Südamerika

14 hochkarätige Aktivitäten in Mystic, CT

Mystic versprüht den typischen Charme Neuenglands. Der malerische Küstenort liegt ruhig am Ufer des Mystic River und bietet Besuchern eine willkommene Pause auf der Strecke zwischen New York und Boston. Glauben Sie nicht, dass Sie sich während Ihrer Reise langweilen werden – das werden Sie nicht. In Mystic gibt es jede Menge zu erleben, vor allem für Familien.

Strahlend weiße Segelboote dümpeln vor sich hin, während eine klingende Glocke die Aufmerksamkeit auf die historische Zugbrücke über den Mystic River lenkt. Wenn sie geschlossen ist, verbindet sie Touristen mit dem Stadtzentrum und ermöglicht den einfachen Zugang zu einer Vielzahl von einzigartigen Geschäften, köstlichen Restaurants und zwei der wichtigsten Touristenattraktionen von Connecticut: Mystic Seaport Museum und Mystic Aquarium.

Atmen Sie die frische Seeluft ein, verschlingen Sie die frischesten Meeresfrüchte und tauchen Sie ein in die Geschichte dieser bezaubernden maritimen Stadt mit unserer Liste der besten Aktivitäten in Mystic, CT.

1. Gehen Sie an Bord eines Bootes im Mystic Seaport Museum

Mystic Seaport Museum

Mystic Seaport Museum | Foto Copyright: Shandley McMurray

Wenn Sie während Ihrer Reise nur einen Ort besuchen können, dann das Mystic Seaport Museum. Dieser beeindruckende Hafen bietet alles, vom Planetarium bis hin zu einer funktionierenden Schiffswerft, und ist einer der besten Orte zum Fotografieren in Connecticut. Das nachgebaute Seefahrerdorf aus dem 19. Jahrhundert ist eines der Kronjuwelen des Museums. Jedes Gebäude ist authentisch und beherbergt freundliche und sachkundige Mitarbeiter, die Ihnen das Leben um 1800 näher bringen. Sie werden aus erster Hand erfahren, wie die Seeleute Bankgeschäfte machten, Zeitungen druckten und Schiffe schnitzten.

Verpassen Sie nicht die Ausstellung “Voyaging in the Wake of the Whalers” (Reisen im Kielwasser der Walfänger), in der Sie mehr über Amerikas historische Beziehung zur Walfangindustrie erfahren. Klettern Sie dann an Bord der Charles W. Morgan (dem letzten hölzernen Walfangschiff der Welt) und sehen Sie, wo die Walfänger schliefen, aßen und Blubber zu Öl kochten. Es gibt noch mehrere andere Schiffe zu besichtigen, darunter auch die Joseph Conrad mit Vollschiffsantrieb.

Lassen Sie den Hafen hinter sich, wenn Sie an Bord eines der Passagierboote gehen. Egal, ob Sie ein Ruderboot mieten, auf dem Arbeitsboot Breck Marshall segeln oder auf der dampfbetriebenen Sabino fahren, Sie werden auf jeden Fall eine ausgelassene Zeit auf dem offenen Meer haben.

Besuchen Sie uns mit Kindern? Die Kleinen können sich wie ein Seemann verkleiden und im Children’s Museum das Deck schrubben oder in der Discovery Barn die Wissenschaft hinter der Konstruktion von Segeln und Schiffsrümpfen kennen lernen.

Insider-Tipp: Planen Sie für Ihren Besuch eine oder besser noch zwei Stunden mehr ein. Es gibt so viel zu sehen, dass Sie nichts davon verpassen wollen. Wenn es Zeit ist, etwas zu essen, haben Sie die Wahl zwischen einem der beiden gemütlichen Restaurants im Hafendorf oder dem gehobenen Latitude 41 ° . Ab dem Frühjahr 2022 können Sie auch im renovierten Galley Café einen Happen essen.

