Südamerika

15 hochkarätige Aktivitäten in Bakersfield, CA

Bakersfield liegt im Kern County am südlichen Ende des kalifornischen Central Valley. Die Stadt blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die von Öl, Landwirtschaft und Country-Musik geprägt ist. Vieles aus dieser Geschichte verbindet sich heute mit modernen Attraktionen, darunter eine aufstrebende Kunst- und Kulturszene, die von einer kreativen Gemeinschaft angekurbelt wird. Dies und eine reiche Kulturgeschichte machen Bakersfield zur Hauptstadt der Country-Musik an der Westküste.

Bakersfield

Bakersfield

Der Soundtrack für einen Besuch in Bakersfield ist der Bakersfield Sound , ein Subgenre der Country-Musik, das in den 50er und 60er Jahren von lokalen Musikern wie Buck Owens und Merle Haggard populär gemacht wurde. Heute können Besucher den Bakersfield Sound an Orten wie Buck Owens’ Crystal Palace und dem Kern County Museum erleben, wo Besucher durch das Elternhaus von Merle Haggard spazieren.

Bakersfield ist auch ein Tor zur freien Natur. Der mächtige Kern River fließt mitten durch die Stadt und wird vom Kern River Parkway Trail begleitet, der nur für Fußgänger zugänglich ist. Dieser gepflasterte Weg verbindet andere landschaftlich reizvolle Freiflächen in der Stadt und bietet bei den typisch sonnigen Wettervorhersagen der Region viel Spaß im Freien.

Weitere Ideen für einen Besuch in Bakersfield finden Sie in unserer Liste der besten Aktivitäten in Bakersfield.

1. Hart Memorial Park

Hart Memorial Park

Hart Memorial Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Hart Memorial Park ist das Kronjuwel unter den Freiflächen von Bakersfield. Er liegt an den Ufern des Kern River in den Ausläufern der Sierra Nevada Mountains, etwa 20 Autominuten nordöstlich der Stadt. Auf dem 370 Hektar großen Gelände gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Tag zu verbringen.

Picknicktische, Spielplätze und gepflasterte Wanderwege durchziehen den gesamten Park. Außerdem gibt es hier zwei Angelseen mit Regenbogenforellen, Blaubarschen und Barschen. Und der gesamte Park ist dank zahlreicher alter Bäume schattenspendend. Aus diesen Gründen ist der Park oft voll von Wanderern, Familienpicknickern und Anglern, die etwas an Land ziehen wollen.

Der Hart Memorial Park ist auch bei Discgolfspielern sehr beliebt. Der Park verfügt über zwei Disc-Golf-Bahnen, die sich durch unterschiedliches Terrain schlängeln. Ein relativ flacher 18-Loch-Platz führt durch die Rasenflächen in der Nähe des Flusses. Der andere Platz, der Shark Tooth Mountain Disc Golf Course, ist eine anspruchsvolle 18-Loch-Anlage, die sich durch die Berghänge schlängelt.

Disc golf at Hart Memorial Park

Disc Golf im Hart Memorial Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Hart Memorial Park ist Teil des viel größeren Kern River County Park . Zu diesem riesigen Bezirkspark gehören auch Attraktionen wie das nahe gelegene California Area Living Museum (CALM) und der Lake Ming. Er beherbergt auch einen größeren regionalen Fußballkomplex.

2. Buck Owens’ Kristallpalast

Buck Owens

Buck Owens’ Crystal Palace | Panegyrik von Granovetter / Foto geändert

Buck Owens’ Crystal Palace ist ein Musikzentrum, ein Restaurant und ein Museum in einem. Er ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen der Stadt und widmet sich dem Erhalt des Bakersfield Sound.

