Südamerika

14 Top-Attraktionen und Freizeitaktivitäten in Dayton, OH

Wenn Sie sich für die Luftfahrt begeistern, sollte Dayton, Ohio, ganz oben auf Ihrer Liste der zu besuchenden Orte stehen. In der Stadt, die als Geburtsort der Luftfahrt gilt, finden Sie zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten, die den Flugpionieren Orville und Wilbur Wright zu Ehren kommen.

Vom Fahrradgeschäft der Gebrüder Wright bis hin zum National Museum of the United States Air Force, in dem Sie ein Space Shuttle der NASA besichtigen können, ist das Thema Luftfahrt überall in der Stadt präsent. Dayton ist nicht nur stolz auf sein Luftfahrt-Erbe, sondern zieht auch Besucher an, die Kunst, Archäologie, Wissenschaft, Gartenbau und die Natur schätzen.

Dayton ist verwurzelt in Geschichte, Kultur und Innovation mit dem Dayton Art Institute von Weltrang, einer Reihe von Musik- und Theateraufführungsorten und dem Carillon Historical Park, wo Sie über die vielen Innovationen, die von der Stadt ausgehen, staunen werden. Die zahlreichen Museen von Dayton sind einen Besuch wert, ebenso wie die Erkundung einiger historischer Viertel zu Fuß, um die Architektur des frühen 19. und 20.

Genießen Sie ein Abenteuer in der Natur von Ohio bei einer Wanderung durch einen der Five Rivers MetroParks, fahren Sie mit dem Fahrrad auf einem der Hunderte von Kilometern befestigter Wege oder spielen Sie auf einer der 16.000 Hektar großen Grünflächen in Dayton. Genießen Sie eine entspannende Kajaktour auf dem Great Miami River oder einen erlebnisreichen Abend im Baseballpark bei einem Spiel der Dayton Dragons. Laden Sie sich während Ihres Besuchs die Visit Dayton-App herunter, um einen schnellen Zugriff auf Unternehmungen, Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zu erhalten.

Weitere Ideen finden Sie in unserer Liste der Top-Touristenattraktionen in Dayton.

1. Fliegen Sie im National Museum of the United States Air Force

National Museum of the United States Air Force

National Museum of the United States Air Force | Foto Copyright: NMUSF

Das National Museum of the United States Air Force (NMUSF) auf dem Luftwaffenstützpunkt Wright-Patterson Air Force Base ist ein nationales Kulturgut und wird als das größte und älteste militärische Luftfahrtmuseum der Welt beworben. Es ist eines der besten Ausflugsziele in Dayton und es lohnt sich, einen ganzen Tag für Ihren Besuch in der Stadt einzuplanen.

Das kostenlose Museum bietet das ganze Jahr über wechselnde Ausstellungen und Dauerausstellungen, die die Phasen der Luftfahrt von den Anfängen bis zur Raumfahrt dokumentieren. Es gibt Galerien, die die Rolle der Luftfahrt im Zweiten Weltkrieg, im Koreakrieg, im Kalten Krieg und in Südostasien zeigen.

Eine der beeindruckendsten Ausstellungen befindet sich in der Presidential Gallery, in der Sie einige der von US-Präsidenten wie Roosevelt, Kennedy, Truman, Nixon, Ford, H.W. Bush und Clinton benutzten Flugzeuge besichtigen können. Sehen Sie sich eine Show im Air Force Museum Theatre an, und wenn Sie nicht anfällig für Reisekrankheit sind, können Sie den Virtual Reality 360-Grad-Flugsimulator genießen.

Da Sie den größten Teil des Tages im Museum verbringen werden, sollten Sie eine Mittagspause im Valkyrie Café einplanen, das Snacks und Mahlzeiten anbietet.

Adresse: 1100 Spaatz Street, Wright-Patterson Air Force Base, Dayton, Ohio

2. Erfahren Sie mehr über die Anfänge der Luftfahrt im Dayton Aviation Heritage National Historical Park

Dayton Aviation National Historical Park

Dayton Aviation National Historical Park | Foto Copyright: National Park Service

Ihr Besuch in Dayton ist nicht vollständig ohne einen Besuch der ursprünglichen Fahrradwerkstatt der Gebrüder Wright und des beeindruckenden Komplexes im Dayton Aviation Heritage National Historical Park. Der Park umfasst das John W. Berry Sr. Wright Brothers Aviation Center, das Huffman Prairie Flying Field and Interpretive Center, die Paul Laurence Dunbar House Historic Site, die Wright Cycle Company und das Wright-Dunbar Interpretive Center.

