Südamerika

12 hochkarätige Aktivitäten in Jackson, TN

Auf halbem Weg zwischen Memphis und Nashville liegt eine weitere Stadt, die für sich in Anspruch nimmt, Musikgeschichte zu schreiben. Sie ist der Geburtsort der Rockabilly-Musik und die Heimatstadt der Sänger Carl Perkins, Big Maybelle und Lolo. Hier wurde der Mitbegründer des Hard Rock Café und des House of Blues geboren. Es ist der Titel des Liedes, das durch Johnny Cash und June Carter berühmt wurde. Nicht zu verwechseln mit der Hauptstadt von Mississippi, ist Jackson, Tennessee, eine Stadt, die für Musik und vieles mehr berühmt ist.

Celebrate Jackson

Feiern Sie Jacksons musikalische Vergangenheit | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Dank Casey Jones, Amerikas legendärem Helden an der Lokomotive, ist Jackson mit der Eisenbahnkultur verbunden. Erfahren Sie mehr bei einem Besuch des Komplexes, zu dem auch sein Wohnhaus und ein Museum gehören. Bereiten Sie sich darauf vor, in Jackson Museen zu besuchen, die sich nicht nur mit Zügen und Autos, sondern auch mit Musiklegenden und der Rockabilly-Kultur befassen. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in Jackson eine Show im städtischen Auditorium, bewundern Sie die Kostüme von Tina Turner und machen Sie einen Abstecher zum Chickasaw State Park, um dort zu reiten.

Willkommen in einer Stadt, die zu Freizeitaktivitäten im Freien einlädt. In Jackson gibt es 20 öffentliche Parks, acht öffentliche Bildungs- und Erholungseinrichtungen und einen öffentlichen Golfplatz. Machen Sie sich auf den Weg zu einem angenehmen Aufenthalt und planen Sie Ihre Besichtigungstouren mit unserer Liste der besten Aktivitäten in Jackson, Tennessee.

1. Casey Jones Home & Eisenbahnmuseum

Casey Jones Home & Railroad Museum

Casey Jones Home & Railroad Museum | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Besuchen Sie das historische Haus von Casey Jones und schlendern Sie dann zum Eisenbahnmuseum nebenan. Hier können Sie alles über das Leben und die Zeiten des amerikanischen Volkshelden der Lokomotive nachlesen, der in einem Lied verewigt wurde.

Sehen Sie sich einen kurzen Film darüber an, wie Casey, der Lokführer, das Leben anderer Menschen rettete, während er selbst bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Zug sein Leben verlor. Besuchen Sie den Jackson Room und erfahren Sie mehr über die Rolle der Eisenbahn in der Geschichte Jacksons. Machen Sie eine Pause bei der Ausstellung, die die Bedeutung der Eisenbahn in Tennessee während des Bürgerkriegs erklärt.

Wenn Kinder die 35 Tonnen schwere Lokomotive sehen, die der berühmten Lokomotive von Casey nachempfunden ist, könnten sie versucht sein, an Bord zu gehen und den Zugführer zu spielen. Sie sind herzlich eingeladen, die Glocke zu läuten. Die Legende besagt, dass Casey Jones mit einer Hand an der Pfeife und der anderen an der Bremse starb.

Das N C & St. L Depot & Railroad Museum (steht für Nashville, Chattanooga und St. Louis) wurde in das Casey Jones Home & Railroad Museum integriert. Es verfügt über eine Ausstellungsfläche von 8.000 Quadratmetern. Wenn Sie ein Eisenbahnfan sind, sollten Sie sich auf eine faszinierende Reise auf den Spuren der Eisenbahn einstellen.

Adresse: 30 Casey Jones Lane, Jackson, Tennessee

2. Machen Sie einen Rundgang in Rusty’s TV & Movie Car Museum

Rusty’s TV & Movie Car Museum

Rusty’s TV & Movie Car Museum | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Alles begann, als Rusty Robinson einen Buntstift in die Hand nahm und seine erste Zeichnung eines Autos anfertigte. Im Alter von 14 Jahren erwarb Rusty das erste Auto seiner Sammlung – einen blauen 66er Mustang Coupe. Ein Vierteljahrhundert später ist Rusty Eigentümer und Gastgeber eines Museums mit 50 Autos, Lastwagen und Motorrädern, die in Filmen und Fernsehsendungen zu sehen waren.

