Südamerika

12 top-bewertete Attraktionen und Aktivitäten in Naples, Florida

Ein atemberaubender, von Palmen gesäumter, scheinbar endloser weicher Sandstrand säumt den Ozean in Naples, aber dies ist weit mehr als nur ein Strandziel. Die trendige und schicke 5th Avenue im Stadtzentrum bietet von legerer bis feiner Gastronomie im Freien sowie hochwertige Boutiquen.

Museen für Erwachsene und Kinder, ein Zoo und Bootsausflüge sind nur einige der vielen Touristenattraktionen in Naples. Und wenn das alles noch nicht ausreicht, um Ihre Tage zu füllen, können Sie in einem nahe gelegenen Naturschutzgebiet wandern oder auf Marco Island oder in den weiter nördlich gelegenen Parks noch mehr Strandaktivitäten erleben.

Erfahren Sie mehr in unserer Liste der besten Aktivitäten in Naples.

1. Zum Strand am Naples Pier

Naples Pier and Beach

Naples Pier und Strand | Foto Copyright: Lana Law

Der Strand von Naples ist einer der schönsten entlang der Golfküste Floridas. Der weiße Sand, der von meist ruhigem Wasser umspült wird, wird von schönen Häusern und üppiger Vegetation gesäumt. Die Tierwelt ist hier reichlich vorhanden, mit Watvögeln, die entlang der Küste auf der Suche nach ihrer nächsten Mahlzeit sind, Fischadlern, die über den Strand gleiten, und Delfinen, die regelmäßig in der Nähe der Küste auftauchen.

Der Naples Pier ist seit 1888 ein Wahrzeichen der Stadt und immer ein beliebter Ort für einen Spaziergang bei Sonnenuntergang oder zum Angeln. Das Betreten des Piers ist kostenlos, und es gibt eine kleine Konzession, die Snacks und Angelzubehör verkauft. Südlich des Piers werden normalerweise Volleyballnetze aufgestellt. Der gesamte Strand eignet sich hervorragend zum Spazierengehen, die flachsten Abschnitte befinden sich jedoch südlich der Seebrücke.

Der Zugang zum Pier befindet sich am Ende der 12th Avenue South, wo sich auch ein gebührenpflichtiger Parkplatz befindet. Weitere Strandzugänge und gebührenpflichtige Parkplätze finden Sie in regelmäßigen Abständen auf beiden Seiten der 12th Avenue, die im Allgemeinen weniger stark frequentiert sind als der Bereich direkt am Pier.

2. Genießen Sie eine köstliche Mahlzeit auf der 5th Avenue

Fifth Avenue South

Fifth Avenue South | Foto Copyright: Lana Law

Eine Reise nach Naples wäre unvollständig ohne einen Besuch der 5th Avenue South, der Hauptstraße im Stadtzentrum, die sich von der 9th Street South bis zur 3rd Street South erstreckt. Gesäumt von Cafés und Restaurants mit Terrassensitzplätzen, edlen Boutiquen, einer berühmten Eisdiele und noblen Hotels ist dies ein großartiger Ort, um zu speisen oder sogar einen Abendspaziergang zu machen und die ständige Autoparade zu beobachten, die über die Straße fährt.

Die Straße ist fast den ganzen Tag über belebt, aber so richtig zum Leben erwacht sie erst ab 17 Uhr bis etwa 22 Uhr. Dies ist der beste Ort in Neapel, um das Nachtleben zu genießen. Touristen strömen in diese Gegend. In vielen Restaurants werden am frühen Abend besondere Speisen angeboten.

Da es sich um Neapel handelt, ist es wahrscheinlich leicht zu verstehen, warum eine unverhältnismäßig große Anzahl der Restaurants hier italienisch ist. Es gibt aber auch Restaurants aus dem Nahen Osten, asiatische, französische und klassische amerikanische Restaurants.

3. Machen Sie eine Kreuzfahrt oder Bootstour

Boat tour in Naples Bay

Bootstour in der Bucht von Neapel | Foto Copyright: Lana Law

Eine der großen Attraktionen von Naples ist der Golf von Mexiko und sein azurblaues Wasser. Eine unterhaltsame Art, den Ozean zu genießen, ist eine Bootstour, die auch einen Stopp auf einer einsamen Sandinsel beinhalten kann. Auf dem Weg dorthin können Sie mit etwas Glück Delfine sehen, die im Kielwasser des Bootes surfen, oder Seekühe, die langsam unter der Wasseroberfläche kreuzen.

