Südamerika

12 Top-bewertete Resorts in Island

Island ist ein spektakulär schöner Inselstaat mit einer Landschaft, die von den Kräften der Natur geprägt ist. Es ist ein Land der Gletscher, Vulkane, Berge und Lavafelder, von denen einige für Besucher erstaunlich gut zugänglich sind.

Weniger als sechs Flugstunden von den meisten Städten an der US-Ostküste entfernt, bietet Island eine breite Palette von Urlaubsmöglichkeiten. Die wichtigste Stadt ist Reykjavik, und es gibt viele Hotels und Resorts in und um die Hauptstadt. Die Ringstraße, auch bekannt als Route 1, führt rund um den Inselstaat (der etwa so groß ist wie der Bundesstaat New York) und verbindet die meisten besiedelten Gebiete miteinander.

Jüngste Besuche von Prominenten wie Beyonce und Gwyneth Paltrow (und ihre Posts in den sozialen Medien während ihres Besuchs) haben die Popularität des Landes als Reiseziel mit unglaublicher natürlicher Schönheit weiter gesteigert.

Island ist auch ein hervorragender Ort, um das Lichtspiel am Himmel, die Nordlichter, zu beobachten und zu erleben. Es ist offiziell als Aurora Borealis bekannt und kann von September bis April von Reykjavik aus beobachtet werden, wobei der beste Blick von den Ferienorten auf dem Lande aus möglich ist.

Mit unserer Liste der besten Urlaubsorte in Island finden Sie die beste Unterkunft in diesem wunderschönen Land.

1. Der Rückzugsort in der Blauen Lagune Island

Photo Source: The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Fotoquelle: The Retreat in der Blauen Lagune Island

Die Blaue Lagune befindet sich etwas außerhalb der Hauptstadt Reykjavik und ist zu Recht eine der größten Touristenattraktionen Islands. Es handelt sich um ein riesiges, von Menschenhand geschaffenes Thermalbad mit Mineralquellen, das durch die geothermische Energie eines örtlichen Geothermiekraftwerks beheizt wird. Das Wasser im Schwimmbereich hat eine Temperatur von 38 Grad Celsius (100 Grad Fahrenheit) und enthält eine Menge Mineralien und Salze. An dem beliebten Touristenort gab es bisher kein Hotel, aber jetzt gibt es ein luxuriöses 5-Sterne-Spa-Resort direkt an der Lagune.

The Retreat at Blue Lagoon Iceland ist ein Spa-Resort mit 62 Suiten, das in einem alten Lavafeld an der Blauen Lagune liegt. Bei den Spa-Behandlungen in diesem Resort an der Blauen Lagune werden der örtliche, kieselsäurereiche Schlamm und das mineralhaltige Wasser der Lagune verwendet. Wenn Sie hungrig werden, genießen Sie eine Mahlzeit mit Blick auf die Lavafelder im Moss, dem Restaurant des Resorts, das von lokalen Flechten inspiriert wurde.

Adresse: Nordurljosavegi, Nordurljosavegur 11, Grindavik 240, Island

2. Fosshotel Myvatn

Photo Source: Fosshotel Myvatn

Fotoquelle: Fosshotel Myvatn

Fosshotels ist eine isländische Hotelkette mit 12 Standorten im ganzen Land. Myvatn bezieht sich auf den großen Vulkansee und die umliegende Gegend im Norden Islands, in der sich das Fosshotel Myvatn befindet. Neben dem See gibt es in der Gegend auch eine große, von Menschenhand geschaffene Lagune mit heißen Quellen, die der Blauen Lagune ähnelt und Myvatn Nature Baths heißt. Es liegt etwa 20 Minuten vom Resort entfernt und ist einen Besuch wert.

Das Fosshotel liegt auf der anderen Seite der Ringstraße am Myvatn-See, und die meisten Zimmer und Suiten bieten einen schönen Blick auf den See und die umliegenden Berge (vermeiden Sie die Zimmer mit Blick auf den Parkplatz). Es gibt viel Grünfläche, und manchmal grasen Schafe direkt vor dem Fenster.

