Südamerika

14 beste Urlaubsorte in Italien

Man muss kein Genie sein, um herauszufinden, warum Italien zu den besten Reisezielen in Europa gehört. Es ist die Heimat einiger der weltweit besten Gerichte, atemberaubender Landschaften und romantischer Palazzi. Außerdem gibt es in Italien so viele fabelhafte Resorts, dass Sie sich am liebsten tagelang in Ihrem Zimmer verkriechen würden.

Wir sprechen hier von Fünf-Sterne-Luxusresorts in den toskanischen Hügeln, von Resorts in der Stadt mit erstklassigen Spas und von Resorts mit Michelin-Stern-Restaurants, die Speisen aus eigenem Anbau servieren.

Ganz gleich, ob Sie nach einem Café au lait auf dem privaten Balkon Ihres Zimmers die Sehenswürdigkeiten von Florenz besichtigen oder einen ruhigen Spaziergang durch die pastoralen Anlagen eines Schlosses unternehmen möchten, ein Besuch in einem italienischen Resort ist immer ein Erlebnis.

Bei so vielen fabelhaften Fünf-Sterne-Resorts fällt die Wahl der Unterkunft für Ihren Italien-Urlaub oft schwer.

Mit unserer Liste der besten Resorts in Italien finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihren nächsten Europa-Urlaub.

1. Four Seasons Hotel Firenze, Florenz

Photo Source: Four Seasons Hotel Firenze

Fotoquelle: Four Seasons Hotel Firenze

Es ist kein Geheimnis, dass Sie im Four Seasons Hotel Firenze einen unglaublichen Service erhalten. Schließlich handelt es sich um ein Four Seasons Resort.

Hier werden nicht nur alle Ihre Wünsche erfüllt, sondern Sie können sich auch auf eine Opulenz freuen, wie sie nur Adelige kennen.

Fresken an den Wänden, bemalte Decken, üppige Wäsche, ein Palazzo aus dem 15. Jahrhundert und makellose Gärten geben jedem Gast das Gefühl, genau dort zu sein, wo er sein sollte – eine Oase im Herzen einer der schönsten Städte Europas.

Innerhalb der Grenzen dieses phänomenalen Resorts befindet sich ein privater Park, der ebenso spektakulär ist wie viele der besten Attraktionen von Florenz. Er ist gespickt mit Springbrunnen, alten Bäumen und historischen Statuen und wirkt eher wie ein Museum. Wenn das noch nicht genug ist, um Ihren Stresspegel zu senken, werden Sie das Spa und den Außenpool lieben.

Möchten Sie mit Blick auf den Dom im ehemaligen Wohnhaus von Leonardo da Vinci speisen? So gut wie erledigt! Das Personal kann so ziemlich alles arrangieren. Für andere Mahlzeiten können Sie im Freien unter den Bäumen auf der Poolterrasse speisen oder die frischesten italienischen Gerichte im Il Palagio genießen.

Adresse: Borgo Pinti 99, Florenz, Italien

2. Il San Pietro di Positano, Positano

Photo Source: Il San Pietro di Positano

Fotoquelle: Il San Pietro di Positano

Die Amalfiküste ist einer der schönsten Orte Italiens. Steile, gewundene Straßen, romantische Gassen, Häuser auf den Klippen und postkartenreife Aussichten machen diese Gegend zu einem Reiseziel, das man unbedingt gesehen haben muss.

Positano ist einer der schönsten Orte an der Amalfiküste, und das Il San Pietro di Positano ist der Ort, an dem Sie bei Ihrem Besuch übernachten sollten.

Dieses luxuriöse Resort liegt auf einem Hügel und wurde buchstäblich in den Felsen gehauen. Daher ist der Panoramablick auf das Mittelmeer und die umliegende Stadt kaum zu übertreffen.

Im Gegensatz zu anderen, neueren Hotels, die Unterkünfte von der Stange anbieten, sind die Zimmer und Suiten im Il San Pietro di Positano einzigartig und luxuriös und kombinieren moderne Annehmlichkeiten mit privaten Terrassen und großen Marmorbädern.

