Südamerika

16 top-bewertete Attraktionen und Aktivitäten in Palo Alto, CA

Palo Alto ist das Herzstück der Innovation im Silicon Valley und grenzt an das südliche Ende der San Francisco Bay. Die illustre Kombination aus der Stanford University und der boomenden Tech-Industrie hat Palo Alto als kulturelles Ziel für Touristen, Pioniere und einige der größten Technologieunternehmen der Welt bekannt gemacht.

Dieser Zustrom an Industrie bringt eine Menge technischer Attraktionen und Museen nach Palo Alto. Aber auch für Naturliebhaber und Kulturinteressierte hat die Stadt einiges zu bieten. In der Nähe der Bucht befinden sich im Osten Naturparadiese wie das Baylands Nature Preserve. Und im Westen laden die Santa Cruz Mountains zu Ausflügen in die Redwoods und zu Wanderungen ein.

Im Stadtzentrum von Palo Alto gibt es zahlreiche Orte, an denen sich die Bevölkerung gerne trifft, darunter ein wöchentlicher Bauernmarkt am Samstagmorgen, der das ganze Jahr über stattfindet. Die University Avenue, die das Stadtzentrum mit dem Campus verbindet, ist gesäumt von lokalen Restaurants und Geschäften sowie dem historischen Stanford Theater, das das Goldene Zeitalter Hollywoods zelebriert.

Einzelheiten zu den besten Sehenswürdigkeiten finden Sie in unserer Liste der besten Aktivitäten in Palo Alto.

1. Stanford-Universität

Hoover Tower, Stanford University

Hoover Tower, Stanford University | Foto Copyright: Brad Lane

Der angesehene Ruf der Leland Stanford Junior University umspannt den ganzen Globus und zieht Studenten von höchstem Niveau aus der ganzen Welt an. Diese private Forschungseinrichtung, besser bekannt als Stanford University oder The Farm, ist seit 1891 in Palo Alto ansässig.

Jedes Jahr bewerben sich rund 50.000 Studenten um einen Studienplatz, wobei die Annahmequote unter fünf Prozent liegt. Es ist ein hoher Standard, um zugelassen zu werden – aber das hält Tausende von Touristen nicht davon ab, den Campus jedes Jahr zu besuchen.

Der Stanford-Campus ist einfach wunderschön. Der historische Main Quad ist die Hauptattraktion und zeigt kalifornische Missionsrevival-Architektur vor der üppigen Kulisse der Santa Cruz Mountains. Während des Schuljahres strömen die Studenten in diesen zentralen Teil des Campus.

Main Quad, Stanford University

Main Quad, Stanford University | Foto Copyright: Brad Lane

Vom Hauptquad aus sind weitere Campus-Attraktionen zu sehen, darunter der 285 Fuß hohe Hoover Tower am Horizont, benannt nach dem 31. Präsidenten der Vereinigten Staaten, Herbert Hoover, der 1895 seinen Abschluss in Stanford machte. Besucher können mit einem Aufzug auf die Spitze des Turms fahren, um den Campus aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Es werden selbstgeführte und von Studenten geleitete Rundgänge über den Campus angeboten, bei denen auch andere bemerkenswerte Einrichtungen wie das Cantor Art Center und die Stanford Memorial Church besichtigt werden können, die für die Öffentlichkeit frei zugänglich sind.

Der gesamte Campus ist wie ein öffentlicher Park angelegt, mit Wander- und Radwegen sowie üppig angelegten Gärten, darunter der von Kakteen bevölkerte Arizona Garden . Das Stanford Dish-Gebiet ist ein weiterer beliebter Ort auf dem Campus, der von Forschern und Erholungssuchenden gerne genutzt wird.

Adresse: 450 Serra Mall, Stanford, Kalifornien

2. Iris & B. Gerald Cantor Center für visuelle Künste

Rodin Sculpture Garden at the Cantor Arts Center

Rodin-Skulpturengarten im Cantor Arts Center | Ken Wolter / Shutterstock.com

Das Cantor Arts Center befindet sich auf dem Campus der Stanford University und bietet freien Eintritt und eine Kunstsammlung von Weltrang. Es beherbergt 24 Galerien mit über 38.000 Werken und zeigt regelmäßig wechselnde Ausstellungen von internationalen Künstlern. Das Cantor Arts Center beherbergt auch eine umfangreiche Sammlung von Rodin-Bronzeskulpturen, von denen viele im Rodin Sculpture Garden im Freien zu sehen sind.