Das hoteleigene Restaurant mit Blick auf den See bietet eine Speisekarte, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Es gibt ein kleines Fitnesscenter und eine Sauna, in der man sich nach einem langen Wandertag entspannen kann. Das High-Speed-WLAN ist kostenlos, ebenso wie das reichhaltige Frühstücksbuffet.

Anschrift: Grimsstadir, 660, Skutustadahreppur, Myvatn-See 0660, Island

3. Turm-Suiten Reykjavik

Photo Source: Tower Suites Reykjavik

Fotoquelle: Tower Suites Reykjavik

Dieses urbane Boutique-Resort in der Innenstadt von Reykjavik ist eine Überlegung wert, denn es befindet sich auf dem höchsten Gebäude der Stadt. Durch die Höhe (Sie befinden sich am höchsten Punkt der Stadt) haben Sie von den acht stilvollen Suiten aus einen wahrhaft unglaublichen Blick auf die Skyline der Stadt, die Bucht und die raue Naturlandschaft dahinter. Dank der Mitternachtssonne können die Gäste die Aussicht 24 Stunden am Tag genießen.

Die Tower Suites erlangten in letzter Zeit große Popularität, nachdem Gwyneth Paltrow und ihre Familie sie besuchten und ein Bericht in ihrem Online-Magazin erschien. Die Suiten, die alle einen eigenen Namen und ein eigenes Design haben, verfügen alle über raumhohe Fenster und ähneln eher Luxusapartments.

Die Gäste können sich für ihren Aufenthalt für den Full Concierge Service oder den Invisible Service entscheiden. Full Concierge Service bedeutet, dass Sie von einem Mitarbeiter begrüßt werden, dass Ihnen das Frühstück täglich in Ihrer Suite serviert wird und dass für Sie ein Termin in einem nahe gelegenen Fitnessstudio vereinbart wird, wenn Sie trainieren möchten. Beim Invisible Service ist alles automatisiert: Ihr Smartphone dient als Fahrstuhlpass, Zimmerschlüssel und Tourbuchungsausweis. In beiden Fällen sind die Zimmer mit einem Kühlschrank und einer Vorratskammer ausgestattet, die alles beinhalten.

Adresse: Katrinartuni 2, Hofdatorg Tower, oberste Etage, Reykjavik 105, Island

4. Icelandair Hotel Hamar

Photo Source: Icelandair Hotel Hamar

Fotoquelle: Icelandair Hotel Hamar

Dieses Boutique-Golfresort (Islands einziges Golfresort) liegt etwa eine Stunde von Reykjavik entfernt, etwas außerhalb der Stadt Borgarnes. Es liegt an einem 18-Loch-Golfplatz, und die meisten Zimmer haben Blick auf das Fairway (achten Sie darauf, dass Ihr Zimmer nicht auf den Parkplatz blickt). Wie der Name schon sagt, gehört das Hotel zu Icelandair und ist eines von neun Hotels, die die Fluggesellschaft landesweit betreibt. Alle haben einen ausgezeichneten Service und bieten saubere, moderne Unterkünfte.

Alle Zimmer und Suiten im Hotel Hamar haben eine eigene Terrasse und sind mit einer geothermischen Fußbodenheizung ausgestattet. Die Terrassen sind mit Wegen verbunden, die es Ihnen ermöglichen, das Anwesen und seine wunderschöne Umgebung zu erkunden. Geothermische Energie wird auch zur Beheizung der beiden großen Whirlpools im Freien genutzt, von denen aus man einen herrlichen Blick auf das Nordlicht und die umliegende Bergkette hat.

Adresse: Hamravik 2, Golfvollurinn Hamri i Borgarnesi, Borgarnes, Borgarbyggd 310, Island

5. Hotel Ranga

Photo Source: Hotel Ranga

Fotoquelle: Hotel Ranga

Von außen sieht es vielleicht wie eine riesige Blockhütte aus, aber das Hotel Ranga ist wahrscheinlich das luxuriöseste Resort des Landes, das kein Hotel in der Stadt Reykjavik ist. Es ist ein beliebtes Ziel für isländische Flitterwöchner und auch für Prominente. Das Hotel Ranga war ein weiterer Ort, den Gwyneth und ihre Familie besucht (und über den sie gebloggt haben).