Die Zimmer verbinden zeitgenössisches Design mit italienischem Flair und sind mit Terrakotta-Keramik ausgestattet, die von lokalen Künstlern entworfen wurde. Das Design ist in jedem Zimmer anders, aber genauso elegant.

Wenn Sie nicht in Ihrem Zimmer faulenzen, gehen Sie in den Beach Club, wo Sie Zugang zu einem Privatstrand haben, nehmen Sie ein Bad im Pool auf der Klippe oder spielen Sie eine Partie Tennis auf dem malerischen Platz.

Ein kostenloser Shuttle bringt die Gäste innerhalb von drei Minuten ins Stadtzentrum, oder Sie entscheiden sich für eine kostenlose, zweistündige Bootsfahrt.

Mit einer Mahlzeit in einem der Restaurants vor Ort können Sie nichts falsch machen. Das Carlino liegt direkt am Strand, das Zass ist ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant, das ebenfalls einen Blick auf das Meer bietet, und das Bee Chic serviert schmackhafte leichte Gerichte auf der Terrasse. Viele der Zutaten stammen aus den Gärten des Resorts, die sich über 10 Terrassen und die Hälfte des Grundstücks erstrecken.

Adresse: Via Laurito 2, Positano, Italien

3. Castello di Casole, ein Belmond Hotel, Siena

Photo Source: Castello di Casole, a Belmond Hotel

Fotoquelle: Castello di Casole, ein Belmond Hotel

Ein zauberhafter Aufenthalt ist im Castello di Casole garantiert. Dieses toskanische Anwesen, ein Belmond Hotel, erstreckt sich über 4.200 Hektar elysischer toskanischer Landschaft, zu der auch ein riesiger Olivenhain gehört.

Das Resort selbst ist in einem Schloss aus dem 10. Jahrhundert untergebracht – keine Sorge, es wurde liebevoll renoviert. Im Inneren finden Sie archäologische Funde, die bis in die Bronzezeit zurückreichen und die Geschichte der Region lebendig halten.

Dieses ruhige Resort ist ein Zufluchtsort für die gehobene Klientel, darunter Königshäuser und A-Promis, und ist klein genug, um intim zu sein (es verfügt über 39 Zimmer und Suiten), aber auch groß genug, um Platz für sich selbst zu finden, wenn Sie die Einsamkeit suchen.

Das Resort verfügt über ein Spa und einen beheizten Infinity-Außenpool, ein fabelhaftes Restaurant, das toskanische Gerichte serviert, und zahlreiche Aktivitäten, die Sie auf Trab halten. Es gibt sogar ein antikes Amphitheater.

Erwarten Sie während Ihres Aufenthalts in diesem Fünf-Sterne-Hotel nur das Beste. Vom Service bis zu den Unterkünften ist alles auf höchstem Niveau.

Die einzelnen toskanischen Bauernhäuser verfügen über eine eigene Küche und einen privaten Pool, ideal für einen privaten Ausflug. Auch die Suiten sind himmlisch, mit charmanten Antiquitäten gemischt mit modernen Annehmlichkeiten und natürlich einer fabelhaften Aussicht.

Adresse: Località Querceto, Casole d’Elsa, Siena, Italien

4. COMO Castello Del Nero, Barberino Tavarnelle

Photo Source: COMO Castello Del Nero

Fotoquelle: COMO Castello Del Nero

Ein weiteres toskanisches Reiseziel führt unsere Liste der besten Resorts in Italien an. COMO Castello Del Nero, ein Luxusresort in Barberino, ist so prächtig, dass Sie noch lange nach Ihrer Abreise davon träumen werden.

Das Resort ist in einem Schloss aus dem 12. Jahrhundert untergebracht, was an sich schon sehr romantisch ist, aber die Modernisierungen des Resorts sind so luxuriös und beeindruckend, dass Sie ins Schwärmen geraten werden.

