Südamerika

14 top-bewertete Attraktionen & Freizeitaktivitäten in Ballarat

Bekannt als eines der reichsten Goldfelder der Welt, bergen Ballarat und die umliegende Region noch immer Schätze. Mit seiner lebendigen Kunstkultur, den historischen Gebäuden in den breiten, begrünten Straßen und den preisgekrönten Landrestaurants ist Ballarat ein beliebtes Ziel für Touristen, insbesondere für Geschichtsinteressierte und Feinschmecker.

Als 1851 der Goldrausch in Victoria begann, kamen Tausende von Goldsuchern hierher, um ihr Glück zu machen. In Ballarat befand sich auch die berühmte Eureka Stockade, ein Schlüsselereignis der australischen Geschichte. Auch heute wird hier noch Gold abgebaut, und die Region zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an.

Ballarat ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden. Von Minenerlebnissen über fantastische Kunstgalerien und Museen bis hin zu historischer Architektur und Naturattraktionen wie den Lal Lal Falls gibt es hier viel zu erleben. Feinschmecker können sich durch die fabelhaften Restaurants und handwerklich hergestellten Lebensmittel der Region schlemmen. Und wenn Sie alle Möglichkeiten in Ballarat ausgeschöpft haben, können Sie Tagesausflüge ins kulturreiche Bendigo, in die wunderschönen Macedon Ranges und in einige der malerischen Landstädte der Region unternehmen.

Obwohl die Region zu allen Jahreszeiten bereist werden kann, ist der Herbst die beste Zeit, denn dann erstrahlt die Region in leuchtenden Rot-, Gelb- und Orangetönen. Ideen für die besten Orte, die Sie besuchen sollten, finden Sie in unserer Liste der besten Attraktionen und Unternehmungen in Ballarat.

1. Lydiard Street & Ballarats Goldrausch-Geschichte

Ballarat Town Hall

Ballarats Rathaus

Als Victorias größte Stadt im Landesinneren ist Ballarat nicht nur ein wichtiges Handelszentrum, sondern auch reich an Kultur und Geschichte. In der Stadt versetzen Sie die eleganten historischen Gebäude aus blauem Stein und handgefertigten Ziegeln in die Zeit des Goldrausches zurück.

Die Lydiard Street ist einer der ältesten Teile der Stadt und ein idealer Ausgangspunkt für eine Tour. Holen Sie sich im Besucherzentrum eine Broschüre und eine Karte für die selbstgeführte Historic Streetscapes Walking Tour, in der die Geschichte der einzelnen Gebäude erläutert wird und die sich auf drei wichtige Straßen konzentriert: Lydiard Street, Sturt Street und Camp Street. Dies ist eine der besten kostenlosen Aktivitäten in Ballarat.

Zu den architektonischen Höhepunkten des Lydiard Street Walking Trail gehören das prächtige Her Majesty’s Theatre, eines der ältesten noch erhaltenen Theater Australiens, historische Kirchen, das Craig’s Royal Hotel und die ehemalige Mining Exchange. Auch die Art Gallery of Ballarat, die sich auf australische Kunst von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart konzentriert, sollten Sie nicht verpassen.

Die Sturt Street war die ursprüngliche Handelsstraße, und die Camp Street bietet eine interessante Mischung verschiedener architektonischer Stile.

Aber die vielleicht beliebteste Art, diese faszinierende Epoche der Geschichte in sich aufzunehmen, ist ein Besuch des Sovereign Hill, einer der eindrucksvollsten historischen Attraktionen des Landes. Versäumen Sie auch nicht das Eureka Centre, das die Geschichte dieses wichtigen Ereignisses in der australischen Geschichte erzählt.

2. Sovereign Hill, Ballarat

Sovereign Hill

Sovereign Hill

Als mehrfach preisgekrönte Attraktion gilt Sovereign Hill als eines der besten authentischen historischen Erlebnisse in Australien. Auf einem originalen Minengelände gelegen, ist es mehr als ein lebendiges Museum, es versetzt Sie direkt in das Jahr 1851 zurück. Hier können Sie die Zeit des Goldrausches durch tägliche Vorführungen, Workshops, Museen, Minenabenteuer und multimediale Vorführungen erleben. Es ist eines der besten Ausflugsziele für Familien in Ballarat.