Planen Sie mindestens zwei Stunden für den Rundgang durch die Ausstellungen ein. Es werden sowohl Führungen auf eigene Faust als auch Führungen mit Dozenten angeboten. Im Jahr 2022 ist das Museum montags und dienstags geschlossen. Der Eintritt ist frei, aber für einen Besuch ist eine Voranmeldung erforderlich.

Die Anderson Collection grenzt an das Cantor Arts Center und bietet eine dichte Sammlung amerikanischer Kunst des 20. Auch die Anderson Collection bietet freien Eintritt.

Adresse: 328 Lomita Drive, Stanford, Kalifornien

3. Das Stanford Shopping Center

The Stanford Shopping Center

Das Stanford Shopping Center | Foto Copyright: Brad Lane

Dieses Einkaufszentrum befindet sich am Rande des Campus der Stanford University. Es ist ein beliebter Ort zum Schaufensterbummel, zum Durchstöbern von Speisekarten und zum Beobachten von Menschen. Außerdem finden hier wöchentliche Treffen, Modeschauen und gesponserte Veranstaltungen statt, darunter die jährliche Summer Jazz Series.

Das Modeangebot im Stanford Shopping Center reicht von sportlich-legerer bis hin zu extravaganter, formeller Kleidung, einschließlich beliebter, gehobener Bekleidungsmarken wie Neiman Marcus, Bloomingdale’s und Louis Vuitton.

Zahlreiche Restaurants bieten im Einkaufszentrum frische Speisen an, und jedes Jahr werden neue Lokale eröffnet. Und genau wie die verschiedenen Einkaufsstile reichen auch die Restaurants im Stanford Shopping Center von leger bis gehoben und fast alles dazwischen.

Adresse: 660 Stanford Shopping Center, Palo Alto, Kalifornien

4. Baylands Naturreservat

Baylands Nature Preserve

Baylands Nature Preserve | Foto Copyright: Brad Lane

Das Baylands Nature Preserve umfasst fast 2.000 Hektar ungestörten Sumpflebensraum in der Nähe von East Palo Alto und der San Francisco Bay. Diese Freifläche offenbart die wahre Natur der South Bay Area und bietet eine unmittelbare Abwechslung von der Hektik von Palo Alto und den umliegenden Städten.

Die 15 Meilen langen Wege im Naturschutzgebiet sind beliebt zum Wandern, Laufen und Radfahren, und eine nahegelegene Segelstation ermöglicht es, mit dem Boot aufs Wasser zu gehen. Vogelbeobachter sollten ein Fernglas oder ein Teleskop mitbringen, um einen besseren Blick auf die reiche Vogelwelt zu haben.

5. Elizabeth F. Gamble-Garten

Elizabeth F. Gamble Garden

Elizabeth F. Gamble Garden | Foto Copyright: Brad Lane

Der Gamble Garden ist ein kostenloser öffentlicher Garten im Stadtteil Old Palo Alto, der von der Bevölkerung genutzt werden kann. Die 2,5 Hektar großen Gärten laden die Besucher dazu ein, sich eine Pause von der Technik zu gönnen, um zu sehen, was hier blüht.

Die Anlage befindet sich auf einem historischen Grundstück neben dem restaurierten Haus von Elizabeth F. Gamble aus dem Jahr 1902, der Enkelin von Frances Gamble, der Mitbegründerin von Procter & Gamble. Die Besucher können das Gelände auf eigene Faust erkunden, und jede Woche finden zahlreiche Kurse, Veranstaltungen und Workshops statt.

Adresse: 1431 Waverley Street, Palo Alto, Kalifornien

6. Stanford-Gericht

Stanford Dish

Stanford Dish | Foto Copyright: Brad Lane

Die Stanford Dish Area ist der beliebteste Ort auf dem Stanford-Campus, den die Öffentlichkeit erkunden kann. Er befindet sich an der südwestlichen Seite des Campus und ist vom Junipero Serra Boulevard aus zugänglich. Ein alternativer Zugangspunkt befindet sich ebenfalls an der Alpine Road.

Das namensgebende Gerät in diesem Gebiet ist ein Radioteleskop, das für Lehr- und Forschungszwecke verwendet wird. Die Öffentlichkeit besucht es jedoch in der Regel wegen des etwa 3,6 Meilen langen Wanderweges, der das astronomische Instrument umrundet.