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Komplexes ist der Wright Flyer III von 1905, das erste Flugzeug, das unter Denkmalschutz steht. Weitere wichtige Stationen im Park sind die Wright Cycle Company, wo Sie die Fahrradwerkstatt der Gebrüder Wright besichtigen und mehr über die Anfänge der Bemühungen von Orville und Wilbur Wright im Bereich Verkehr und sogar Druckerei erfahren können.

Ein weiterer Höhepunkt ist das Paul Laurence Dunbar House, in dem Sie etwas über das literarische Schaffen eines der bedeutendsten afroamerikanischen Schriftsteller erfahren. Da der Park sehr weitläufig ist und viele Möglichkeiten bietet, von einer Fahrradtour auf dem Aviation Trail bis hin zu einer vom Ranger geführten Tour, sollten Sie zuerst im Besucherzentrum vorbeischauen, um sich einen Überblick zu verschaffen.

Adresse: 22 S. Williams Street, Dayton, Ohio

3. Werden Sie innovativ im Carillon Historical Park

Carillon Historical Park

Carillon Historical Park | Foto Copyright: Carillon Historical Park

Im Carillon Historical Park können Sie auf unterhaltsame Weise mehr über die vielen Innovationen erfahren, die in Dayton entstanden sind. In dem 65 Hektar großen Parkmuseum gibt es mehr als 30 Gebäude und Ausstellungsstücke zu entdecken. Erfahren Sie mehr über das Leben um 1700 in der Early Settlement Area, wo Sie beim Kerzenziehen, Quilten und Musketenschießen mitmachen können, während Sie durch eine Gemeinschaft historischer Gebäude spazieren.

In der Druckerei können Sie die einzige funktionstüchtige Buchdruckerei der USA aus den 1930er Jahren besichtigen und in der Ausstellung The Great 1913 Flood erfahren Sie, wie die Flutkatastrophe von 1913 Dayton veränderte. Nehmen Sie sich bei Ihrem Besuch Zeit, um im James F. Dicke Family Transportation Center in einen der ältesten Züge der Welt einzusteigen.

Sie können auch eine Fahrt mit dem Carousel of Dayton Innovation einplanen, das in Ohio gebaut wurde und 31 Figuren sowie ein handgemaltes Wandgemälde über die Flugversuche der Gebrüder Wright zeigt. Beenden Sie Ihren Besuch mit einer Mittagspause in Culp’s Café im Park.

Adresse: 1000 Carillon Blvd. in Dayton, Ohio

4. Entdecken Sie Relikte im Boonshoft Museum of Discovery

Boonshoft Museum of Discovery

Boonshoft Museum of Discovery | bobosh_t / Foto geändert

Im Boonshoft Museum of Discovery können Sie sich mit praktischen wissenschaftlichen Experimenten beschäftigen. Das Zentrum bietet das ganze Jahr über Wanderausstellungen und Dauerausstellungen für jede Altersgruppe, darunter den Kids Place mit interaktiven Lernaktivitäten speziell für Kinder unter vier Jahren.

Besuchen Sie den Discovery Zoo mit einer Sammlung von mehr als 100 Tieren und den Tidal Pool, wo Sie Ihre Hände in den Ozean tauchen und einen Seestern anfassen können. Die Science on Sphere ist ein Muss im Museum. Das Erlebnis spielt sich auf einer 68-Zoll-Projektion der Erde ab, auf der Sie die Landschaften der Welt aus der Nähe betrachten können.

Adresse: 2600 DeWeese Parkway, Dayton, Ohio

5. Lassen Sie sich im Dayton Art Institute inspirieren

The Dayton Art Institute

Das Dayton Art Institute | Foto Copyright: Dayton Art Institute

Das Dayton Art Institute ist ein Museum von Weltrang, das Kunstwerke, Skulpturen, wechselnde Ausstellungen und Programme für Familien anbietet. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie Ihren Besuch während einer Vorlesung oder eines Workshops einplanen, um eine interessante und lehrreiche Erfahrung zu machen.

