Südamerika

12 hochkarätige Aktivitäten in Big Sky, MT

Big Sky ist ein Reiseziel für große Abenteuer im Südwesten Montanas. Die ganze Stadt, die auf halbem Weg zwischen Bozeman und West Yellowstone liegt, ist von den typischen Western-Erlebnissen umgeben. Von geführten Ausritten bis hin zum Angeln im Gallatin River – jede Aktivität in Big Sky gleicht einem Postkartenbild des Staates.

Gletscherwanderwege, kultige Wildwasser und atemberaubende Wasserfälle sind weitere Abenteuer in dieser ganzjährig geöffneten Bergstadt. Und vergessen Sie nicht das Skifahren. Big Sky beherbergt auch eines der besten Skigebiete des Landes, das Big Sky Resort , das einige der größten Skigebiete Amerikas bietet.

Nach der Schneeschmelze sind die Sessellifte im Big Sky Resort den ganzen Sommer über für Wanderer und Mountainbiker geöffnet. Und wenn die überlebensgroße Landschaft des Lone Peak noch nicht genug ist, liegt der Yellowstone National Park nur eine Stunde südlich davon. Diese Nähe macht Big Sky zu einem ausgezeichneten Basislager für ausgedehnte Yellowstone-Abenteuer.

Finden Sie Ihre nächste unvergessliche Erinnerung an Montana mit unserer Liste der besten Aktivitäten in Big Sky.

1. Skifahren im Big Sky Resort

Big Sky Resort

Big Sky Resort | Foto Copyright: Brad Lane

Big Sky ist vor allem für das Big Sky Resort bekannt – die Heimat des größten Skigebiets in Amerika. Mit seinem Zentrum um den imposanten Lone Peak und einer Fläche von über 5.800 Hektar wird dieses Berg-Mekka seinem Ruf als eines der besten Skigebiete in Montana gerecht.

Zusätzlich zu der riesigen Fläche sammelt das Skigebiet jedes Jahr durchschnittlich 400 Zoll Schnee an und bietet damit jede Menge Pulverschnee. Tausende von Skifahrern strömen im Winter in das Big Sky Resort. Doch mit unglaublichen 36 Liften können sich die Skifahrer gut verteilen. Eine besondere Fahrt auf den Berg ist die Fahrt mit dem Ramcharger 8. Dieser hochmoderne Acht-Personen-Lift verfügt über beheizte Sitze und eine wetterfeste Kabinenhaube.

Das wahre Glanzstück des Skigebiets ist jedoch die Lone Peak Tram . Dieser Doppelmayr-Lift befördert jeweils 15 Skifahrer auf den Gipfel des Lone Peak (11.166 Fuß hoch). Vom Gipfel aus wählen die Skifahrer eine Route mit schwarzen Diamanten, um den Berg hinunterzufahren. Für diejenigen, die nur an der 360-Grad-Aussicht interessiert sind, kann die Bahn auch von oben beladen werden, um schnell wieder nach unten zu fahren.

2. Lassen Sie sich von den Ouselfällen inspirieren

Ousel Falls

Ousel-Fälle

Unter den vielen kultigen Wanderwegen in der Nähe von Big Sky ragt die Wanderung zu den Ousel Falls heraus. Die Nähe zum Stadtzentrum trägt ebenso zu seiner Beliebtheit bei wie der familienfreundliche Charakter der kurzen Wanderung. Aber was die 100 Fuß hohen Ousel Falls so berühmt macht, ist die spektakuläre Landschaft, die man auf dem Weg erlebt.

Besucher haben zwei Möglichkeiten, die Ousel Falls zu erwandern. Der offizielle Ousel Falls Park und Trailhead liegen etwas außerhalb des Stadtzentrums. Die Strecke bis zu den Fällen und zurück beträgt etwa 1,6 Meilen und weniger als 400 Fuß Höhenunterschied. Auf der kurzen Strecke überqueren die Wanderer drei malerische Brücken, die die South und West Forks des Gallatin River überspannen.

Alternativ können Wanderer vom Stadtzentrum aus eine Rundtour machen, indem sie einem fünf Fuß breiten Schotterweg neben der Ousel Falls Road folgen. Wenn Sie die autofreie Fahrt vom Stadtzentrum aus machen, sind die Ousel Falls etwa 5,6 Meilen hin und zurück entfernt.

