Südamerika

13 hochkarätige Aktivitäten in San Pedro, Belize

Die Stadt San Pedro, die das südliche Ende der größten Insel von Belize – der 25 Meilen langen Ambergris Caye – ziert, ist voller Action und bietet viele abenteuerliche und kulturelle Aktivitäten. Sobald Sie aus dem Kleinflugzeug vom Festland steigen, werden Sie mit einem Golfwagen zu Ihrem Resort gefahren. In den engen Straßen der einzigen Stadt der Insel wimmelt es nur so von Einheimischen, die in Golfcarts (dem Hauptverkehrsmittel der Stadt) Besorgungen machen und sich mit Freunden treffen. Reisende in Leihwagen schließen sich der Parade auf der Suche nach Fischrestaurants und karibischen Strandaktivitäten an.

Es gibt einen guten Grund, warum San Pedro so viele Reisende anzieht. Von Tauchtouren zum Great Blue Hole und Schnorcheln mit Ammenhaien im Hol Chan Marine Reserve bis hin zu Segeltörns bei Sonnenuntergang und Tagesausflügen zu Inseln wie Caye Caulker und Half Moon Caye bietet San Pedro viele Attraktionen, die es zu einem idealen Ausgangspunkt für ein unglaubliches umweltfreundliches Abenteuer machen. Sie können den Tag entspannt in einer Hängematte verbringen oder aus einer Reihe von Wasseraktivitäten wählen, vom Parasailing bis zum Kajakfahren.

In der Hochsaison, von November bis April, ist das Wetter angenehm, mit milden Temperaturen und kühlen Brisen. Die Stadt verfügt über erstklassige Unterkünfte am Strand. Hotels und Resorts bieten ihren Gästen wunderbare Unterkünfte und Zugang zu Aktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln, Angeln und Segeln. Ambergris Caye liegt weniger als 40 Meilen von Belize City entfernt und ist auf dem Luft- und Seeweg zu erreichen. Der Flug von Belize City dauert nur 15 Minuten. Eine Fahrt mit dem Wassertaxi von Belize City aus dauert etwa 90 Minuten.

Planen Sie Ihre Reise nach Ambergris Caye mit unserer Liste der besten Dinge, die man in San Pedro, Belize, tun kann.

1. Schnorcheln im Hol Chan Marine Reserve

Turtle in the Hol Chan Marine Reserve

Schildkröte im Meeresschutzgebiet Hol Chan

Das Hol Chan Marine Reserve, das vier Meilen von San Pedro entfernt liegt, hat seinen Namen von einer mit Korallen übersäten kleinen Lücke im schützenden Riff bei Ambergris Caye und ist ein beliebtes Schnorchel- und Tauchziel. Das Reservat, das zum UNESCO-Weltnaturerbe des Belize Barrier Reef Reserve System gehört, kann nur mit dem Boot erreicht werden. Dank der Bemühungen der Regierung von Belize, das Riffsystem zu schützen, wurde es 2018 von der Liste der gefährdeten Stätten der UNESCO gestrichen.

Sie können direkt von Ihrem Resort in San Pedro aus eine Tagestour zum Hol Chan Marine Reserve unternehmen. Bestaunen Sie die lebhaften, von Korallen gesäumten Wände des Kanals und die Fülle an Meereslebewesen, die in diesem klaren Wasser in einer Tiefe von nur sechs bis neun Metern leben. Beobachten Sie Meeresschildkröten, südliche Rochen, verschiedene Fischarten und sogar ein paar Haie. Auch wenn Sie noch nie geschnorchelt haben, können Sie die Unterwasserwelt mit Hilfe eines sachkundigen Führers erleben.

2. Schwimmen Sie mit Haien in der Shark Ray Alley

Nurse sharks at Shark Ray Alley

Ammenhaie in der Shark Ray Alley

Die Shark Ray Alley im Hol Chan Marine Reserve ist eine der Top-Attraktionen von Belize, und das zu Recht. Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit, mit Ammenhaien und Stachelrochen zu schwimmen, die das Gebiet umschwärmen, wenn sie herannahende Boote hören.