Das Resort liegt etwa eine Autostunde von der Hauptstadt entfernt, auf der abgelegeneren Südseite der Insel. Es liegt isoliert, direkt an einem Fluss und ist umgeben von Islands rauer Naturlandschaft, etwa 10 Minuten von der Stadt Hella entfernt. Das Resort gilt als einer der besten Orte, um das Nordlicht zu beobachten, da es weit weg von anderen Entwicklungen oder Lichtquellen liegt.

Das Resort verfügt über 52 Zimmer und Suiten, von denen einige extrem ausgefallen sind und das Thema Kontinent aufgreifen. Im Außenbereich gibt es drei große Mineralbäder, die durch geothermische Energie beheizt werden. Es gibt auch ein beliebtes Restaurant, das manchmal Gäste aus Reykjavik anlockt, die nur für das Essen hierher fahren. Luxuriöse Extras wie ein begrenztes Zimmerservice-Menü und Massagen auf dem Zimmer runden das Erlebnis ab.

Adresse: Sudurlandsvegur, Hella 851, Island

6. Hotel Grimsborgir

Photo Source: Hotel Grimsborgir

Fotoquelle: Hotel Grimsborgir

Dieses luxuriöse Hotel liegt im Herzen des Goldenen Kreises, direkt an einem schnell fließenden Fluss. Der Goldene Kreis ist eine beliebte Touristenroute im Süden des Landes, die in Reykjavik beginnt und endet. Die 320 Kilometer lange Route führt zu vielen isländischen Naturwundern und Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss.

Das Hotel Grimsborgir liegt etwa eine Stunde östlich von Reykjavik, unweit der Stadt Selfoss. Es verfügt über 68 Zimmer, darunter einige Suiten, einige Studio-Apartments (für vier Personen) und einige große Apartments (für acht Personen). Alle Unterkünfte haben einen Balkon, und die Anlage verfügt über eine große Außenterrasse. Ein Highlight sind die 29 geothermischen Whirlpools, von denen einige zur Ausstattung der privaten Suiten und Apartments gehören.

Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet das Hotel ein beliebtes Restaurant, das sich auf isländische Küche spezialisiert hat und frische, lokale Zutaten verwendet. Jeden Abend gibt es im Restaurant musikalische Live-Unterhaltung. Jeden Morgen wird hier ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Auf Wunsch wird ein Picknick-Mittagessen zubereitet, das Sie mit auf Ihre Abenteuer nehmen können.

Adresse: Asborgir 30, Selfoss 801, Island

7. Das Fünf-Millionen-Sterne-Hotel

Photo Source: The Five Million Star Hotel

Fotoquelle: The Five Million Star Hotel

Da die isländische Naturlandschaft so schön ist, sollten Sie auf das traditionelle Hotelzimmer verzichten und die Nacht unter den Sternen in einer riesigen Plastikblase verbringen. Ein Aufenthalt im The Five Million Star Hotel beinhaltet Besichtigungen und eine Übernachtung in einer Blase.

Das Hotel verfügt über zwei Standorte: South Coast und Golden Circle, wo Gruppen von großen, durchsichtigen Plastikblasen als luxuriöse Zelte für zwei Personen aufgestellt sind. In der Blase haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Sterne, fallenden Schnee (im Winter) und das Nordlicht. Da sie mit geothermischer Energie beheizt werden, beschlagen sie nicht, und eine vollständige Toilette und eine Dusche sind nur wenige Schritte entfernt. Die Blasen sind wie riesige Zelte mit Doppelbetten.

Im Winter werden die Blasen nur im Rahmen einer zweitägigen Tour vermietet. Im Winter und im Sommer werden unterschiedliche Routen angeboten, die an allen bekannten Naturwundern und Sehenswürdigkeiten Halt machen. Im Sommer bietet das Hotel eine Selbstfahrer-Option an, bei der Sie einfach in der Blase bleiben können, ohne eine Tour zu machen.