Das Museum verfügt über Galerien und Ausstellungen mit zeitgenössischer europäischer, asiatischer, ozeanischer und amerikanischer Kunst sowie über eine beeindruckende präkolumbianische Ausstellung. Das historische Gebäude aus den 1930er Jahren wurde im italienischen Renaissancestil erbaut und liegt auf einem Hügel mit Blick auf die Innenstadt von Dayton. Sie können an einer Museumsführung teilnehmen oder das Museum auf eigene Faust erkunden.

Adresse: 456 Belmonte Park North, Dayton, Ohio

6. Fangen Sie einen Flyball bei einem Baseballspiel der Dayton Dragons

Dayton Dragons Baseball

Dayton Dragons Baseball | Foto Copyright: Dayton Dragons

Planen Sie einen Abend mit spannendem Minor League Baseball mit den Dayton Dragons. Das Team gehört zu den Cincinnati Reds und beleuchtet den Day Air Ballpark mit Spielen und speziellen Unterhaltungsabenden im Ballpark. Sie können sich wie ein Einheimischer fühlen, wenn Sie sich zu den Fans gesellen, die in den Sommernächten die Tribünen füllen, um das Team Ihrer Heimatstadt anzufeuern.

Die Dragons brachen 2011 den Rekord für die meisten ausverkauften Spiele in Folge für ein professionelles Sportteam, und der Schwung hält an. Bei jedem Spiel gibt es verschiedene Aktionen, vom Familienkino bis zum Yoga auf dem Spielfeld.

Wenn Sie ein Spiel besuchen, sollten Sie auf jeden Fall hungrig sein, denn die Imbissbuden im Park sind nicht die typischen Chicken Tenders und Hot Dogs. Sie finden hier eine Reihe traditioneller Ballpark-Gerichte, aber auch herzhafte Pulled Chicken Sandwiches sowie glutenfreie und vegetarische Speisen.

Adresse: 220 N. Patterson Blvd. in Dayton, Ohio

7. Entspannen im RiverScape MetroPark

RiverScape MetroPark

RiverScape MetroPark | Foto Copyright: Five Rivers MetroParks

Der wunderschöne RiverScape MetroPark in Dayton ist ein Treffpunkt der Gemeinde, an dem Sie auf Wanderwegen, beim Radfahren und Kajakfahren frische Luft tanken können. Er ist auch einer der beliebtesten Orte für Festivals in der Stadt. Der RiverScape MetroPark ist ein Gebiet mit Grünflächen und Wanderwegen in der Innenstadt von Dayton entlang des Great Miami River.

Einheimische nehmen gerne eine Decke für ein Picknick im Gras mit und beobachten den Sonnenuntergang über dem Wasser auf einer der schwingenden Bänke entlang des Weges. Sie können sich ein Fahrrad ausleihen und einen Teil der Hunderte von Kilometern an befestigten Radwegen nutzen oder Kajakfahrer auf dem Wasser beobachten, die ein Stückchen Natur genießen.

Im Winter können Sie auf der Eisbahn im Freien Schlittschuh laufen, im Frühjahr an einem Fitnessprogramm im Park teilnehmen und im Sommer die Five Rivers Fountain of Lights mit ihren tanzenden Springbrunnen im Park genießen.

Adresse: 111 E. Monument Ave. in Dayton, Ohio

8. Sehen Sie sich eine Aufführung im Schuster Center an

Schuster Center

Schuster Center | Foto Copyright: Schuster Center

Das Schuster Center ist das kulturelle Zentrum für darstellende Künste in Dayton. Das Zentrum unterstützt lokale Kunstgruppen und bringt nationale und internationale Künstler, darunter auch Broadway-Shows, auf die Bühne. Das Schuster Center besteht aus zwei Theatern: dem Mead Theatre und dem Mathile Theatre, sowie einem Wohnkomplex und einem Restaurant.

Im Schuster Center finden regelmäßig Aufführungen der Dayton Oper, des Dayton Philharmonic Orchestra und des Dayton Balletts statt. Das Erlebnis Schuster Center geht aber über die Aufführungen hinaus. Die Architektur und die Ausstattung sind schon für sich genommen eine Attraktion. Die Kuppelarchitektur, die faseroptischen Lichter und das himmlische Design im Mead Theatre sollen den Nachthimmel über Dayton während des ersten Flugs der Gebrüder Wright im Jahr 1903 darstellen.

Adresse: Zweite Straße und Main Street, Dayton, Ohio

9. Retro im America’s Packard Museum

America

America’s Packard Museum | Don O’Brien / Foto geändert

Liebhaber von Fahrzeugen sollten einen Besuch im America’s Packard Museum einplanen. Das restaurierte Packard-Autohaus aus den frühen 1920er Jahren ist heute ein Museum mit mehr als 50 Automobilen in verschiedenen Restaurierungsstadien.

