Südamerika

16 erstklassige Freizeitaktivitäten in Boynton Beach, FL

Boynton Beach ist der perfekte Ort, um einen unterhaltsamen Familienurlaub zu verbringen. Etwa eine Stunde nördlich des quirligen Miami und nur wenige Minuten südlich des noblen Palm Beach ist diese ruhige Stadt ein unauffälliges Juwel, ideal für alle, die eine schöne Auszeit in der warmen Sonne Floridas verbringen möchten. Lassen Sie sich von der ruhigen Fassade nicht täuschen – in dieser Stadt an der Ostküste Floridas gibt es eine Menge interessanter Dinge zu tun.

Trotz seines Namens trifft Boynton Beach nicht auf den Atlantischen Ozean. Dennoch gibt es in der Nähe jede Menge Sandstrände. Nur anderthalb Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegen die unberührten Strände, von denen Sie träumen, während Sie im Winter frösteln.

Abgesehen von der herrlichen Landschaft (wogende Palmen, grüne Gräser und Mangrovenwälder) gibt es für Reisende eine Fülle von Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Buchen Sie einen Angelausflug, schnorcheln Sie oder fahren Sie mit dem Kajak durch die Mangroven. Wandern Sie dann auf den Pfaden eines Naturschutzgebiets oder gehen Sie in die Stadt, um ein paar Einkäufe zu erledigen.

Mit unserer Liste der besten Aktivitäten in Boynton Beach, Florida, können Sie die besten Orte für einen Besuch planen.

1. Beobachten Sie die Tierwelt im Green Cay Nature Center

Green Cay Nature Center

Green Cay Naturzentrum

Im Green Cay Nature Center können Sie von der Blauflügelente über den Dreifarbenreiher bis hin zum Alligator alles sehen. Dieses 100 Hektar große Feuchtgebiet ist ein Paradies für Tierliebhaber und verfügt über einen 1,5 Meilen langen, erhöhten Spazierweg mit Bänken, auf dem man stundenlang die Tierwelt der Gegend beobachten kann.

Versuchen Sie, eine Schildkröte zu erspähen, während Sie über die Promenade spazieren; Sie werden mit Sicherheit mindestens 10 sehen! Verbringen Sie anschließend ein wenig Zeit im Naturzentrum, wo Sie lebende Tiere aus nächster Nähe betrachten, mehr über den Lebensraum der Region erfahren und eine Kleinigkeit im Souvenirladen kaufen können. Bei so vielen interessanten Lebewesen, die es zu beobachten gibt, ist es leicht zu verstehen, warum der Besuch dieses Naturwunders zu den besten Aktivitäten in Boynton Beach gehört.

Während die Uferpromenade täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zugänglich ist, ist das Naturzentrum von Mittwoch bis Sonntag nur von 9 bis 15 Uhr geöffnet.

Insider-Tipp: QR-Codes begleiten die Schilder entlang der Promenade und erleichtern die Orientierung auf dem Weg. Laden Sie eine QR-Reader-App auf Ihr Handy, damit Sie sie nutzen können.

Adresse: 12800 Hagen Ranch Road, Boynton Beach, Florida

2. Bauen Sie eine Sandburg im Ocean Ridge Hammock Park

The writer

Die Kinder des Autors bauen eine Sandburg im Oceanfront Park | Foto Copyright: Shandley McMurray

Was wäre ein Florida-Urlaub ohne einen Ausflug an den Strand? Langweilig, das ist es. Boynton Beach liegt zwar nicht an der Küste, aber Sie können innerhalb weniger Minuten einen seidenweichen Strand erreichen. Der Ocean Ridge Hammock Park zum Beispiel liegt nur gut anderthalb Kilometer von der Stadt entfernt am North Ocean Boulevard.

Wer Ruhe und Frieden sucht und Sandburgen bauen möchte, wird diesen ruhigen, 8,5 Hektar großen Park lieben. Der Hammock Park ist ein abgelegenes Fleckchen Erde, das nur fünf Gehminuten vom Oceanfront Park entfernt liegt und wesentlich ruhiger ist. Annehmlichkeiten finden Sie hier nicht, aber die sind im Nachbarpark leicht zu erreichen.

