Südamerika

14 beste günstige Reiseziele im Juni

Der Juni ist ein spektakulärer Reisemonat, vor allem, wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Angebot für Ihren Urlaub sind. Von günstigen Urlaubsorten in der Karibik bis hin zu Billigflügen zu europäischen Zielen gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Ihren Geldbeutel in dieser Vorsommerzeit zu schonen.

Ja, es kann sein, dass Sie an tropischen Reisezielen mit Regen und ein paar sehr heißen und feuchten Tagen konfrontiert werden, aber wenn Sie bereit sind, das in Kauf zu nehmen, werden Sie eine sehr günstige Reise erleben.

Der Juni in anderen Regionen, wie Kanada und Australien, bietet Reisenden angenehme Temperaturen und eine wunderschöne Landschaft. Wenn Sie dem sommerlichen Ansturm auf die Hotspots der nördlichen Hemisphäre entgehen, sind die Touristenzahlen fast so niedrig wie die Preise für Transport und Unterkunft außerhalb der Saison.

Unsere Liste mit den besten Reisezielen im Juni hilft Ihnen bei der Planung Ihrer sparsamen Reisen.

1. Las Vegas, Nevada

Las Vegas at night

Las Vegas bei Nacht

Ja, im Juni ist es in Las Vegas ziemlich heiß, aber da es sich um die Nebensaison handelt, können Sie sich in Ihrem schicken Hotelzimmer abkühlen, das Sie zu einem günstigen Preis ergattern konnten. Im Juni können Sie auch bei den Flügen sparen. Da weniger Touristen hierher kommen und viele Flugoptionen zur Verfügung stehen, sollten Sie in der Lage sein, Tarife für weniger als 200 Dollar für den Hin- und Rückflug zu finden.

Während Sie mit lächerlichen Temperaturen rechnen müssen (wir sprechen hier von dreistelligen Werten), können Besucher im Juni die vielen Indoor-Aktivitäten nutzen, die zu dieser Jahreszeit zu einem vernünftigen Preis angeboten werden. Tagsüber können Sie die trockene Hitze und den geringen Andrang nutzen, um den Red Rock Canyon zu erwandern oder eine Bootstour auf dem Hoover Dam zu unternehmen.

Bummeln Sie durch die Geschäfte im Forum entlang des Strip und genießen Sie den besten Blick auf die Lichter von Las Vegas von der Spitze des Eiffelturms im Paris Las Vegas oder machen Sie eine Gondelfahrt im The Venetian Resort. Der frühe Morgen ist die beste Zeit, um aktiv zu sein, wenn Sie hoffen, die Nachmittagshitze abzuwenden.

Um noch mehr Geld für Ihren Urlaub zu sparen, können Sie einfach am Hotelpool entspannen und die ermäßigten Buffets genießen.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Las Vegas

2. Cancun, Mexiko

Aerial view of Cancun

Luftaufnahme von Cancun

Der Sommer ist die Nebensaison in Cancun, was die Stadt zu einem der günstigsten Reiseziele im Juni macht. Die Flugpreise können fast 50 Prozent niedriger sein als in der Hauptreisezeit in den Wintermonaten. Auch die Resorts und Hotels senken die Preise erheblich, um die Zimmer zu füllen. Viele Resorts locken mit Gutschriften für Wellnessangebote, Restaurants vor Ort und Gratisübernachtungen, um Sommerreisende anzulocken.

Wo ist der Haken? Im Juni ist es in Mexiko heiß, aber da Sie direkt am Meer sind, können Sie sich leicht abkühlen, wenn Sie dadurch Hunderte von Dollar für einen günstigen Urlaub sparen. Der Juni liegt auch am Anfang der Hurrikan-Saison, die bis November andauert, aber die meisten Stürme kommen erst am Ende der Saison.