Besuchen Sie das Museum, um zu sehen, was Sie erkennen, und erfahren Sie mehr über die berühmten Fahrzeuge, die Rustys Leidenschaft sind. Das Museum ist Freitag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet, die letzte Führung findet um 16:30 Uhr statt.

Adresse: 323 Hollywood Drive, Jackson, Tennessee

3. Besuchen Sie das Carnegie Legends Museum

Carnegie Legends Museum

Carnegie Legends Museum | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Das imposante Carnegie-Gebäude wurde 1903 als erste öffentliche Bibliothek in Jackson eröffnet. Die erste Etage des heutigen Carnegie Legends Museum beherbergt eine beeindruckende Reihe von Sammlerstücken, die mit Carl Perkins in Verbindung gebracht werden, darunter seine erste elektrische Gitarre, Kostüme, Schallplatten und Fotos. Weitere Musiklegenden un d-karrieren, die im Museum gewürdigt werden, sind der Blues-Harmonikaspieler Sonny Boy Williamson sowie die Sänger Tina Turner, Eddy Arnold und Denise LaSalle.

Vielleicht haben Sie noch nie von Isaac Tigrett gehört, aber er ist ein gebürtiger Sohn Jacksons, der vor allem als Mitbegründer des Hard Rock Café und später des House of Blues bekannt wurde. (Weniger bekannt ist, dass Tigrett mit Maureen Starkey verheiratet war, die in den glorreichen Tagen der Beatles Ringo Starr heiratete). Viele Artefakte, die im Carnegie Legends Museum ausgestellt sind, wurden von Tigrett gesammelt. Er interpretiert auch den Einfluss der Musik und Kultur von West Tennessee auf das Hard Rock Café (das nach seinem Debüt in London zuerst in Jackson gegründet wurde) und das House of Blues.

Mural at the former Rock-A-Billy Hall of Fame and Museum

Wandgemälde in der ehemaligen Rock-A-Billy Hall of Fame and Museum | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Die Sammlung der ehemaligen International Rock-A-Billy Hall of Fame and Museum (jetzt geschlossen) wurde dem Carnegie Legends Museum geschenkt. Am ehemaligen Standort des Rock-A-Billy-Museums befindet sich das 28 mal 70 Fuß große Wandgemälde an der Außenwand. Unter dem Bild der Carl Perkins Band und einem Mädchen im Pudelrock der 1950er Jahre steht die Überschrift: “Rockabilly wurde in den Tanzsälen von Tennessee geboren”.

Das Carnegie Legends Museum lädt Einzelpersonen und Gruppen dienstags bis samstags von 10 bis 16 Uhr zur Besichtigung seiner Exponate ein.

Adresse: 305 E. College Street, Jackson, Tennessee

4. Erfahren Sie mehr über verletzte Raubvögel im Cypress Grove Nature Park

Cypress Grove Nature Park

Cypress Grove Nature Park | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Machen Sie im Cypress Grove Nature Park einen friedlichen Spaziergang durch einen Sumpf. Sie werden nie nasse Füße bekommen, denn der gesamte Spaziergang verläuft auf einem Holzsteg. Machen Sie einen Abstecher zu einem halben Dutzend geschlossener Unterstände, in denen verletzte und genesende Falken und Eulen untergebracht sind. Dies ist das Aerie Trail Raptor Center, eine Auffangstation für verletzte Raubvögel.

Die Aufgabe des Greifvogelzentrums und des Naturparks besteht darin, die Menschen über Wildtiere, Ökologie und unsere Beziehung zur Natur aufzuklären. Der Eintritt ist kostenlos.