Eine beliebte Tour ist die Naples Sightseeing Boat Tour. Diese 1,5-stündige Tour führt durch die Wasserstraßen vorbei an einigen der schönsten Villen von Naples und Keewaydin Island. Delfine werden häufig gesichtet, und auch Seekühe werden gesichtet, was jedoch von der Jahreszeit abhängt. Die Sightseeing-Tour startet von Tin City aus.

Ein weiterer unterhaltsamer Ausflug und eine gute Möglichkeit, einen warmen Tag in Naples ausklingen zu lassen, ist eine Sunset Cruise im Golf von Mexiko. Die Boote fahren auf den Golf von Mexiko hinaus, vorbei an der wunderschönen Keewaydin Island und den spektakulären Häusern am Wasser in Port Royal. Die Sonnenuntergangskreuzfahrten starten auch von Tin City aus.

4. Third Street South und der Farmer’s Market

Third Street South

Third Street South | Foto Copyright: Lana Law

Ähnlich wie in der 5th Avenue South gibt es in der 3rd Street South viele Restaurants und Geschäfte. Die Gegend ist kleiner und hat eine unterhaltsame Atmosphäre mit einer etwas zwangloseren Atmosphäre, vielleicht weil der Naples Pier nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist. Hier können Sie im Freien speisen und anschließend bei Sonnenuntergang am Pier oder am Strand spazieren gehen. Die meisten Restaurants befinden sich zwischen Broad Street und 13th Avenue South.

Von November bis April wird jeden Samstagmorgen (7:30 bis 11:30 Uhr) ein Teil der 3rd Street für den Verkehr gesperrt und als Third Street Farmer’s Market geöffnet. Die Verkäufer bieten frische Produkte, Fertiggerichte, Kunsthandwerk und andere Waren an. Der Markt erfreut sich großer Beliebtheit und ist in der Regel an den Markttagen gut besucht. Hinter den Geschäften und Restaurants befindet sich ein großer Parkplatz, der von der 13th Avenue South aus zugänglich ist.

5. Souvenir-Shopping in Tin City

Tin City

Tin City | Foto Copyright: Lana Law

Tin City ist ein rustikaler Einkaufskomplex am Wasser an der Naples Bay, der in historischen Gebäuden aus den 1920er Jahren untergebracht ist. Folgen Sie den gewundenen Gängen, die sich über die gesamte Länge des Gebäudes erstrecken, um zwei Restaurants am Hafen und fast 70 Geschäfte zu finden, in denen Sie von Souvenir-T-Shirts bis hin zu modischem Schmuck alles finden. Der gesamte Komplex ist klimatisiert.

Wenn Sie mit dem Einkaufen fertig sind, können Sie sich in einem der Restaurants am Wasser niederlassen und beim Essen die vorbeifahrenden Boote beobachten. Tin City ist nur einen kurzen Spaziergang von der 5th Avenue entfernt. Von den Docks vor dem Gebäude aus starten beliebte Sightseeing-Touren. Kostenlose Parkplätze befinden sich hinten an der 12th Street South.

6. Naples Zoo in den Caribbean Gardens

Giraffe at the Naples Zoo

Giraffe im Zoo von Naples

Dieser kleine städtische Zoo, der von der Straße aus leicht an einer bunten Fischstatue zu erkennen ist, ist die perfekte Möglichkeit, einen Nachmittag abseits des Strandes zu verbringen. Der Zoo bietet eine Vielzahl von Tieren in drei Hauptkategorien: Vögel, Säugetiere und Reptilien. Das Spektrum der Tiere reicht von Tigern bis zu Alligatoren.

Einer der Höhepunkte ist die Primate Cruise, eine 15-20-minütige Katamaranfahrt vorbei an den Tieren. Dieser Zoo ist so konzipiert, dass die Besucher näher an die Tiere herankommen können als in herkömmlichen Zoos. Sie können sogar eine Giraffe füttern.

Naples Zoo at Caribbean Gardens

Naples Zoo in den Caribbean Gardens | Foto Copyright: Lana Law

Der botanische Garten wurde 1919 gegründet und wurde 50 Jahre später zur Heimat des Zoos.

Informieren Sie sich auf der Website des Zoos, was während Ihres Besuchs passiert.