Die Wanderung zum Wasserfall ist das ganze Jahr über reizvoll. Besucher, die im Winter unterwegs sind, sollten für rutschige Verhältnisse eine geeignete Ausrüstung mitbringen. Hunde sind im gesamten Ousel Falls Park an der Leine willkommen.

3. Probieren Sie die Sommeraktivitäten im Big Sky Resort

Lone Peak at Big Sky Resort in summer

Lone Peak im Big Sky Resort im Sommer

Das Big Sky Resort ist nicht nur im Winter ein Zentrum für Abenteuer. Die Aktivitäten des Resorts blühen im Sommer in der grünen Umgebung des Berges auf, und diese Jahreszeit ist ideal, um die atemberaubende Berglandschaft rund um das Resort zu genießen.

Im Mountain Village des Skigebiets finden im Sommer zahlreiche familienfreundliche Aktivitäten und Touristenattraktionen statt. Kinder erfreuen sich an Aktivitäten wie dem Bungee-Trampolin, während die Erwachsenen eher die Einkaufs- und Speiselokale entdecken, die den Ort prägen. Um Big Sky im Sommer wirklich zu erleben, lohnt es sich jedoch, ein Ticket für eine Fahrt mit dem Scenic Lift zu kaufen.

Neben einem Blick auf die zerklüftete Topografie aus der Vogelperspektive bieten die Scenic Lift Rides auch Zugang zu anderen Abenteuern wie Downhill-Mountainbiking und Disc-Golf. Wandern und Trailrunning sind ebenfalls beliebte Möglichkeiten, die Gegend von den Liften aus zu erkunden. Das Resort bietet geführte Wanderungen und einen Mountainbike-Verleih.

Der einzigartige 18-Loch-Golfplatz des Resorts zieht auch im Sommer die Aufmerksamkeit auf sich. Dieser Par-72-Golfplatz von Arnold Palmer bietet erhöhte Fairways und eine großartige Aussicht auf die Berge. Abschlagzeiten sind während der gesamten Sommersaison zu empfehlen.

4. Fliegenfischen an Blue Ribbon Waterways

Fly fisherman on the Madison River

Fliegenfischer auf dem Madison River

Angler aus aller Welt kommen nach Montana, um in den zahlreichen Flüssen und Bächen rund um Big Sky zu angeln. In dem Film A River Runs Through It spielt der nahe gelegene Gallatin River eine Hauptrolle. Und er ist nur eines von vielen ausgezeichneten Gewässern in der Region, die mit dem Blauen Band ausgezeichnet wurden.

Auch die Flüsse Yellowstone und Madison sind in der Nähe von Big Sky ein beliebtes Ziel zum Angeln. Zusammen mit dem Gallatin zählen diese drei Flüsse zu den besten Fliegenfischgewässern in Montana.

Die Beratung durch ein lokales Ausrüstungsgeschäft und einen Angelführer ist immer der beste Weg, wenn Sie überlegen, wo Sie Ihre Angel auswerfen möchten. Lokale Anbieter wie Grizzly Guides oder Gallatin Outfitters bieten auch geführte Touren an, wenn Sie auf der Suche nach freundlicher Unterstützung sind. Frühling und Sommer sind zwar hervorragende Zeiten, um ins Wasser zu waten, aber in Big Sky kann man das ganze Jahr über angeln.

5. Wandern Sie auf dem Beehive Basin Trail

Beehive Basin Trail

Beehive Basin Trail

Die kilometerlangen Wanderwege, die von Big Sky aus zugänglich sind, könnten Sie bis zum Mond und zurück führen. Große und kleine Abenteuer führen von der Gemeinde aus in den Custer Gallatin National Forest. Neben vielen anderen Wanderwegen ist der 6,6 Meilen lange Rundweg zum Beehive Basin wohl der berühmteste.

Der Weg zum Beehive Basin ist einer der besten Wanderwege in Montana und bietet auf dem gesamten Weg eine herrliche Aussicht auf die Berge. Der Ausgangspunkt befindet sich in der Nähe des Big Sky Mountain Village und ist an den Wochenenden sehr beliebt. Die einfache Strecke ist etwas mehr als drei Meilen lang und überwindet dabei 1.500 Fuß an Höhenunterschied. Der größte Teil des Weges ist ein Paradies für Bergwiesen, also planen Sie etwas Zeit für Fotos ein.