Der Wanderweg führt durch diese offene Umgebung und überwindet einen moderaten Höhenunterschied von 500 Fuß. Es ist eine Route, die im Sommer sehr heißen Temperaturen ausgesetzt ist, und die Besucher sollten Wasser und angemessene Kleidung mitbringen. Das gesamte Wandergebiet ist eingezäunt und von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet.

7. Hewlett-Packard-Garage

Hewlett Packard Garage

Hewlett Packard Garage | Foto Copyright: Brad Lane

In einer ruhigen, von Bäumen gesäumten Wohngegend südlich des Stadtzentrums liegt diese unscheinbare Garage, die als Geburtsstätte des Silicon Valley bezeichnet wird. In diesem 12 mal 18 Fuß großen Schuppen, der jetzt im National Register of Historic Places steht, gründeten die Technologiepioniere Bill Hewlett und Dave Packard ihr heute zum Fortune 500 gehörendes Unternehmen. Die Garage befindet sich in Privatbesitz und kann nur in begrenztem Umfang besichtigt werden. Die meisten Besuche beschränken sich auf ein kurzes Foto und das Gefühl, an einem Ort zu stehen, an dem Geschichte geschrieben wurde.

Adresse: 367 Addison Avenue, Palo Alto, Kalifornien

8. Stanford-Theater

The Stanford Theatre

Das Stanford Theatre | Foto Copyright: Brad Lane

Das Stanford Theatre wurde 1925 im Stadtzentrum von Palo Alto eröffnet und unterhielt fast 40 Jahre lang die Gemeinde, als Hollywood-Filme in die Jahre kamen. Im Jahr 1987 wurde es von der David and Lucile Packard Foundation restauriert, wodurch das Theater seinen ursprünglichen Glanz aus dem Goldenen Zeitalter Hollywoods wiedererlangte, einschließlich des wöchentlichen Kinoprogramms.

Heute werden im Stanford Theater Filme aus den 20er und 30er Jahren gezeigt, und in den Pausen erklingt oft die mächtige Wurlitzer-Orgel des Theaters. Außerdem finden hier das ganze Jahr über mehrere Filmklassiker-Festivals statt, die von Hitchcock-Vorführungen bis hin zum “Best of Bogart” reichen.

Das Stanford Theatre hat in letzter Zeit mehrere Modernisierungen an dem antiken Theater vorgenommen, darunter ein verbessertes HLK-System. Das Theater wird voraussichtlich im Herbst 2022 wiedereröffnet.

Adresse: 221 University Avenue, Palo Alto, Kalifornien

9. Palo Alto Kunstzentrum

Palo Alto Art Center

Palo Alto Art Center | Foto Copyright: Brad Lane

Das Palo Alto Art Center zeigt wechselnde Ausstellungen lokaler und regionaler Kunstwerke. Es befindet sich neben der Rinconada Public Library und dem weitläufigen Rinconada Community Garden und bietet zahlreiche Kunstkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Das Art Center bietet auch Sommercamps für Kinder und Jugendliche an.

Der gesamte Campus des Art Centers ist voll von Attraktionen im Freien, darunter ein einzigartiger Skulpturengarten und Veranstaltungen wie der Great Glass Pumpkin Patch.

Adresse: 1313 Newell Road, Palo Alto, Kalifornien

10. Bauernmarkt von Palo Alto

Fresh produce at the Palo Alto Farmer

Frische Produkte auf dem Palo Alto Farmer’s Market

Unter den vielen Sehenswürdigkeiten der Innenstadt von Palo Alto bietet der Bauernmarkt am Samstagmorgen, der das ganze Jahr über stattfindet, den frischesten Geschmack. Zu den saisonalen Angeboten gehören Erdbeeren, Blaubeeren, Äpfel, frisch gebackenes Brot, Fleisch aus Weidehaltung, frisch gepflückte Wildblumen und lokal gerösteter Kaffee.

Das Besondere an diesem Bauernmarkt ist, dass er als gemeinnütziger Verein betrieben wird, der Geld für ein örtliches Seniorenprogramm sammelt. Noch mehr frische Produkte gibt es auf dem California Avenue Farmers’ Market in Palo Alto, der jeden Sonntag stattfindet.