Bummeln Sie tagsüber durch die malerischen Geschäfte der Main Street, treffen Sie auf Schauspieler in historischen Kostümen, erkunden Sie die unterirdische Mine, fahren Sie mit der Pferdekutsche durch das Township oder werden Sie beim Goldwaschen im Fluss fündig.

Am Abend wird in einer spektakulären Ton- und Lichtshow die Geschichte des Eureka-Aufstands von 1854 erzählt, der ein wichtiger Teil der australischen Geschichte ist. Der Besuch dieser Show ist eine der beliebtesten Abendveranstaltungen in Ballarat.

Tipps für Insider: Um den Aufenthalt in Ballarat optimal zu nutzen, sollten Sie sich das Programm und die Karte auf der Website ansehen, damit Sie keine Vorführungen und Veranstaltungen verpassen. Außerdem sind die Kutschen-, Minen- und Goldgräbertouren schnell ausgebucht – versuchen Sie, diese frühzeitig zu reservieren. Sie brauchen mehr Zeit, um alle Attraktionen zu erkunden? Kaufen Sie für einen kleinen Aufpreis einen Zwei-Tages-Pass, dann können Sie sich Zeit lassen und alles in Ruhe genießen.

Adresse: Bradshaw Street, Ballarat, Victoria

3. Ballarat Wildlife Park

Dingo at the Ballarat Wildlife Park

Dingo im Ballarat Wildlife Park

Brauchen Sie eine Pause von all den historischen Attraktionen? Der Ballarat Wildlife Park ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie – vor allem, wenn Sie Tiere lieben. Kängurus, Koalas, Schnabeligel, Emus, Wombats, kleine Pinguine, Tasmanische Teufel und Dingos sind nur einige der Tiere, die Sie hier treffen können. Die Emus laufen frei auf dem Gelände herum, ebenso wie die Kängurus, und Sie können diese freundlichen Beuteltiere mit speziellem, vor Ort gekauftem Futter füttern.

Die australischen Tiere sind nicht die einzigen Bewohner des Ballarat Wildlife Park. Sie können auch prächtige Sumatra-Tiger, Riesenschildkröten, Erdmännchen und andere Arten aus aller Welt sehen. Wenn Sie Schlangen und Krokodile lieben, sollten Sie das Reptilienhaus aufsuchen, um “Crunch”, ein fünf Meter langes Mammut-Superkrokodil, zu treffen.

Naturschutzprogramme helfen, die Arten zu retten, mit denen Sie hier in Kontakt kommen. Schließen Sie sich der Mission an, indem Sie eine Patenschaft für ein Tier übernehmen. Interaktive Tierbegegnungen sorgen für noch mehr Spaß. Und ja, Sie können sogar einen Koala streicheln!

Adresse: Ecke York & Fussell Streets, Ballarat East, Victoria

4. Botanische Gärten von Ballarat

Robert Clark Conservatory at the Ballarat Botanical Gardens

Robert Clark Conservatory in den Botanischen Gärten von Ballarat

Am Westufer des Lake Wendouree gelegen, gehören die wunderschönen 40 Hektar großen Ballarat Botanical Gardens zu den besten Gärten für kaltes Klima in Australien. Diese gepflegte botanische Sammlung, die in vier verschiedene Zonen unterteilt ist, ist seit mehr als 150 Jahren eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Ballarat und zieht Gartenliebhaber aus aller Welt an.

Ein Höhepunkt ist das Robert Clark Conservatory. Es strotzt nur so vor farbenfrohen, saisonalen Blüten, von Hortensien, Fuchsien und Pelargonien im Sommer bis zu Alpenveilchen, Cinerarien und Primeln im Winter. Bei einem Besuch im Herbst können Sie hier eine beeindruckende Begonienpracht bewundern, die mit dem beliebten Ballarat Begonia Festival zusammenfällt.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören die Blumenuhr, der Sinnesgarten und die schöne Aussicht auf den Lake Wendouree (halten Sie Ausschau nach den schwarzen Schwänen). Sie werden auch einige beeindruckende Baumexemplare sehen, von Koniferen über einheimische Bäume bis hin zu Laubbäumen; etwa 52 Exemplare sind im National Trust Significant Trees Register aufgeführt.

