Südamerika

Die 11 besten Strände in Maine

Wenn man an Maine, den nördlichsten Bundesstaat im Osten, denkt, sind die meisten Menschen überrascht, dass er mehr Küstenlinie als Kalifornien hat. Der größte Teil dieser Küste ist jedoch von Granitfelsen und windgepeitschten Kiefern gesäumt, was den Zugang zum Wasser erschwert. Die begehrten 70 Meilen Sandstrände werden von allen, die sich auf den Weg nach Norden machen, zu Recht genossen und geschätzt.

Das einladende, kristallklare Wasser wird jedes Zögern, in die manchmal frostigen Temperaturen einzutauchen, zerstreuen.

Die maritime Geschichte des Pine Tree State ist allgegenwärtig, ebenso wie eine Fülle von malerischen Leuchttürmen und Meeresfrüchtebuden. Besucher werden nicht lange brauchen, um zu erkennen, was für ein einzigartiges Küstenziel die Strände von Maine sind. Mit mehr als 5.000 Meilen Küstenlinie können Besucher sicher sein, dass sie eine große Vielfalt an Stranderlebnissen finden werden.

Juwelenartige Buchten, zerklüftete, beeindruckende Klippen und einige der besten Strände der Vereinigten Staaten sorgen für einen unvergesslichen Urlaub in Maine. Mit unserer Liste der besten Strände in Maine finden Sie Orte zum Entspannen am Meer.

1. Old Orchard Strand

Old Orchard Beach

Old Orchard Strand

Geschichte und Tradition prägen das nostalgische Flair von Old Orchard Beach in Maine. Dieser sieben Meilen lange Strandabschnitt, der seit über 170 Jahren Besucher willkommen heißt, ist der einzige Vergnügungspark am Strand in Neuengland. Der Palace Playland Park befindet sich auf einem vier Hektar großen Grundstück und bietet ein Riesenrad, eine riesige Spielhalle und mehr als 20 Fahrgeschäfte für Kinder und Junggebliebene.

Während Mutter Natur den verschiedenen restaurierten Versionen des Parks ihren Tribut gezollt hat, erstreckt sich der wieder aufgebaute Pier 500 Fuß weit in den Atlantischen Ozean und ist das Zentrum des Familienvergnügens. Mindestens einmal in der Woche wird ein Feuerwerk gezündet (siehe Kalender), und während der Saison sind Rettungsschwimmer im Einsatz.

In der Nähe können Sie Wale und Vögel beobachten. Golf können Sie im Dunegrass Club spielen. Amtrak bietet den bequemen Downeaster an, der den Verkehr umgeht und Sie nach einer entspannten Reise an die Küste nur wenige Schritte vom Strand entfernt bringt.

Die Küstenlinie von Old Orchard Beach ist buchstäblich gesäumt von Hotelangeboten. Das Sea View Inn bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Familien, einen kurzen Spaziergang zum Strand sowie kostenloses Wi-Fi und Parkplätze. Wer es etwas luxuriöser mag, kann im The Beach House direkt am Strand übernachten. Es bietet kostenlose Parkplätze und Wi-Fi sowie Zimmer mit Kochnische und eigenem Balkon mit Meerblick.

Adresse: Seaside Avenue, Old Orchard Beach, Maine

2. Kennebunk Strand

Kennebunk Beach

Kennebunk-Strand

Die Kennebunks mögen zwar für ihre Einkaufsmöglichkeiten bekannt sein, aber diese Gegend kann auch mit einigen schönen Stränden aufwarten. Der Kennebunk Beach, auch Mother’s Beach genannt, ist ein kurzer, sandiger Abschnitt mit geschütztem Wasser und herrlicher Aussicht. Der Sand hier ist ein gutes Beispiel für das Konzept von Sand als Talkumpuder – weich und sanft zu den Füßen.

Die Strandbänder sind alle miteinander verbunden. Von Juni bis September sind Aufkleber erforderlich, die im Rathaus erhältlich sind. Die Ausstattung ist spärlich, aber es gibt tragbare Toiletten und saisonale Rettungsschwimmer. Kinder werden sich über den neuen Spielplatz freuen. Hunde sind außerhalb der Saison vor 9 Uhr und nach 17 Uhr am Strand willkommen, müssen aber von ihren Besitzern beaufsichtigt werden. Informieren Sie sich im Kalender über die verschiedenen Aktivitäten und Feste, die das ganze Jahr über stattfinden.