Machen Sie sich früh auf den Weg, um den malerischen Sonnenaufgang zu genießen, während Sie Yoga üben oder über den menschenleeren Sand laufen. Seien Sie nur vorsichtig, wo Sie hintreten: Vor allem zwischen November und April werden häufig portugiesische Seeleute an Floridas Stränden angespült. Dies ist einer der besten Strände an Floridas Ostküste und ein entspannender Ort, um einen Tag zu verbringen.

Adresse: 6620 North Ocean Boulevard, Ocean Ridge, Florida

3. Reiten Sie auf den Wellen im Boynton Beach Oceanfront Park

Aerial view of Boynton Beach Oceanfront Park

Luftaufnahme des Boynton Beach Oceanfront Park

Der Oceanfront Park liegt direkt neben dem Ocean Ridge Hammock Park (und direkt südlich davon). Trotz der vielen Annehmlichkeiten, der großzügigen Parkmöglichkeiten und des weitläufigen Sandbodens ist der Strand an diesem hübschen Ort selten überfüllt.

Hier kann man den ganzen Tag verbringen, denn es gibt viel zu tun. Für kleine Kinder gibt es einen eigenen Spielbereich und einen weiteren Bereich für Kinder zwischen fünf und 12 Jahren. Für Erwachsene gibt es einen Fitnessbereich, diensthabende Rettungsschwimmer und Zugang zu Toiletten, Grills, Picknicktischen und Pavillons.

Haben Sie Ihren Sonnenschirm vergessen? Sie können einen mieten, ebenso wie eine Sonnenliege oder eine Cabana. Holen Sie sich ein Frühstück, Mittagessen oder einen Snack im Turtle Café. Dann stürzen Sie sich in die Wellen. Die nördlichen und südlichen Enden des Strandes im Oceanfront Park sind zum Surfen und Boogieboarden vorgesehen.

Insider-Tipp: Meeresschildkröten nisten hier zwischen dem 1. März und dem 31. Oktober, also seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie am Strand spielen.

Adresse: 6415 North Ocean Boulevard, Ocean Ridge, Florida

4. Besuchen Sie das Arthur R. Marshall Loxahatchee National Wildlife Refuge

The Cypress Swamp Boardwalk at Arthur R. Marshall Loxahatchee National Wildlife Refuge

Der Cypress Swamp Boardwalk im Arthur R. Marshall Loxahatchee National Wildlife Refuge | Foto Copyright: Shandley McMurray

Das beeindruckende Arthur R. Marshall Loxahatchee National Wildlife Refuge erstreckt sich über fast 145.000 Hektar. Hier finden Sie eine große Vielfalt an Everglades-Ökosystemen, darunter Sägegras (nicht berühren, die Kanten sind messerscharf), feuchte Prärien und Zypressensümpfe. Die Besichtigung dieses Naturgebiets ist mit Sicherheit eine der besten Aktivitäten in Boynton Beach.

In diesem riesigen Refugium lebt eine wahre Fundgrube an unglaublichen Lebewesen. Über 250 Vogelarten, 20 Säugetierarten, 60 Reptilienarten und 40 Schmetterlingsarten sind in diesem atemberaubenden Gebiet zu Hause. Nehmen Sie auf jeden Fall eine Kamera mit gutem Zoom mit, um die inspirierendsten Aufnahmen zu machen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie auf den Pfaden Reitern begegnen.

Apropos Wanderwege: In diesem Gebiet gibt es fast 50 Meilen davon, darunter Wege für Wanderer und Radfahrer, aber auch für diejenigen, die die Tierwelt lieber vom Wasser aus beobachten, während sie ein Kajak oder Kanu steuern. Ab Sommer 2020 dürfen auch zugelassene Luftkissenboote auf den Gewässern fahren.