Sind Sie bereit für einen Spaziergang durch die politische Geschichte Australiens? In den Ballarat Botanical Gardens können Sie die Prime Ministers Avenue entlang spazieren. Die Bronzeporträts der 28 australischen Premierminister, die auf polierten Granitsockeln stehen, zieren die Rosskastanienallee des Gartens. Sie sind eine elegante Ergänzung zu den beeindruckenden Gärten und eine der ungewöhnlichsten Sehenswürdigkeiten in Ballarat. Ein weiteres Highlight sind die einzigartigen Marmorskulpturen, die als Stoddard Collection bekannt sind und den Garten prägen.

Die Ballarat Botanical Gardens sind auch ein schöner Ort für ein Picknick. Legen Sie Ihre Decke auf den sanft geschwungenen Rasenflächen aus, atmen Sie den Duft der alten Kiefern und des frisch gemähten Grases ein und genießen Sie die botanische Schönheit.

Adresse: The Phoenix, 25 Armstrong Street South, Ballarat, Victoria

5. Kunstgalerie von Ballarat

Art Gallery of Ballarat

Kunstgalerie von Ballarat | lkonya / Shutterstock.com

Die 1884 gegründete Art Gallery of Ballarat ist Australiens älteste und größte regionale Kunstgalerie – und eine der besten des Landes. Das elegante, denkmalgeschützte Gebäude mit seinen auffälligen zeitgenössischen Ergänzungen spiegelt die Vielfalt der Werke wider, die hier ausgestellt werden – von Stücken aus der Kolonialzeit bis hin zu hochmodernen zeitgenössischen Arbeiten.

Der Schwerpunkt liegt hier auf australischen Künstlern. Sie können aber auch Werke verschiedener Herkunft, Genres und Medien bewundern, darunter Malerei, Arbeiten auf Papier, Skulpturen und Keramik. Die Galerien im Obergeschoss sind nach bestimmten Themen geordnet, darunter Land, Ort, Heimat und Störung, die eine einzigartige Perspektive auf die Werke bieten.

Um Ihren Besuch hier optimal zu nutzen, können Sie an einer kostenlosen Führung durch die Sammlung mit einem der freundlichen Freiwilligen teilnehmen. Sie werden an den meisten Tagen um 11 Uhr angeboten, aber informieren Sie sich vor Ihrem Besuch, ob sie stattfinden.

Ein Bonus: Der Eintritt in die Art Gallery of Ballarat ist kostenlos und schließt die meisten Wechselausstellungen ein. Mit all der außergewöhnlichen Kunst, die in stimmungsvollen Galerieräumen untergebracht ist, ist dies ein weiteres der besten Dinge, die man in Ballarat kostenlos tun kann.

Adresse: 40 Lydiard Street, Nth, Ballarat, Victoria

6. Wandern Sie um den Lake Wendouree

Lake Wendouree

Wendouree-See

Lust auf frische Luft und Sonne? Der Lake Wendouree bietet ein friedliches Stück Natur im Herzen von Ballarat. Dieser ruhige, von Bäumen gesäumte See in der Nähe des Botanischen Gartens von Ballarat und die ihn umgebende Parklandschaft sind ein beliebter Ort, um sich an einem sonnigen Tag die Beine zu vertreten.

Der sechs Kilometer lange Steve-Moneghetti-Lauf- und Wanderweg führt um den See herum, und Sie können diese malerische Grünfläche auch auf den Radwegen umrunden. Weitere Aktivitäten am Lake Wendouree sind Angeln und Segeln auf dem See, Vogelbeobachtung (schwarze Schwäne und Enten sind die Favoriten) oder eine Fahrt auf der 2000 Meter langen Ruderstrecke, auf der 1956 bei den Olympischen Spielen in Melbourne Wettkämpfe ausgetragen wurden. Kinder können auf den Spielgeräten herumtollen.