Adresse: 75 Greenmanville Ave, Mystic, Connecticut

2. Sehen Sie die Beluga-Wale im Mystic Aquarium

Beluga whale at the Mystic Aquarium

Belugawal im Mystic Aquarium | Rawpixel Ltd / Foto geändert

Das Mystic Aquarium gilt als eine der besten Attraktionen in Connecticut und ist ein wahrer Publikumsliebling. Hier können Sie Belugawale aus nächster Nähe beobachten oder im Rahmen eines kostenpflichtigen Programms lernen, sie zu trainieren. Dieses beliebte Paket ist auch für den exklusiven Zugang zu Pinguinen, Robben und Seelöwen gegen eine zusätzliche Gebühr erhältlich. Wollten Sie schon immer mal sehen, wie ein Stachelrochen malt? Nehmen Sie an der Begegnung “Malen mit einem Stachelrochen” teil.

Das Aquarium punktet mit vielen Möglichkeiten, mit den Wasserbewohnern zu interagieren. Berühren Sie den weichen Flügel eines Stachelrochens im Becken Ray Touch , fahren Sie mit zwei Fingern über den Rücken eines Hais in Shark Encounters , treffen Sie einen Hummer oder fühlen Sie einen Seestern in Discover Long Island Sound . Dann besuchen Sie Scales & Tails . Wenn Sie Glück haben, dürfen Sie ein Alligatorenbaby streicheln.

Bei einem Rundgang durch die Innen- und Außenausstellungen können Sie Quallen, Riesenschildkröten, Aale, Tausende von Fischen und giftige Frösche entdecken. Einer unserer Lieblingsplätze ist der Außenbereich im Pazifischen Nordwesten, wo Sie Seehunde und Seelöwen beim Spielen sehen (und natürlich auch hören) können.

Gleich nach dem Marsh Trek (halten Sie die Augen nach Schildkröten offen) kommen Sie zum Animal Rescue Center . Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um durch die Löcher zu schauen und zu sehen, wie gerettete Robben rehabilitiert werden. Dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was Sie mit Ihrem Eintritt bezahlen – Bemühungen zum Schutz der Tiere, die weit über diese Patienten hinausgehen.

Ein Insider-Tipp: Die Show der kalifornischen Seelöwen im Foxwoods Marine Theater sollten Sie nicht verpassen. Im Gegensatz zu anderen, eher banalen Seelöwen-Shows bietet dieses Spektakel maßgeschneiderte Musik, Kostümwechsel und eine Geschichte, die für die ganze Familie unterhaltsam ist.

Adresse: 55 Coogan Blvd, Mystic, Connecticut

3. Probieren Sie die Kostproben im Olde Mistick Village

Olde Mistick Village

Olde Mistick Village | Foto Copyright: Shandley McMurray

Das Olde Mistick Village ist an Charme kaum zu überbieten. Es ist ein Einkaufszentrum im Freien, das in einem nachgebauten New England Village aus dem 18. Ein Spaziergang durch die malerischen Häuschen ist ein Vergnügen und gehört zu den besten Aktivitäten in Mystic. Hier gibt es sogar einen Ententeich und ein Wasserrad.

Das Beste, was man hier tun kann, ist nicht nur einkaufen, sondern auch die angebotenen Köstlichkeiten probieren. Von hausgemachtem Fudge bis hin zu aromatisierten Essigen gibt es eine ganze Reihe köstlicher Produkte, die Sie unbedingt mit nach Hause nehmen müssen.

Mit Ausnahme von Franklin’s General Store, der ein Sortiment an Marmeladen, die köstlichsten kandierten Nüsse und Souvenirs anbietet, sind die meisten Geschäfte themenbezogen. Sticky Situations verkauft Honig, wie Sie ihn noch nie zuvor gekostet haben – er wurde mit Aromen von Avocado bis Chipotle versetzt. Das Schwestergeschäft Extra Virgin hat ein ähnliches Konzept, nur dass hier Olivenöl und Essig aromatisiert werden. Pop on the Block bietet Popcorn in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen an (einschließlich Ahorn, Pizza, Cajun und Jalapeno).