Adresse: 1590 Goodlette-Frank Road, Naples, Florida

7. Strände von Marco Island

Marco Island beach

Strand von Marco Island | Foto Copyright: Lana Law

Die Strände von Marco Island, 30 Minuten südlich von Naples, sind groß, lang, breit und völlig anders als die von Naples. Der Strand von Marco Island erstreckt sich ohne Unterbrechung über sechs Meilen, aber die Breite des Strandes ist in einigen Abschnitten, vor allem im Norden, erschreckend groß.

Einige Bereiche sind von hoch aufragenden Eigentumswohnungen umgeben, andere von Naturgebieten, so dass die meisten Menschen, unabhängig von ihren Strandvorlieben, das finden, was sie suchen. Die drei wichtigsten Strandzugänge sind Tigertail Beach am Nordende, der zentral gelegene Zugang und ein Zugang am Südende.

Jeder dieser Strandbereiche hat seine eigene Atmosphäre. Tigertail Beach , der erste Strand, den Sie erreichen, blickt auf ein kleines Gewässer und Mangroven. Hier haben sich viele Familien niedergelassen, und Toiletten befinden sich in der Nähe. Sie können Sonnenschirme, Kajaks und Stand Up Paddleboards mieten. Andere, die hier parken, spazieren um den Strand herum, über eine Mangrovenreihe hinaus in Richtung Süden, wo sich der Strand zu einem riesigen weißen Sandstreifen öffnet.

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Action sind, sollten Sie sich zum zentralen Zugang begeben, wo Sie Sonnenschirme mieten, Volleyballnetze aufstellen und normalerweise eine Menge Sonnenanbeter finden, die sich auf dem Sand ausbreiten. Die Parkmöglichkeiten sind hier begrenzt, aber vielleicht finden Sie einen gebührenpflichtigen Parkplatz im Turtle Lot .

Der südliche Zugang führt über einen palmengesäumten Weg zu einem angenehmen Strand, der nicht ganz so belebt ist wie der zentrale Zugang, aber Sand und Wasser sind genauso schön. Von hier aus können Sie in Richtung Süden bis zur Landspitze laufen, von wo aus Sie einen Blick auf die Küste haben. Begrenzte Parkmöglichkeiten gibt es auf dem South Beach Parking lot an der Swallow Ave.

Zu beachten ist, dass Marco Island versucht, Tagesausflügler und ihre Autos einzuschränken. Die Parkplätze sind sehr knapp, und die oberirdischen Stellplätze füllen sich schnell. Sie können nicht auf der Straße parken, und wenn Sie es doch tun, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie schnell abgeschleppt werden. Wenn Sie einen Tag am Strand von Marco Island verbringen möchten, sollten Sie sich früh auf den Weg machen, um einen Platz zu ergattern.

8. Sehen Sie sich die seltenen Autos im Revs Institute an

Wenn Sie mit einem Autoliebhaber unterwegs sind, sollten Sie unbedingt das Revs Institute besuchen, wo Sie eine erstaunliche Sammlung von Fahrzeugen sehen können. Das Museum erstreckt sich über drei Etagen und ist mit seinen 112 Fahrzeugen eine wahre Fundgrube für Autoliebhaber.

Das Institut ist in vier Bereiche unterteilt. Der erste Bereich ist ausschließlich Porsche gewidmet. Der zweite Bereich ist die Automobilität und zeigt eine Auswahl von Fahrzeugen und wie sie in unser Leben passen. Vitesse enthält Fahrzeuge aus dem Bereich Sportmotorisierung, und Revs schließlich widmet sich den Rennwagen und den Draufgängern, die sie fahren.

Das Revs Institute befindet sich nördlich des Flughafens von Naples, etwa 15 Minuten von den Geschäften der 5th Avenue entfernt.

Adresse: 2500 Horseshoe Drive S., Naples, Florida

9. Botanischer Garten von Naples

Naples Botanical Garden

Naples Botanical Garden | Foto Copyright: Lana Law

Wenn Sie eine Leidenschaft für Pflanzen haben oder einfach nur erleben wollen, wie es ist, zwischen mehr als 1.000 tropischen Pflanzen zu spazieren, sollten Sie unbedingt den Botanischen Garten von Naples besuchen. Der Garten erstreckt sich über 170 Hektar und bietet mehr als nur angenehme Wege zwischen bunten und interessanten Pflanzen. Die Gärten sind speziell auf Pflanzen und Ökosysteme ausgerichtet, die zwischen dem 26. nördlichen Breitengrad und dem 26. südlichen Breitengrad vorkommen.