Der Lake Wendouree ist auch ein beliebter Ort für ein Picknick. Legen Sie Ihre Decke aus, schmeißen Sie einen der Grills an und machen Sie es sich auf dem üppigen Rasen gemütlich, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

7. Eureka-Zentrum Ballarat

Eureka Centre

Eureka Centre | Philip Mallis / Foto geändert

Das hervorragende Eureka Centre befindet sich am Ort des historischen Eureka Stockade-Aufstandes von 1854. In diesem beliebten Museum erfahren Sie anhand von zum Nachdenken anregenden Exponaten und interaktiven digitalen Displays alles über dieses einschneidende Ereignis in der Geschichte der australischen Demokratie.

Im Jahr 1854 rebellierten verärgerte Goldgräber gegen korrupte Regierungsbeamte. Gemeinsam schworen sie am Bakery Hill der Flagge des Kreuz des Südens die Treue und errichteten in den nahegelegenen Eureka-Minen eine Palisade. Am frühen Morgen des 3. Dezember 1854 griffen Regierungstruppen die kaum bewachte Baracke an, wobei mindestens 22 Goldgräber und sechs Soldaten getötet wurden. Dieser Kampf für die Rechte der Minenarbeiter förderte die egalitäre Stimmung und die demokratischen Werte in Australien, die bis heute anhalten.

Das Eureka Centre erforscht dieses wichtige Ereignis und andere historische und kulturelle Auswirkungen des viktorianischen Goldbergbaus. Sie können auch die ergreifenden Geschichten der an der Rebellion beteiligten Bergleute kennen lernen. Einer der Höhepunkte des Museums ist die restaurierte Eureka-Flagge – eines der größten Kulturschätze des Landes.

Das Eureka Centre befindet sich auf dem Gelände des Eureka Stockade Memorial Park. Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang um den Teich unter den schattigen Bäumen und lesen Sie die Informationstafeln und Denkmäler zu Ehren der an der Eureka Stockade Beteiligten. Kinder können sich auch auf dem Spielplatz austoben.

Adresse: 102 Stawell Street South, Eureka (Ballarat), Victoria

8. Machen Sie einen Tagesausflug nach Bendigo

Sacred Heart Cathedral, Bendigo

Sacred Heart Kathedrale, Bendigo

Bendigo ist eine der größten Regionalstädte Victorias, die mit kulturellen Attraktionen und lebhaften Cafés und Restaurants aufwartet. Die Stadt liegt etwa 90 Autominuten von Ballarat entfernt. Grandiose Architektur im europäischen Stil mit ausgeprägtem australischem Flair, breite, von Bäumen gesäumte Boulevards und eine Fülle von Kunstgalerien und Kirchen überraschen an jeder Ecke.

Wenn Sie einen Eindruck von der Geschichte des Goldbergbaus in Bendigo gewinnen möchten, sollten Sie sich für ein unterirdisches Abenteuer in der Central Deborah Gold Mine anmelden. Bendigo hat auch eine reiche chinesische Geschichte. Das unter Denkmalschutz stehende Bendigo Chinese Joss House erinnert an die wichtige Rolle, die chinesische Einwanderer im Goldrausch spielten, und auch das hervorragende Golden Dragon Museum erforscht diese Geschichte mit faszinierenden Ausstellungen chinesischer Kunst und kultureller Artefakte.

Auch für Kunst- und Architekturliebhaber gibt es in Bendigo viel zu erleben. Die Bendigo Art Gallery, eine der größten und ältesten regionalen Kunstgalerien Australiens, zeigt neben ihrer hervorragenden Sammlung europäischer und australischer Gemälde, darunter auch zeitgenössische australische Werke, häufig Ausstellungen von Weltrang. Die Bendigo Pottery ist die älteste noch arbeitende Töpferei Australiens und ein großartiger Ort, um ein einzigartiges Geschenk zu erwerben. Die prächtige Sacred Heart Cathedral ist das bekannteste Wahrzeichen von Bendigo und eine der größten Kirchen Australiens.