Sie können Ihren Urlaub in Cancún nutzen, um die unberührten Strände mit weniger Menschen zu besuchen und die vielen Wassersportmöglichkeiten zu nutzen. Vielleicht ist dies das Jahr, in dem Sie das Parasailing erlernen. Wenn Sie Lust haben, den Liegestuhl zu verlassen, können Sie die archäologische Stätte Chichén Itzá oder Tulum besuchen.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Cancun

3. Costa Rica

Keel-billed toucan in Costa Rica

Kiefernschnabeltukan in Costa Rica

Die Preise in Costa Rica sind zu dieser Jahreszeit am niedrigsten, und da der Umrechnungskurs günstig ist, vor allem gegenüber dem US-Dollar, macht es noch mehr Sinn, im Juni hierher zu reisen. Hotels und Resorts gewähren Preisnachlässe, um Sommerreisende außerhalb der Hauptreisezeit anzulocken. Die Regenwälder, für die die Region bekannt ist, profitieren von der hohen Luftfeuchtigkeit und den Niederschlägen im Juni, so dass Sie nichts von dem Abenteuer verpassen, wenn Sie in der Nebensaison kommen.

Neben den atemberaubenden Regenwäldern und einer Fülle von wilden Tieren, wie wilden Affen und Vögeln, bietet Costa Rica atemberaubende Strände, die Sie genießen können. Es gibt viele Arten von Outdoor-Abenteuern, die Sie erleben können, um Ihren Besuch in vollen Zügen zu genießen, vom Ziplining durch die Baumkronen bis hin zum Trekking auf den Vulkanen der Region. Da im Juni weniger Touristen unterwegs sind, sollten Sie sich bei Ihrem Hotel oder Resort erkundigen, wo Sie zusätzliche Ermäßigungen für Touren erhalten können.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Costa Rica

4. Krakau, Polen

Wawel Castle, Krakow

Schloss Wawel, Krakau

Die meisten Unternehmen in Europa machen im Juli und August Urlaub. Daher ist der Juni ein idealer Monat, um einen weniger besuchten Ort wie Krakau, Polen, zu besuchen, um günstige Preise, schönes Wetter und weniger überfüllte Attraktionen vor dem großen Touristenansturm zu erleben. Da es in Krakau viele Herbergen und günstige Hotels gibt, können Sie auf diese Weise noch mehr sparen.

Diese historische Stadt ist eine der ältesten Städte Polens und verfügt über ein elegantes Stadtzentrum mit beeindruckender Architektur. Sie werden keine Probleme haben, Ihren Terminkalender mit Sehenswürdigkeiten zu füllen, die Sie bei dem angenehmen Wetter im Juni zu Fuß erreichen können, wie z. B. den Hauptmarkt und die St. Marien-Basilika. Im Vergleich zu anderen Reisezielen in Europa kommt man in Krakau viel günstiger weg, vor allem dank der Preisnachlässe, die es im Juni gibt.

5. San Juan, Puerto Rico

Castillo San Felipe del Morro in Old San Juan

Castillo San Felipe del Morro in der Altstadt von San Juan

Die besten Preise erhalten Sie immer dann, wenn die Reiseziele in der Neben- oder Nebensaison liegen. Deshalb sollten Sie San Juan, Puerto Rico, im Juni besuchen. Im Juni, dem Beginn der Nebensaison, beginnen die Hotelpreise zu sinken, und sie werden im Laufe des Monats weiter sinken. Da es zahlreiche Flüge von und nach San Juan gibt, ist es einfach, nach Schnäppchen oder Last-Minute-Angeboten der großen Fluggesellschaften Ausschau zu halten.

Auch die Touristenzahlen gehen im Juni zurück, was bedeutet, dass an den Stränden und bei den Attraktionen viel Platz ist, damit Sie sich ausstrecken können.

All-inclusive-Resorts sind in San Juan sehr beliebt, und das macht es noch einfacher, bei Ihrem Urlaub Geld zu sparen. Pauschalangebote gibt es im Juni zuhauf, und einige Hotels bieten zusätzliche Anreize wie ermäßigte Touren und Wellness-Gutschriften, wenn Sie einen Teil Ihrer Reise über das Resort buchen.