Adresse: Hrosshagi 2, Skalholt 801, Island

8. Milchfabrik

Photo Source: Milk Factory

Fotoquelle: Milk Factory

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei diesem Gästehaus um eine ehemalige Milchverarbeitungsfabrik. Die Milk Factory liegt in der Küstenstadt Hofn im Südosten des Landes. Die großen Attraktionen hier sind die Berge und der Vatnajökull-Gletscher, der größte Gletscher in Europa. Von allen Zimmern aus hat man einen Blick auf beides. Sechs der siebzehn Zimmer des Hotels sind Familienzimmer für vier Personen, mit zwei Schlafzimmern auf zwei Etagen. Das Frühstück, das im kleinen Speisesaal des Hotels serviert wird, ist im Preis inbegriffen.

Die Gegend bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, die das Hotel gerne für Sie arrangiert. Wandern, Eishöhlen erforschen, Reiten, Schneemobilfahren und vieles mehr. In der Nähe befinden sich auch die Gletscherlagune Jökulsárlón, eines der Naturwunder des Landes, sowie mehrere Nationalparks.

Wenn Sie schwimmen oder einen Whirlpool genießen möchten, können Sie das etwa einen Kilometer entfernte Schwimmbadzentrum der Gemeinde Hofn nutzen. Dort gibt es einen großen Pool, mehrere Whirlpools, ein Dampfbad und sogar ein Eisbad. Die ländliche Lage der Milchfabrik macht sie zu einem idealen Ort, um das Nordlicht zu beobachten.

Adresse: Dalbraut 2, Hofn 780, Island

9. Icelandair Hotel Herad

Photo Source: Icelandair Hotel Herad

Fotoquelle: Icelandair Hotel Herad

Wenn Sie einen Aufenthalt in Ostislands Rentierland erleben möchten, ist das Icelandair Hotel Herad eine ausgezeichnete Wahl. Es liegt in der Nähe einer Lagune in der Nähe der Stadt Egilsstadir und ist von Reykjavik aus in einer knappen Stunde Flugzeit zu erreichen, kann aber auch Teil eines Roadtrips sein, um das ganze Land zu erkunden. Die ländliche Umgebung bietet fantastische Möglichkeiten zum Wandern, zur Vogelbeobachtung und zum Angeln direkt vor Ihrer neu renovierten, modernen Unterkunft im skandinavischen Stil.

Das Hotel ist von Wanderwegen umgeben, und man kann für Sie den Zugang zum örtlichen Schwimmbadkomplex arrangieren. Oder fahren Sie mit dem Auto zum etwa 40 Minuten entfernten Laugarfell, einem natürlichen Mineralbad mit heißen Quellen.

Das Essen im hiesigen Restaurant ist ein kulinarisches Abenteuer, denn es werden nur frische, lokale Zutaten verwendet. Dazu gehören so interessante Dinge wie Rentier, Wild und Gans (probieren Sie die Rentier-Burger). Sehr beliebt sind die hausgemachten Marmeladen und Sirupe, die aus frisch gepflückten Beeren hergestellt werden (sie eignen sich hervorragend als Mitbringsel). Wenn Ihr Besuch auf einen Sonntag fällt, sollten Sie den üppigen Sonntagsbrunch nicht verpassen (nur im Frühjahr und Sommer).

Das Hotel Herad verfügt über eine große Terrasse, die ein beliebter Ort zur Beobachtung des Nordlichts ist.

Adresse: Midvangur 5-7, Egilsstadir 700, Island

10. Fosshotel Gletscherlagune

Photo Source: Fosshotel Glacier Lagoon

Fotoquelle: Fosshotel Gletscherlagune

Dieses wunderschöne Resort, ein weiteres Fosshotel, liegt in der Nähe der Gletscherlagune Jökulsárlón, des nahe gelegenen Diamond Beach und der wandernden Gletscher des Vatnajökull-Nationalparks.