Wenn Sie sich an den Kostproben sattgesehen haben, besuchen Sie einen der über 50 Läden, darunter Mystic Kite Shop, Taylor Sports, Sofia’s Mystical Christmas, das auf Haustiere spezialisierte Raining Cats and Dogs oder Kitc h , wo Sie Küchenartikel finden, von denen Sie gar nicht wussten, dass Sie sie brauchen. Kinder werden den schrulligen Teeladen und das Café Alice in the Village mit seinen hängenden Spielkarten, “Eat me!”-Schildern und der unteren Hälfte von Alice (aus Alice im Wunderland, natürlich), die von der Decke baumelt, lieben.

Appetit bekommen? Probieren Sie Pink Basil (wir empfehlen die Kokosnusssuppe) oder Mango’s Wood Fired Pizza Company (der Teig ist köstlich).

Insider-Tipp: Holen Sie sich auf dem Weg dorthin eine Karte im Mystic & Shoreline Visitor Information Center. Nutzen Sie dann die 10-Prozent-Gutscheine, um bei Mango’s zu speisen (in der Pizzeria oder der Eisdiele).

Adresse: 27 Coogan Blvd, Mystic, Connecticut

4. Sehen Sie zu, wie die Mystic River Bascule Drawbridge geöffnet wird, und gehen Sie im historischen Zentrum von Mystic einkaufen

 Overview of the Mystic River Bascule Drawbridge and historic Mystic

Überblick über die Mystic River Bascule Drawbridge und das historische Mystic

Die Main Street im Stadtzentrum ist das Zentrum des Geschehens. Hier finden Sie die wichtigste Touristenattraktion der Stadt, die Mystic River Bascule Drawbridge . Sie wurde 1922 gebaut, um den Mystic River zu überqueren, und verbindet die West- und Ostseite dieser beliebten Straße. Wenn Sie Glück haben, können Sie beobachten, wie sie sich öffnet, damit große Boote den Fluss hinauf (oder hinunter) fahren können – normalerweise geschieht dies jede Stunde 40 Minuten nach der vollen Stunde (zwischen 8:40 Uhr und 18:40 Uhr).

Bascule ist ein französischer Begriff und bedeutet Wippe. Er beschreibt den Vorgang, bei dem die Brücke mithilfe von Gegengewichten gehoben und gesenkt wird. Der Mechanismus, der für diese Bewegung verantwortlich ist, ist freigelegt, so dass die Besucher die Maschinerie in Bewegung sehen können.

Wenn die Zugbrücke heruntergelassen ist, können Autos und Fußgänger den Fluss überqueren, um die vielen Geschäfte und Lokale entlang der Main Street und ihrer Abzweigungen zu besuchen. Einkaufen ist eines der besten Dinge, die man in Mystic tun kann, vor allem, wenn man an einem warmen, sonnigen Tag zu Besuch ist.

Ganz gleich, ob Sie ein Armband, einen Ball oder einen Untersetzer im preisgekrönten Mystic Knotwork (in der Holmes Street) kaufen möchten, Spezialitäten für Männer bei Trove erwerben möchten (wer möchte keine Speckmarmelade?) oder Lust auf einen saftigen Burger im lebhaften Restaurant Engine Room (ebenfalls in der Holmes Street) haben, die Zugbrücke führt Sie zum Besten, was Mystic zu bieten hat.

5. Lassen Sie sich im Mystic Museum of Art inspirieren

Mystic Museum of Art

Mystic Museum of Art | Foto Copyright: Shandley McMurray

Nur ein paar Schritte vom Sift Bake Shop entfernt befindet sich das Mystic Museum of Art, auch bekannt als MMOA. Diese Kunstgalerie ist in einem bezaubernden, cremefarbenen Gebäude am Ufer des Mystic River untergebracht und hat eine angenehme Größe. Sie bietet mehrere Ausstellungen, die so verlockend sind, dass sie zu den Top-Attraktionen in Mystic gehören.