Zu den familienfreundlichen Attraktionen von Bendigo gehören das Discovery Science & Technology Centre mit mehr als 100 kinderfreundlichen interaktiven Ausstellungsstücken und der friedliche Rosalind Park, ein idealer Ort für ein Picknick oder einen entspannten Spaziergang im Herzen der Stadt. Sie können auch einen Spaziergang um den vogelreichen Lake Weeroona machen.

Eine gute Möglichkeit, viele dieser Attraktionen zu erkunden, ist eine Tour mit den Bendigo Tramways, einer kommentierten Hop-on-Hop-off-Fahrt durch die Stadt.

9. Machen Sie einen Ausflug zum Mount Macedon & Hanging Rock Reserve

Mount Macedon fall colors

Mount Macedon Herbstfarben

Sind Sie auf der Suche nach landschaftlich reizvollen Ausflügen rund um Ballarat? Die etwa 70 Autominuten entfernte Stadt Mount Macedon und die umliegende Region bieten spektakuläre Landschaften. Besonders schön ist es im Herbst, wenn die Bäume in feurigen Farbtönen leuchten. Unterwegs können Sie in einigen der malerischen Dörfer Victorias wie Maldon und Clunes Halt machen.

Mount Macedon liegt am Fuße des gleichnamigen Berges und war nach dem Goldrausch ein beliebter Zufluchtsort für die wohlhabende Bevölkerung Melbournes vor der Sommerhitze. Heute gibt es für Naturliebhaber und Grünschnäbel in der Gegend viel zu sehen und zu tun.

Eine beliebte Aktivität ist das Wandern auf den Pfaden im Hanging Rock Reserve. Dieses wunderschöne Stück Natur mit seinen vulkanischen Felssäulen liegt etwa 15 Autominuten von der Stadt entfernt und diente als Kulisse für den australischen Filmklassiker Picnic at Hanging Rock, der auf dem Buch von Joan Lindsay basiert. Und ja, auch hier können Sie ein Picknick genießen.

Ein weiteres Highlight sind die herrlichen Gärten und Parks von Mount Macedon. Forest Glade Gardens bietet englische, japanische, Wald- und Farngärten.

Wenn Sie einen spektakulären Blick über die Dandenong Ranges und die entfernten Wolkenkratzer von Melbourne genießen möchten, sollten Sie den Macedon Regional Park besuchen und zum Aussichtspunkt an den Hängen des 1.000 Meter hohen Mount Macedon (bei den Wurundjeri als Geburrh bekannt) hinaufwandern. Das Mount Macedon War Memorial Cross erinnert hier an die Gefallenen aller Kriege.

Der nahe gelegene Camels Hump ist der höchste Punkt des Berges, den Sie in weniger als 20 Minuten vom Parkplatz aus erreichen können. Zu den weiteren Freizeitaktivitäten im Park gehören Rundfahrten, Buschwanderungen und Tierbeobachtungen.

10. Tagesausflug nach Maldon

Maldon

Maldon

Das malerische Maldon liegt etwa eine Autostunde von Ballarat entfernt und bietet einen Hauch der Goldgräberzeit in einer Kleinstadt. Die von Hügeln und Wäldern umgebene Hauptstraße ist von perfekt erhaltenen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert gesäumt, in denen sich ein vielseitiges Angebot an Antiquitätengeschäften, Cafés, Restaurants und Galerien befindet.

Maldon steht unter dem Schutz des National Trust und wurde zu Australiens erster “bemerkenswerter Stadt” ernannt. Bei einem Rundgang können Sie die reiche Geschichte der Stadt kennenlernen. Zu den Highlights unter den historischen Gebäuden der Stadt gehören das Grand Hotel (1888), das Postamt (1870) und der Bahnhof von Maldon (1884). Feinschmecker können dem Maldon Taste of Gold Trail folgen und einige der handwerklichen Köstlichkeiten der Stadt probieren.