Das Anwesen des Resorts erstreckt sich über 750 Hektar und ist mit Bäumen, gepflegten Gärten und einem Außenpool übersät. Das COMO Shambhala Retreat bietet angespannten Gästen eine Vielzahl von asiatisch inspirierten Behandlungen für Körper und Geist.

Die 50 Zimmer des Resorts sind himmlisch: modern und elegant mit von Paola Navone entworfenen Innenräumen in gedeckten Farben. Wählen Sie zwischen einem Gästezimmer oder einer Suite, die alle eine wunderschöne Aussicht, freistehende Badewannen, Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und kostenloses Wi-Fi bieten.

Die Heritage-Suiten sind für ihre gemütlichen Kamine und die Fresken aus dem 18. Jahrhundert an Wänden und Decken beliebt.

Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant La Torre führt die Riege der drei Lokale an, deren Küche Sie buchstäblich zum Schwärmen bringt. La Taverna ist eher zwanglos, und im Pavillon können die Gäste im Freien speisen.

Nur eine kurze Autofahrt von Siena und Florenz entfernt, ist dieses Resort nicht weit von einigen der besten Attraktionen der Toskana entfernt.

Anschrift: Strada Spicciano 7, Barberino Tavarnelle, Toskana, Italien

5. Cipriani, ein Belmond Hotel, Venedig

Photo Source: Cipriani, a Belmond Hotel, Venice

Fotoquelle: Cipriani, a Belmond Hotel, Venedig

Wenn Sie sich fragen, wo Sie in Venedig übernachten sollen, ist das Cipriani, ein weiteres fantastisches Belmond Hotel, genau das Richtige für Sie. Das Cipriani ist eines der extravagantesten und entspannendsten Resorts in Venedig und befindet sich auf der ruhigen Insel Giudecca.

Hier können sich die Gäste bei einer Behandlung (oder drei) im Casanova-Wellness-Center entspannen, das zu Ehren des berüchtigten Romantikers so benannt wurde, der angeblich in genau diesen Gärten um seine Geliebte warb.

Nach der Spa-Behandlung können die Gäste durch die Gärten spazieren, im Außenpool planschen oder sich für ein Nickerchen in ihr hübsches Zimmer zurückziehen.

Die normalen Gästezimmer sind mit Kingsize- oder Twin-Betten, großen Badezimmern und einem gefüllten Mini-Kühlschrank ausgestattet. Sie bieten entweder einen Blick auf den Garten oder die Lagune. Premium-Zimmer und einige Suiten verfügen über einen eigenen Balkon und ein Wohnzimmer sowie einen kostenlosen Bügelservice für zwei Gegenstände.

Das Essen wird in verschiedenen Lokalen serviert, darunter das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Oro, das Il Porticciolo am Pool und der Cip’s Club, der auf einem Deck über dem Wasser mit Blick auf den Markusplatz liegt.

Die Lage auf der anderen Seite der Lagune von Venedig ist perfekt für alle, die die Ruhe eines ruhigen Anwesens und den Trubel der Stadt genießen möchten.

Ein kostenloses Boot bringt die Gäste vom Resort zum Markusplatz, so dass Sie sich nicht mit Wassertaxis herumärgern müssen.

Adresse: Giudecca 10, Venedig, Italien

6. Monastero Santa Rosa Hotel & Spa, Amalfiküste

Photo Source: Monastero Santa Rosa Hotel & Spa

Fotoquelle: Monastero Santa Rosa Hotel & Spa

Ein ehemaliges Dominikanerkloster beherbergt das majestätische Monastero Santa Rosa Hotel & Spa.

Auf dem dramatischen Hügel des Fischerdorfs Conca dei Marini an der Amalfiküste gelegen, können die Gäste dieses luxuriösen Resorts Amalfi in nur neun Minuten und Positano in etwas mehr als einer halben Stunde erreichen.