Die Kennebunks sind bekannt für ihre fantastischen Bed-and-Breakfast-Unterkünfte. Das Captain Fairfield Inn , das 1802 House Bed & Bre akfast Inn und das Captain Jefferds Inn sind einige der beliebtesten Unterkünfte, die auch ein reichhaltiges Frühstück anbieten, so dass die Gäste Jahr für Jahr wiederkommen.

Das Nonantum Resort ist eine ausgezeichnete Wahl für Familien oder diejenigen, die einen ganz besonderen Urlaub verbringen möchten, denn es bietet eine erstaunliche Auswahl an Aktivitäten und Annehmlichkeiten vor Ort. Das Resort verfügt über einen beheizten Außenpool, der mit Kinderspielzeug und einem Sicherheitszaun ausgestattet ist, sowie über einen Kinderclub, damit die Eltern ein wenig Zeit für sich haben. Vor Ort gibt es Unterhaltungs- und Speisemöglichkeiten, und die Anlage liegt in der Nähe des Dock Square; ein kostenloser Shuttle zu den Attraktionen der Umgebung steht den Gästen ebenso zur Verfügung wie Trolley- und Bootstouren.

Adresse: Beach Avenue, in der Nähe der Routes 9 & 35, Kennebunk, Maine

3. Wells-Strand

Wells Beach

Wells Beach | Foto Copyright: Lura R. Seavey

Zwischen dem Wells Beach Jetty und dem Crescent Beach gelegen, ist dieser 1,5 Meilen lange Sandstrand an der Küste Süd-Maines eine postkartenwürdige Version dessen, was einem beim Gedanken an einen traditionellen Strand in Neuengland in den Sinn kommt. Seegras und Dünen dienen als Puffer zur Atlantic Avenue. Die Gezeitentümpel und Sümpfe bieten wunderbare Erkundungsmöglichkeiten für Kinder, und der Steg ist ein beliebter Ort für Angler. Die Schönheit und Lage dieses Gebiets macht es auch außerhalb der Saison beliebt.

Abenteurer, die gerne auf dem Wasser unterwegs sind, finden in dem Gebiet einen Zugang für Kajaks und Boote. Kostenlose Parkplätze befinden sich am Ende der Mile Road, und näher am Strand gibt es einige Privathäuser und Resorts, die kostenpflichtige Parkplätze anbieten. Zu den Annehmlichkeiten gehören Toiletten, eine Snackbar und Geschenkeläden sowie eine Spielhalle und einige Restaurants.

Die benachbarten Inseln Moody, Crescent und Drake’s Islands bieten weitere Möglichkeiten an diesem Abschnitt von Southern Maine. In der Nähe gibt es zahlreiche Golfplätze, und es werden auch Leuchtturm-Bootstouren angeboten.

Das Holiday Guest House Bed & Breakfast ist eine gute Wahl für Paare, die sich einen romantischen Aufenthalt in Wells wünschen. Dieses B&B nur für Erwachsene bietet sowohl einen Strand als auch einen Pool, eine schöne Terrasse und Unterhaltung vor Ort. Das Elmwood Resort Hotel ist eine ausgezeichnete Wahl für Familien und bietet einen großen Pool und Suiten mit bis zu drei Schlafzimmern und voll ausgestatteten Küchen.

Adresse: Atlantic Ave. in Wells Beach, Wells, Maine

4. Sandstrand, Acadia-Nationalpark

Sand Beach, Acadia National Park

Sandstrand, Acadia-Nationalpark

Die Granit- und Fichteninseln des Acadia-Nationalparks machen ihn zu einer ersten Wahl für Besucher, die die Natur lieben. Neben fantastischen Wanderwegen mit Ausblicken, die bis nach Kanada reichen, ist Sand Beach ein begehrter Ort, der in einer kleinen Bucht vor Mount Desert Island liegt.

Der Sand wird größtenteils durch Muscheln ersetzt, die durch die jahrelange Brandung geglättet wurden, und die Temperaturen im salzigen Wasser können eisig sein. Der Strand ist knapp 1.000 Fuß lang und kann über den Parkeingang erreicht werden. Während der Sommersaison ist ein Rettungsschwimmer im Einsatz, und es gibt Toiletten und Umkleideräume. Wanderwege am Meer folgen den Klippen in Strandnähe und bieten dramatische Ausblicke, und ein Shuttlebus bringt Sie zu verschiedenen Abfahrtsorten.