Die beste Aussicht auf die Gegend haben Sie vom Anzac Hill oder vom Aussichtspunkt Mt. Tarrangower. Wenn Sie Musikliebhaber sind und die Gelegenheit haben, die Stadt im Frühjahr zu besuchen, sollten Sie sich das Maldon Folk Festival nicht entgehen lassen, eine beliebte Veranstaltung mit Volksmusik, Theater und Tanz.

Eine unterhaltsame Art, hierher zu reisen, ist eine Fahrt mit einem restaurierten Dampfzug der Victorian Goldfields Railway. Der Zug tuckert mittwochs und an den meisten Wochenenden auf der 18 Kilometer langen Strecke zwischen Maldon und Castlemaine.

11. Verweilen Sie an den Lal Lal Falls

Lal Lal Falls

Lal Lal Wasserfälle

Die etwa 30 Autominuten von Ballarat entfernten Lal Lal Falls, was so viel bedeutet wie “Wasserfall”, sind ein spirituell bedeutsamer Ort in der Geschichte der Aborigines. Die Fälle, die am besten nach starken Regenfällen besucht werden, liegen majestätisch in einer Reihe von Schluchten und verfügen über eine leicht zugängliche Aussichtsplattform. Wanderwege führen durch das gesamte Reservat.

Ein weiteres Highlight ist der einzigartig erhaltene Hochofen, ein Relikt der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts, die sich auf die Herstellung von Ziegeln, Töpferwaren, Porzellan und Papier in der Region konzentrierte. Dieser Ort ist ein beliebter Zwischenstopp auf Ausflügen von Ballarat aus.

12. Castlemaine Tagesausflug

Castlemaine Botanical Gardens

Botanische Gärten von Castlemaine

Castlemaine, ein weiteres wunderschön restauriertes Dorf im Herzen der Goldfelder, ist einen Tagesausflug von Ballarat aus wert. Das kleine Städtchen mit seinen breiten Straßen und engen Gassen ist bei Kunst-, Garten- und Essensliebhabern sehr beliebt. Mehrere ausgezeichnete Bio-Cafés servieren saisonale Gerichte aus der Region, und in der Stadt gibt es zahlreiche Buchantiquariate.

In den letzten Jahren hat sich in der Mostyn Street ein Nischenmarkt für originelle Einzelstücke herausgebildet, und die Restorer’s Barn ist eine Fundgrube für alle, die sich für Antiquitäten und Baumaterialien interessieren.

Naturliebhaber und Familien schlendern gerne über die malerischen Wanderwege des Castlemaine Botanical Gardens, und Kinder werden den Spielplatz lieben. Nach dem Besuch des Botanischen Gartens sollten Sie einen Abstecher in die Mühle Castlemaine gegenüber den Gärten machen, wo Sie im Wiener Café eine Leckerei kaufen, einen frisch gebrühten Kaffee genießen und nach Antiquitäten und alten Schätzen stöbern können – alles unter einem Dach.

Weitere beliebte Ausflugsziele in Castlemaine sind das Castlemaine Art Museum, in dem australische Künstler ausgestellt werden, und das Buda Historic Home and Garden, das mit Kunst und Antiquitäten ausgestattet ist und von wunderschönen historischen Gärten umgeben ist.

Das nahe gelegene kleine Dorf Clunes ist der Ort, an dem 1851 zum ersten Mal Gold in Victoria entdeckt wurde, und sein historisches Straßenbild ist einen Blick wert, wenn Sie Zeit haben.

Um Castlemaine passend zur Geschichte der Stadt zu erreichen, können Sie ab Maldon in einen historischen Dampfzug der Victorian Goldfields Railway einsteigen.

13. Daylesford Tagesausflug

Daylesford

Daylesford

Daylesford liegt am Rande des Wombat State Forest, etwa 40 Autominuten von Ballarat entfernt, und ist eine etwas andere Goldstadt.