Adresse: 601-699 Gilman Street, Palo Alto, Kalifornien

11. Das Museum des amerikanischen Erbes

Old general store exhibit

Alte Gemischtwarenladen-Ausstellung | Ed Bierman / Foto geändert

Dieses umfangreiche Museum befindet sich in einem jahrhundertealten Haus in der Innenstadt und zeigt Technik, die das Land in den letzten 200 Jahren geprägt hat. Der Außenbereich des Museums ist mit großzügigen Gartenanlagen gestaltet, darunter der Ruth Bell Lane Memorial Garden mit einem Victory Garden aus dem Jahr 1942.

Zu den Dauerausstellungen des Museums mit einer Sammlung von über 5.000 Artefakten gehören eine Küche aus dem frühen 20. Jahrhundert, ein Gemischtwarenladen aus den 1920er Jahren und eine nachgebaute Autowerkstatt aus den 1940er Jahren. Neben den Dauerausstellungen, die mit zahlreichen Antiquitäten gefüllt sind, zeigt das Museum auch regelmäßig wechselnde Exponate.

Im Museum of American Heritage finden regelmäßig Programme und Veranstaltungen statt, darunter eine Sommerkonzertreihe und das jährliche Oldtimer- und Familienfestival. Das Museum of American Heritage ist von Freitag bis Sonntag geöffnet, der Eintritt ist frei, eine Spende von fünf Dollar wird empfohlen.

Adresse: 351 Homer Avenue, Palo Alto, Kalifornien

12. Museum für Computergeschichte

Computer History Museum

Computer History Museum | Tada Images / Shutterstock.com

In der Nähe des luxuriösen Googleplex-Campus erzählt das Computer History Museum die lange Geschichte der Computertechnologie und wie sie die Welt verändert hat. Die wichtigste Ausstellung des Museums, Revolution, zeigt auf, wie die Technologie unser Leben in den letzten 2.000 Jahren verändert hat. Auch autonome Fahrzeuge sind im Museum ausgestellt, und interessierte Besucher können eine Fahrt damit unternehmen. Das Computer History Museum veranstaltet zahlreiche Veranstaltungen und Workshops und bietet auch Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Adresse: 1401 N. Shoreline Boulevard, Mountain View, Kalifornien

`13. Rinconada-Park

Der Rinconada Park befindet sich gegenüber dem Palo Alto Center und ist der zweitälteste Park der Stadt. Auf seinen 19 schattigen Hektar stehen große Mammut- und Eichenbäume, die sich hervorragend für ein Picknick oder ein Nachmittagsschläfchen eignen.

Rinconada ist ein beliebter Familienpark mit Wanderwegen und zahlreichen Einrichtungen wie dem beliebten Palo Alto Municipal Pool. Der Park verfügt außerdem über Tennisplätze, Spielgeräte und einen Zauberwald.

14. Pearson-Arastradero-Schutzgebiet

Pearson-Arastradero Preserve

Pearson-Arastradero Preserve | Foto Copyright: Brad Lane

Das Pearson-Arastradero Preserve umfasst über 600 Hektar Wald, Grasland und einen blühenden Lebensraum an den Ufern südlich der Stadt, gegenüber der Interstate 280. Etwa 10 Meilen an Mehrzweckwegen durchziehen das Reservat und sind bei Wanderern, Radfahrern und Reitern sehr beliebt.

Das Reservat grenzt an die Los Altos Hills und die Stanford University und bietet einen weiten Blick auf die San Francisco Bay. Der Arastradero Lake ist ein beliebtes Angelrevier im Reservat, und auch die Tierwelt ist reichlich vorhanden: Rehe, wilde Truthähne und gelegentlich auch Rotluchse.

Adresse: 1530 Arastradero Road, Palo Alto, Kalifornien

15. Rancho San Antonio County Park & Open Space Preserve

Rancho San Antonio County Park and Preserve

Rancho San Antonio County Park and Preserve | Foto Copyright: Brad Lane

Rancho San Antonio ist ein weitläufiger öffentlicher Raum südwestlich von Palo Alto, am Stadtrand von Sunnyvale und Cupertino. Es ist mit weniger als 15 Meilen Fahrt erreichbar. Diese Kombination aus County Park und Open Space Preserve umfasst fast 4.000 Hektar mit 25 Meilen Wanderwegen.

Diese riesige Fläche lädt zu großen Abenteuern ein, aber Rancho San Antonio ist auch die Heimat einer der besten familienfreundlichen Wanderungen in der Nähe von Palo Alto. Die Wanderung zur historischen Deer Hollow Farm ist eine weniger als zwei Meilen lange Rundtour auf einem Radweg oder einem sanften Single-Trail-Pfad. Auf der Farm können Kinder und Erwachsene die dort lebenden Tiere beobachten und die historischen Gebäude besichtigen.