Die Galerieräume sind geräumig und offen, und die natürliche Beleuchtung trägt dazu bei, die beeindruckenden Ausstellungsstücke zur Geltung zu bringen. Die Glastüren, die zum perfekt gepflegten Garten und zum Fluss führen, sind so schön, dass Sie die Gemälde, die auf beiden Seiten hängen, vielleicht gar nicht bemerken.

Die Ausstellungen des Museums wechseln regelmäßig, so dass man immer wieder zurückkehren kann, ohne sich zu langweilen. Außerdem bietet das MMOA Kurse für Kinder und Erwachsene an und veranstaltet spezielle Events wie Art After Dark mit Live-Musik, Essen und Kunst (natürlich).

Insider-Tipp: Die Mitarbeiter des MMOA sind gerne bereit, Ihre Fragen zu beantworten, und der Eintritt ist kostenlos. Das Parken ist kostenpflichtig, aber Sie können Ihr Ticket an der Kasse entwerten lassen, wenn Sie eine halbe Stunde oder länger geblieben sind.

Adresse: 9 Water Street, Mystic, Connecticut

6. Eine Hafenrundfahrt mit der Argia

The Argia

Die Argia | Foto Copyright: Shandley McMurray

Keine Reise nach Mystic wäre vollständig ohne eine entspannende Fahrt auf dem Wasser. Gehen Sie an Bord der Argia, einem 81 Fuß langen Zweimast-Gaffelsegelschoner, und erhalten Sie einen Eindruck davon, wie das Segeln im frühen 19. Keine Sorge, das Schiff ist von der US-Coast-Guard geprüft und zugelassen.

Egal, ob Sie sich tagsüber den Wind um die Nase wehen lassen oder sich für einen romantischen Sonnenuntergang entscheiden, jede Fahrt dauert zwei Stunden und führt Sie an Inseln, Leuchttürmen und den unglaublichen Häusern entlang des Mystic River vorbei. Dies ist der perfekte Weg, um die beeindruckende Küstenlinie zu bewundern, und mit Sicherheit eine der besten Aktivitäten, die man im Sommer in Mystic unternehmen kann. Die Fahrten beginnen am 1. Mai und dauern bis Mitte Oktober.

Ein weiterer Pluspunkt: Die Argia-Mitarbeiter sind super freundlich und kennen sich in der Gegend bestens aus. Außerdem sind Snacks und alkoholfreie Getränke in Ihrem Ticket enthalten. Wenn Sie nachts unterwegs sind, erhalten Sie auch Käse und Cracker, aber Sie können auch Ihr eigenes Picknick mitnehmen.

Insider-Tipp: Diese Kreuzfahrten sind ideal für alle, die nicht so gut zu Fuß sind. Dank der gut geschützten Gewässer sind keine großen Wellen zu erwarten.

7. Raus in die Natur im Denison Pequotsepos Nature Center

Great horned owl

Gehörnte Eule

Entfliehen Sie dem Trubel der historischen Innenstadt von Mystic im Denison Pequotsepos Nature Center. Auf mehr als 10 Meilen Wanderwegen durch Wälder und Feuchtgebiete gibt es jede Menge Natur zu entdecken. Halten Sie die Augen nach den Steinmauern aus dem 17. Jahrhundert offen, die überall auf dem Gelände zu finden sind, und lauschen Sie dem beruhigenden Rauschen der Bäche.

Das Zentrum besteht aus zwei Standorten: In der Hauptanlage an der Pequotsepos Road finden Sie Tiere (darunter Eulen und Falken), Sonderausstellungen und Wanderwege. Die Coogan Farm (an der Greenmanville Avenue) verfügt über ein Empfangszentrum, ein Bauernhaus, einen Laden, einen Pavillon und weitere Wanderwege. Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit, um dieses wunderschöne Naturreservat richtig zu genießen.