Gehen Sie langsam und halten Sie auf dem Cypress Swamp Boardwalk die Augen offen; vielleicht entdecken Sie einen Molchfrosch, eine Schildkröte oder einen Alligator.

Adresse: 10216 Lee Road, Boynton Beach, Florida

5. Treffen Sie einen Pelikan am Boynton Beach Inlet

The writer

Freundschaft schließen mit einem Pelikan auf dem Steg am Boynton Beach Inlet | Foto Copyright: Shandley McMurray

Der Steg vor Boynton Beach Inlet ist ein erstklassiger Ort zum Angeln vom Ufer aus. Angler haben in diesen aktiven Gewässern schon alles gefangen, von Spanischen Makrelen über Croaker und Rotbarsch bis hin zu Snook. Auch Vogelbeobachter strömen in dieses Gebiet, in der Hoffnung, Seevögel auf der Suche nach Leckerbissen zu erspähen.

Wenn Sie bei Ihrem Besuch Zugang zu einem Boot haben, ist das umso besser. Die Bucht führt Segler zu den besten Korallenriffen der Gegend, die von Meereslebewesen wimmeln. Wenn Sie kein Schiff zur Verfügung haben, buchen Sie eine Kreuzfahrt oder ein Hochseeangelabenteuer vor Ort. Viele legen von den nahe gelegenen Docks ab.

Der 11,39 Hektar große Strand in diesem Gebiet ist unberührt und hat kleinere Wellen als andere Strände an der Atlantikküste. Das macht ihn zu einem der besten Strände Floridas für Familien in Palm Beach County. Vor Ort finden Sie einen Picknickbereich, einen Spielplatz, Duschen, Toiletten und einen Pavillon. Die Ocean Inlet Marina ist einen Rundgang wert.

Adresse: 6990 North Ocean Boulevard, Ocean Ridge, Florida

6. Hochseefischen

Living on Island Time Drift Fishing Charters near Boynton Beach

Living on Island Time Drift Fishing Charters bei Boynton Beach | Foto Copyright: Austin Brown

Wollten Sie schon immer mal einen großen Fisch an Land ziehen? Dann buchen Sie einen Ausflug mit einem Hochseeangler-Charter. In den Gewässern vor Boynton Beach wimmelt es nur so von großen Fischen, darunter Wahoo, Königsmakrele, Schwarzflossenthun und Schnapper – ein perfekter Ort, um die Angel auszuwerfen, und eine tolle Sache, die man in Boynton Beach unternehmen kann.

Bei jedem Ausflug erwartet die Gäste eine aufregende Tiershow. Pelikane und Haie folgen den Fischerbooten gerne in der Hoffnung, einen Bissen vom Fang abzubekommen, und Delfine tauchen oft auf, um im Kielwasser zu spielen.

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie einen Angelcharter buchen. Erstens haben Sie Zugang zu einem Boot und einem Kapitän, der es steuert. Die meisten Charterfirmen stellen auch Angelruten, Köder, Rollen und Angelgerät zur Verfügung und bereiten den Angelschein vor. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Angel auszuwerfen, sich zurückzulehnen und auf einen Biss zu warten.

Mehrere Unternehmen bieten in der Gegend Charterfahrten an, darunter Living on Island Time Drift Fishing, das direkt am Boynton Beach Inlet im Palm Beach Yacht Center in Hypoluxo, Florida, liegt.

7. Kaufen Sie in Bedner’s Farm Fresh Market ein (oder reiten Sie auf einem Pony)

Bedner

Der Laden von Bedner’s Farm ist voll mit frischen Produkten | Foto Copyright: Shandley McMurray

Bedner’s Farm Fresh Market ist mehr als nur ein Lebensmittelgeschäft – es ist ein Erlebnis. Machen Sie eine Traktorfahrt, bahnen Sie sich Ihren Weg durch ein Maislabyrinth, suchen Sie nach Edelsteinen oder pflücken Sie Ihr eigenes Obst und Gemüse. Je nach Saison finden Sie hier alles von Paprika über Traubentomaten und Erdbeeren bis hin zu Sonnenblumen.