Längere Wanderungen sind auch auf der Rancho San Antonio möglich. Der fünf Meilen lange Wildcat Loop Trail ist gut begehbar, ebenso wie andere Wanderwege wie der Rogue Valley Trail oder der High Meadow Trail. Die 9,5 Meilen lange Rundwanderung zum Black Mountain ist eine der längsten im Reservat, mit einem Höhenunterschied von etwa 500 Fuß.

16. Portola Redwoods State Park

Portola Redwoods State Park

Portola Redwoods State Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Portola Redwoods State Park liegt südwestlich von Palo Alto in den Santa Cruz Mountains und bietet eine der besten Möglichkeiten, dem Trubel der Stadt zu entfliehen. Vom Stadtzentrum Palo Alto sind es nur 20 Meilen bis nach Portola, aber da es einen langen und steilen Abstieg vom Bergrücken in den Park gibt, muss man mit einer Fahrtzeit von etwa 40 Minuten rechnen.

Dieser lange Abstieg in den 2.800 Hektar großen Park schafft die Voraussetzungen für Ruhe. Im gesamten Park ist es auffallend ruhig, manchmal hört man nur das Rauschen des Waldes, das von den großen Bäumen widerhallt. Diese Einsamkeit findet man auch auf dem ausgedehnten Netz von Wanderwegen, die sich im Park verzweigen.

Portola ist auch ein beliebter Ort zum Übernachten. Der Park verfügt über 55 Familienstellplätze. Nur wenige der Stellplätze sind groß genug für große Wohnmobile, und auch die Zufahrtsstraße zum State Park ist für große Wohnmobile nicht geeignet. Trinkwasser, Toiletten mit Wasserspülung und münzbetriebene Duschen sind vorhanden.

Unterkünfte in Palo Alto, Kalifornien für Sightseeing

Luxushotels :

  • Eine der luxuriösesten Unterkünfte im Silicon Valley ist das The Clement Palo Alto. Der Übernachtungspreis für dieses stilvolle Hotel deckt alle Aspekte eines Aufenthalts ab, einschließlich aller Mahlzeiten und Getränke, von denen viele als Zimmerservice bestellt werden können. Neben dem All-inclusive-Erlebnis macht es die luxuriöse Atmosphäre des Hotels in NorCal leicht, sich zu entspannen. Zu den weiteren opulenten Annehmlichkeiten gehören ein Pool auf dem Dach mit Cabanas und ein sachkundiger Concierge, der Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestaltet.
  • Im Zentrum der Innenstadt von Palo Alto bietet das Nobu Hotel Palo Alto einen luxuriösen Aufenthalt mit einer Mischung aus japanischer und nordkalifornischer Ästhetik. Jedes Gästezimmer und jede Suite des Hotels bietet eine ruhige Umgebung mit einem einfachen, aber dekadenten Design und einer luftigen Atmosphäre. In der 7. und 8. Etage des Hotels befinden sich einzigartige Ryokan-Zimmer un d-Suiten mit zusätzlicher Privatsphäre und persönlichem Butler-Service. Im Erdgeschoss des Hotels befindet sich das Nobu Restaurant, das Feinschmecker aus der ganzen Stadt anzieht.
  • In der Innenstadt von Palo Alto bietet das El Prado Hotel eine Oase in der städtischen Umgebung. Dank der spanisch inspirierten Architektur und dem von Pflanzen umgebenen Innenhof fühlt man sich bei einem Besuch des Hotels wie in einem anderen Land. Alle 62 Boutique-Zimmer des Hotels bieten ebenfalls ein Gefühl der Flucht, mit Plüschmöbeln und Flügeltüren, die auf atemberaubende Balkone führen. Zu den weiteren Besonderheiten des Hotels gehören eine beliebte Tapas-Lounge und ein wunderschönes zweistöckiges Solarium, das zum entspannten Verweilen einlädt.