Insider-Tipp: Schauen Sie im Besucherzentrum vorbei, bevor Sie sich auf die Wanderwege begeben. Dort gibt es Karten, damit Sie sich nicht verirren. Ziehen Sie außerdem bequeme Schuhe an, denn das Gelände kann an einigen Stellen unwegsam und für kleine Kinder und ältere Menschen heikel sein.

Adresse: 109 Pequotsepos Road, Mystic, Connecticut

8. Essen Sie einen Donut (oder drei) in B.F. Clyde’s Cider Mill

Apples ready to be made into cider at B.F. Clyde

Äpfel, die in der B.F. Clyde’s Cider Mill zu Apfelwein verarbeitet werden | Cynthia Donovan / Foto geändert

Nichts ist so typisch für den Herbst wie der Geruch (und Geschmack) von frischem Apfelwein. Clyde’s Cider Mill in Old Mystic ist die älteste und einzige dampfbetriebene Apfelweinmühle in den Vereinigten Staaten und eine beliebte Touristenattraktion – der perfekte Ort, um ein oder zwei Stunden zu verbringen. Hier können Sie dem Klang einer Dampfpfeife lauschen und sich in die Vergangenheit versetzen lassen, um zu sehen, wie dieses beliebte Getränk hergestellt wurde. Beachten Sie, dass diese Vorführungen nur an den Wochenenden stattfinden.

Der ursprüngliche Besitzer der Mühle, B.F. Clyde, begann 1881 mit der Herstellung von Apfelwein. Seitdem hat seine Familie die Tradition der Herstellung von süßen Leckereien in diesem National Historic Landmark fortgesetzt.

Probieren Sie den süßesten Apfelwein, den Sie je probiert haben, und kaufen Sie eine Leckerei zum Mitnehmen. Wir können den Apfelwein, die Apfelbutter und den Ahornsirup nur empfehlen. Achten Sie darauf, Ihren Besuch gut zu timen. Clyde’s ist nur saisonal von September bis Ende Dezember geöffnet. Aufgrund seiner Beliebtheit sollten Sie sich auf lange Warteschlangen einstellen.

Insider-Tipp: Heben Sie Platz für einen Cider-Donut (oder drei) auf. Sie zergehen buchstäblich auf der Zunge.

Adresse: 129 N. Stonington Road, Mystic, Connecticut

9. Besuchen Sie das Old Lighthouse Museum

Stonington Harbor Lighthouse

Stonington Harbor Lighthouse | Foto Copyright: Shandley McMurray

Auch wenn dieser kleine steinerne Leuchtturm technisch gesehen nicht in Mystic liegt, ist er einen Besuch wert. Nur sieben Autominuten südöstlich auf der Route One gelegen, wird Stonington von den Einheimischen als Vorort von Mystic betrachtet. Überraschenderweise befindet sich das Stonington Harbor Lighthouse nicht direkt am Ende der Halbinsel. Stattdessen finden Sie ihn versteckt hinter einem weißen Lattenzaun an der Water Street, mit Blick auf eine Bucht, nur wenige hundert Meter von Stonington Point entfernt.

Es ist kleiner, als man erwarten würde, aber es steht seit über 170 Jahren stolz als Sicherheitsbake an dieser Stelle. Im Inneren finden Sie sechs Ausstellungsräume, in denen die Geschichte der Seefahrt in der Stadt dargestellt wird.

Wenn man die 29 Steinstufen hinaufsteigt, wird man mit einem beeindruckenden Panoramablick auf die drei Bundesstaaten Connecticut, New York und Rhode Island belohnt.