Erkunden Sie das alte San Juan mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen und der kolonialen Architektur, die den Charme der Stadt ausmachen. Machen Sie sich dann auf den Weg in die moderne Seite der Stadt, nach New San Juan, mit seinen erstklassigen Restaurants und Hotels direkt am Strand.

6. Kanada

Moraine Lake, Banff National Park

Moraine Lake, Banff-Nationalpark

Fast überall in Kanada sind Sommerferien angesagt, aber wenn Sie in dieser Zeit reisen und Orte wie den Banff-Nationalpark, den Jasper-Nationalpark, Vancouver oder die Niagarafälle in Ihren Kanada-Reiseplan aufnehmen möchten, ist der Juni der richtige Monat dafür. In Kanada sind die Kinder in der Regel bis zur letzten Juniwoche in der Schule, und die Preise bleiben bis zum Beginn der Schulferien in der Regel niedrig.

Die Preise für Flüge und Hotels sind zwar nicht übermäßig billig, aber im Juni sind sie günstiger, da dies technisch gesehen die Nebensaison ist. Sobald der Juli beginnt, werden Sie einen starken Anstieg der Gebühren feststellen.

Der Preisfaktor für Kanada muss auch die Möglichkeit einschließen, Attraktionen zu besuchen, darunter die besten Nationalparks des Landes. Die Wintermonate mögen zwar eine billigere Reisezeit sein, aber wenn Sie die Sehenswürdigkeiten nicht besuchen können, ist der Zweck des Sparens verfehlt. Der Juni ist in Kanada die beste Zeit für ermäßigte Preise und gutes Wetter.

7. Fort Lauderdale, Florida

Fort Lauderdale

Fort Lauderdale

Der Juni ist die Nebensaison in Fort Lauderdale. Es ist auch der Beginn der Hurrikan-Saison, aber wenn Sie entsprechend packen, können Sie bei Flug- und Hotelrabatten für Sommerreisen in die Stadt kräftig punkten. Da Fort Lauderdale ein beliebter Kreuzfahrthafen in Florida ist, gibt es eine Vielzahl von Flügen, deren Flugpläne und Preise Ihrem Budget entsprechen.

Fort Lauderdale ist eine unterhaltsame Gemeinde am Wasser, die sich sowohl für Strandbesucher als auch für diejenigen eignet, die ein neues Reiseziel erkunden möchten. Der Strand von Fort Lauderdale steht zwar im Mittelpunkt Ihres Urlaubs, aber Sie können auch etwas Zeit einplanen, um die Tierwelt und die Landschaft im Sawgrass Recreation Park zu bewundern oder eine Airboat-Tour zu unternehmen. Um sich von den heißen Temperaturen im Juni abzukühlen, können Sie an Bord eines Sightseeing-Boots durch die Stadt gehen.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Fort Lauderdale

8. Peking, China

The Forbidden City in Beijing

Die Verbotene Stadt in Peking

Wenn Sie schon immer nach China reisen wollten, aber von den hohen Preisen abgeschreckt werden, könnte eine Reise nach Peking im Juni für Sie interessant sein. Dieser Monat liegt in der Nebensaison, so dass die Hotelpreise sehr günstig sind und auch günstige Flüge angeboten werden können. In einem Vier-Sterne-Hotel in Peking kann man im Juni für weniger als 80 USD pro Nacht übernachten.

Ein weiteres Detail, das man bei Reisen nach Peking im Juni beachten sollte, ist, dass es keine inländischen Feiertage gibt, was bedeutet, dass weniger Touristen aus anderen Teilen Chinas in die Stadt kommen werden. Angesichts der niedrigeren Kosten im Juni sollten Sie ein paar zusätzliche Tage in Peking einplanen, um mehr Zeit an der Chinesischen Mauer und anderen Touristenattraktionen wie der Verbotenen Stadt, dem Platz des Himmlischen Friedens und einem Bummel durch die engen Straßen von Nanluoguxiang zu verbringen.

