Südamerika

Die 11 besten Strände am Eriesee

Der Eriesee ist vielleicht der beste aller Großen Seen, um an den Strand zu gehen. Das liegt einfach daran, dass der See flach ist und sich gut erwärmt. Anders als bei seinen östlichen und nördlichen Nachbarn werden Ihre Lippen nicht blau, wenn Sie ein Bad nehmen.

Der Eriesee hat wunderschöne Strände, die sich in Kanada und den Vereinigten Staaten an seinen Ufern befinden. Aufgrund der Nähe zu den großen Ballungszentren sind die Städte entlang des Sees in der Regel gut entwickelt und bieten im Sommer viel Abwechslung.

In beiden Ländern befinden sich die Strände in Provinz- und Staatsparks und gelegentlich auch innerhalb der Stadtgrenzen. Viele der Strände in den Provinz- und Staatsparks haben Campingplätze in der Nähe. Wenn Sie also die Zeit und die Ausrüstung haben, sollten Sie eine mehrtägige Reise planen, um den Strandgenuss zu maximieren. Selbst wenn Sie nur einen Tagesausflug machen, sollten Sie ein Picknick einpacken – an den meisten Stränden gibt es Picknicktische und Grillplätze, die direkt hinter dem Sand stehen.

Die meisten Strände werden hinsichtlich der Wasserqualität überwacht. Wenn es vor Ihrem geplanten Besuch geregnet hat, informieren Sie sich im Internet, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Ob ein Strand einen Rettungsschwimmer hat, hängt vom jeweiligen Strand, dem Wochentag und der Verfügbarkeit von Personal ab.

Planen Sie Ihren Tag voller Spaß mit unserer Liste der besten Strände am Eriesee.

Auf dieser Seite:

Die besten Strände am Eriesee, Kanada

1. Port Dover

Sunset at Port Dover

Sonnenuntergang in Port Dover

Die Besonderheit von Port Dover ist, dass der Strand von Palmen gesäumt ist. Jedes Jahr werden die Bäume ausgegraben und in eine warme Umgebung gebracht, in der sie den Winter überleben können. Ihre Anwesenheit verleiht diesem angenehmen Strandabschnitt ein karibisches Flair.

Der Sand hier ist weich und an windigen Tagen kann die Brandung zum Boogieboarden geeignet sein, aber zum Surfen wird man kaum kommen. Die Stadt dahinter ist ein typischer Sommerort mit Geschäften für Strandausrüstung, Eisdielen und Fastfood-Lokalen. Im Gegensatz zu anderen Strandorten in Ontario wird Port Dover nie von jungen Wochenendausflüglern überrannt. Das Publikum hier ist eher familienorientiert und unaufgeregt. Einen schönen Blick über den Strand mit den Palmen im Hintergrund hat man von der Mole am anderen Ende des Strandes.

2. Long Point Provincial Park

Long Point Provincial Park

Long Point Provincial Park

Nicht weit vom Strand des Turkey Point Provincial Park entfernt liegt der 1,5 Kilometer lange Strand des Long Point Provincial Park. Dieser ruhige Strand ist einer der schönsten des Sees und wird von kleinen Sanddünen gesäumt. Der Strand hat flaches Wasser und ist ideal für Familien mit kleinen Kindern. Im Gegensatz zu anderen Stränden am Eriesee gibt es hier gelegentlich eine Unterströmung, so dass Schwimmer darauf achten sollten.

Der Park und der Strand sind besondere Orte, so einzigartig, dass sie in einem Weltbiosphärenreservat liegen. Wenn Sie im Sand liegen oder im Wasser spielen, werden Sie wahrscheinlich von Ihren neuen Vogelfreunden begleitet. Long Point ragt, wie der Name schon sagt, in den Eriesee hinein und ist ein wichtiger Zwischenstopp für 300 Vogelarten, die von Norden nach Süden ziehen.

Wenn Sie gerne campen, ist dies einer der besten Plätze am See, um sich niederzulassen. Einige der Campingplätze liegen buchstäblich nur einen Steinwurf vom Wasser entfernt.

3. Kristall-Strand

Aerial view of Crystal Beach

Luftaufnahme von Crystal Beach

Der Crystal Beach wurde in den letzten Jahren erheblich aufgewertet, was nicht unumstritten war. Der Strand ist jetzt eingezäunt, und jeder über 10 Jahren muss Eintritt zahlen. Außerdem gibt es eine Taschenkontrolle, da Alkohol verboten ist. Mit den neuen Gebühren sind jedoch auch zusätzliche Dienstleistungen verbunden, darunter eine Vollzeit-Strandwache, neue Waschräume und Umkleidekabinen sowie ein Kinderspielplatz.

Der Strand ist breit und tief und verfügt über eine sanfte Rampe für den Zugang, so dass Sie Ihre gesamte Strandausrüstung leicht zu Ihrem bevorzugten Platz schleppen können. Beachten Sie, dass das Parken gebührenpflichtig ist und dass es an Wochenenden und heißen Sommertagen schwierig sein kann, einen Parkplatz zu finden.