Einige der Highlights sind der Kapnick Brazilian Garden, der Buehler Enabling Garden, der Lee Asian Water Garden, der Kapnick Caribbean Garden und der Smith River of Grass. Nach einem Spaziergang durch die Gärten können Sie im Fogg Café einen Kaffee trinken oder zu Mittag essen, die Aussicht auf die Gärten ist wunderbar.

Die Naples Botanical Gardens befinden sich etwa drei Meilen südlich des Stadtzentrums von Naples.

10. Naples Depot Museum

Naples Depot Museum

Naples Depot Museum | Foto Copyright: Lana Law

Nur einen kurzen Spaziergang von der beliebten 5th Avenue entfernt befindet sich das kostenlose Naples Depot Museum. Das Museum ist im ursprünglichen Passagierbahnhof der Seaboard Air Line Railway untergebracht und bietet eine breite Palette historischer und interaktiver Ausstellungsstücke sowohl im Gebäude als auch auf dem Museumsgelände. Dazu gehören Erinnerungsstücke an die Eisenbahn, restaurierte Waggons, ein Sumpfbuggy, alte Autos und andere historische Ausstellungsstücke.

Hinter dem Depot Museum befindet sich das Naples Train Museum, das separat betrieben wird und kostenpflichtig ist. Hier können Sie eine Vielzahl von funktionstüchtigen Modelleisenbahnen besichtigen, von denen mindestens 10 zu jeder Zeit in Betrieb sind. Für Kinder werden an den meisten Wochenenden Fahrten mit einem Mini-Zug mit echter Dampf- oder Diesellokomotive angeboten; die Fahrt ist im Eintrittspreis enthalten.

11. Golisano-Kindermuseum in Neapel

Golisano Children

Golisano Children’s Museum | Foto Copyright: Lana Law

Das Golisano Children’s Museum of Naples bietet einen unterhaltsamen und anregenden Tagesausflug für Jung und Alt. Kinder werden die 18 Ausstellungsstücke lieben, darunter Adopt-a-Pet, Dinosaur Train, Journey through the Everglades, Mother Nature’s House, World Cafe und Build It! Eines der interessantesten Exponate ist der riesige Banyan Tree, in dem abenteuerlustige Kinder von Ebene zu Ebene bis in die Spitze klettern können. Kinder können sich auch selbst als Wettervorhersager versuchen.

Hinter dem Museum befindet sich Johnsonville Backyardville, eine lustige Freiluftausstellung mit einem Heckenlabyrinth und einem kleinen Wasserspielbereich, der sich ideal für eine Abkühlung an einem heißen Tag in Florida eignet.

12. Corkscrew Swamp Sanctuary

Boardwalk at Corkscrew Swamp Sanctuary

Boardwalk im Corkscrew Swamp Sanctuary (Schutzgebiet Corkscrew Sumpf)

Für einen angenehmen Ausflug an einem kühlen oder bewölkten Tag oder sogar gleich am Morgen sollten Sie einen Ausflug zum Corkscrew Swamp Sanctuary unternehmen. Das Schutzgebiet ist eine Oase für Stelzvögel, Alligatoren, Otter, Schildkröten und andere Tierarten. Die Hauptattraktion ist die 2,25 Meilen lange Promenade, die sich über Sumpfgebiete, Kiefernwälder und feuchte Prärie schlängelt.

Ein besonderer Höhepunkt des Weges ist ein Abschnitt, der durch alten Baumbestand führt, mit Sumpfzypressen, die sich bis zu 130 Fuß über Ihnen erheben. Diese uralten Giganten sind gewaltig, einige haben einen Umfang von bis zu 25 Fuß und sind mit den riesigen Redwoods in Kalifornien verwandt. Das Corkscrew Swamp Sanctuary liegt etwa 45 Autominuten vom Stadtzentrum von Naples entfernt und ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Wo man in Naples übernachtet

Eine der besten Unterkünfte befindet sich in der Nähe der 5th Avenue South, mitten im Zentrum des Geschehens. Wenn Sie jedoch nur am Strand übernachten möchten, gibt es auch diese Möglichkeiten. Die Preise steigen dramatisch an, je näher Sie dem Strand kommen.

