Südamerika

11 Top-Resorts auf den Bahamas

Die Bahamas umfassen Hunderte von Inseln, die sich über ebenso viele Meilen erstrecken, und bieten Resorts für alle Arten von Reisenden, egal ob Sie einen romantischen Ausflug oder einen Familienurlaub planen. Resorts gibt es hier in allen Preisklassen, und in vielen Bahamas-Resorts sind alle Speisen und Getränke im Preis inbegriffen.

Wo Sie wohnen, hängt davon ab, was Sie von Ihrem Urlaub erwarten. Es gibt stärker entwickelte Kerninseln wie New Providence, wo sich Nassau befindet, und die benachbarte Paradise Island, wo sich das Atlantis Resort befindet, die Haupttouristenzentren.

Und dann gibt es noch die Außeninseln wie Great Exuma, Andros und Cat Island, wo das Leben viel langsamer verläuft und das Wasser so klar und schön ist, wie es auf diesem Planeten nur sein kann. Planen Sie Ihren nächsten Inselausflug mit unserer Liste der besten Resorts auf den Bahamas.

1. Rosewood Baha Mar

Photo Source: Rosewood Baha Mar

Fotoquelle: Rosewood Baha Mar

Das Rosewood Baha Mar liegt am herrlichen Cable Beach in Nassau und gehört zum Baha Mar Resort Complex, einem der beliebtesten Resorts auf den Bahamas. Dieses 5-Sterne-Hotel glänzt in Sachen Luxus.

Die Zimmer, Suiten und Villen sind alle in einem modernen bahamaischen Landhausstil gehalten. Sie sind in einer entspannenden, küstennahen Farbpalette aus weißen, cremefarbenen und blauen Tönen gehalten und mit typisch bahamaischer Kunst und Dekoration ausgestattet.

Die Suiten mit Balkon und Meerblick sind besonders beliebt. Die Ein-Schlafzimmer-Suiten sind ab 970 Quadratmeter groß, haben getrennte Schlaf- und Wohnzimmer und verfügen teilweise über eine voll ausgestattete Küche. Die Suiten können bis zu drei Schlafzimmer umfassen.

Vor Ort gibt es mehrere gastronomische Möglichkeiten. Das Café Boulud The Bahamas bietet traditionelle französische Küche, während das Costa lateinamerikanische und küstennahe Gerichte serviert. Zimmerservice wird ebenfalls angeboten.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten dieses trendigen Resorts gehören zwei Swimmingpools, exklusiver Strandzugang, ein hochmodernes Fitnesscenter und ein Kinderprogramm. Sie können auch eine der vielen Behandlungen im schicken Spa buchen.

Da das Rosewood Teil der Baha-Mar-Gemeinschaft ist, haben Sie auch Zugang zu deren Einrichtungen, zu denen ein von Jack Nicklaus entworfener Golfplatz, Tennisanlagen, Geschäfte und sogar ein interaktives Tierschutzgebiet gehören.

2. Sandals Royal Bahamian Spa Resort & Offshore Island

Photo Source: Sandals Royal Bahamian Spa Resort & Offshore Island

Fotoquelle: Sandals Royal Bahamian Spa Resort & Offshore Island

In Nassau, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt, bietet das Sandals Royal Bahamian Spa Resort & Offshore Island ein luxuriöses 5-Sterne-Resort mit All-Inclusive-Angebot. Das Resort ist für Paare konzipiert (Kinder sind nicht erlaubt) und ist ein beliebter Ort für Flitterwochen oder andere romantische Urlaube.

Alle Zimmer und Suiten bieten Meerblick und sind im modernen karibischen Stil eingerichtet. Es gibt 10 Restaurants vor Ort, so dass Sie sich beim Essen nicht langweilen werden, und auch der Zimmerservice ist rund um die Uhr verfügbar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört der Zugang zu einer privaten vorgelagerten Insel, die ebenfalls über ein eigenes Restaurant, einen Swimmingpool und ein Spa verfügt.

3. Grand Isle Resort & Spa, Great Exuma

Photo Source: Grand Isle Resort & Spa

Fotoquelle: Grand Isle Resort & Spa

Dieses Resort auf dem atemberaubenden Great Exuma ist eine reine Villenanlage, die sich für Paare und Familien gleichermaßen eignet. Die Exuma Cays gehören zu den schönsten Immobilien auf den Bahamas und sind bekannt für ihre rosafarbenen und weißen Sandstrände vor strahlend türkisfarbenem Wasser.