4. Rock Point Provincial Park

Sunset at Rock Point Provincial Park

Sonnenuntergang im Rock Point Provincial Park

Wenn Crystal Beach zu überlaufen oder zu teuer ist, können Sie den Rock Point Provincial Park in östlicher Richtung besuchen. Hier finden Sie einen der einzigartigsten Strände am Eriesee. Der Strand besteht nicht nur aus einer Mischung aus Sand und Kieselsteinen, sondern auch aus einem Korallenriff, das über 350 Millionen Jahre alt ist.

Machen Sie es sich unter Ihrem Sonnenschirm mit einem guten Buch gemütlich oder lassen Sie Ihren Blick über den See schweifen, um in Gedanken zu versinken. Wenn Sie nach einer Weile etwas Unterhaltung brauchen, spazieren Sie den einen Kilometer langen Strand entlang und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Fossilien im alten Riff zu betrachten. Dieser weitläufige Bereich mit flachen Felsen ist ein wunderbarer Ort für Kinder jeden Alters, um ihren inneren Paläontologen zu entdecken.

Hinter dem Strand befindet sich eine große, offene Grasfläche, die sich hervorragend für Spiele oder ein großes Picknick eignet. Zwischen den Bäumen befinden sich vier Campingplätze mit einer Mischung aus Stellplätzen ohne Stromanschluss und solchen ohne Service.

5. Turkey Point Provincial Park

Der zwei Kilometer lange goldene Sandstrand im Turkey Point Provincial Park, der von großen Bäumen gesäumt wird, ist einer der besten Strände am Eriesee. Dieser Strand ist selten bis nie überfüllt und wird von Generationen von Parkbesuchern geliebt, die schon seit Jahren hierher kommen.

Der bei Familien beliebte Strand hat einen flachen Zugang, und das Wasser wird im Laufe des Sommers badewannenwarm. Die großen Bäume hinter dem Strand spenden angenehmen Schatten für diejenigen, die eine Pause von der heißen Sommersonne suchen. Es gibt genügend Parkplätze in Strandnähe, so dass Sie Ihre gesamte Ausrüstung problemlos zu Ihrem Lieblingsstrand bringen können.

Packen Sie ein Picknick ein, oder kaufen Sie etwas Einheimisches. Nur wenige Schritte vom Strand entfernt finden Sie Restaurants, die typische Strandgerichte wie Hot Dogs, Hamburger und kalte Getränke anbieten.

Im nordöstlich gelegenen Laubwald befindet sich ein beliebter Campingplatz mit 235 Stellplätzen, die sowohl mit als auch ohne Stromanschluss (15/30 Ampere) ausgestattet sind. Bitte beachten Sie, dass die Campingplätze ein gutes Stück vom Strand entfernt sind.

6. Port Burwell

Port Burwell beach

Strand von Port Burwell

Etwas weiter westlich vom Long Point Provincial Park liegt ein weiterer großartiger Strand im Port Burwell Provincial Park. Dieser 2,5 Kilometer lange Sandstrand ist von niedrigem Buschwerk umgeben und weitläufig, ideal für eine Partie Sandfußball oder Frisbee. Der Strand ist recht exponiert und kann gelegentlich windig sein. Der Vorteil sind die großen Wellen, die sich perfekt zum Boogie Boarding und Body Surfing eignen.

Dies ist vielleicht sogar der beliebteste Strand am See für Fido. Ein separater Hundestrand ermöglicht es Ihnen und Ihrem vierbeinigen Freund, ohne Leine im Wasser herumzutollen. Hinter dem Strand befindet sich ein kleiner Campingplatz mit gut gepflegten und sehr privaten Stellplätzen.

Die besten Strände am Eriesee, USA

1. Cedar Point Strand

Cedar Point Beach

Cedar Point Beach | Sean Philip Villegas / Foto geändert

Sommerliches Vergnügen ohne Unterbrechung – das ist es, was Sie erwartet, wenn Sie den Cedar Point Beach besuchen. Seit mehr als 150 Jahren bietet diese klassische amerikanische Sommervergnügungsstadt mit ihrem Strand den Stoff, aus dem Jugenderinnerungen gemacht sind.

Am Ende einer Halbinsel gelegen, erstreckt sich der breite Strand mit seinem goldenen Sand über eine Meile und ist an heißen Sommertagen voll von Sommerfrischlern. Hinter dem Strand befinden sich Hotels, Restaurants und ein großer Vergnügungspark.

Hier gibt es die Achterbahnen Blue Streak, GateKeeper, Gemini, Magnum XL-200, Maverick, Raptor, Rougarou und Millennium Force, die Cedar Creek Mine Ride, den Corkscrew und den Power Tower sowie viele andere Fahrgeschäfte, die einen zum Schreien bringen.

Wenn Achterbahnfahrten nicht Ihr Ding sind und Sie genug vom Strand haben, aber trotzdem im Wasser spielen wollen, spazieren Sie vom See zurück zum Cedar Point Shores und genießen Sie die unglaublichen Fahrgeschäfte, die mit Wasser zu tun haben.

