Südamerika

Die 10 besten Campingplätze bei Breckenridge, CO

Wenn es um Camping in Colorado geht, ist Breckenridge buchstäblich der Gipfel der Welt. Das Rocky Mountain-Skigebiet von Breckenridge liegt auf einer Höhe von 9.600 Fuß über dem Meeresspiegel, und viele der umliegenden Gipfel erreichen eine Höhe von fast 13.000 Fuß. Es liegt auf der Hand, dass Sie in Breckenridge mit einer unglaublichen Aussicht campen.

Viele der besten Plätze, um ein Zelt aufzuschlagen oder ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen aufzustellen, befinden sich in der Nähe des Lake Dillon. Der Lake Dillon ist eigentlich ein Stausee (auch Dillon Reservoir genannt) und wird von den Städten Frisco, Silverthorne und Dillon begrenzt. Hier finden Sie den besten Campingplatz in der Nähe von Breckenridge.

Der Lake Dillon ist fünf Quadratmeilen groß und hat 26 Meilen Uferlinie, um die herum sich die meisten Campingplätze bei Breckenridge befinden. Viele Plätze werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” angeboten, andere wiederum nehmen Reservierungen bis zu sechs Monate im Voraus entgegen. Wenn Sie Ihre Daten im Kopf haben, kann es sinnvoll sein, früh zu buchen, vor allem in der Hauptreisezeit. Auf den verstreuten Campingplätzen werden keine Reservierungen entgegengenommen, aber eifrige Camper sind immer auf der Jagd, um diese Plätze frühzeitig zu ergattern. Wohnmobilstellplätze sind immer besser, wenn sie im Voraus reserviert werden.

Wenn Sie in Breckenridge campen, haben Sie freien Blick auf den weitläufigen White River National Forest. Der 2,3 Millionen Hektar große Nationalforst hat 12 Skigebiete innerhalb seiner Grenzen und Gipfel, die bis zu 14.000 Fuß hoch sind. Für Camper in Breckenridge bedeutet dies endlose Wanderungen, Angeln, Mountainbiking und die Erkundung der charmanten Bergstädte, die alle nur eine relativ kurze Fahrstrecke voneinander entfernt sind.

Einen Überblick über die verfügbaren Campingplätze finden Sie in unserer Liste der besten Campingplätze in der Nähe von Breckenridge.

1. Tiger Run Resort RV Park

Tiger Run Resort RV Park

Tiger Run Resort RV Park | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Wenn man den Tiger Run Resort RV Park zum ersten Mal sieht, sind die Worte “Roughing it” schnell vergessen. Das ist Breckenridge-Komfortcamping” vom Feinsten, mit einem wunderschön gepflegten und weitläufigen Wohnmobilpark.

Der Park bietet sowohl Wohnmobilstellplätze mit vollem Service als auch Berghütten, die wunderschön eingerichtet sind. Die Anlage liegt direkt zwischen den Flüssen Swan und Blue Rivers, im Schatten der Tenmile Range. Wenn Sie an bequemes und komfortables Camping denken, dann denken Sie an diesen Campingplatz.

Alle Wohnmobile müssen eine Länge von 20 Fuß haben, ohne Anhängevorrichtung. Außerdem müssen die Fahrzeuge weniger als 20 Jahre alt sein. Die Tore zum Tiger Run sind exklusiv. Wenn Ihr Wohnmobil älter als 20 Jahre ist, müssen Sie aktuelle Fotos von innen und außen einsenden, um für eine Reservierung zugelassen zu werden.

Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und verfügt über einen Pool, ein Fitnesscenter, ein Clubhaus, Whirlpools, ein Spielzimmer, Tennisplätze, Volleyball, Basketball, Angeln, eine Feuerstelle und eine Wäscherei.

Adresse: 85 Revette Drive, Breckenridge, Colorado

2. Peak One Campground

Lake Dillon and Swan Mountain

Lake Dillon und Swan Mountain

Mit Blick auf den weitläufigen Dillon-Stausee (auch Lake Dillon genannt) und den dramatischen Swan Mountain sowie die Gore und Tenmile Ranges bietet der Peak One Campground tagelange Aussichten. Der Campingplatz verfügt über 80 Stellplätze, die für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile geeignet sind.