Der Naturpark liegt nur eine kurze Autofahrt vom Stadtzentrum Jacksons entfernt und beherbergt Pflanzen und Bäume, Vögel und Wildtiere. Zu den touristischen Attraktionen gehören neben der Promenade auch ein Teich, ein 25 Hektar großer See und ein Aussichtsturm. Diese Einrichtungen fördern das Verständnis für die natürliche Welt und die Einsicht, dass alle Teile voneinander abhängen, um zu überleben. Durch Kurse und Programme, die im Naturzentrum angeboten werden, und durch Aufenthalte in Parks wie Cypress Grove lernen wir die Natur zu schätzen.

Auf einer der Bänke und Aussichtsplattformen entlang des Weges können Sie über Ihre Erfahrungen nachdenken. Vogelhäuschen sind ideal, um Wasservögel wie Enten und Reiher sowie Wildtiere wie Biber und Rehe zu beobachten. Die Silhouette eines Reihers auf dem Teich am Umkehrpunkt ist ein faszinierendes Foto.

Adresse: 866 Airways Blvd, Jackson, Tennessee

5. Sehen Sie sich eine Show im Carl Perkins Civic Center an

Carl Perkins Civic Center

Carl Perkins Civic Center | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Das Civic Center, benannt nach dem Blues-Mann und Sohn der Stadt, Carl Perkins, verfügt über ein Auditorium mit 2.200 Plätzen und ist der wichtigste Veranstaltungsort für darstellende Künste in Jackson. Hier können Sie sich die Jackson Symphony, das Jackson Ballet Arts oder eine Bühnenshow ansehen. Hier findet auch die Miss Tennessee Volunteer-Wahl statt.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1973 sind im Civic Center bereits mehrere bekannte Künstler aufgetreten. Zu diesen Künstlern gehören The Temptations , Ricky Skaggs und Alison Krauss. Auf der offiziellen Website finden Sie das Programm der kommenden Veranstaltungen. Der Besuch einer Show im Civic Center, das am südlichen Rand der Innenstadt liegt, ist eine unvergessliche Art, einen Abend in Jackson zu verbringen.

Adresse: 400 South Highland Avenue, Jackson, Tennessee

6. Genießen Sie eine ruhige Zeit im Liberty Garden Arboretum und Park

Liberty Garden Arboretum and Park

Liberty Garden Arboretum und Park | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Liberty Garden Arboretum and Park ist eine 14,5 Hektar große Grünfläche, die zum Spazierengehen einlädt, während man über das Leben der Soldaten nachdenkt, die im Dienst für die Nation gestorben sind. Ein gepflasterter Weg führt zu einem Sitzbereich im Pavillon. Die Wege führen durch Gedenkbäume zur Veterans Memorial Rotunda, wo “eine dankbare Gemeinschaft sich erinnert”.

Die Gedenkwand ehrt amerikanische Veteranen aus den ersten beiden Weltkriegen sowie aus den Kriegen in Korea, Vietnam und Afghanistan. Auf der Freedom Plaza sind die Chartas der amerikanischen Freiheit ausgestellt, darunter Präsident Roosevelts Rede zur Lage der Nation aus dem Jahr 1941, Präsident Kennedys Antrittsrede aus dem Jahr 1961 und Martin Luther King Jr.’s Rede “I have a dream” von 1963.

Zu den weiteren Merkmalen des Denkmals gehören eine 5.000-Pfund-Haubitzekanone, ein bronzenes Schlachtfeldkreuz (Stiefel, Helm und Kanone) mit dem Einberufungseid und ein Glockenspiel im Kindergarten. Die Parkplätze befinden sich am Stonebridge Boulevard und am Channing Way.

Adresse: 24 Channing Way, Jackson, Tennessee

7. Wandern, Reiten, Paddeln, Campen oder Golfen im Chickasaw State Park

Chickasaw State Park

Chickasaw State Park | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Nur 22 Meilen südlich von Jackson haben Sie leichten Zugang zum Chickasaw State Park, einem 1.378 Hektar großen Stück Land, das von den Chickasaw – einem indigenen Volk der südöstlichen Wälder – bewohnt wurde, bevor es 1818 von der Bundesregierung erworben wurde. Chickasaw ist einer der beliebtesten Parks im westlichen Teil von Tennessee, weil es hier so viel zu erleben gibt. Beginnen Sie mit dem Placid Lake, einem ruhigen See, der zum Angeln und Paddeln einlädt. Am wenigsten anstrengend ist es, über den Fußgängerdamm zu gehen – der zu bestimmten Jahreszeiten beleuchtet ist – und die Aussicht zu bewundern.