Der Crystal Palace ist vor allem für seine modernen und klassischen Country-Western-Konzerte und Tanzveranstaltungen bekannt. In der Regel treten jede Woche mehrere Künstler auf. Bringen Sie zu diesen beliebten wöchentlichen Veranstaltungen ein paar Westernklamotten mit. Die Speisekarte des Crystal Palace für Dinner und Show reicht von der Vorspeise bis zum Hauptgang.

Das Buck-Owens-Museum auf dem Gelände ist auch für sich allein ein Grund für einen Besuch. Es zeigt Erinnerungsstücke und Informationen über die Karriere des lokalen Musikers sowie über den allgemeinen Aufstieg der Country-Western-Musik in den Vereinigten Staaten. Weitere Einblicke in den Bakersfield Sound bietet das Kern County Museum mit einer Sonderausstellung über das musikalische Phänomen.

Adresse: 2800 Buck Owens Boulevard, Bakersfield, Kalifornien

3. Kern County Museum

Pioneer Village at the Kern County Museum

Pioneer Village im Kern County Museum | Foto Copyright: Brad Lane

Das Kern County Museum ist ein beliebtes Bildungserlebnis für die ganze Familie, das nördlich der Innenstadt liegt. Es lässt die Besucher mit kostümierten Figuren und gut erhaltenen Artefakten und Gebäuden in die Geschichte von Kern County eintauchen.

Mehr als 60 historische Gebäude bilden das Pioneer Village des Museums, ein Museum der lebendigen Geschichte, das sich über 16 Hektar erstreckt. Diese Gebäude reichen von Gefängniszellen in Eisenbahnwaggons bis hin zu Siedlerhütten und Läden. Viele dieser Gebäude können nur von außen besichtigt werden, während andere mit Plexiglasfenstern ausgestattet sind, durch die man ins Innere blicken kann.

Innerhalb des Dorfes gibt eine interaktive Ausstellung Einblick in die Ölgeschichte der Stadt und zeigt, wie das schwarze Gold die Entwicklung von Kern County vorantrieb. Auf dem Gelände befindet sich auch das Lori Brock Children’s Discovery Center, das naturwissenschaftliche Bildung mit praktischem Lernen verbindet.

Haggard House, Kern County Museum

Haggard House, Kern County Museum | Foto Copyright: Brad Lane

Buck Owens ist im Museum ausgestellt und die Ausstellung “Bakersfield Sound” zeigt viele der einflussreichen Musiker, die ihre Stimme in Bakersfield entwickelten. Besucher können in der Ausstellung mehr über die lokale Legende Merle Haggard erfahren und das Haggard House auf dem Museumsgelände besichtigen – das ursprüngliche Haus, in dem Merle geboren wurde und aufwuchs.

Adresse: 3801 Chester Avenue, Bakersfield, Kalifornien

4. Innenstadt von Bakersfield

Downtown Bakersfield

Downtown Bakersfield | Foto Copyright: Brad Lane

Den dichtesten Eindruck von der Kultur Bakersfields erhalten Sie in der Innenstadt. Dieser große Innenstadtbezirk erstreckt sich entlang der Chester Avenue und erstreckt sich über mehrere Häuserblocks nach Osten und Westen. Hier locken Dutzende von Restaurants mit einheimischen Gerichten und hippen Schaufenstern. Dies ist auch der Ort, an dem man in Bakersfield einkaufen kann, sei es nach den neuesten Modetrends oder nach seltenen Antiquitäten.

Zu den bekanntesten Lokalen in der Innenstadt gehören The 18hundred und Locale Farm to Table Eatery . Weitere beliebte Lokale sind das Woolworth Diner und das Padre Hotel. Und für ein stilvolles Date oder ein festliches Abendessen empfiehlt sich das Horse in the Alley, ein klassisches Steakhouse, das in einem der ältesten Gebäude der Innenstadt aus den 1890er Jahren untergebracht ist.