Luxushotels:

  • Das Inn on 5th befindet sich in fabelhafter Lage an der 5th Avenue, in der Nähe der Restaurants an der 3rd Street und nicht weit von einem der besten Strände von Naples entfernt. Das Hotel verfügt über einen fantastischen 3.600 Quadratmeter großen Poolbereich auf dem Dach, der mit Liegen und Cabanas ausgestattet ist. Den Gästen steht ein kostenloser Shuttle zum Strand zur Verfügung. Das Hotel liegt an einem wunderschönen Sandstrand im nördlichen Teil von Naples. Dieses Hotel mit 450 Zimmern bietet die besten Unterkünfte und den besten Service, ergänzt durch mehrere beheizte Pools und – für diejenigen, die nicht den ganzen Tag am Strand liegen möchten – zwei 18-Loch-Golfplätze.
  • Nur einen kurzen Spaziergang von der 5th Avenue entfernt befindet sich das weitläufige Naples Bay Resort & Marina. Das Resort verfügt über fünf Außenpools, darunter ein Lazy River und ein zweistöckiger, begehbarer Wasserfall, ein Wellness-Center mit Yoga- und Barre-Kursen und ein Spa. Ein kostenloser Shuttle bringt die Gäste zum Strand, zur 5th Avenue South und zur 3rd Street South.

Hotels der mittleren Kategorie:

  • Nur wenige Gehminuten von der 5th Avenue und Tin City entfernt liegt das Holiday Inn Express & Suites. Das Hotel verfügt über Zimmer mit kostenlosem Frühstück und einen großen Poolbereich mit Cabanas und Liegestühlen und liegt in der Nähe einiger Restaurants.
  • Im Norden von Naples befindet sich das Best Western Naples Inn & Suites . Eine üppige Umgebung mit großen Bäumen und tropischer Flora umgibt den Poolbereich, und das Frühstück ist inbegriffen. In der Nähe befinden sich Restaurants von Ketten, und das Hotel bietet auch einen kostenlosen Shuttle-Service zum Strand im nahe gelegenen Lowdermilk Park.
  • Das Cove Inn ist ein Hotel der gehobenen Mittelklasse mit einer hervorragenden und beneidenswerten Lage an der Naples Bay. Hier finden Sie einen Pool direkt am Wasser, Zimmer mit Balkon und zwei Restaurants mit Terrassenplätzen.

Budget-Hotels:

  • Das haustierfreundliche Red Roof Plus Inn & Suites bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine gute Lage. Dieses preisgünstige Hotel, das sich neben dem Holiday Inn and Suites befindet, wurde kürzlich renoviert und verfügt über einen wunderschönen großen Pool inmitten einer üppigen Anlage. Die Zimmer sind sauber und komfortabel und viele haben Blick auf den Pool. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten von Tin City und der 5th Avenue South entfernt.
  • Weiter nördlich vom Stadtzentrum, aber in der Nähe von Vanderbilt Beach liegt das La Quinta Inn & Suites by Wyndham Naples North Bonita Springs. Das Hotel verfügt über einen schönen Poolbereich mit Blick auf einen kleinen See und liegt in der Nähe vieler Restaurantketten.
  • Eine weitere gute Wahl, aber auch nördlich der Innenstadt von Naples, ist das Naples Garden Inn . Die Zimmer sind um den Pool herum angeordnet, und es gibt überdachte Sitzgelegenheiten unter Strohdächern.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

Ferienanlagen in Florida: Wenn Sie einen Ferienort in der Gegend von Naples besuchen möchten, lesen Sie bitte unseren Artikel über die besten Ferienorte in Naples. Wenn Sie nur daran interessiert sind, in einem schönen Resort die Sonne zu genießen und am Pool oder am Strand zu faulenzen, finden Sie an der Golfküste eine große Auswahl an Orten, die Sie besuchen können. Eine Liste der besten finden Sie in unserem Artikel über die bestbewerteten Resorts an der Golfküste Floridas.

Ziele innerhalb einer dreistündigen Fahrt: In nur ein paar Stunden können Sie die Strände und Attraktionen von Miami oder Fort Lauderdale an der Atlantikküste erkunden. Auf dem Weg nach Norden entlang der Golfküste sind Fort Myers und Fort Myers Beach nur eine Stunde oder weniger entfernt, und Tampa ist immer noch weit unter drei Stunden Fahrzeit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button