9. Buenos Aires, Argentinien

National Congress building in Buenos Aires, Argentina

Gebäude des Nationalkongresses in Buenos Aires, Argentinien

Der Juni ist der trockenste Monat in Buenos Aires, Grund genug für einen Besuch zu dieser Zeit. Während des frühen Winters in dieser südamerikanischen Schönheit genießen Reisende milde Temperaturen, wenn sie durch die Stadt schlendern und sich die beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie die Casa Rosada an der Plaza de Mayo und den Friedhof von Recoleta ansehen.

Zusätzlich zu einer Pause von der Hitze (die Höchsttemperaturen liegen um die 60 Grad) können Besucher im Juni bei allem, vom Flug bis zum Hotel, fantastische Einsparungen erzielen. Im Vergleich zur Hochsaison sind die höchsten Preise für Hotelzimmer um etwa 25 % niedriger als in der Hauptsaison.

Als zweitgrößte Stadt Südamerikas bietet die argentinische Metropole zu jeder Jahreszeit eine Fülle unterhaltsamer Aktivitäten, aber im Juni müssen Sie sich nicht durch Menschenmassen drängeln oder Unsummen von Geld ausgeben, um sie zu genießen.

10. Dominikanische Republik

Beautiful beach in Punta Cana

Wunderschöner Strand in Punta Cana

Im Sommer (einschließlich Juni) gibt es die besten Angebote für das beliebte Urlaubsziel Dominikanische Republik. Zu dieser Zeit senken die Resorts der Karibikinsel ihre All-inclusive-Preise für mehrere Tage. In Punta Cana und Puerto Plata gibt es viele All-inclusive-Anlagen, die Ihnen oft auch bei der Buchung Ihrer Flüge helfen, wodurch Sie noch mehr Geld sparen können. Diese Resorts sind darauf ausgerichtet, das ganze Jahr über Touristen anzuziehen, und im Juni geben sie alles, um ihre Zimmer zu füllen. Da die Insel von Dutzenden von Fluggesellschaften angeflogen wird, können Sie auch günstige Flüge finden.

Da die Resorts eine Fülle von Aktivitäten anbieten, von Wassersport über Privatstrände bis hin zu Wellnessangeboten, müssen Sie das Gelände nicht verlassen. Wenn Sie mehr als nur die Strände besuchen möchten, können Sie eine Bootstour oder einen Schnorchelausflug buchen. Außerdem gibt es auf der Insel eine Reihe von Golfplätzen, Tierparks und Ausflügen zum Schwimmen mit Delfinen.

  • Lesen Sie mehr: Die besten Touristenattraktionen in der Dominikanischen Republik

11. Australien

Sydney Harbour

Der Hafen von Sydney

Reisen nach Australien können heiß und teuer sein, aber wenn Sie einen Urlaub im Juni buchen, haben Sie in beiderlei Hinsicht Glück, denn dann ist im Land Winter. Die Preise für Hotels und Flüge nach Australien sind im Juni um etwa 30 Prozent niedriger, und Sie können das Land bei angenehmeren Temperaturen erleben als in der Hochsaison.

Sobald Sie sich entschieden haben, ob Sie Sydney, Darwin, Melbourne oder eine Kombination aus mehreren Städten und weiter entfernten Zielen besuchen möchten, können Sie Ihre Reiseroute mit einigen der Festivals und Attraktionen in diesen Regionen ergänzen. Jedes Jahr finden zahlreiche Musik- und Winterfestivals statt, so dass es in Australien im Winter genauso viel zu erleben gibt wie im Sommer, nur eben etwas kühler.

Egal, wohin Sie in Australien reisen, Sie werden wahrscheinlich durch Sydney fahren und sollten dort ein paar Tage verbringen, um die atemberaubende Sydney Harbour Bridge und das ikonische Sydney Opera House zu sehen.

12. Grenada

St. George

St. George’s, Grenada

Die üppig bewachsene Karibikinsel Grenada ist ein atemberaubendes Urlaubsparadies, das im Juni im Vergleich zu anderen Jahreszeiten auch noch sehr günstig ist. Ein Grenada-Urlaub im Juni kostet Sie etwa 50 Prozent weniger, so dass Sie das Geld für einen Besuch der berühmten Gewürzplantagen der Insel verwenden können.