Das Grand Isle Resort & Spa verfügt über nur 78 Villen, die alle geräumig und modern sind, in hellen Farben gehalten und mit separaten Wohn- und Esszimmern sowie voll ausgestatteten Küchen versehen sind.

Die Lage am Strand von Emerald Bay ist eine der schönsten in der Gegend, und es gibt viele Möglichkeiten, sich außerhalb des Zimmers zu beschäftigen. Nicht-motorisierte Wassersportarten sind im Preis inbegriffen, und Sie können auch auf dem von Greg Norman entworfenen Golfplatz in der Nähe spielen. Zu den Annehmlichkeiten vor Ort gehören ein leckeres Restaurant, ein 24-Stunden-Fitnessstudio, ein fantastischer Infinity-Pool und ein luxuriöses Spa.

4. Grand Hyatt Baha Mar, Nassau, Neue Vorsehung

Photo Source: Grand Hyatt Baha Mar

Fotoquelle: Grand Hyatt Baha Mar

Das Grand Hyatt Baha Mar liegt am wunderschönen Cable Beach in Nassau, einem der beliebtesten Urlaubsgebiete auf den Bahamas, und ist ein Neubau. Das Resort ist wunderbar modern mit einem überwiegend weißen Farbschema, das jedoch durch farbenfrohe Bettgestelle oder Akzentwände aufgelockert wird. Viele der Zimmer und Suiten verfügen über einen Balkon mit Blick auf den weißen Sandstrand und das türkisfarbene Meer dahinter.

Zu den Annehmlichkeiten dieses trendigen Hotels gehören ein Restaurant, ein Swimmingpool, ein Fitnessstudio und ein Spa. Es ist auch Teil des größeren Baha Mar Resort-Komplexes, zu dem auch ein beeindruckender Jack-Nicklaus-Golfplatz gehört.

5. Atlantis – Harborside Resort, Paradiesinsel

Photo Source: Atlantis - Harborside Resort

Fotoquelle: Atlantis – Harborside Resort

Das zur Atlantis-Resort-Familie gehörende Harborside Resort liegt direkt gegenüber dem Yachthafen des Atlantis-Komplexes auf Paradise Island, doch es liegen Welten dazwischen. Diese Anlage im Villenstil bietet Unterkünfte mit einem oder mehreren Schlafzimmern, Kochnischen und Balkonen, die sich sehr privat anfühlen, aber dennoch nicht weit von den Aktivitäten und Annehmlichkeiten des Atlantis entfernt sind.

Die Anlage ist sehr familienfreundlich und bietet Kinderaktivitäten und Babysitterdienste. Außerdem gibt es ein Kinderschwimmbecken mit Springbrunnen und ein entspanntes Restaurant mit Blick auf den Hafen.

6. Andros Beach Club, Andros

Photo Source: Andros Beach Club

Fotoquelle: Andros Beach Club

Wenn Sie auf die Bahamas reisen, um in den vorgelagerten Riffen zu tauchen, dann sollten Sie den Andros Beach Club auf Andros Island, einer der Out Islands, buchen. Dieses All-inclusive-Boutique-Resort liegt an einem vier Meilen langen, abgeschiedenen Strand und bietet Aktivitäten wie Tauchen und Schnorcheln sowie Kajaktouren, Angelausflüge und private Inselausflüge.

Alle Ihre Mahlzeiten und Getränke sind im Preis inbegriffen. Das Resort ist außerdem familienfreundlich.

7. Warwick Paradise Island

Photo Source: Warwick Paradise Island

Fotoquelle: Warwick Paradise Island

Das Warwick Paradise Island auf der wunderschönen Paradise Island ist ein romantisches All-inclusive-Resort, in dem Gäste unter 16 Jahren nicht übernachten dürfen. In den modernen Zimmern und Suiten erwarten Sie farbenfrohe Kunstwerke und Teppiche auf Fliesenböden. Sie bieten entweder einen Blick auf den Hafen oder das Meer.

Zu den Annehmlichkeiten gehören ein privater Strandbereich mit Liegestühlen und Sonnenschirmen sowie ein großer Swimmingpool in freier Form. Essen Sie in einem der fünf Restaurants vor Ort (Mahlzeiten sind im Tagespreis enthalten).

Außerdem gibt es ein Spa, das eine Reihe von Behandlungen anbietet, von Maniküre und Pediküre bis zu Ganzkörpermassagen und Gesichtsbehandlungen.