Horse at Chickasaw State Park

Pferd im Chickasaw State Park | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Während Ihres Aufenthalts im Chickasaw State Park können Sie auf dem Bear Trace, einem von Jack Nicklaus entworfenen Golfplatz, abschlagen. Und wenn Sie reiten möchten, aber kein Pferd haben? Kein Problem – mehrere freundliche Tiere warten in den Ställen auf Ihre Ankunft für einstündige Ausritte.

Bleiben Sie auf dem Wrangler Campground, wenn Sie gerne reiten. In der Nähe befindet sich der 53 Plätze umfassende RV-Campingplatz für Wohnmobile bis zu 94 Fuß. Einige Stellplätze haben einen kompletten Anschluss. Der Zeltcampingplatz mit 29 Plätzen liegt am Lake Placid. Am Lake Placid können auch Hütten am Wasser gebucht werden.

Adresse: 20 Cabin Lane #4128, Henderson, Tennessee

8. Bowling im Jackson Bowling & Skating Family Fun Center

Jackson Bowling & Skating Family Fun Center

Jackson Bowling & Skating Family Fun Center | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Gehen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zum Family Fun Center, um Bowling und Schlittschuhlaufen zu spielen. Der Standort ist gewöhnlich, und Sie werden ihn nicht finden, wenn Sie den hellen Lichtern und dem Neon folgen, aber die Leute spielen hier schon seit 25 Jahren.

Fahren Sie mit den Go-Karts, spielen Sie Minigolf, Laser-Tag und Arcade-Spiele. Probieren Sie die virtuelle Achterbahn aus. Essen und Getränke werden zum Verkauf angeboten, damit Sie sich stundenlang vergnügen können.

Dieses Spielhaus für Erwachsene und Kinder kann für Geburtstagsfeiern und Firmenfeste gebucht werden. Rufen Sie vorher an, um Ermäßigungen für das Schlittschuhlaufen am Mittwochabend, das dreistündige “Bowling bis zur Schließung”-Angebot am Donnerstag und das Bowling von Mitternacht bis 3 Uhr morgens am Freitag und Samstag zu erhalten.

Adresse: 59 Bowling Drive, Jackson, Tennessee

9. Besichtigung des zweithöchsten Hügels in Amerika in Pinson Mounds

Pinson Mounds State Archaeological Park

Pinson Mounds State Archaeological Park | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Im Pinson Mounds State Archaeological Park, 14 Meilen von Jackson entfernt, können Sie den zweithöchsten Hügel der Vereinigten Staaten besichtigen – den 72 Fuß hohen Sauls Mound. Wie in dem kurzen Video erklärt wird, das in dem gemütlichen Theater des Parks mit 80 Sitzplätzen gezeigt wird, handelt es sich bei den Mounds um prähistorische Ausgrabungen, die von den Ureinwohnern angelegt wurden. Einige Mounds dienten zeremoniellen Zwecken, während andere als Markierungshügel dienten, um den Lauf der Sonne zu verfolgen. Twin Mounds dienten als Begräbnisstätten für eingeäscherte Überreste.

In dem 1.300 Hektar großen Park sind mindestens 17 Mounds zu sehen. Einige der Hügel können Sie bei einem Spaziergang oder einer Radtour auf den Wanderwegen besichtigen. Der gepflasterte Teil des Weges ist für Rollstuhlfahrer zugänglich. Der Boardwalk-Rundweg folgt teilweise dem Forked Deer River und ist mit dem ein Kilometer langen Naturpfad verbunden.

Im Interpretationszentrum und Museum, das einem Hügel nachempfunden ist, erhalten Sie eine Karte der Wanderwege. Der Parkfilm ergänzt die Schautafeln, die erklären, wie und warum die Hügel zwischen 200 v. Chr. und 500 n. Chr. entstanden sind.