Ammenhaie sind für Menschen relativ harmlos und nutzen ihr kleines Maul, um kleine Fische, Garnelen und Tintenfische anzusaugen. Diese mittelgroßen, am Boden fressenden Haie nähern sich den Booten auf der Suche nach Nahrung, da die Führer ihnen in der Regel Fische zum Verzehr zuwerfen. Oft gesellen sich auch Stachelrochen dazu, daher auch der Name des Ausflugsziels. Wenn Sie im Wasser sind, beobachten Sie diese erstaunlichen Kreaturen am besten aus sicherer Entfernung.

3. Tauchen Sie im Great Blue Hole

Aerial view of the Great Blue Hole

Luftaufnahme des Great Blue Hole

Jacques Cousteau nannte das Great Blue Hole einst einen der besten Tauchplätze der Welt, und das stimmt immer noch. Diese riesige unterseeische Höhle, die zum Lighthouse Reef Atoll gehört und mit dem Boot erreichbar ist, bietet erfahrenen Tauchern einen unvergleichlichen Blick auf die massiven Stalagmiten und Stalaktiten einer eingestürzten Höhle und die darin lebenden Kreaturen. Man kann hier mit einigen Haiarten rechnen, von Hammerhaien bis zu Bullenhaien.

Die Höhle ist etwa 125 Meter tief und 300 Meter breit. Von oben kann man das dunkelblaue Wasser sehen, das von türkisfarbenem, flachem Wasser umgeben ist. Sie können eine Tauchtour von Ihrem Resort oder einer Tauchschule in San Pedro aus organisieren. Einige Tauchshops bieten sogar Nachttauchgänge an.

Besuchen Sie den Ort gegen Ende der Trockenzeit, zwischen April und Mai, um günstige Wetterbedingungen zu haben. Kombinieren Sie einen Ausflug zum Great Blue Hole mit einer Tour zu Half Moon Caye. Dieses Weltnaturerbe befindet sich in der südwestlichen Ecke des Lighthouse Reef Atolls und bietet die Möglichkeit, von einer erhöhten Beobachtungsplattform aus Kolonien von Fregattvögeln und Rotfußtölpeln aus nächster Nähe zu beobachten.

4. Segeln Sie nach Caye Caulker

Caye Caulker

Caye Caulker

Caye Caulker, das nur eine Fährfahrt von San Pedro entfernt liegt, ist eine viel entspanntere Alternative mit Restaurants am Meer, Boutiquen, wunderschönen Stränden und jeder Menge Spaß am Split.

Wenn Sie eine große Gruppe haben, sollten Sie einen Katamaran von einem Anbieter wie SEAduced by Belize chartern, um einen Tag voller Unterwasseraktivitäten im Hol Chan Marine Reserve und einen Zwischenstopp zum Mittagessen in Caye Caulker zu verbringen. Ausgestattet mit bequemen Sitzsäcken, Überwassernetzen, Toiletten und reichlich Essen und Trinken, bringt Sie das Boot zu den Hauptattraktionen der Gegend.

Der Split, der entstand, als der Hurrikan Hattie die Insel 1961 in zwei Hälften teilte, ist heute ein beliebter Ausflugsort mit Musik, faulenzenden Touristen und Wasserratten, die das ruhige Wasser genießen.

Wenn Sie über Nacht bleiben möchten, bietet Caye Caulker mehrere preisgünstige Unterkünfte sowie die Möglichkeit zum Schnorcheln, Schwimmen, Kajakfahren und anderen Wasseraktivitäten. Das parallel zur Insel verlaufende Meeresschutzgebiet Caye Caulker ist reich an Meeresbewohnern (einschließlich Seekühen) und farbenfrohen Korallenriffen, die bei einer Schnorcheltour erkundet werden können.

5. Fahren Sie mit einem Golfwagen durch die Straßen

Golf carts parked in San Pedro

In San Pedro geparkte Golfcarts

Am Anfang mag es Sie vielleicht ein wenig irritieren, wenn Sie sehen, wie alle auf Golfcarts an Ihnen vorbeiflitzen. Aber die engen Straßen und die entspannte Haltung erklären die Art der Fortbewegung in San Pedro perfekt. Es ist aufregend, die lebendige Stadt von einem offenen Fahrzeug aus zu erkunden, während Sie sich auf den Weg zu verschiedenen Geschäften und Restaurants machen.