Der Platz ist Teil des 2,3 Millionen Hektar großen White River National Forest, der eine Fülle von Aktivitäten bietet, von acht Wildnisgebieten bis zu 10 Gipfeln, die bis zu 14.000 Fuß hoch sind. Der Lake Dillon selbst ist die größte Attraktion für diesen Campingplatz. Der See ist 3.233 Acres groß und hat 26,8 Meilen Uferlinie.

Peak One Campground

Peak One Campground | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Der Lake Dillon eignet sich hervorragend zum Angeln, Bootfahren, Wandern und Radfahren, und Peak One bietet den einfachsten Zugang zum See. Allerdings gibt es auf diesem Campingplatz nur sehr wenig Schatten. Alle Stellplätze sind größtenteils der Witterung ausgesetzt, was bedeutet, dass es in den Sommermonaten sehr warm werden kann.

Auf jedem Platz finden Sie Picknicktische und Feuerstellen, und der Campingplatz selbst verfügt über Toiletten mit Wasserspülung und Trinkwasser. Beachten Sie jedoch, dass es keine Stromanschlüsse gibt. Wenn Sie mit Ihrem Boot anreisen, befindet sich die Bootsrampe ganz in der Nähe des Campingplatzes, gleich um die Ecke im Jachthafen von Frisco.

Adresse: Peninsula Road, Breckenridge, Colorado

3. Pine Cove Zeltplatz

Pine Cove Campground

Pine Cove Campground | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Ein weiterer Campingplatz am Lake Dillon, der Pine Cove Campground, bietet eine ähnlich atemberaubende Aussicht auf den Swan Mountain und die Bergketten Gore und Tenmile. Aber bedenken Sie, dass Pine Cove je nach Ihren Bedürfnissen entweder begeistert oder enttäuscht.

Der Campingplatz eignet sich hervorragend zum Abstellen von Wohnmobilen, auch wenn es sich nicht ausschließlich um einen Wohnmobilpark handelt. Aber der Campingplatz selbst ist im Grunde ein gepflasterter Parkplatz mit Anschlüssen. Die Stellplätze bieten Platz für Fahrzeuge mit einer Länge von 40 Fuß.

Am grasbewachsenen Seeufer gibt es eine Reihe von Picknicktischen und einen unvergleichlichen Zugang zum See mit einer Bootsrampe. Wenn Sie Ihre Tage am Lake Dillon verbringen möchten, ist der Pine Cove Campground wirklich einer der besten Campingplätze in Breckenridge.

Ganz am Ende des Platzes gibt es vier begehbare Zeltplätze, die direkt am See liegen. Pine Cove liegt auch ganz in der Nähe von Frisco und all seinen Annehmlichkeiten, so dass Sie das Beste aus beiden Welten haben.

Reservierungen werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vorgenommen, und die Saison dauert von Mitte Mai bis Anfang Oktober. Der Campingplatz verfügt über Gewölbetoiletten und Trinkwasser.

Adresse: Peninsula Road, Frisco, Colorado

4. Heaton Bay Zeltplatz

Lake Dillon (Dillon Reservoir)

Dillon-See (Dillon Reservoir)

An einem anderen Ufer des Lake Dillon liegt der Heaton Bay Campground – einer der am zentralsten gelegenen Campingplätze in der Nähe von Breckenridge und Frisco. Der Campingplatz liegt auf einer Höhe von 9.000 Fuß und bietet nicht viel Schatten, dafür aber einen ungehinderten Blick auf den Lake Dillon und die Berge.

Der Heaton Bay Campground ist einer der größeren Campingplätze in der Nähe von Breckenridge und verfügt über 87 Stellplätze für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile. Die begehbaren Zeltplätze werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vergeben. Gegen eine Gebühr können Sie die Stromanschlüsse nutzen, die an vielen Plätzen vorhanden sind. Reservierungen können vier Tage vor der Ankunft und bis zu sechs Monate im Voraus vorgenommen werden.