Niemand wird es Ihnen verübeln, wenn Sie lieber an Ort und Stelle bleiben und die Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten des Resorts genießen. Das Spa verfügt über originale Gewölbedecken aus dem 17. Jahrhundert, eine Thermal Suite, eine Sauna, ein Dampfbad und einen Hydro-Pool.

Vor Ort gibt es auch ein Fitnesscenter, ein Café am Pool und das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Ristorante il Refettorio; das Frühstück ist inbegriffen.

Genießen Sie einen ruhigen Moment in einem der Stühle, die auf den vier Ebenen des Gartens verteilt sind, und blicken Sie auf das Mittelmeer. Oder schwimmen Sie ein paar Bahnen im Infinity-Pool, der sich direkt am Rande der unteren Gartenebene befindet.

Das Resort besteht aus nur 20 Zimmern und Suiten, was bedeutet, dass Sie den ganzen Ort fast für sich allein haben werden. Sie können sich unter die anderen Gäste mischen oder für sich bleiben, ganz wie Sie wollen.

Die Zimmer sind eine ideale Mischung aus altem Charme und modernem Luxus und bieten alles, was man sich an Komfort erhofft: hochwertige Bettwäsche, moderne Bäder mit Badewanne, eine herrliche Aussicht und viel Platz, vor allem, wenn Sie eine Suite buchen. Einige verfügen sogar über einen privaten Balkon oder eine Terrasse.

Adresse: Via Roma 2 Amalfi Drive, Conca dei Marini, Italien

7. Lefay Resort & Spa, Lago di Garda

Photo Source: Lefay Resort & Spa

Fotoquelle: Lefay Resort & Spa

Es ist unmöglich, das Lefay Resort & Spa in Lago di Garda (auch bekannt als Gardasee) nicht zu mögen. Zunächst einmal ist die Lage unschlagbar. Stellen Sie sich die atemberaubendste Aussicht auf den See vor und multiplizieren Sie diese mit 1.000. Sie können die atemberaubenden Aussichten, die sich Ihnen hier bieten, fast nachahmen.

Wie Sie schon bei Ihrer Ankunft auf diesem elysischen Gelände feststellen werden, ist die Natur hier der wahre Star. Das Resort ist umgeben von den üppigen italienischen Hügeln, die Sie schon auf Fotos bewundert haben, und von den Olivenhainen, die man sich vorstellt, wenn man an die italienische Landschaft denkt. Dazu kommen 11 Hektar Park und ein unvergleichlicher Blick auf den See, und Sie werden gar nicht mehr wegwollen.

Wenn Sie schließlich das Haus betreten, werden Sie von den makellosen Zimmern begeistert sein, die so gestaltet wurden, dass sie sich nahtlos in die natürliche Umgebung einfügen. Einige verfügen über Terrassen mit Seeblick oder private Balkone. Alle Zimmer verfügen über eine tiefe Badewanne in einem üppigen Marmorbad, frische Bettwäsche, gedeckte Farben und einen zweimal täglich stattfindenden Housekeeping-Service.

Besuchen Sie das Spa, faulenzen Sie am Pool oder essen Sie einen Happen in einem der Restaurants vor Ort (es gibt zwei) oder an der Pool-Snackbar. Versäumen Sie es nicht, das Olivenöl zu probieren – es ist wahnsinnig mild und köstlich und wird auf dem Gelände hergestellt.

Adresse: Via Angelo Feltrinelli 136, Garganano, Italien

8. Therassia Resort Sea & Spa, Isola di Vulcano, Äolische Inseln

Photo Source: Therassia Resort Sea & Spa

Fotoquelle: Therassia Resort Meer & Spa

Das Therassia Resort Sea & Spa liegt auf einer Klippe in Vulcanello, auf einer der schönsten Inseln Italiens, der Äolischen Insel Vulcano.

Der Name dieses Badeorts ist treffend gewählt, denn es verfügt über ein himmlisches Spa mit Innenpool, Whirlpool, Sauna und türkischem Bad. Probieren Sie unbedingt eine Diabasi-Massage aus – das Spa ist für diese einzigartige Methode bekannt, die Sie im Handumdrehen entspannen wird.