Hotels der mittleren Kategorie :

  • Südöstlich des Stadtzentrums am Highway 82 gelegen, bietet das Zen Hotel einen komfortablen Aufenthalt zu einem moderaten Preis. Dank der Lage des Hotels ist alles im Silicon Valley leicht zu erreichen, einschließlich der örtlichen Unternehmen, der Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt und der Natur. Die Zimmer im The Zen Hotel reichen von Deluxe-Zimmern bis hin zu Suiten, die alle ein dezentes, aber auffälliges asiatisches, minimalistisches Design aufweisen. Zu den weiteren bemerkenswerten Annehmlichkeiten des Hotels gehören kostenloses, garantiert schnelles Internet, ein kostenloses warmes Frühstücksbuffet und Willkommenssnacks.
  • Das Dinah’s Garden Hotel ist ein weiterer friedlicher Zufluchtsort zu einem moderaten Preis und bietet eine wunderschön angelegte Anlage und gut ausgestattete Gästezimmer. Koi-Teiche und tropische Gärten säumen den eleganten Außenpool, und diese lebendige Ästhetik findet sich auch im gesamten Hotel wieder. Die Zimmer selbst sind einzigartig dekoriert und unterscheiden sich deutlich von gewöhnlichen Hotelzimmern. Die Gäste des Dinah’s Garden Hotel genießen außerdem ein Restaurant mit vollem Service am Pool, kostenloses Wi-Fi und eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
  • Das Creekside Inn – A Greystone Hotel liegt am Matadero Creek in der Nähe des Stadtzentrums und bietet einen Rückzugsort von der Hektik der umliegenden Stadt. Dieses charmante Boutique-Hotel bietet Standard- und Deluxe-Zimmer sowie verschiedene Suiten. Jede Übernachtung sorgt für eine erholsame Nachtruhe mit Plüschbetten, schalldichten Wänden und beruhigendem Dekor. Jedes Zimmer verfügt außerdem über eine Kaffeemaschine, ein umfangreiches Kabelangebot und flauschige Bademäntel. Die Gäste können auch den beheizten Pool, die Gartenanlage und das angrenzende Cibo-Restaurant des Hotels genießen.

Preiswerte Hotels :

  • Budget-Hotels sind in Palo Alto nicht leicht zu finden, aber für diejenigen, die ein wenig bei der Unterkunft sparen möchten, ist das Travelodge by Wyndham Palo Alto Silicon Valley einen Blick wert. Es hat eine günstige Lage in der Nähe des Stadtzentrums und ist weniger als zwei Meilen vom Campus der Stanford University entfernt. Das Hotel hat vor kurzem alle Zimmer renoviert, was zu seinem Komfort und Stil beiträgt. Jedes Zimmer verfügt über eine Kaffeemaschine, Kabelfernsehen mit HBO und schnelles Wi-Fi. Es gibt auch größere Familienzimmer, die Platz für bis zu fünf Erwachsene bieten.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Mehr zu entdecken in der Bay Area: San Jose, das urbane Zentrum der Bay Area und des Silicon Valley, ist die drittgrößte Stadt in Kalifornien und bietet eine Fülle von Freizeitaktivitäten. Keine Reise in die Bay Area ist vollständig, ohne einen Besuch in San Francisco und seinen zahlreichen Attraktionen an der Bucht. Um das richtige Hotel für Ihre Reise nach San Francisco zu finden, bietet unser Artikel Unterkünfte in San Francisco einen umfassenden Leitfaden für die Suche nach den besten Hotels in der Stadt.

image

Attraktionen an der kalifornischen Küste: Die besten Strände in Kalifornien sind allesamt Postkarten-Ästhetik. Entlang der Central Coast von Kalifornien, 90 Meilen südlich von Palo Alto, lädt die einladende Meeresumgebung von Monterey mit Attraktionen wie dem Monterey Bay Aquarium den internationalen Tourismus ein. Noch weiter südlich von Monterey, an der zerklüfteten und wilden Küste von Big Sur, trifft die dramatische Natur der Santa Lucia Mountains auf den Pazifik.

image

Kalifornien Road Trip: Viele der besten Roadtrips an der Westküste führen durch den Bundesstaat Kalifornien und verbinden die ausgedehnte Küste mit dramatischen Naturschauspielen wie Flüssen, Bergen und einigen aktiven Vulkanen. Die besten Orte in Kalifornien bieten alle ein besonderes Erlebnis, wenn Sie weitere Attraktionen in Ihre Reiseroute einbauen möchten. Wenn Sie einen einzigartigen Kalifornien-Urlaub verbringen möchten, finden Sie in unserem Reiseführer für Kalifornien abseits der ausgetretenen Pfade einige der weniger bekannten Perlen des Staates.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button