Mural in Downtown Bakersfield

Wandgemälde in Downtown Bakersfield | Foto Copyright: Brad Lane

Ein Einkaufsbummel in der Innenstadt kann leicht einen ganzen Tag in Anspruch nehmen. Das Viertel beherbergt lokale Boutiquen mit modernem Stil, aber am bekanntesten ist die Gegend wohl für ihr Antiquitätenviertel. Mehrere dieser Antiquitätenhändler befinden sich zwischen der 19. und 20. Straße an der Chester Avenue. In Läden wie der 19 th Street Antique Mall und der Merry Go Round Antique Mall warten seltene Schätze darauf, gefunden zu werden.

5. Fox-Theater

Fox Theater

Fox Theater | Foto Copyright: Brad Lane

Das Fox Theater, das am Weihnachtstag 1930 eröffnet wurde, ist ein historischer Veranstaltungsort in Bakersfield, der für sein kunstvolles Interieur und seine hervorragende Akustik bekannt ist. Ursprünglich war es ein Stummfilmtheater, in dem später einige der ersten Tonfilme gezeigt wurden, die auf die Leinwand kamen. Heute werden auf der Bühne des Fox Theaters Live-Musikdarbietungen aufgeführt, die das dekorative Interieur mit einem tollen Soundtrack untermalen.

Dieses architektonische Kleinod entging in den 1980er Jahren nur knapp der Abrissbirne. Es wurde durch die Bemühungen der Gemeinde gerettet, und 1994 wurde die Fox Theater Foundation gegründet, die den Veranstaltungsort wiederbelebte.

Adresse: 2001 H Street, Bakersfield, Kalifornien

6. Der Park am Riverwalk

The Park at Riverwalk

The Park at Riverwalk | Foto Copyright: Brad Lane

Der Kern River Parkway Trail ist mit dem Park at Riverwalk südwestlich der Innenstadt verbunden. Dieser bezaubernde Stadtpark verfügt über zwei mit Enten besetzte Seen, die durch einen malerischen kopfsteingepflasterten Bach verbunden sind, der das Wasser zirkulieren lässt. Der Bach, der die beiden Seen miteinander verbindet, schlängelt sich durch den Rest des 32 Hektar großen Parks und wird von malerischen Fußgängerbrücken überquert.

Die beiden verbundenen Seen sind ein beliebtes Angelrevier, in dem das ganze Jahr über Barsche, Karpfen und Crappies gefangen werden. Der Park ist auch ein beliebter Ort für Familienpicknicks und gemütliche Spaziergänge, und bei Sonnenuntergang erstrahlt der Platz in vollem Glanz.

Das im Park gelegene Dignity Health Amphitheater ist eine der größten Freiluftbühnen des Bezirks, in der das ganze Jahr über Live-Musikfestivals und Veranstaltungen stattfinden. Hier finden regelmäßig Shows statt, die von Tausenden von Menschen besucht werden.

Adresse: 11298 Stockdale Highway, Bakersfield, Kalifornien

7. Kern River Parkway Pfad

Kern River Parkway Trail

Kern River Parkway Trail

Der Kern River Parkway Trail ist ein nicht motorisierter Fußgängerweg, der entlang des Ufers des malerischen Kern River durch die gesamte Stadt führt. Er ist eine kostenlose und unterhaltsame Art, den Tag zu verbringen, und verbindet viele Naturräume und Outdoor-Attraktionen miteinander. Zu den Parks entlang der Route gehören Panorama Park , Beach Park und The Park at Riverwalk .

Dieser malerische Korridor ist bei Spaziergängern, Läufern und Radfahrern sehr beliebt. Der Kern River selbst ist ein Abfluss der Sierra Nevada Mountains. Oft ist er völlig ausgetrocknet, wenn er die Stadt erreicht. Dennoch bietet dieser trockene Lebensraum eine üppige Vegetation in der Nähe des Weges und eine schöne Strecke, der man folgen kann.