Suchen Sie noch mehr? Besuchen Sie den Streichelzoo oder machen Sie einen geführten Ausflug mit dem Traktor zum Loxahatchee National Wildlife Refuge, das nur zwei Minuten von hier entfernt liegt. Glauben Sie uns, Sie werden sich nicht langweilen.

Bedner’s beherbergt jedes Wochenende exotische Tiere in seinem Animal EDventure Park. Egal, ob Sie ein Kamel füttern oder ein Känguru aus nächster Nähe betrachten möchten, Sie werden hier jede Menge Tierliebe finden. Die meisten der Tiere wurden gerettet oder adoptiert und leben in der Nähe auf einer großen Farm.

Geheimtipp: Probieren Sie das hausgemachte Eis. Sie werden sich nicht mit einer Kugel begnügen können!

Adresse: 10066 Lee Road, Boynton Beach, Florida

8. Schoolhouse Children’s Museum & Lernzentrum

Schoolhouse Children

Schoolhouse Children’s Museum & Learning Center | Foto Copyright: Shandley McMurray

Wenn die Kinder genug Sonne abbekommen haben, gehen Sie mit ihnen ins Schoolhouse Children’s Museum & Learning Center. Dieses unterhaltsame Zentrum, das zum Anfassen und Interagieren mit den Ausstellungsstücken einlädt, ist ein Muss für Familien mit kleinen Kindern.

Dieses hübsche Gebäude, das im National Register of Historic Places aufgeführt ist, wurde 1913 erbaut und diente als Boynton Elementary School. In den ersten 14 Jahren war sie die einzige Schule der Stadt und beherbergte 12 Klassen.

Heute können die Kinder hier durch die Flure laufen, nach ihren Wünschen greifen und alles über Kunst, Geisteswissenschaften und Naturwissenschaften sowie die Geschichte der Region lernen – von den Pionieren bis heute.

Insider-Tipp: Planen Sie den Besuch nicht, wenn Sie keine Kinder mitbringen. Personen ab 18 Jahren haben nur in Begleitung eines Kindes Zutritt.

Anschrift: 129 East Ocean Avenue, Boynton Beach, Florida

9. Vogelbeobachtung im Seacrest Scrub Natural Area

Seacrest Scrub Natural Area

Seacrest Scrub Natural Area | Foto Copyright: Shandley McMurray

In der städtischen Kulisse von Boynton Beach liegt ein Naturwunderland versteckt. Mit über 54 Hektar Land und gepflegten Wanderwegen ist dies ein schöner Ort, um einen schattigen und ruhigen Spaziergang durch den Wald zu genießen.

Halten Sie die Augen nach den wertvollsten Bewohnern der Gegend offen. Die geschützte Gopherschildkröte, der amerikanische Gartenrotschwanz und die Grüne Anolis-Eidechse sind in diesem üppigen Gebiet zu Hause. Der Park ist Teil des Great Florida Birding and Wildlife Trail, so dass Sie bei Ihrem Besuch bestimmt einige spektakuläre geflügelte Freunde entdecken werden.

A gopher tortoise

Eine Gopherschildkröte

Da es nur zwei kurze Wanderwege gibt, brauchen Sie nicht viel Zeit, um diesen schönen Ort zu erkunden. Der gepflasterte Gopher Tortoise Trail ist nur 0,18 Meilen lang, während der unbefestigte Sand Pine Trail nur 0,75 Meilen lang ist und somit perfekt für kleine Kinder geeignet ist.

Adresse: 3400 South Seacrest Boulevard, Boynton Beach, Florida

10. Boynton Beach Kunst- und Kulturzentrum

Boynton Beach Arts & Cultural Center

Boynton Beach Arts & Cultural Center | Foto Copyright: Shandley McMurray

Das Boynton Beach Arts & Cultural Center liegt gegenüber dem Rathaus und neben einem bezaubernden Spielplatz, der so viel Spaß macht, dass man die Kleinen nur schwer davon losreißen kann. Sobald Sie das Zentrum betreten haben, werden Kinder und Erwachsene aller Altersgruppen von den verschiedenen Kursen und den ausgestellten einzigartigen Werken begeistert sein.