Schweizer und italienische Einwanderer ließen sich hier während des Goldrausches nicht nur wegen des Goldes, sondern auch wegen des Wassers nieder. Zusammen mit der Partnerstadt Hepburn Springs ist Daylesford die Kurhauptstadt Australiens und einer der beliebtesten Wochenendausflüge von Melbourne aus. Überall in der Gegend gibt es Mineralquellen mit Handpumpen, und es gibt auch viele Wellness-Retreats, die sich auf Spa-Behandlungen spezialisiert haben.

Ein Spaziergang auf der “Peace Mile”, dem ausgewiesenen Wanderweg rund um den Lake Daylesford, ist für viele Einheimische ein tägliches Ritual, und die preisgekrönten Restaurants der Stadt servieren kreativ zubereitete lokale Produkte. Das elegante Lake House, das direkt am Wasser liegt, ist das berühmteste Landhaus in Victoria.

Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie die Lavandula Swiss Italian Farm, etwa 15 Autominuten nördlich von Daylesford. Diese Lavendelfarm ist ein schöner Ort, um einen Happen zu essen und einige Lavendelprodukte zu kaufen. Im Sommer können Sie beobachten, wie der Lavendel von Hand mit traditionellen Sicheln geerntet wird. Wenn die Felder in voller Blüte stehen, können Sie auch schöne Fotos machen.

14. Halt in Kyneton

Old Kyneton Hospital

Altes Kyneton-Krankenhaus

Kyneton ist nur eine gute Autostunde von Ballarat entfernt und bietet Touristen einen Hauch von Geschichte, gesundheitsfördernden Mineralquellen, Gourmet-Essen, Kunst und Natur. Es lohnt sich, einen Zwischenstopp einzulegen, wenn Sie auf dem Weg zu den Macedon Ranges sind, die etwa 20 Minuten entfernt liegen.

Die historische Piper Street ist gesäumt von authentischen, wunderschön erhaltenen Gebäuden, in denen sich eine Reihe von Galerien, Restaurants und originellen Geschäften befinden. Verpassen Sie nicht den lebhaften Bauernmarkt, der jeden zweiten Samstagmorgen im Monat stattfindet.

Day Spas, Gourmet-Restaurants und Bio-Cafés sind weitere beliebte Ausflugsziele, und Naturliebhaber kommen auf dem Campaspe River Walk auf ihre Kosten, der durch den Botanischen Garten und mehrere historische Landgüter führt. Die Buschwanderwege im Blackhill Reserve sind ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel, und die Kaskaden der Turpins Falls sind nach guten Regenfällen ebenfalls einen Besuch wert.

Wie die nahegelegenen Städte Daylesford und Hepburn Springs verfügt auch Kyneton über natürliche unterirdische Quellen. An der Handpumpe im Kyneton Mineral Springs Reserve können Sie Ihre Flasche mit dem mineralhaltigen Wasser kostenlos auffüllen.

Übernachtungsmöglichkeiten in Ballarat für Sightseeing

Wir empfehlen diese hoch bewerteten Hotels, von denen aus die wichtigsten historischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten in Ballarat leicht zu erreichen sind.

    Das 4-Sterne-Hotel Sovereign Hill liegt im Zentrum von Ballarat und bietet großen Luxus aus der Goldrausch-Ära, kunstvolle Möbel, High Tea und ein kontinentales Frühstück. Vor allem Familien genießen den Innenpool mit Whirlpool und Sauna, das Spielzimmer und das Restaurant. ist eine erschwingliche Wahl der mittleren Kategorie in Ballarat. Die Suiten und Apartments sind mit Küchen ausgestattet, und das Hotel bietet kostenlose Parkplätze: Günstige Preise, saubere Zimmer und eine ruhige Lage sind die Highlights dieses Hotels im Motel-Stil in Ballarat.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Multikulturelles Melbourne: Wenn Sie sich nach einer Portion Kultur sehnen, sollten Sie sich Victorias Hauptstadt Melbourne nicht entgehen lassen. Museen, Galerien, Weltklasse-Restaurants und Gärten sind nur einige der Top-Aktivitäten in Melbourne, und Sie können sich an wunderschönen Stränden sonnen und bei lohnenden Tagesausflügen von Melbourne aus die Tierwelt kennenlernen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button