Das Museum zeigt viele Artefakte aus den Jahren 1899-1956. Der im Art-Deco-Stil restaurierte Ausstellungsraum vermittelt einen Eindruck davon, wie das Autohaus, das ursprünglich The Citizens Motorcar Company hieß, im Jahr 1917 aussah. Es ist eines der besten Automobilmuseen in den USA und ein Juwel für Dayton.

Adresse: 420 S. Ludlow Street, Dayton, Ohio

10. Entdecken Sie antike Siedlungen im SunWatch Indian Village Archaeological Park

SunWatch Indian Village Archaeological Park

SunWatch Indian Village Archaeological Park | Foto Copyright: Jim Crotty

Der SunWatch Indian Village Archaeological Park bietet einen Einblick in das Leben in Dayton vor mehr als 800 Jahren, lange bevor die Gegend für ihren Beitrag zur Luftfahrt bekannt wurde. Die Strukturen des Dorfes wurden an ihrem ursprünglichen Standort rekonstruiert, worüber Sie im Interpretationszentrum mehr erfahren können.

Die Archäologie ist ein wichtiger Teil des Besuchererlebnisses. Archäologen begannen in den 1970er Jahren mit Ausgrabungen und entdeckten wichtige Details über die Fort Ancient-Kultur, die das Gebiet vor mehr als 2.000 Jahren besiedelte. Im Park finden regelmäßig Veranstaltungen und Bildungsprogramme statt.

Adresse: 2301 W. River Road, Dayton, Ohio

11. Genießen Sie die Kunst im Victoria Theatre

Victoria Theatre

Victoria Theatre | Foto Copyright: Keith Wyatt

Das restaurierte Victoria Theatre aus dem Jahr 1866 ist eine elegante Hommage an die kulturelle Vergangenheit von Dayton. Ursprünglich war das Theater das Turner Opera House und beherbergte berühmte Entertainer der amerikanischen Geschichte, darunter Harry Houdini und Mark Twain.

Nach einem verheerenden Brand Ende des 19. Jahrhunderts und einer Überschwemmung im Jahr 1913 erlebte das Theater eine Wiedergeburt, die sich im Laufe der Jahrzehnte mit den wechselnden Unterhaltungswünschen des Publikums weiterentwickelte. Heute ist das Victoria Theatre das Aushängeschild der lokalen Kunstorganisationen und der Dreh- und Angelpunkt für einzigartige Unterhaltungsangebote, von Filmen bis hin zum Ballett.

Adresse: 138 N. Main Street, Dayton, Ohio

12. Erleben Sie die Natur im Aullwood Audubon Center and Farm

Aullwood Audubon Center and Farm

Aullwood Audubon Center and Farm | Foto Copyright: Aullwood Audubon Center und Bauernhof

Obwohl Dayton von landwirtschaftlichen Gebieten umgeben ist, ist es ein Vergnügen, ein 200 Hektar großes Naturreservat und eine Farm inmitten der modernen Entwicklung zu finden. Das Aullwood Audubon Center and Farm bietet Familien mehr als sechs Meilen an Wanderwegen, Scheunen, Nutztieren sowie Kräuter- und Gemüsegärten.

Auf der Farm finden das ganze Jahr über zahlreiche Feste statt und es werden ständig interaktive Ausstellungen angeboten. Die Aullwood Farm ist ein bewirtschafteter Bauernhof, auf dem Erzeugnisse und Molkereiprodukte hergestellt werden, die an lokale Märkte geliefert werden.

Außerdem gibt es ein Naturzentrum und ein Schutzgebiet, in dem Sie verschiedene Lebensräume für Wildtiere wie Prärien, Feuchtgebiete und Bäche erkunden können. Das Zentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wildtiere und Lebensräume zu schützen.

Adresse: 1000 Aullwood Road, Dayton, Ohio

13. Historische Nachbarschaften

Old home in a Dayton historic neighborhood

Altes Haus in einem historischen Viertel von Dayton

Dayton birgt so viel Geschichte, nicht nur in der Luftfahrt und der Innovation, sondern auch in seinen Stadtvierteln. Sie können sich einen Tag Zeit nehmen, um mehrere der historischen Stadtteile zu besuchen, die alle über einzigartige Häuser, Architektur, Geschichte und Kultur verfügen.