Für den Zugang zum Strand müssen Sie einen Eintritt bezahlen, aber als Bonus ist darin auch der Zugang zu den Fahrgeschäften enthalten. Viele Besucher entscheiden sich für eine Übernachtung im Hotel, und wenn Sie das tun, ist der Zugang zum Strand in Ihrem Zimmerpreis enthalten.

2. Headlands Beach State Park

Headlands Beach State Park

Headlands Beach State Park | Erik Drost / Foto geändert

Einer der beliebtesten Strände in Ohio befindet sich in der Nähe von Mentor im Headlands Beach State Park. Weit über eine Million Menschen genießen hier jedes Jahr das Schwimmen und Sonnenbaden. Der Strand ist erstaunliche 35 Hektar groß, und einen Platz zu finden, ist nie ein Problem. Der Strandbereich ist weitläufig und bietet nur wenig Schatten, daher sollten Sie unbedingt einen Sonnenschirm mitbringen, um sich vor der heißen Sommersonne zu schützen.

Der Strand besteht aus einer Mischung aus Sand und kleinen Kieselsteinen und erstreckt sich entlang der Uferlinie des Eriesees über etwa eine Meile. Machen Sie einen Spaziergang, beobachten Sie die Menschen und halten Sie Ausschau nach schönen Exemplaren von Seeglas entlang der Küste.

Der Strand verfügt über die üblichen Einrichtungen wie Umkleidekabinen, Toiletten, einen Spielplatz für Kinder und einen Imbissstand, der Snacks und kalte Getränke verkauft. Picknicktische un d-unterstände sowie Grillplätze stehen ebenfalls zur Verfügung. Auf einem der 19 Parkplätze direkt hinter dem Strand finden Sie ausreichend Parkplätze.

3. Edgewater Beach Park

Edgewater Beach Park

Edgewater-Strand-Park

Der Edgewater Beach Park liegt im Herzen von Cleveland und ist einer der besten Stadtstrände am Eriesee. An diesem Strand herrscht ein reges Treiben, denn auf dem breiten, tiefen Sandstrand tummeln sich viele Menschen, die Volleyball spielen, Frisbees werfen und sich allgemein amüsieren. Der Strand ist 2.400 Fuß lang und hat einen ausgewiesenen Schwimmbereich von 1.000 Fuß.

Der Park ist den ganzen Sommer über von Rettungsschwimmern bewacht, was für diejenigen, die kleine Kinder haben, ein Vorteil ist. Auf der Rückseite des Strandes gibt es einen Verkaufsstand mit Eis, kalten Getränken und typischen Strandgerichten wie Hot Dogs und Hamburgern.

Das Beste an diesem Park? Er ist kostenlos!

4. East Harbor State Park

East Harbor State Park

East Harbor State Park | Counselman Collection / Foto geändert

Gleich gegenüber vom Cedar Point Beach in Marblehead liegt der East Harbor State Park. Dieser angenehme State Park verfügt über zwei Strände: North Beach und South Beach. Zusammen haben sie eine Länge von 1.500 Fuß Sandstrand, der sich perfekt zum Schwimmen eignet. Eine seltsame Regel der Anti-Spaß-Polizei besagt, dass keine Schwimmhilfen erlaubt sind. Sie müssen also alle Ihre Schlauchboote und andere Schwimmhilfen zu Hause lassen.

Zu den Einrichtungen gehören Toiletten, Umkleideräume und Duschen im Freien. Gleich hinter dem Strand stehen Picknicktische und Grills unter schattigen Bäumen. Der East Harbor State Park ist ein beliebter Ort zum Zelten, mit einem großen, von Bäumen umgebenen Zeltplatz.

5. Nickel Plate

In der Stadt Huron und nicht weit von Cedar Point entfernt liegt der Nickel Plate Beach. Dieser 12 Hektar große Strand ist anders als viele andere am Eriesee, denn er ist recht breit. So finden Sie auch an den belebtesten Tagen immer Ihr perfektes Fleckchen Sand.

Am Nickel Plate Beach gibt es eine Menge zu sehen und zu tun. An den meisten Sommerwochenenden finden hier ein oder zwei Beachvolleyballspiele statt, und an den nahe gelegenen festen Tischen im Freien kann man Tischtennis spielen. Auch die allseits beliebten Cornhole-Bretter sind vorhanden. Bringen Sie für alle Spiele Ihre eigene Ausrüstung mit. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, können Sie es sich unter Ihrem Sonnenschirm gemütlich machen und die Aussicht auf den See mit dem Huron Pier und dem Leuchtturm vor der Küste genießen.

Wenn Sie aufs Wasser hinaus möchten, bringen Sie Ihre Stand Up Paddle Boards, Kajaks oder andere Wasserfahrzeuge mit. Wenn Sie kein eigenes haben, können Sie sich im Paddle Shack etwas ausleihen, das vom Memorial Day bis zum Labor Day geöffnet ist.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button