Dieses interessante Kleinod, das wochentags und samstags bis 13 Uhr geöffnet ist, befindet sich in der ehemaligen Boynton Beach High School, mitten im Herzen des Town Square. Üppige Gärten und hoch aufragende Palmen weisen dem Besucher den Weg zum Eingang. Im Inneren finden Sie ein großes Auditorium, Ausstellungsräume, mehrere Tanzstudios und Ateliers für bildende Kunst.

Hier sind Sie richtig, wenn Sie an einem Malworkshop teilnehmen, einzigartige Kunstwerke bewundern oder einen Tanzkurs besuchen möchten.

Adresse: 125 East Ocean Avenue, Boynton Beach, Florida

11. Beobachten Sie das Öffnen und Schließen der Zugbrücke vom Two Georges Restaurant aus

Watching the drawbridge open and close is a favorite pastime of diners at Two Georges

Das Öffnen und Schließen der Zugbrücke ist ein beliebter Zeitvertreib für die Gäste des Two Georges | Foto Copyright: Shandley McMurray

Das strohgedeckte Two Georges liegt auf einem hölzernen Steg am Intracoastal Waterway und bietet neben seinen schmackhaften Gerichten auch eine entspannte Urlaubsatmosphäre. Wenn dann noch Live-Musik und ein Sonnenuntergang hinzukommen, werden Sie noch länger bleiben wollen.

Jeder Tisch bietet eine beeindruckende Aussicht, aber auf der Außenterrasse (insbesondere an den überdachten Schaukeltischen) hat man das Gefühl, direkt auf dem Wasser zu essen. Kinder werden es lieben, die Scharen von Welsen zu füttern, die um den Steg kreisen, und das Öffnen und Schließen der Zugbrücke zu beobachten.

Das familiengeführte Two Georges ist für sein frisches Essen und seinen freundlichen Service bekannt. Kühlen Sie sich mit einem kühlen Getränk ab, genießen Sie einen gesunden Salat oder lassen Sie sich ein Hauptgericht schmecken (das Hähnchen-Avocado-B.L.T. ist köstlich). Verpassen Sie nicht das Dessert. Mit dem Meersalz-Karamell-Käsekuchen oder dem hausgemachten Key Lime Pie können Sie nichts falsch machen.

Adresse: 728 Casa Loma Boulevard, Boynton Beach, Florida

12. Suchen Sie nach Schätzen beim Boynton Beach Haunted Pirate Fest & Mermaid Splash

Kids dressed up as pirates

Als Piraten verkleidete Kinder

Piraten, Meerjungfrauen und Musik, oh je! Beim alljährlichen Boynton Beach Haunted Pirate Fest & Mermaid Splash gibt es jede Menge Spaß (und viele tolle Kostüme) zu bestaunen. Diese beliebte zweitägige Veranstaltung ist eine einzigartige Touristenattraktion, die jedes Jahr Tausende (wir sprechen von mehr als 50.000) von Besuchern anzieht.

Diese beliebte Veranstaltung, die Ende Oktober stattfindet, ist ein großer Hit bei Familien. Schatzsuche, Piratenshows, Kostümwettbewerbe, Live-Musik, Paraden und jede Menge Einkaufsmöglichkeiten werden entlang der East Ocean Avenue und in den umliegenden Vierteln in der Innenstadt von Boynton Beach geboten.

Kostüme sind erwünscht, und Sie sollten eine Kamera bereithalten, um einige der seltsamen und interessanten Gestalten, denen Sie begegnen, festzuhalten. Die Teilnahme am Festival ist kostenlos und wird von der Boynton Beach CRA (Community Redevelopment Agency) veranstaltet.