10. Spielen Sie im Sand am DuBois Beach

DuBois Beach at sunset

DuBois Beach bei Sonnenuntergang | Foto Copyright: Shandley McMurray

Nur einen Steinwurf vom Stonington Harbor Lighthouse entfernt liegt der duBois Beach an der Spitze von Stonington Point. Dieser kleine Sandstrand ist ein perfekter Ort für ein Picknick und ein idealer Platz, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Die Brandung ist hier mild, so dass man hier sicher schwimmen kann, besonders wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist. Außerdem sind in der Hochsaison Rettungsschwimmer im Einsatz. An diesem beliebten Ort gibt es keine sanitären Einrichtungen, so dass Sie sich einen anderen Ort suchen müssen, um etwas zu essen und eine Toilette zu finden. Zum Glück ist der Strand nur einen kurzen Spaziergang von der Water Street entfernt, die von charmanten Geschäften und Restaurants gesäumt ist.

Insider-Tipp: Der duBois Beach ist Eigentum der Stonington Village Improvement Association und wird vom Stonington Community Center betrieben. Wenn Sie den Strand in den wärmeren Monaten besuchen, sollten Sie sich darauf einstellen, dass Sie am Eingangstor eine kleine Gebühr entrichten müssen (die dazu dient, den Strand sauber und sicher zu halten).

11. Kreuzfahrt auf einem Katamaran mit Mystic Boat Adventures

Mystic Boat Adventures ist eine der unterhaltsamsten Unternehmungen, die man in Mystic unternehmen kann. Schüren Sie Ihre abenteuerliche Seite, indem Sie einen Katamaran für zwei Personen mieten. Spüren Sie, wie der Wind durch Ihr Haar peitscht und Ihr Herz flattert, während Sie durch die malerischen Wasserstraßen rund um diese schöne Stadt rasen.

Im Gegensatz zu anderen Flusskreuzfahrten sind Sie bei dieser abenteuerlichen Tour der Fahrer. Ein Fremdenführer nimmt Sie mit auf eine 25 bis 30 Meilen lange Fahrt vorbei an der Innenstadt, der Bascule-Zugbrücke, den historischen Walfangschiffen im Mystic Seaport Museum und dem Fisher’s Island Sound. Sie werden auch an Leuchttürmen vorbeikommen, spektakuläre Küstenvillen bestaunen und versteckte Buchten erkunden.

Kapitän Rob ist ein freundlicher Mensch, der jede Führung mit Leben füllt. Er ist auch ein großartiger Fotograf, also seien Sie nicht schüchtern – Sie werden ein Beweisfoto von Ihrer Fahrt über das Wasser haben wollen!

12. Genießen Sie eine Leckerei im Sift Bake Shop

Der Sift Bake Shop ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch köstlich und gehört zu den beliebtesten Lokalen in Mystic. Wenn die wunderschönen Backwaren noch nicht ausreichen, um Ihren Magen zum Schwingen zu bringen, wird der süße Geruch der himmlischen Backwaren dieses Restaurants sicher den gewünschten Effekt erzielen.

Der Chefbäcker und Miteigentümer Adam Young ist der Gewinner des Preises “Best Baker in America” des Food Network 2018. Und er ist von seinen französisch inspirierten Kreationen ebenso begeistert wie vom Ambiente dieses lokalen Hotspots. Von Sandwiches über Baguettes bis hin zu Makronen gibt es hier alles, was der Gaumen begehrt. Die meisten, die hierher kommen, können sich nicht mit einem einzigen Stück begnügen und verlassen das Lokal mit einer großen Tüte voller Leckereien.

Wir empfehlen Ihnen, zu bleiben und Ihre Einkäufe zu genießen. Setzen Sie sich auf den Außenbalkon mit Blick auf den Mystic River oder genießen Sie Ihr Mandelcroissant an einem gemütlichen Tisch im Inneren. Es wird kostenloses Zitronenwasser angeboten, und Sie müssen nicht um einen Sitzplatz kämpfen, da es kein öffentliches Wi-Fi gibt, was bedeutet, dass Laptop-Nutzer nicht stundenlang Tische reservieren müssen.