8. Lebendiges Museum Kalifornien (CALM)

Lake Ming

Ming-See

Das California Living Museum (CALM) ist Teil des größeren Kern River County Park nordöstlich des Stadtzentrums, in der Nähe des Hart Memorial Park. Es bietet verletzten und nicht auswilderungsfähigen einheimischen Tieren aus Kalifornien ein Zuhause und ist von der Zoological Association of America akkreditiert.

CALM ist bestrebt, die Gemeinschaft durch Bildung, Inspiration und praktische Erfahrungen mit der örtlichen Tierwelt in Kontakt zu bringen. Zu den Tieren, die CALM betreut, gehören Schwarzbären, Dickhornschafe und eine Vielzahl von Vögeln.

Der Lake Ming, der ebenfalls zum Kern River County Park gehört und nur eine kurze Autofahrt von CALM entfernt ist, bietet weitere landschaftliche Reize und einen Campingplatz zum Übernachten. Picknicktische und schattige Plätze säumen diesen künstlich angelegten Freizeitsee, der sich hervorragend zum Angeln oder für ein Picknick am Ufer eignet. Der Kern River Campground liegt direkt an der Straße zum See und bietet Besuchern die Möglichkeit, in einem Zelt oder Wohnmobil zu übernachten, mit Toiletten und Duschen in der Nähe.

Adresse: 10500 Alfred Harrell Highway, Bakersfield, Kalifornien

9. Bakersfield Museum für Kunst

Bakersfield Museum of Art (BMoA)

Bakersfield Museum of Art (BMoA) | Foto Copyright: Brad Lane

Das Bakersfield Museum of Art (BMoA) wurde 1956 gegründet und bietet seit fast 60 Jahren einen Einblick in die kreative Gemeinschaft von Kern County. Die ständige Sammlung des Museums umfasst Werke kalifornischer Künstler des 20. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Das BMoA stellt diese Sammlung regelmäßig in wechselnden Ausstellungen vor und zeigt nationale Wanderausstellungen, so dass es bei jedem Besuch etwas Neues zu sehen gibt.

Zu den am stärksten vertretenen Medien im BMoA gehören Gemälde, Skulpturen und Fotografie. In etwa drei Galerien werden die meisten Werke ausgestellt, außerdem gibt es eine schön beleuchtete Lobby. Zum Museum gehört auch der Tejon Ranch Sculpture Park im Freien, wo man bei sonnigem Wetter die Kunst genießen kann.

Der Veranstaltungskalender des Museums füllt sich das ganze Jahr über. Zu den beliebten Aktivitäten gehören Yoga at the Museum und First Fridays Free Admission. Bildungsprogramme für Kinder und Erwachsene finden ebenfalls die ganze Woche über statt.

Tejon Ranch Sculpture Garden at Bakersfield Museum of Art

Tejon Ranch Sculpture Garden im Bakersfield Museum of Art | Foto Copyright: Brad Lane

Der an das Bakersfield Museum of Art angrenzende, ästhetisch ansprechende Mill Creek Park und der dazugehörige Weg bieten einen großartigen Ort für eine Pause. In diesem linearen Park gibt es auch Spielplätze, Parkbänke und einen malerischen Weg, der einem ehemaligen Bewässerungskanal folgt.

Adresse: 1930 R Street, Bakersfield, Kalifornien

10. Panorama-Park

Panorama Park

Panorama Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Panorama Park liegt im Norden der Stadt, auf einer Klippe mit Blick auf den Kern River. Es ist ein wunderschöner Ort, um den ganzen Tag zu verbringen, besonders bei Sonnenuntergang. Es handelt sich in erster Linie um einen linearen Park mit einem gepflasterten Wanderweg, der zwei Parks miteinander verbindet, und Parkplätzen an beiden Enden. Besucher können den Park mit einer zwei Meilen langen Wanderung vollständig umrunden.