Adresse: 100 North East 4 th Street, Boynton Beach, Florida

13. Finden Sie Ruhe im Morikami Museum und den Japanischen Gärten

The James and Hazel Gates Woodruff Memorial Bridge at Morikami Museum and Japanese Gardens

Die James and Hazel Gates Woodruff Memorial Bridge im Morikami Museum und den Japanischen Gärten | Foto Copyright: Shandley McMurray

Das Morikami Museum und die Japanischen Gärten liegen zwar nicht in Boynton Beach, aber nur 12 Meilen entfernt in Delray Beach. Es ist leicht zu verstehen, warum der Besuch dieses wunderschönen Ortes zu den besten Aktivitäten in Boynton Beach zählt.

Schon beim Betreten des Geländes werden die Gäste in die sorgfältig angelegten Gärten Japans versetzt. Eine verschlungene Brücke – die James and Hazel Gates Woodruff Memorial Bridge – symbolisiert die Verbindung zwischen Japan und Florida, die durch dieses einzigartige Naturwunderland entsteht.

Eine traditionelle japanische Villa namens Yamato-kan empfängt die Besucher und informiert sie anhand von Innenausstellungen über eine japanische Gemeinschaft (die Yamato-Kolonie), die vor einem Jahrhundert in Südflorida Landwirtschaft betrieb. Ein weiteres, neueres Gebäude beherbergt noch mehr Exponate und umfasst ein Theater mit 225 Sitzplätzen und ein traditionelles Teehaus.

Mehr als 7.000 Objekte und Artefakte zur Geschichte und Kultur Japans sind in den beiden Gebäuden zu sehen, aber die meisten Besucher kommen, um die Ruhe in den majestätischen Gärten des Geländes zu genießen. Sechzehn Hektar grünes Land bedecken die Region und umfassen einen 200 Hektar großen Park, klare Seen und wunderschöne Bonsaibäume.

Ein Bambuswald, Wasserfälle, ein Zen-Felsengarten und die wunderschönen Inseln des Shinden-Gartens sind nur einige der friedlichen Annehmlichkeiten, die den Besuchern geboten werden. Wenn Sie Ihre Sorgen in der herrlichen Landschaft hinter sich gelassen haben, können Sie sich im hauseigenen Restaurant auf einen Bubble Tea oder eine leckere Mahlzeit niederlassen. Von seinem großzügigen Balkon aus hat man einen herrlichen Blick auf die Gärten.

Adresse: 4000 Morikami Park Road, Delray Beach, Florida

14. Genießen Sie die Natur in den Wakodahatchee Wetlands

Wakodahatchee Wetlands boardwalk

Uferpromenade der Wakodahatchee Wetlands | Foto Copyright: Shandley McMurray

Die atemberaubenden Wakodahatchee Wetlands befinden sich ebenfalls in Delray Beach, etwa acht Meilen südwestlich von Boynton Beach. Das Feuchtgebiet wurde 1996 angelegt, nachdem es einst als Grundstück eines Abwasserversorgers genutzt wurde.

Heute wird es von der Southern Region Water Reclamation Facility als Versickerungsbecken genutzt. Sie pumpen fast zwei Millionen Liter Abwasser in dieses Gebiet, wo es gereinigt und als Süßwasser in den Grundwasserspiegel zurückgeführt wird.

Das Gelände ist frei zugänglich und verfügt über eine erhöhte Promenade und schattenspendende Pavillons, die einen Spaziergang durch das weitläufige Areal zum Kinderspiel machen. Halten Sie an, um die fast 100 Vogelarten zu bewundern, die vom langen hölzernen Wakodahatchee Boardwalk aus leicht zu beobachten sind. In den umliegenden Bäumen können Sie Hunderte von Vögeln unterschiedlichster Arten beobachten. Wenn Sie ein wenig genauer hinschauen, werden Sie mit Sicherheit auch Schildkröten, Schlangen oder Alligatoren entdecken.

Genießen Sie die Umgebung von einer der vielen Bänke aus, aber besuchen Sie den Park an einem Wochentag, wenn Sie ein wenig Einsamkeit suchen; am Wochenende kann es sehr voll werden.