Insider-Tipp: Am Wochenende ist morgens unglaublich viel los, und die Schlangen reichen bis auf den Bürgersteig. Seien Sie möglichst früh da. Sie öffnen um 7 Uhr morgens.

Adresse: 5 Water Street, Mystic, Connecticut

13. Im Denison Homestead Museum können Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzen lassen

Denison Homestead Museum

Denison Homestead Museum | Foto Copyright: Denison Homestead

Das Denison Homestead Museum ist einen Besuch wert, und sei es nur, um die historische Fassade zu bewundern und durch die vielen bewaldeten Wege zu wandern. Diese einzigartige Schönheit aus dem Jahr 1717 ist zumindest ein paar Fotos wert und liegt nur fünf Autominuten von der Stadt entfernt.

Das Museum ist über 160 Hektar groß und gehört zum Denison Pequotsepos Nature Center, das Sie auf unserer Liste der besten Aktivitäten in Mystic etwas weiter oben finden werden.

Das ursprüngliche Haus wurde 1663 erbaut, brannte aber Jahre später, im Jahr 1717, bis auf die Grundmauern nieder. Seit dem Wiederaufbau nannten sechs Generationen der Familie Denison dieses Herrenhaus ihr Zuhause.

Heute ist dieses charmante Haus im National Register of Historical Places eingetragen. Zurzeit kann es nach Vereinbarung besichtigt werden, meistens zwischen Juni und Oktober. Apropos Juni: Am 5. Juni findet in dieser Gegend wieder der Denison Farmers Market statt, auf dem bis Oktober jeden Sonntag frische Produkte angeboten werden.

Verpassen Sie nicht den Narzissentag Anfang April. Hier können Sie den Frühling feiern und gleichzeitig die beeindruckende Sammlung von 100.000 blühenden Narzissen bestaunen. Ende September findet eine weitere beliebte Veranstaltung statt: das jährliche 17 th Century Encampment & Reenactment .

Adresse: 120 Pequotsepos Road, Mystic, Connecticut

14. Finden Sie Ruhe im Peace Nature Sanctuary

Das Peace Nature Sanctuary liegt ruhig am Ufer des Mystic River, fast direkt gegenüber dem Mystic Seaport Museum. Wie der Name schon andeutet, ist dies der richtige Ort für alle, die auf der Suche nach Ruhe sind.

Im späten 19. Jahrhundert war dieser Ort als Peace Grove bekannt und beherbergte einst fast 10.000 Menschen zu friedlichen Versammlungen. Heute wird er vom Denison Pequotsepos Nature Center (DPNC) betrieben und als Naturschutzgebiet sowie als Veranstaltungsort für Kurse zu wichtigen Themen wie Naturschutz und Umwelterziehung genutzt.

Für Blumenliebhaber ist der Mai eine beliebte Zeit für einen Besuch. Zu dieser Zeit blühen 400 rosa Frauenschuhe. Obwohl das Naturschutzgebiet eigentlich nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist (man muss eine Wanderung beim DPNC buchen oder an einem der von ihm organisierten Programme teilnehmen), parken viele Besucher an der Straße und gehen zu Fuß hinein.

Adresse: 233 River Road, Mystic, Connecticut

Übernachtungsmöglichkeiten in Mystic für Sightseeing

In Mystic gibt es nur eine Handvoll Hotels, meist im mittleren Preissegment.