8. Melia Nassau Beach – All Inclusive, Nassau, New Providence

Photo Source: Melia Nassau Beach - All Inclusive

Fotoquelle: Melia Nassau Beach – Alles Inklusive

Das Melia Nassau Beach – All Inclusive liegt direkt an einem wunderschönen Abschnitt des Cable Beach in Nassau auf der Insel New Providence. Es ist auch Teil des Baha Mar Resort Complexes, und die Gäste können hier Abschlagzeiten für den von Jack Nicklaus entworfenen 18-Loch-Golfplatz in der Nähe vereinbaren.

Das Melia ist ein All-Inclusive-Resort, so dass man sich keine Gedanken über die Kosten für die Verpflegung machen muss, aber das Resort verfügt über eine Reihe ausgezeichneter Restaurants, in denen das Essen viel besser ist, als man es bei einem All-Inclusive-Resort erwarten würde – und ziemlich abwechslungsreich.

Die Zimmer und Suiten sind geräumig, modern eingerichtet und bieten von den möblierten Balkonen aus einen Blick auf die üppige Gartenanlage oder das Meer. Für Familien ist die Anlage kinderfreundlich, und Kinder haben ihren eigenen Club und Swimmingpool.

9. Rollezz Villas Beach Resort, Cat Island

Photo Source: Rollezz Villas Beach Resort

Fotoquelle: Rollezz Villas Beach Resort

Auf der ruhigen Cat Island gelegen, ist diese Anlage eine gute Wahl, wenn Sie einen entspannten und abgeschiedenen Strandurlaub suchen. Das Anwesen besteht aus farbenfrohen Villen im bahamaischen Stil, die von ihrer Veranda aus einen herrlichen Blick auf den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang bieten.

Das Resort liegt an einem 12 Hektar großen weißen Sandstrand, der auf türkisfarbenes Wasser trifft, und die Gäste können ihre Stand Up Paddle Boards, Seekajaks und Tretboote kostenlos nutzen. Am Strand gibt es auch Liegestühle und Schattenhütten.

Vor Ort gibt es ein Restaurant, das amerikanische und bahamaische Gerichte serviert, aber die Villen verfügen auch über Kochnischen, falls Sie selbst kochen möchten. Familien sind willkommen, aber das Resort ist auch bei Flitterwöchnern beliebt.

10. Tiamo Resort, Andros

Photo Source: Tiamo Resort

Fotoquelle: Tiamo Resort

Das Tiamo Resort, ebenfalls auf Andros, ist ein sehr abgelegenes Anwesen, das nur per Boot oder Wasserflugzeug zu erreichen ist. Es hat eine romantische Öko-Luxus-Atmosphäre und eine Mischung aus Zimmern und Villen am Strand in verschiedenen Größen und Stilen – die Villen sind luxuriöser, während die kleinen Sunset Rooms eine gute Wahl sind, wenn Sie nur etwas Einfaches und Günstigeres zum Schlafen suchen, das trotzdem direkt am Meer liegt.

Da das Resort so abgelegen ist, sind die Mahlzeiten im Preis inbegriffen, und es erwarten Sie europäische Fusionsküche und Meeresfrüchte-Barbecues im karibischen Stil. Das Resort bietet eine Reihe von Aktivitäten an, vom erstklassigen Bonefishing über Tauchen und Schnorcheln bis hin zum Stand Up Paddleboarding im ruhigen, klaren Wasser.

11. Cape Santa Maria Beach Resort & Villen, Long Island

Photo Source: Cape Santa Maria Beach Resort & Villas

Fotoquelle: Cape Santa Maria Beach Resort & Villen

Das Cape Santa Maria Beach Resort & Villas auf Galliot Cay, Long Island, einer weiteren Out-Insel der Bahamas, hat noch immer eine sehr unentdeckte Atmosphäre. Hier gibt es kaum Menschenmassen, und Sie haben kilometerlangen, absolut herrlichen, seidenweichen weißen Sand und strahlend blaues Wasser für sich allein.

Vor Ort gibt es nur 20 einfache, elegante Bungalows und 20 superluxuriöse (und neu gebaute) Villen. Die Villen bieten Platz für bis zu acht Personen und verfügen über eine voll ausgestattete Küche, während die Bungalows mit einem oder zwei Schlafzimmern ausgestattet sind und über eine abgeschirmte Veranda für lange, ruhige Nächte verfügen.

Es gibt ein Restaurant vor Ort, und die Gäste können nicht-motorisierte Wassersportgeräte sowie Fahrräder nutzen, um die Insel zu erkunden. Tauch- und Schnorchelausflüge können ebenso arrangiert werden wie Autovermietungen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button