Mit einem gültigen Führerschein können Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts einen Wagen in Ihrem Hotel oder bei einem Wagenverleih in der Stadt mieten. Fahren Sie mit dem Wagen in den nördlichen Teil von Ambergris Caye zum Secret Beach und zu anderen Attraktionen. Denken Sie daran, dass beim Fahren mit einem Golfwagen die gleichen Regeln gelten.

6. Essen Sie im Truck Stop

The Truck Stop in San Pedro

Der Truck Stop in San Pedro | Foto Copyright: Belize Tourism

Der Truck Stop ist das Unterhaltungszentrum von San Pedro und bietet alles von leckerem Essen bis zu Live-Unterhaltung in einem Containerpark. Hier gibt es Pizza nach New-Haven-Art sowie asiatische und lateinamerikanische Gerichte, die alle aus lokalen Zutaten hergestellt werden, und zur Abkühlung ein Eis.

Dieser unterhaltsame Park, der von Auswanderern betrieben wird, verfügt über eine 5,4 Meter lange Kinoleinwand mit Stadionbestuhlung, einen Swimmingpool, eine große Bühne für Bands, Spiele im Freien und täglich stattfindende Themenveranstaltungen. An jedem beliebigen Tag gibt es einen Bauernmarkt, einen Filmabend, ein Cornhole-Turnier, Quizspiele oder Live-Musik. Sie können sogar Ihre Hochzeit oder eine besondere Veranstaltung im Pavillon abhalten.

7. Entdecken Sie den Bacalar Chico National Park

Ocelot in Belize

Ozelot in Belize

Der Bacalar-Chico-Nationalpark und das Meeresschutzgebiet, ein 106 Quadratkilometer großes UNESCO-Weltnaturerbe, liegt im nördlichen Teil von Ambergris Caye mit Blick auf Mexiko und die Bucht von Chetumal. Zu dem geschützten Gebiet gehören auch die Maya-Ruinen von Chac Balam. Das Gebiet ist mit einer einstündigen Bootsfahrt von San Pedro aus erreichbar.

Vor Ort können Sie die 11 Meilen langen Naturpfade nutzen. Obwohl selten, können Sie hier Ozelots, Pumas und Jaguare sehen. Beim Schnorcheln im Meeresschutzgebiet können Sie bunte Korallen, Fische, Schildkröten und Seekühe aus nächster Nähe beobachten.

Das kleine Museum in der San Juan Ranger Station, die sich inmitten der Ruinen von Chac Balam befindet, stellt Maya-Artefakte aus. Machen Sie eine Bootsfahrt durch einen Kanal, den die Maya zu Handelszwecken zwischen Ambergris Caye und dem mexikanischen Festland angelegt haben. SEAduced by Belize und Searious Adventures gehören zu den beiden wichtigsten Reiseveranstaltern in San Pedro, die Touren nach Bacalar Chico anbieten.

8. Besuchen Sie die Belize Chocolate Company

Wussten Sie, dass die Mayas täglich ein Schokoladengetränk zu sich nahmen? Vor Tausenden von Jahren mahlten die Maya Kakaobohnen mit Mais und Gewürzen und stellten daraus ein Gebräu her, das sie täglich zur Stärkung tranken. Das Getränk ist zwar nicht mit der heißen Schokolade zu vergleichen, die wir heute genießen, aber die Verwendung von Kakaobohnen haben wir den Mayas zu verdanken.

Belize kann für sich in Anspruch nehmen, eine der besten Schokoladen der Welt zu produzieren, und Sie können sich bei einer Besichtigung der Belize Chocolate Company in San Pedro selbst davon überzeugen. Das Unternehmen verwendet Bohnen, die von Kleinbauern im Süden von Belize angebaut werden; der dortige Bezirk Toledo ist einer der größten Schokoladenproduzenten des Landes. Sie können an einem Schokoladenherstellungskurs teilnehmen, um mehr über den Prozess von der Bohne bis zur Tafel zu erfahren, und köstliche Kostproben genießen (das mit Schokolade überzogene Karamell ist ein Favorit).

9. Rendezvous am Secret Beach

Secret Beach

Geheimer Strand

Der Secret Beach scheint kein Geheimnis mehr zu sein, denn hier finden Sie viele Strandbesucher, die das türkisfarbene Wasser genießen und sich im weichen Sand räkeln. Der Secret Beach befindet sich sieben Meilen nördlich von San Pedro auf der Westseite von Ambergris Caye und bietet kilometerlanges, klares Wasser ohne Algen und eine friedliche Atmosphäre.