Beim Anblick des weiß getünchten Gebäudes, aus dem dieses Resort besteht, werden Sie sich in Griechenland wähnen. Selbst die nahe gelegenen schwarzen Sandstrände erinnern an griechische Inseln. Der Blick auf den Vulkan und die Meeresbrise machen dieses Resort zu einem wahrhaft magischen Erlebnis.

Der zweistufige Hauptpool ist wunderschön und reicht bis knapp über den Rand der Klippen, so dass man sich fragt, wo der Pool endet und das Meer beginnt.

Der Park des Resorts ist ein wunderbarer Ort für einen erholsamen Spaziergang oder einen morgendlichen Lauf, und ein Essen im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant Il Cappero sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Die Restaurants I Tenerumi Vegetarian, L’Arcipelago und I Grusoni sind ebenfalls erstklassig, also kommen Sie hungrig!

Die Zimmer sind hell und luftig, mit gefliesten Böden und mediterraner Architektur. Die Suiten verfügen über möblierte Terrassen, von denen einige einen Blick auf das Meer bieten. Auch die Standardzimmer verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, so dass Sie nicht auf die fantastische Aussicht verzichten müssen.

Manchmal hat die Gelassenheit ihren Preis. In diesem Fall sind es die Mühen der Anreise zu diesem Resort. Die Anreise kann etwas schwierig sein, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, darunter ein privater Hubschrauber vom Flughafen Catania oder ein Motorboot von Milazzo aus. Die Fahrt vom Flughafen Catania zum Hafen von Milazzo dauert eineinhalb Stunden, dann geht es an Bord eines Tragflügelboots nach Vulcano.

Adresse: Localita Vulcanello, Isola di Vulcano, Äolische Inseln, Italien

9. Grand Hotel Excelsior Vittoria, Sorrent

Photo Source: Grand Hotel Excelsior Vittoria

Fotoquelle: Grand Hotel Excelsior Vittoria

Sobald Sie das prächtige Grand Hotel Excelsior Vittoria erblicken, wissen Sie, dass Sie einen der besten Orte für einen Aufenthalt in Sorrent gefunden haben. Dieses Luxusresort ist ebenso atemberaubend wie verschwenderisch.

Am Rande einer Klippe gelegen, überblickt es den Golf von Neapel und bietet einen Service, der so fein abgestimmt ist, dass es Ihnen während Ihres Aufenthalts an nichts fehlen wird – außer vielleicht an der Fähigkeit, ihn zu verlängern.

Ein fünf Hektar großer Park mit üppigen Zitronen- und Orangenbäumen umgibt das Hotel und seine luxuriösen Villen und verleiht dem Hotel trotz seiner erstklassigen Lage in Sorrent einen Hauch von Privatsphäre.

Die Zimmer und Suiten sind elegant und schick, mit einer Mischung aus alter Welt und italienischem Charme. Die Villen verfügen über Apartments mit einer großen Terrasse und zwei oder drei Schlafzimmern mit eigenen Marmorbädern. Auf dem Gelände gibt es auch einen Pool.

Ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant befindet sich vor Ort, ebenso wie die entspannteren Restaurants l’Orangerie und Terrazza Vittoria. Das Boutique-Spa La Serra ist eine Wohltat.

Adresse: Piazza Tasso, 34, Sorrento, Italien

10. Caruso, ein Belmond Hotel, Amalfiküste, Ravello

Photo Source: Caruso, A Belmond Hotel, Amalfi Coast

Fotoquelle: Caruso, A Belmond Hotel, Amalfiküste

Eine weitere Schönheit der Amalfiküste führt unsere Liste der besten Resorts in Italien an. Das Belmond Hotel Caruso in der charmanten Stadt Ravello ist so atemberaubend, dass Sie glauben werden, Sie seien in die Seiten eines Magazins getreten.