Adresse: 460 Ozier Road, Pinson, Tennessee

10. Lassen Sie sich im Tina Turner Museum in Brownsville von glitzernden Kostümen verzaubern

Tina Turner Museum

Tina Turner Museum | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Wenn Sie das Tina Turner gewidmete Museum besuchen, betreten Sie auch das einräumige Schulhaus, das sie besuchte. Die Flagg Grove School – eine Schule mit Rassentrennung – war bis in die 1960er Jahre belegt. Sie wurde von Tinas Heimatstadt Nutbush an diesen Ort verlegt und wird nun zu Ehren der Queen of Rock ‘n Roll genutzt.

Ausgestellt sind Tinas schrillste Kostüme, Fotos und die Gold- und Platinschallplatten ihrer Karriere.

Neben dem Schulhaus befindet sich das bescheidene Haus des “legendären Blues-Pioniers” Sleepy John Estes. Das West Tennessee Delta Heritage Center, das diesen Gebäuden gegenüberliegt, hat mit Tina zusammengearbeitet, um das Museum einzurichten. Tina, die als Anna Mae Bullock geboren wurde, stellte Artefakte und Kommentare zur Verfügung.

Der Besuch ist kostenlos, aber vergewissern Sie sich vor Ihrem Besuch, dass das Museum geöffnet ist.

Adresse: 121 Sunny Hill Cove, Brownsville, Tennessee

11. Besuchen Sie exotische Tiere im Tennessee Safari Park

Llama being fed at the Tennessee Safari Park

Lama bei der Fütterung im Tennessee Safari Park

Im Tennessee Safari Park kaufen Sie Eimer mit Snacks, die Sie vom Fahrzeug aus an exotische Tiere verfüttern. Besucher, die zum ersten Mal hierher kommen, stellen schnell fest, dass Kamele und Lamas sich nicht zurückhalten, so dass die Besucher sich anstrengen müssen, damit ihnen das Futter nicht ausgeht.

Während der 5,5 Meilen langen Safari werden Sie Antilopen, Hirsche, Bisons, Strauße, Emus und Zebras sehen. Sie werden auch Jackson, die Giraffe, treffen, die Karotten sehr gerne mag. Es versteht sich von selbst, dass dies eine beliebte Familien- und Kinderaktivität ist.

Nach der Safari können Sie auf einem Rundgang mit Affen, Füchsen, Wallabys und Kookaburras Bekanntschaft machen. Verpassen Sie nicht den Streichelzoo. Die Babyziegen sind immer ein Hit bei den Besuchern, die mit gesunden Bauernhoftieren in Kontakt kommen wollen. Wenn Sie mit den echten Tieren fertig sind, können Sie sich im Geschenkeladen ein Souvenir mit Ihrem Lieblingstier kaufen.

Adresse: 618 Conley Road, Alamo, Tennessee

12. Erfrischen Sie sich auf dem West Tennessee Farmers’ Market

West Tennessee Farmers

West Tennessee Farmers’ Market | Foto Copyright: Colin J. McMechan

Der West Tennessee Farmers’ Market liegt zwischen dem Jaxon Recording Studio und dem Anderson Park und ist von Mai bis November dienstags bis samstags von 7 bis 16 Uhr geöffnet. Kaufen Sie frische Produkte aus Tennessee in Shed #1. Schuppen 2 ist für Produkte aus Tennessee und aus anderen Bundesstaaten bestimmt.

Shelia’s Sweet Secrets, ein fester Bestandteil des Marktes, wirbt damit, die Heimat der Erdbeer-Frischkäsebrötchen” zu sein. Hier kann man auch warme Speisen zum Mitnehmen kaufen, z. B. Wels. Wenn der Zeitpunkt günstig ist, kann man hier auch Südstaatengemüse wie Okra und Kohlgemüse finden. Was Südfrüchte angeht, so sind frische Pfirsiche kaum zu übertreffen.

Mit rund 70.000 Besuchern pro Jahr ist der Markt einer der gesündesten Orte in Jackson, an dem man Einheimische treffen und Leute beobachten kann.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button