Entlang des Panoramic Drive neben dem Park gibt es ausreichend Parkplätze. Bringen Sie ein Fernglas oder ein Zoomobjektiv mit, um die weitläufige Landschaft am Rande des Canyons zu betrachten. Entlang des Flusslaufs des Kern River können Besucher auch die riesigen Ölfelder sehen, auf denen Bakersfield erbaut wurde.

Panorama Vista Preserve

Panorama Vista Reservat

Unterhalb des Panoramic Park und auf der anderen Seite des Kern River bietet der Rest des Panorama Vista Preserve weitere Wanderwege, die es zu erkunden gilt. Dank der Bemühungen der Gemeinde und massiver Aufforstungsmaßnahmen entwickelt sich dieser Naturraum wieder zu der üppigen Waldlandschaft, die er einst war. Heute ist es ein beliebtes Gebiet für umweltfreundliche Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Reiten.

Adresse: 901 E Roberts Lane, Bakersfield, Kalifornien

11. Sequoia National Forest

Sequoia National Forest

Sequoia-Nationalforst

Bakersfield ist mit landschaftlichen Umgebungen von Weltrang in der Nähe der Stadt gesegnet. Der Kern River Canyon beginnt nordöstlich des Stadtzentrums und führt tief in die südlichen Sierra Nevada Mountains, einschließlich der bezaubernden Welt des Sequoia National Forest.

Dieser außergewöhnliche Nationalpark umfasst wilde und landschaftlich reizvolle Flüsse, von Gletschern geschliffene Canyons und mindestens 30 Wälder mit hoch aufragenden Mammutbäumen. Beliebte Möglichkeiten, den Wald zu erkunden, sind Rucksacktouren und Wanderungen, Wildwasser-Rafting und Kajakfahren sowie Übernachtungen auf einem der zahlreichen Campingplätze.

Der landesweite Pacific Crest Trail schlängelt sich durch den National Forest auf seinem Weg nach Norden zum Sequoia National Park, zusammen mit Tausenden von anderen Meilen an Wanderwegen, gepflegten Straßen und Schotterwegen, die diesen üppigen Naturraum säumen.

Der Wald beherbergt Teile von sechs verschiedenen ausgewiesenen Wildnisgebieten, darunter die 95.000 Hektar große Domeland Wilderness . Mit einer Höhe von bis zu 12.000 Fuß bietet der Sequoia National Forest die Hälfte des Jahres über auch Winteraktivitäten an.

12. Buena Vista Museum für Naturgeschichte und Wissenschaft

Buena Vista Museum of Natural History & Science

Buena Vista Museum of Natural History & Science | Foto Copyright: Brad Lane

Das Buena Vista Museum of Natural History & Science liegt nur wenige Blocks vom Fox Theater in der Innenstadt von Bakersfield entfernt. Es zeigt Artefakte und Fossilien aus dem gesamten Kern County und darüber hinaus, darunter eine große Sammlung ozeanischer Fossilien aus dem nahe gelegenen Sharktooth Hill.

Skelettreste, präparierte Wildtiere und zahlreiche Exponate zu verschiedenen Themen sind in diesem Museum im Stadtzentrum zu sehen, ebenso wie eine Vielzahl von Informationen zu verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Das Museum veranstaltet auch Paläoausgrabungen am Shark Tooth Hill.

Adresse: 2018 Chester Avenue, Bakersfield, Kalifornien

13. Rabobank Arena, Theater und Kongresszentrum

Sculptures outside Rabobank Arena, Theater & Convention Center

Skulpturen außerhalb der Rabobank Arena, Theater & Convention Center | Foto Copyright: Brad Lane

Die Rabobank Arena ist die erste Adresse für große Konzerte und Shows in Bakersfield. Sie ist der größte Veranstaltungsort der Stadt für Events und besondere Aufführungen. In diesem Mehrzweckraum finden auch Konzerte, Broadway-Aufführungen und andere Sportveranstaltungen statt, darunter Monstertruck-Rallyes und Disney on Ice.