Am Ende des Beehive Basin Trail lädt ein wunderschöner Gletscherkessel zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Das kristallklare Wasser, das der geschmolzene Gletscher zurückgelassen hat, und die aufrecht stehenden Berge bieten eine klassische Montana-Kulisse.

Die beste Zeit für diese Wanderung ist der Sommer, wenn der Schnee in den höheren Lagen geschmolzen ist und die Wildblumen in voller Blüte stehen.

6. Besuchen Sie den Yellowstone National Park

Grand Prismatic Hot Spring, Yellowstone National Park

Grand Prismatic Hot Spring, Yellowstone National Park

Big Sky ist ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung des Yellowstone National Park. Der West-Eingang des Parks ist in weniger als einer Autostunde zu erreichen – und das auf einer landschaftlich sehr reizvollen Strecke. Dank dieser Nähe ermöglicht Big Sky mehrtägige Abenteuer oder denkwürdige Tagesausflüge in den ersten Nationalpark der Nation.

Man braucht viele Jahre, um all die subtilen (und nicht so subtilen) Schönheiten des Parks zu genießen, der sich über eine Fläche von 3.472 Quadratmeilen erstreckt. Zu den Höhepunkten gehören die Zuverlässigkeit des Geysirs Old Faithful, die faszinierenden Farben der Grand Prismatic Hot Spring und die klassischen Staus, die von wilden Bisons verursacht werden.

Andere beeindruckende Sehenswürdigkeiten des Parks, wie der Grand Canyon of the Yellowstone und die Mammoth Hot Springs , lassen sich am besten über die besten Wanderwege des Yellowstone erkunden.

In Big Sky werden mehrere geführte Besichtigungstouren angeboten, darunter auch Tagesausflüge vom Big Sky Resort aus. Der Park selbst bietet viele Übernachtungsmöglichkeiten, darunter die besten Campingplätze des Yellowstone.

Empfehlenswerte Ausflugsziele vom Westeingang aus sind der Steamboat Geysir und das Norris Geyser Basin.

7. Wildwasser-Rafting auf dem Gallatin River

Rapids on the Gallatin River

Stromschnellen auf dem Gallatin River

Der Gallatin River beginnt im Yellowstone National Park und verläuft parallel zum Highway 191 in Richtung Bozeman. Dieser ikonische Fluss aus Montana fließt direkt an Big Sky vorbei, wo er eine turbulente Reise durch einen felsigen Canyon beginnt. Dieser Flussabschnitt in der Nähe von Big Sky mit anspruchsvollen Stromschnellen wie dem House Rock und der Mad Mile verdient seine Bezeichnung als einer der besten Flüsse Montanas für Wildwasser-Rafting.

Ausrüster in Big Sky bieten Halb- und Ganztagestouren auf dem Gallatin an. Der Wildwasserfluss ist in einen oberen und einen unteren Abschnitt unterteilt, wobei die untere Hälfte größere Stromschnellen bietet, durch die man paddeln kann. Einige Führer bieten auch landschaftlich reizvolle Fahrten durch den oberen Canyon des Gallatin an, bei denen die Chancen, Wildtiere zu beobachten, sehr hoch sind.

Geyser Whitewater Expeditions ist einer der bekanntesten Führer auf dem Gallatin in Big Sky. Diese familienfreundliche Agentur bietet spezielle Pakete an, die Wildwasserausflüge mit anderen Aktivitäten wie geführten Ausritten und Zipline-Abenteuern kombinieren. Montana Whitewater ist ein weiterer beliebter lokaler Anbieter von Touren auf den Flüssen Gallatin, Yellowstone und Madison.

8. Erkunden Sie die Landschaft auf dem Pferderücken

Horseback riding in Big Sky

Reiten in Big Sky

Auf einem Pferd durch die Landschaft von Montana zu reiten, hat etwas, das sich richtig anfühlt – als ob man die rauen Pfade und die weite Landschaft auf diese Weise erleben sollte. Mehrere Ausrüster in Big Sky ermöglichen diese Art des Reisens auf Hufen.

Cache Creek Outfitters, 40 Meilen nördlich von Big Sky, bietet Ganztags-, Halbtags- und zweistündige Touren an. Sie haben sich auch auf Touren zum Fliegenfischen zu Pferd spezialisiert, die zwei kultige Freizeitbeschäftigungen in Montana miteinander verbinden.