Der Campingplatz verfügt über Picknicktische, Lagerfeuerplätze, Gewölbetoiletten und Trinkwasser. Sowohl in Frisco als auch in Dillon befindet sich eine Bootsrampe in der Nähe. Arapahoe Basin, Keystone und Copper Mountain sind im Umkreis von 10 Meilen um den Lake Dillon leicht zu erreichen.

Adresse: Dillon Dam Road, Silverthorne, Colorado

5. Windy Point Campground

Windy Point Group Campground

Windy Point Group Campground | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Ebenfalls am Lake Dillon befindet sich der Windy Point Group Campground, auf dem zwei Gruppencampingplätze zur Verfügung stehen: Lake Loop und Forest Loop. Beide Plätze bieten Platz für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile, allerdings sollten die Gäste wissen, dass keine Stromanschlüsse vorhanden sind.

Vom Campingplatz aus haben die Besucher einen Blick auf den Lake Dillon, den Swan Mountain und die Gebirgszüge Gore und Tenmile. Beide Schleifen verfügen über Picknicktische, Feuerstellen und Toiletten mit Gewölbe.

Vom Campingplatz aus können die Besucher angeln und haben Zugang zum See, um ihre motorisierte oder nicht motorisierte Bootsausrüstung an Bord zu nehmen. Der Campingplatz eignet sich hervorragend für große Gruppen, denn er verfügt über ein Gruppencamp und eine Picknickhütte für bis zu 100 Personen.

Reservierungen können vorgenommen werden, wenn der Campingplatz von Mai bis Oktober geöffnet ist.

Adresse: White River National Forest, Dillon, Colorado

6. Prospector-Campingplatz

Prospector Campground

Prospector Campground | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Der Prospector Campground liegt am Lake Dillon, zwischen Keystone und Frisco, und ist ein weiterer beliebter Campingplatz für Reisende, die Breckenridge und die Umgebung erkunden möchten.

Wie die anderen Campingplätze am Lake Dillon bietet auch Prospector eine ähnliche Aussicht auf den Swan Mountain sowie auf die Gebirgszüge Gore und Tenmile. Prospector verfügt über 105 Campingplätze und gehört zum White River National Forest.

Der Campingplatz bietet Platz für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile, verfügt aber nicht über Stromanschlüsse. Er verfügt über Trinkwasser und Gewölbetoiletten. Die Gäste des Prospector Camps können auf den See hinausfahren, reiten, mit dem Rucksack wandern, Mountainbike fahren und allgemein die Schönheit von Summit County genießen.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören Grills, eine Bootsrampe, Picknicktische, ein Reitweg und ein Vorratsraum für Lebensmittel. Reservierungen können bis zu sechs Monate im Voraus vorgenommen werden.

Adresse: White River National Forest, Dillon, Colorado

7. Lowry-Campingplatz

Lowry Campground

Lowry Campground | Foto Copyright: Meagan Drillinger

Mit 27 Stellplätzen in der Nähe des Lake Dillon gilt der Lowry Campground als einer der besten Campingplätze in Breckenridge. Technisch gesehen liegt der Campingplatz in Dillon, aber sowohl Breck als auch Frisco sind nicht weit entfernt.

Der Campingplatz verfügt über 27 Stellplätze für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile. Die maximale Länge für ein Fahrzeug beträgt 32 Fuß. Die meisten Plätze haben einen Stromanschluss, der gegen eine zusätzliche Gebühr erhältlich ist. Drei reine Zeltplätze werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vergeben.

Zu den Annehmlichkeiten des Campingplatzes gehören Picknicktische, Feuerstellen, Trinkwasser und Gewölbetoiletten. Denken Sie daran, dass der Lowry Campground (und alle anderen Campingplätze in der Nähe von Breckenridge) in beträchtlicher Höhe liegt, und packen Sie daher für die Abende entsprechend ein. Lowry selbst befindet sich auf einer Höhe von 9.320 Fuß über dem Meeresspiegel im White River National Forest.

Viele Wanderwege befinden sich in der Nähe des Campingplatzes, so dass er ein idealer Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten ist. Der Mangel an Bäumen bedeutet jedoch, dass die meisten Campingplätze völlig ungeschützt sind. Reservierungen können bis zu sechs Monate im Voraus vorgenommen werden. Der Campingplatz ist von Ende Mai bis Anfang Oktober geöffnet.