Luxushotels :

    ist das einzige Vier-Sterne-Hotel in der Stadt. Es verfügt über eine Reihe geräumiger Zimmer und Suiten mit modernem Dekor, darunter polierte Möbel aus dunklem Holz, Arbeitstische mit Stühlen und gerahmte Kunstwerke an cremefarbenen Wänden. Das Hotel liegt nur einen Block von der I-95 entfernt. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Restaurant, das auch Kindergerichte anbietet, sowie ein Salzwasserpool, eine Lounge mit Abendunterhaltung und ein Fitnessraum.
  • Eine weitere luxuriöse Option ist das Whaler’s Inn . Das Boutique-Hotel liegt direkt im Stadtzentrum und ist nur wenige Gehminuten von Restaurants und Geschäften entfernt. Die Zimmer und Suiten verteilen sich auf fünf verschiedene Gebäude und bieten ein gemütliches, maritimes Ambiente im Stil der Neuengland-Region. Buchen Sie für einen romantischen Aufenthalt ein Zimmer im Hoxie House – diese verfügen über eine Whirlpool-Badewanne mit Luftdüsen, Blick auf den Mystic River und einen Kamin. Das Gasthaus verfügt auch über familienfreundliche Suiten mit Etagenbetten, und Kinder übernachten hier kostenlos.

Hotels der mittleren Kategorie :

    ist ein Hotel der gehobenen Mittelklasse mit allergikerfreundlichen Zimmern mit modernem Dekor und Schlafsofas, die sich hervorragend für eine Reise mit Kindern eignen. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom historischen Mystic Seaport entfernt. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein kostenloses warmes Frühstück, ein beheizter Swimmingpool im Freien, ein 24-Stunden-Fitnessraum und ein Business Center. Das Hyatt Place ist auch haustierfreundlich.
  • Wenn Sie auf der Suche nach einem familienfreundlichen und preisgünstigen Hotel sind, sollten Sie sich das Hampton Inn & Suites Mystic ansehen. Weniger als zwei Meilen vom Stadtzentrum von Mystic entfernt bietet es geräumige und moderne Zimmer und Suiten, einschließlich Zimmer mit Verbindungstür. Die Zimmer verfügen über Verdunkelungsvorhänge, Schreibtische, Minikühlschränke und Mikrowellen sowie Kaffeemaschinen. Morgens wird ein kostenloses Frühstück angeboten, außerdem gibt es einen Swimmingpool und einen Fitnessraum. Auch Hunde sind hier willkommen.
  • Das Holiday Inn Express Mystic ist eine weitere Option. Es verfügt über hübsch eingerichtete Zimmer und Suiten, auch für Familien. Alle sind sauber und komfortabel. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Schwimmbad und ein Fitnessraum sowie Tagungsräume für Geschäftsreisende. Das kostenlose kontinentale Frühstück umfasst hart gekochte Eier, Gebäck, Brot, Müsli und Säfte.

Budget-Hotels:

    ist die beste Budget-Option in der Stadt. Das Hotel verfügt über geräumige Zimmer mit hellen Akzentwänden und passenden Bettläufern, die den Eindruck vermitteln, dass es sich um keine gewöhnlichen Zimmer handelt. Außerdem sind sie mit Kühlschränken und Mikrowellen ausgestattet. Das Hotel ist auf Familien ausgerichtet, und Kinder übernachten kostenlos. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein beheiztes Hallenbad, ein Fitnesscenter und Verkaufsautomaten.
  • Eine weitere preiswerte Option ist das Rodeway Inn . Die Zimmer in diesem Zwei-Sterne-Hotel sind einfach, aber ordentlich. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Swimmingpool, kostenlose Parkplätze und Wi-Fi sowie eine 24-Stunden-Rezeption. Es ist auch hundefreundlich.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Ausflugsziele in Connecticut: Wenn Sie einfach nur ein entspanntes Wochenende oder einen romantischen Kurztrip genießen möchten, lesen Sie unseren Leitfaden mit den besten Wochenendausflügen in Connecticut. Vielleicht finden Sie auch Inspiration in unserer Liste der besten Kleinstädte in Connecticut. Oder Sie fahren in die Hauptstadt und erkunden die Sehenswürdigkeiten von Hartford.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button