Drei- und Vier-Sterne-Hotels un d-Resorts sind schon für weniger als 100 USD pro Nacht zu haben, und viele Direktflüge sind ebenfalls ermäßigt. Während der Touristensaison im Juni finden Sie auf Grenada außerdem Angebote wie Hotelzimmer-Upgrades, Ermäßigungen für Familien, Wellnessangebote und ermäßigte Ausflüge wie Schnorcheln, die die Ersparnis noch erhöhen.

Grenada ist ein unterschätzter Urlaubsort, der oft im Schatten seiner beliebteren Konkurrenten wie Barbados steht. Hier gibt es unglaubliche Tauchplätze und 45 Strände, an denen man die Sommersonne genießen kann. Grand Anse Beach ist der beliebteste, aber Sie können jeden Tag einen anderen Strand ausprobieren.

Während das Wasser und die natürliche Umgebung die Hauptattraktionen Grenadas sind, gibt es auch andere touristische Erlebnisse auf der Insel, wie den Market Square zum Einkaufen, leckere Kostproben bei der Grenada Chocolate Company und das charmante Stadtzentrum von St. George’s Viertel.

13. Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien

Las Teresitas beach, Tenerife, Canary Islands, Spain

Las Teresitas Strand, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien

Teneriffa ist das sonnige Reiseziel der Wahl für Europäer, die einen günstigen Strandurlaub suchen. Allerdings können die Kosten für die Anreise auf die Kanareninsel und die Preise für die Hotels während der beliebten Sommer- und Wintersaison hoch sein. Deshalb ist es am besten, im Juni hierher zu reisen, um einen günstigen Strandurlaub zu verbringen.

Im Juni erwarten Sie warme Temperaturen mit Höchstwerten von Mitte bis Ende 80 und sehr wenig Regen. Da die europäischen Schulen noch in Betrieb sind, werden die Strände von den meisten Reisenden verschont bleiben, vor allem, wenn Sie in den ersten ein oder zwei Wochen des Monats kommen.

Geben Sie das gesparte Geld für ein paar leckere Tapas in einem lokalen Restaurant aus.

14. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Dubai at dusk

Dubai in der Abenddämmerung

Seien wir ehrlich, Dubai wird nie “billig” sein. Dieses glitzernde Reiseziel im Nahen Osten mit seinen verschnörkelten Wolkenkratzern, riesigen Einkaufszentren und unzähligen Juweliergeschäften ist ein Muss, und der Juni bietet die günstigste Gelegenheit für einen Besuch.

Bei einem Urlaub im Juni können Sie bis zu 70 Prozent auf die Hotelpreise sparen. Und da Dubai ein wichtiges internationales Geschäftszentrum ist, sind Flüge leicht zu buchen und günstige Angebote sind nicht schwer zu finden.

Die Skyline von Dubai ist ebenso spektakulär wie das türkisfarbene Wasser. Mit dem Geld, das Sie bei Unterkunft und Flug sparen, können Sie in einem (oder vielen, vielen anderen) der 1.300 Geschäfte in der Dubai Mall einkaufen gehen. Planen Sie auf jeden Fall etwas Zeit in Ihren Dubai-Reiseplan ein, um das spektakuläre Burj Al Arab zu besichtigen und am öffentlichen Jumeirah Beach zu entspannen. Mit einer Höhe von fast 830 Metern ist der Burj Kalifa unübersehbar.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Dubai

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Weitere Ideen für den Sommerurlaub: Wenn Sie auf der Suche nach anderen Ideen für den Sommerurlaub sind, sollten Sie sich Ziele in Europa wie Budapest, London oder Florenz oder die vielen europäischen Urlaubsorte ansehen. Da Europa ein beliebtes Sommerreiseziel ist, sollten Sie in den Wintermonaten eine Reise zu den vielen Stränden in Frankreich planen oder die Ferien in den französischen Alpen verbringen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button