Adresse: Lowry Campground, Dillon, Colorado

8. Boreas Pass – Camping in freier Natur

Fall camping in Boreas Pass

Herbstcamping am Boreas Pass

Wenn Sie die BLM-Campingplätze (Bureau of Land Management) rund um den Lake Dillon ausgereizt haben oder wenn Sie etwas Rustikaleres suchen, dann bietet das Camping am Boreas Pass genau das, was Sie suchen.

In den Sommermonaten ist der Boreas Pass (Highway 285 von Breckenridge nach Como) eine der schönsten Straßen im Staat Colorado. Freies Campen ist sowohl im Summit County als auch im Park County möglich, durch die der Boreas Pass verläuft. Diese Campingplätze sind kostenlos, aber es kann etwas schwieriger sein, sie zu erreichen.

Wenn Sie durch den National Forest fahren, werden Sie viele Gelegenheiten sehen, einen bereits bestehenden Campingplatz zu nutzen. Beachten Sie, dass es auf der Como-Seite des Passes mehr Campingplätze gibt als auf der Breck-Seite.

Von Breck aus sind es wahrscheinlich etwa 30 Meilen bis zu den möglichen Campingplätzen. Diese Plätze verfügen über keinerlei Annehmlichkeiten, außer einem Platz zum Parken Ihres Autos und zum Aufstellen eines Zeltes. Eine Reservierung ist nicht erforderlich, aber in der Hochsaison werden die meisten Plätze wahrscheinlich belegt sein.

Doch was an Annehmlichkeiten fehlt, macht der Platz mit einem ungehinderten Blick auf die schönsten Gipfel von Breck sowie auf sanfte Wiesen und farbenprächtige Wildblumen wett.

9. Selkirk-Campingplatz

Crystal Reservoir in the Pike National Forest

Crystal Reservoir im Pike National Forest

Der Selkirk Campground liegt im Pike National Forest (im Park County über den Boreas Pass) und bietet 15 Campingplätze auf einer Höhe von 10.500 Fuß über dem Meeresspiegel. Die Campingplätze verfügen über einen Tisch, einen Feuerrost und eine Parkspur und bieten Platz für Wohnwagen bis zu einer Länge von 25 Fuß.

Die Campingsaison beginnt im Mai, und der Campingplatz bleibt geöffnet, bis die Straße durch Schneefall gesperrt wird. Auf dem Campingplatz gibt es Gewölbetoiletten und Trinkwasser. Bitte beachten Sie, dass es sich um einen “pack-in, pack-out”-Campingplatz handelt, der keine Müllentsorgung vorsieht. Reservierungen werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vorgenommen.

Das Schöne am Selkirk Campground ist seine Abgeschiedenheit entlang der Boreas Pass Road. Die Gäste befinden sich buchstäblich vor der Haustür einiger der besten Wander- und Bergausblicke der Gegend. Außerdem liegt hier der Tarryall Creek, der für seine Bach- und Regenbogenforellen bekannt ist.

10. McDonald Flats Zeltplatz

View across Green Mountain Reservoir

Blick über das Green Mountain Reservoir

Viel abgelegener als die Campingplätze rund um den Lake Dillon ist der McDonald Flats Campground. Dieser Campingplatz liegt am Südufer des Green Mountain Reservoirs, das näher an den Städten Silverthorne und Heeney liegt.

Dieser Campingplatz ist die erste Adresse für alle, die gerne am Wasser sind. Der Jachthafen von Heeney vermietet Boote, und viele Besucher des Stausees sind erfahrene Angler. Weitere beliebte Wassersportarten sind Wasserski und Jet-Ski.

Der Campingplatz verfügt über 13 Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte, die unterschiedlich genutzt werden können. Der Campingplatz nimmt keine Reservierungen entgegen, daher sollten Sie in der Hochsaison frühzeitig anreisen. Der Campingplatz ist von Mai bis Oktober geöffnet.

Sie müssen Ihr eigenes Wasser mitbringen, aber es gibt Toiletten mit Gewölbe.

Adresse: White River National Forest, Forest Rd 1699, Silverthorne, Colorado

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button