Es ist ein weiteres abgelegenes Designhotel, das am Fuße eines Berges liegt und Teil der natürlichen Landschaft ist. Das minimalistische Design der Zimmer und Suiten erlaubt es den Gästen, sich auf die Schönheit zu konzentrieren, die direkt vor ihrem Fenster liegt.

Das Restaurant im Fosshotel Glacier Lagoon ist ebenfalls sehr beliebt, da es frische lokale Produkte verwendet. Die Speisekarte ist auch für ihre große Auswahl an veganen und vegetarischen Gerichten bekannt.

Adresse: Hnappavellir, Vatnajokull-Nationalpark 785, Island

11. Siglo Hotel

Photo Source: Siglo Hotel

Fotoquelle: Siglo Hotel

Dieses malerische, moderne und doch rustikale Resort am Wasser liegt auf der so genannten Troll-Halbinsel (Tröllaskagi) im Norden Islands. Es liegt in der Nähe von Akureyri, der Hauptstadt des Nordens. Das Siglo Hotel ist direkt in das kleine Jachthafendorf des Hafens in der Fischerstadt Siglufjörður gebaut. Die Landschaft ist spektakulär, da man auf der einen Seite den Hafen und auf der anderen Seite die Berge sieht. Das Dorf liegt an der Mündung eines Fjords, der hier ins Meer mündet.

Wenn Sie Skifahren möchten, sind die örtlichen Skigebiete nur eine kurze Autofahrt entfernt, und Sie befinden sich direkt neben dem Heringsmuseum. Das Museum ist dem größten Fang der Stadt gewidmet: dem Hering.

In der Lobby des Siglo gibt es ein kleines Café und ein ausgezeichnetes Fischrestaurant namens Sunna, in dem sich alles um frischen Fisch dreht. Hier dreht sich alles um frischen Fisch und Meeresfrüchte, die der Küchenchef jeden Tag von den örtlichen Fischern bezieht.

Adresse: Snorragata 3, Siglufjordur 580, Island

12. Diamant-Suiten

Photo Source: Diamond Suites

Fotoquelle: Diamond Suites

Die Diamond Suites befinden sich im obersten Stockwerk des Hotels Keflavik, einer Boutique-Unterkunft auf der Halbinsel Reykjanes, nur 15 Autominuten von den heißen Quellen der Blauen Lagune entfernt.

Dieses 5-Sterne-Luxusanwesen verfügt über nur fünf individuell gestaltete Suiten, jede mit einem einzigartigen Stil. Alle sind mit hochwertigen Annehmlichkeiten ausgestattet, darunter luxuriöse Bettwäsche, Bang & Olufsen- und Apple-Fernseher, Mac-Computer im Zimmer und Versace-Marmorböden. Auch die verzierten, weiß gepolsterten Lederkopfenden un d-betten sind wunderschön.

Die Diamond Suites sind familienfreundlich, und Gäste, die hier übernachten, können auch die Annehmlichkeiten des Hotels im Erdgeschoss nutzen. Ein kostenloses Frühstück wird angeboten. Außerdem gibt es das glasüberdachte Kef-Restaurant, in dem man Gourmet-Mahlzeiten einnehmen kann, sowie einen Swimmingpool, einen Whirlpool und ein Fitnesscenter.

Das Personal ist sehr aufmerksam, und der Concierge kann bei der Organisation von Ausflügen zur Blauen Lagune oder zu den nahe gelegenen Lavafeldern helfen. Ein Transfer zum internationalen Flughafen wird ebenfalls angeboten.

Adresse: Vatnsnesvegi 12, 4. Stock, Keflavik, Reykjanesbaer 230, Island

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Island Abenteuer: Island ist ein Land der Abenteuer. Von der Walbeobachtung bis zur Erkundung einer Eishöhle gibt es hier unzählige Möglichkeiten. Ideen für Unternehmungen und Touren finden Sie in unserer Liste der Top-Attraktionen und Aktivitäten in Island. Lesen Sie auch unseren Leitfaden zu den Top-Attraktionen in Reykjavik.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button