Die Arena ist auch die Heimat der Bakersfield Condors aus der American Hockey League. Diese spannenden Eishockeyspiele finden den ganzen Winter über statt und ziehen immer viele Zuschauer an.

Der schön geschmückte Außenbereich der Rabobank Arena lässt die Größe dieser modernen Arena erahnen. Viele Hotels befinden sich in der Nähe des Stadions, so dass Besucher, die eine Veranstaltung besuchen, problemlos untergebracht werden können.

Adresse: 1001 Truxtun Avenue, Bakersfield, Kalifornien

14. Zentraler Park am Mill Creek

Central Park at Mill Creek

Central Park at Mill Creek | Foto Copyright: Brad Lane

Der Central Park at Mill Creek ist der einzige Park, der vom Stadtzentrum aus zu Fuß erreichbar ist. Er ist in erster Linie linear angelegt und folgt dem ehemaligen Bewässerungskanal zwischen der 24 th Street und der Truxton Avenue. Die Revitalisierung hat diesen einstigen Industriekorridor in einen schönen Spazierweg verwandelt, der von Grünanlagen und Bänken gesäumt wird.

Am nördlichen Ende des Parks zweigt eine Grünfläche vom Spazierweg ab. Hier bietet sich die malerische Mill Creek Bridge als Fotomotiv an, zusammen mit Wasserfontänen und einer Flotte von Enten, die sich im Wasser tummeln. Dieser Park verfügt über Spielgeräte, Toiletten und viele schattenspendende Bäume.

Das Bakersfield Museum of Art befindet sich ebenfalls am nördlichen Ende des Parks. Ein Spaziergang am Mill Creek und ein Besuch des Museums sind eine tolle Kombination für einen Tagesausflug. Entlang des Mill Creek befinden sich außerdem Antiquitätengeschäfte und Restaurants.

15. Bauernhöfe der Familie Murray

Murray Family Farms

Murray Family Farms | Philip Bird LRPS CPAGB / Shutterstock.com

Eine große Auswahl an Familienattraktionen finden Sie in der Big Red Barn der Murray Family Farms. Dieser besucherfreundliche, voll funktionsfähige Bauernhof liegt 20 Autominuten von der Stadt entfernt an der State Route 58. Sie bietet Farmaktivitäten wie U-Pick-Ernte und Begegnungen mit den ansässigen Tieren.

Auf den Murray Family Farms finden auch verschiedene Veranstaltungen statt. Das Jahr beginnt in der Regel im Januar mit einer speziellen Zitrusfrüchte-Ü-Pick-Veranstaltung, und Weihnachten auf der Farm bildet den Abschluss im Dezember. In den Monaten dazwischen locken Ostern auf dem Bauernhof und das Oktoberfest sowie das Kirschfest im Mai viele Besucher an.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Erkundung der Sierra Nevada Mountains: Bakersfield ist ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch der Sierra Nevada Mountains. Die großen Bäume und die lebendige Atmosphäre des Sequoia National Forest sind nur eine kurze Autofahrt von Bakersfield entfernt, einschließlich der besten Campingplätze des Sequoia National Park. Der Yosemite National Park, einer der beliebtesten Orte in der Sierra Nevada, ist von Bakersfield aus ebenfalls leicht zu erreichen, und auf den besten Wanderwegen im Yosemite National Park können Sie alles sehen.

image

Nahe gelegene kalifornische Küstenstädte: Die atemberaubenden Sonnenuntergänge und die Gischt des Meeres im San Luis Obispo County sind nur eine kurze Autofahrt von Bakersfield entfernt. Neben dem Stadtzentrum von San Luis Obispo ist die Küstengemeinde Morro Bay ein großartiger Ort, um der Hitze zu entfliehen und die natürliche Umgebung zu genießen. Weiter südlich an der Küste gelegen, bietet die charmante Stadt Pismo Beach interessante Attraktionen und alles, was man für einen erholsamen Urlaub am Meer braucht.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button