Die Zimmer und das Restaurant des Caruso sind in einem Palast aus dem 11. Jahrhundert untergebracht, der mit Fresken an den Wänden und Gewölbedecken geschmückt ist. Die Außenterrassen bieten unschlagbare Ausblicke, und die 50 Zimmer und Suiten sind so schön, wie man es sich in einem Fünf-Sterne-Resort nur wünschen kann.

Ein Aufenthalt in der Villa Margherita wird jeden Urlaub aufwerten. Dieses phänomenale Refugium verfügt über zwei Suiten (Sie können auch nur eine buchen) und einen privaten Butler-Service. Die Gäste können auch einen Privatkoch in Anspruch nehmen.

Die Villa liegt direkt gegenüber dem Hauptresort, in dem sich ein Restaurant mit einer großen Außenterrasse, ein Infinity-Pool, ein Fitnesscenter, ein Spa und eine Boutique befinden.

Wenn Sie nahe gelegene Städte wie Amalfi oder Positano erkunden möchten, nehmen Sie einfach den kostenlosen Shuttle des Resorts oder eine der täglichen Kreuzfahrten. Ein Aufenthalt in diesem Resort beinhaltet auch den Zugang zu einem Privatstrand an der Amalfiküste.

Adresse: Piazza San Giovanni del Toro 2, Ravello, Italien

11. Borgo Santo Pietro, Toskana

Photo Source: Borgo Santo Pietro

Fotoquelle: Borgo Santo Pietro

Das wunderschöne Borgo Santo Pietro gleicht eher einem Miniaturdorf als einem bloßen Ferienort.

Das Fünf-Sterne-Boutique-Hotel liegt im Herzen der malerischen Landschaft der Toskana und ist auf mehrere Gebäude auf einem 300 Hektar großen Anwesen verteilt. Neben einem entspannenden Spa erwarten die Gäste üppige Gärten und ein ruhiger Pool mit malerischer Aussicht.

Die 20 Zimmer in diesem 800 Jahre alten Bauernhaus ähneln dem Inneren eines Schlosses. Steinmauern, freiliegende Holzbalken an der Decke, luxuriöse Stoffe, mit Fresken bemalte Wände und private Innenhöfe sorgen für einen Hauch von Eleganz.

Persönliche Kamine und Klauenfuß-Badewannen sorgen für einen romantischen Touch. Jedes Zimmer wurde liebevoll restauriert und mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Das Essen hier ist eine echte Teamangelegenheit. Die Zutaten werden von lokalen Bauern und Erzeugern angebaut und von Michelin-Sterneköchen zubereitet. Sie werden in zwei Hauptrestaurants vor Ort serviert.

Adresse: 110, Loc. Palazzetto, Chiusdino, Italien

12. Rosewood Castiglion del Bosco, Montalcino, Toskana

Photo Source: Rosewood Castiglion del Bosco

Fotoquelle: Rosewood Castiglion del Bosco

Die Umgebung des Rosewood Catiglion del Bosco Resorts ist kaum zu übertreffen.

Inmitten des Naturparks Val d’Orcia, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, beherbergt dieses riesige, 5.000 Hektar große Anwesen private Villen, Außenpools, einen Golfplatz, einen Bauernhof und erstklassige Restaurants.

Das Rosewood Castiglion del Bosco ist eines der besten Resorts für Familien und bietet unzählige Kinderclub-Aktivitäten, darunter Italienisch- und Kochkurse, Kinderschminken, Schatzsuchen und Ausflüge zum Bauernhof des Anwesens.

Während die Kinder glücklich beschäftigt sind, können die Eltern eine Runde Golf spielen, sich im Spa verwöhnen lassen oder eine Fahrradtour durch die Weinberge unternehmen.

Es gibt sogar eine Kochschule, in der die Gäste lernen, wie man köstliche italienische Gerichte zubereitet, die fast so gut sind wie die, die in den beiden Hauptrestaurants des Resorts serviert werden.

Zum Schlafen stehen 42 Suiten und 11 Luxusvillen zur Auswahl.