In Big Sky ist die Lone Mountain Ranch ein weiterer beliebter Reitausstatter. Diese luxuriöse All-Inclusive-Ranch bietet individuell geführte Ausritte mit einem professionellen Wrangler an. Geführte Ausritte werden zwischen Juni und Anfang Oktober als Teil eines Übernachtungspakets oder eines individuellen Abenteuers angeboten.

9. Wippen Sie mit den Füßen bei der Sommerkonzertreihe Music at the Mountains

Die jährlich stattfindende Sommerkonzertreihe Music in the Mountains auf der Center Stage im Town Center Park ist eine Tradition in der Gemeinde. Dieses wöchentliche Musikspektakel findet jeden Donnerstag zwischen Juni und September statt. Die Organisatoren stellen jedes Jahr ein ehrwürdiges Programm mit kostenlosen und familienfreundlichen Aufführungen zusammen.

Jedes Mal, wenn ein Künstler die Bühne betritt, ist es ein gutes Gemeinschaftserlebnis. Und der wunderschöne Veranstaltungsort im Park unter freiem Himmel macht deutlich, warum der Sommer in Montana eine besondere Zeit ist. Die Besucher werden gebeten, Decken mitzubringen, um sich auf dem Rasen auszubreiten. Die Konzertreihe sponsert auch ein spektakuläres Konzert zum 4. Juli mit Feuerwerk.

10. Laufen Sie die Rut

Die Rut Mountain Runs sind ein dreitägiges Trail-Running-Festival in Big Sky. Das Festival umfasst drei Langstreckenläufe und einen vertikalen Kilometerlauf auf dem Gelände des Big Sky Resorts.

Der größte Langstreckenlauf des Wochenendes ist ein anspruchsvoller 50-Kilometer-Lauf, bei dem der 11.166 Fuß hohe Lone Peak erklommen wird. Dieser Lauf, der die Oberschenkel strapaziert, überwindet mehr als 10.000 Fuß an Höhe und beinhaltet steile und exponierte Bergkammüberquerungen. Für viele Läufer ist dieser spektakuläre Trail-Lauf der Inbegriff ihres Sports.

An diesem Wochenende finden auch ein 28 km- und ein 11 km-Lauf statt, die zwar eine geringere Distanz aufweisen, aber dennoch anspruchsvolles Terrain. Bei der Vertical Mile geht es auf einer geradlinigen Bergstrecke in drei Meilen über 3.600 Meter hinauf. Das ganze Wochenende über gibt es Festivitäten und Veranstaltungen, darunter eine fröhliche After-Party im Huntley Dining Room des Big Sky Resort.

Wer sich für die Teilnahme an The Rut interessiert, kann sich auf der offiziellen Website darüber informieren, wann die ersten Startplätze verkauft werden. Alle Rennveranstaltungen bei The Rut sind in der Regel innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

11. Ein Team von Huskies zusammenstellen

Dogsledding in Big Sky

Hundeschlittenfahrten in Big Sky

Hundeschlittenfahrten gehören zu den beliebtesten Winteraktivitäten in Montana, und Big Sky ist ein zentrales Ziel für geführte Touren. Zwei Ausrüster in Big Sky bieten geführte Hundeschlittentouren an. Yellowstone Dog Sled Adventures und Spirit of the North Dog Sled Adventures bieten jeweils zweistündige Touren an.

Bei Yellowstone Dog Sled Adventures haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr eigenes Hundeteam zusammenzustellen. Jedes Unternehmen führt seine Touren tief in das verschneite Hinterland von Big Sky. Die Teilnehmer werden gebeten, sich für dieses familienfreundliche Abenteuer warm anzuziehen.

12. Frische Lebensmittel auf dem Big Sky Farmers Market

Colorful ears of corn at the farmers market

Bunte Maiskolben auf dem Bauernmarkt

Auf dem Big Sky Farmers Market, der jeden Mittwoch zwischen Anfang Juni und Ende August stattfindet, können Sie den Geschmack der Gemeinde erleben. Diese gefeierte wöchentliche Veranstaltung findet auf dem Town Center Plaza statt und bietet über 100 Stände und lokale Anbieter.

Viele der angebotenen Produkte stammen von Bauernhöfen, die nicht weit entfernt sind. Der Bauernmarkt ist aber auch für sein vielfältiges Angebot an Kunsthandwerk und Waren bekannt. Live-Musik untermalt das Geschehen, und das warme Sommerlicht des Abends verleiht dem Ganzen ein entspanntes Flair.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button