Am einfachsten erreichen Sie den Secret Beach mit einem Golfwagen, aber auch mit einem Jet Ski oder einem Boot. Wenn Sie mit dem Auto fahren, sollten Sie bedenken, dass die Fahrt etwa 45 Minuten pro Strecke dauert und die Straße in Richtung Westen etwas holprig wird.

Machen Sie sich früh auf den Weg und genießen Sie einen faulen Tag am Strand mit Blick auf die Mangroveninseln in der Ferne, schwimmen Sie im warmen Wasser und stärken Sie sich in den Restaurants am Strand mit köstlichen lokalen Speisen. Paddleboards und Kajaks können vor Ort gemietet werden.

10. Bringen Sie die Kinder zum Boca del Rio Park

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, sollten Sie den Strandbereich des Boca del Rio Park besuchen, der erst kürzlich umgestaltet wurde. Der im Nordosten von San Pedro gelegene Spielplatz verfügt über ein Klettergerüst, Schaukeln und Wasserrutschen, mit denen die Kinder in den flachen Teil der Bucht fahren können. Der Park verfügt außerdem über einen Basketballplatz, ein Volleyballfeld, Grillplätze und Picknicktische. Falls Sie Ihre eigenen Snacks nicht mitgebracht haben, gibt es vor Ort auch Essensanbieter.

11. Archäologisches Reservat Marco Gonzalez

Das archäologische Reservat Marco Gonzalez befindet sich an der Spitze von Ambergris Caye und ist von dichtem Dschungel und roten und schwarzen Mangroven umgeben. Es wurde erst 1984 offiziell archäologisch entdeckt, obwohl die Einheimischen schon lange vorher davon wussten. Der Ort erhielt 2011 den Status eines Reservats und wurde vermutlich von den Mayas als Handelsposten genutzt, um Waren durch ganz Mittelamerika zu transportieren. Das Gebiet besteht aus mindestens 49 bekannten Strukturen.

Die Keramik, die hier gefunden wurde, besteht aus Ton und Quarz, die es auf der Insel nicht gibt, was darauf hindeutet, dass die Maya sie aus Übersee mitbrachten.

12. Besuchen Sie eine Galerie

Carvings for sale in Belize

Schnitzereien zum Verkauf in Belize

Die belizianische Kultur strotzt nur so vor Kreativität, und in den zahlreichen Galerien in San Pedro können Sie die Werke der Einheimischen aus nächster Nähe betrachten. Einer der besten Orte ist Belizean Arts, eine Galerie, die seit mehr als 30 Jahren Werke führender Künstler ausstellt. Die Galerie befindet sich in Fido’s Courtyard und bietet eine Reihe von Kunstwerken und farbenfrohen Objekten, die Sie mit nach Hause nehmen können. Es ist ein großartiger Ort, um einzigartige Souvenirs zu erwerben oder einfach nur, um sich im Urlaub künstlerisch inspirieren zu lassen.

Ein weiterer großartiger Ort für Kunst ist The Gallery of San Pedro in Georgie’s Crust & Crumbs Pie Shop. Mit mehr als 2.500 Gemälden sowie Hunderten von Masken und Schnitzereien bietet sie angeblich die größte Auswahl an lokaler Kunst im ganzen Land. Sie können hier auch handgefertigte Hängematten und Decken kaufen.

13. Lokale Kultur erleben

Das Black & White Cultural Entertainment Center in San Pedro ist die erste Adresse in Belize, wenn es darum geht, die Kultur der verschiedenen ethnischen Gruppen des Landes zu feiern, darunter die Garifuna, Mestizen, Kreolen, Maya, Kekchi und viele mehr. Besonders beliebt sind die Live-Trommelkonzerte in dieser Attraktion, in der regelmäßig eine Vielzahl von Veranstaltungen stattfindet. Außerdem können Sie am Buffet verschiedene Gerichte probieren und auf Wunsch an einer umfassenden kulturellen Präsentation teilnehmen.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Strand-Resorts: Viele Menschen kommen nach Belize, um einfach nur zu entspannen und Sonne und Sand zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, an dem Sie Ihren Urlaub verbringen können, sei es mit der Familie, allein oder mit einem Partner, können Sie mit unserer Liste der besten Strandresorts in Belize finden, wonach Sie suchen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button