Wenn Sie mit einer Gruppe oder mit der Familie reisen, ist die Villa die beste Wahl. Die ehemaligen Bauernhäuser stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert und wurden luxuriös restauriert. Jedes verfügt über einen privaten, beheizten Pool, eine Terrasse, eine Pergola und einen Garten.

Die Suiten selbst sind ziemlich spektakulär. Freigelegte Holzbalken und reiche Akzente verleihen den reich dekorierten Zimmern ein Gefühl von Eleganz. Sie verfügen über einen privaten Balkon, eine Terrasse oder eine Pergola. Einige verfügen auch über einen Garten.

Adresse: Località Castiglion del Bosco, Montalcino, Italien

13. Villa San Michele, ein Belmond Hotel, Florenz

Photo Source: Villa San Michele, a Belmond Hotel, Florence

Fotoquelle: Villa San Michele, ein Belmond-Hotel, Florenz

Wenn Sie sich fragen, wo Sie in Florenz übernachten sollen, ist die Villa San Michele genau das Richtige für Sie.

Dieses idyllische Resort in den toskanischen Hügeln ist atemberaubend und perfekt gelegen, so dass Sie einen Panoramablick auf die Stadt genießen können, ganz zu schweigen von der Nähe zu den beliebten Attraktionen von Florenz, ohne den Trubel.

Sie werden den Lärm nicht vermissen, wenn Sie in aller Ruhe unter den Zitronenbäumen durch den Garten spazieren, die 400 Jahre alten Glyzinien bewundern, auf der Loggia im Freien in eine frische Tomate beißen oder ein Bad im Pool nehmen.

Sie wollen eine Stadtbesichtigung machen? Kein Problem! Ein kostenloser Shuttle bringt Sie in 15 Minuten ins Stadtzentrum, so dass Sie den ganzen Tag über die Kirchen, Kunstgalerien und Museen von Florenz genießen können.

Die Zimmer in diesem kleinen Boutique-Resort sind elegant eingerichtet, mit hellen Farbtupfern und dunklen Holzakzenten. Die Bettwäsche ist weich und die Marmorbäder verfügen über eine Badewanne und eine Dusche.

Eine Suite ist die beste Wahl, denn sie verfügt über eine private Terrasse oder einen Garten, einen separaten Wohnbereich, ein Frühstück für zwei Personen, eine Gutschrift für Speisen und Getränke sowie einen Transfer zum Bahnhof oder Flughafen von Florenz.

Der Sonnenuntergang ist die beste Zeit für eine Pause im La Loggia, dem Restaurant des Resorts, das in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert untergebracht ist. Jahrhundert untergebracht ist. Die Küche ist ebenso schön wie köstlich, aber der Panoramablick auf die Stadt wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Adresse: Via Doccia, 4, Florenz, Italien

14. Masseria Torre Maizza, Savelletri di Fasano, Apulien

Photo Source: Masseria Torre Maizza

Fotoquelle: Masseria Torre Maizza

Die Masseria Torre Maizza in Apulien bietet eine ruhige Umgebung und fantastische Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten.

Neben einem privaten Strandclub stehen den Gästen ein 9-Loch-Golfplatz, eine Dachterrassen-Lounge bei Sonnenuntergang, ein Swimmingpool und ein Spa zur Verfügung. Bei so vielen luxuriösen Einrichtungen gibt es wirklich keinen Grund, das Anwesen zu verlassen.

Die Gästezimmer sind geräumig und verfügen über geflieste Böden und eine elegante, gedeckte Farbgebung mit schickem Mobiliar. Einige verfügen über eine Terrasse, und alle sind mit modernen Bädern ausgestattet. Die Deluxe-Suiten haben gewölbte Decken und verfügen über einen eigenen Garten mit Tauchbecken.

Das Familienzimmer ist ideal für Reisende mit Kindern. Es verfügt über zwei angrenzende Zimmer und zwei Gartenterrassen. Kinder unter 12 Jahren erhalten im hauseigenen Restaurant Carosello 50 Prozent Rabatt auf Speisen und Getränke.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button