Ein historisches Viertel, das man unbedingt besuchen sollte, ist das Wright-Dunbar Village. Wie der Name schon sagt, war es die Heimat von Paul Laurence Dunbar und Orville und Wilbur Wright. Der alte Straßenbahnvorort ist auch als West Third Street Historic District bekannt und beherbergt viele einzigartige Häuser, darunter das Fitch House, das älteste Haus im Viertel, das Mitte des 18.

Ein weiteres historisches Viertel, das einen Besuch wert ist, ist der St. Anne’s Hill Historic District mit einigen eleganten viktorianischen Häusern, die auf das Jahr 1860 zurückgehen. Es ist Teil des historischen Viertels Inner East mit 14 Blöcken restaurierter Häuser und steht im National Register of Historic Places.

Der älteste historische Bezirk in Dayton ist der Oregon Historic District. Er liegt an der Ostseite der Innenstadt von Dayton und beherbergt Geschäfts- und Wohnhäuser, die aus den frühen 1800er und 1900er Jahren stammen.

Daytons historischer South Park District ist eine schöne Gegend, in der man historische Architektur und ein wenig Gemeinschaftsgefühl erleben kann. Im Sommer kann man im Park Shakespeare-Aufführungen erleben, und die Gemeinde hat mit ihrer historischen Kulisse immer etwas zu bieten.

14. Fünf Flüsse MetroParks

Stone bridge in Eastwood MetroPark

Steinbrücke im Eastwood MetroPark

Die Five Rivers MetroParks in Dayton sind eine großartige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und sich an der frischen Luft mit dem Fahrrad, beim Wandern, Kajakfahren und in der Freizeit zu vergnügen. Es gibt mehr als 30 Möglichkeiten in der ganzen Stadt, von Parks bis hin zu Naturschutzgebieten, und mehr als 16.000 Hektar Außenfläche in natürlicher Umgebung. Dayton ist eine fahrradfreundliche Stadt, so dass man mit dem Fahrrad leicht mehrere Parks erreichen und die vielen angeschlossenen Radwege nutzen kann.

Der Eastwood MetroPark ist über den Mad River Trail mit dem Stadtzentrum verbunden und bietet eine gute Möglichkeit, einen Stadtbesuch mit etwas Natur zu verbinden. Er verfügt über zahlreiche Picknickplätze, einen Erholungssee, Grünflächen und eine ruhige Lagune.

Der Cox Arboretum MetroPark ist ein weiterer wunderschöner Park mit Wäldern, Teichen und Wiesen sowie Wanderwegen, die sich durch das 189 Hektar große Gelände schlängeln. Dieser Park bietet einzigartige Aspekte, insbesondere die besonderen Stauden- und Steingärten.

Der Deeds Point MetroPark ist ein schöner Park mit Statuen der Gebrüder Wright auf seinem Legacy Plaza. Dieser Park ist einer der besten Orte, wenn Sie einen Panoramablick auf die Skyline von Dayton genießen möchten.

Übernachtungsmöglichkeiten in Dayton für Sightseeing

Wir empfehlen diese großartigen Hotels in Dayton, die nur eine kurze Fahrt von den beliebtesten Attraktionen der Stadt entfernt sind:

    : Dieses Mittelklassehotel ist bekannt für freundliches Personal an der Rezeption, bequeme Betten und einen einladenden Pool. : Genießen Sie in diesem 3-Sterne-Hotel eine moderne Einrichtung, einen Innen-/Außenpool, kostenloses Frühstück und einen Abendempfang. : Das Hampton Inn Dayton bietet günstige Preise, Geschäfte und Restaurants in der Nähe, einen beheizten Innenpool und ein Fitnesscenter. : Dieses preisgünstige Hotel bietet günstige Preise, eine traditionelle Einrichtung und einen angenehmen Aufenthalt.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Erforschen Sie Ohios Natur: Ohio ist ein wunderbarer Ort, um die Natur zu genießen. Einige Ideen für die Reiseplanung finden Sie in unseren Artikeln über die besten Nationalparks und State Parks in Ohio, die besten Strände des Bundesstaates, die besten Angelseen oder, wenn Sie etwas mehr Nervenkitzel suchen, finden Sie heraus, wo Sie Ziplining betreiben können. Entdecken Sie sommerlichen Familienspaß in Sandusky.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button