Adresse: 13026 Jog Road, Delray Beach, Florida

15. Machen Sie eine Airboat-Tour durch die Everglades

Airboat tour in the Everglades

Airboat-Tour in den Everglades | Foto Copyright: Shandley McMurray

Es gibt kaum etwas Berauschenderes als das Gefühl, wenn Ihnen der warme Wind ins Gesicht peitscht, während Sie durch die gewundenen Wasserwege der Everglades in Florida rasen.

Gleiten Sie über das zähe Sägegras, stapfen Sie durch Seerosen und staunen Sie nicht schlecht, wenn Sie einen riesigen Leguan entdecken, der aus seinem Ruheplatz im hohen Gras hervorlugt. Wenn Sie besonders viel Glück haben, sehen Sie vielleicht den berühmtesten Bewohner der Gegend: einen Alligator, oder vielleicht auch mehr.

Haben Sie schon einmal einen Doughnut auf dem Wasser bei 40 Meilen pro Stunde gemacht? Fragen Sie Ihren Reiseleiter, ob er dazu in der Lage ist, wenn er nicht gerade Geheimnisse über die beliebten Kreaturen und das empfindliche Ökosystem der Gegend ausplaudert.

Boynton Beach liegt zwar nicht direkt an den Everglades, aber nur 45 Autominuten südwestlich werden mehrere Touren angeboten.

16. Verbringen Sie einen ruhigen Moment im Tom Kaiser, USN Boynton Beach Veterans Memorial Park

Tom Kaiser, USN Boynton Beach Veterans Memorial Park

Tom Kaiser, USN Boynton Beach Veterans Memorial Park | Foto Copyright: Shandley McMurray

Der Tom Kaiser, USN Boynton Beach Veterans Memorial Park ist zwar nicht die aufregendste Touristenattraktion in Boynton Beach, aber dennoch einen kurzen Besuch wert. Er wurde zu Ehren von Tom Kaiser umbenannt, einem Veteranen des Zweiten Weltkriegs, der einen Großteil seiner Zeit für die Aufwertung und Pflege dieses ruhigen Ortes opferte.

Hier finden Sie mehrere Gedenkstätten für die Soldaten der Armee, der Marines und der Luftwaffe, darunter 12 Steinbänke, ein 20 Tonnen schweres Denkmal und 24 kleinere Denkmäler für Veteranen. Sie werden von hohen Palmen und einem perfekt gepflegten Rasen beschattet, der an den viel befahrenen North Federal Highway grenzt.

Insider-Tipp: Parken Sie am nahe gelegenen CVS (an der Ecke North Federal Highway und West Boynton Beach Boulevard) und gehen Sie die wenigen Schritte zum Park.

Auf der anderen Seite des North Federal Highway, direkt gegenüber dem Veterans Memorial Park, befindet sich eine weitläufige Wohnanlage, die Casa Costa Condos. Dies ist ein großartiger Ort, um einen ruhigen Spaziergang um einen künstlich angelegten See zu unternehmen. Der nördliche Rand des steinernen Weges ist mit so niedlichen Mosaikfiguren übersät, dass man am liebsten ein Foto machen möchte.

Adresse: 411 North Federal Highway

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Weitere Aktivitäten in Florida: Denken Sie, der Sunshine State besteht nur aus Stränden? Falsch gedacht. Dieser hübsche Staat an der Ostküste verfügt über beeindruckende natürliche Quellen und wunderschöne Seen, in denen man unbedingt schwimmen möchte.

image

Andere sehenswerte Städte in Florida: Von Vergnügungsparks bis hin zu luxuriösen Ferienorten gibt es in Florida eine ganze Reihe von Orten, die man nicht verpassen sollte. Buchen Sie eine Reise in eine dieser besten Städte für einen Urlaub, den Sie nicht bereuen werden. Reisen Sie im Dezember? Sehen Sie sich diese besten Weihnachtsstädte an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button