Es gibt zwar keine Hotels direkt im Park, aber das nächstgelegene, das Asticou Inn , liegt zwei Meilen entfernt in Northeast Harbor. Verpassen Sie nicht den nahe gelegenen Asticou Azalea Garden und die Popovers des Gasthauses. Darüber hinaus bietet das Holiday Inn Bar Harbor Regency einen Pool und Blick auf die Frenchman’s Bay. Das Kimball Terrace Inn ist ein günstiges Angebot für Familien und liegt abseits der Menschenmassen von Bar Harbor. Es bietet kostenlose Parkplätze und Wi-Fi sowie haustierfreundliche Zimmer.

Adresse: Park Loop Road, Acadia National Park, Mt. Desert Island, Maine

5. Crescent Beach, Cape Elizabeth

Crescent Beach State Park in Cape Elizabeth, Maine

Crescent Beach State Park in Cape Elizabeth, Maine

Der treffend benannte Crescent Beach ist einer der schönsten Orte in Maine. Neben dem sandigen Meeresufer und den Salzwasserbuchten gibt es Wanderwege entlang der Wasserkante und hervorragende Einrichtungen für Wassersportler. Angeln, Vogelbeobachtung und natürlich Sonnenbaden sind beliebte Aktivitäten.

Die mit Seegras bewachsenen Dünen umrahmen die Picknickplätze, und es gibt eine Snackbar und sanitäre Einrichtungen. Bei Ebbe können die Besucher bis nach Richmond Island hinausfahren. Portland Paddle bietet vom Strand aus SUP-Vermietungen und Seekajaktouren an. Der Eintritt in den Park ist gebührenpflichtig, und wenn Sie als Familie viele Maine State Parks besuchen wollen, empfiehlt sich eine Jahreskarte.

Crescent Beach, Cape Elizabeth, Maine

Crescent Beach, Cape Elizabeth, Maine | Foto Copyright: Lura R. Seavey

Das luxuriöse Inn by the Sea ist ein haustierfreundliches Strandresort mit allem Drum und Dran. Sie haben die Wahl zwischen Zimmern im Hauptgebäude und Suiten mit Kochnische und Veranda-Balkon. Das Spa und das Sea Glass Restaurant bieten eine elegante Speisekarte mit den besten frischen Zutaten aus der Region. Im etwa fünf Meilen entfernten Portland finden Sie im Holiday Inn Portland By The Bay und im Best Western Merry Manor Inn preiswerte Unterkünfte.

Adresse: 66 Two Lights Road, Cape Elizabeth, Maine

6. Ogunquit Strand

Ogunquit Beach

Ogunquit Beach | Foto Copyright: Lura R. Seavey

Die amerikanischen Ureinwohner nannten die Gegend um Ogunquit zu Recht “beautiful place by the sea”. Etwa 3,5 Meilen Küstenlinie erstrecken sich entlang des Atlantiks, wo der Ogunquit River in den Ozean mündet. Dieser weiße Sandstrand, der oft in den Listen der besten Strände des Landes aufgeführt wird, kann im Sommer sehr überfüllt sein, da seichtes Wasser und Sandbänke die Regel sind. Planen Sie eine frühe Ankunft und stellen Sie sich für einen Tag voller Sonnenschein und Spaß ein. Die milde Brandung macht diesen Ort zu einem idealen Ort für Familien.

Das Sparhawk Oceanfront Resort liegt perfekt in dieser Stadt am Meer, wo der Ogunquit River auf das Meer trifft, und bietet einen herrlichen Blick auf das Meer. Achten Sie darauf, dass Sie ein Zimmer mit Balkon bekommen. Wenn Sie bereit sind, ein paar Häuserblocks vom Meer entfernt zu wohnen, sollten Sie das Colonial Inn besuchen, ein historisches Haus mit modernsten Annehmlichkeiten, darunter ein beheizter Außenpool und ein Whirlpool, eine überdachte Veranda und ein kostenloses Frühstück; es gibt auch haustierfreundliche Zimmer und Familiensuiten.

7. Popham Beach, Phippsburg

Popham Beach, Phippsburg

Popham-Strand, Phippsburg

Viele bezeichnen den Popham Beach als einen der am wenigsten erschlossenen Strände in Maine. Von Jahr zu Jahr verändert der sich bewegende Sand die Küstenlinie, aber niemals die Schönheit dieses Strandes. Der drei Meilen lange Sandstreifen ist ein unberührtes Paradies für Sommergäste. Surfer und starke Schwimmer werden von den rollenden Wellen angelockt, aber Vorsicht ist geboten wegen der starken Strömung und der gelegentlichen Strömungswellen.

Bei Ebbe können Touristen zur nahegelegenen Fuchsinsel fahren; achten Sie jedoch auf den Zeitpunkt der eintretenden Flut. Dieser malerische Ort ist ein Strand für viele verschiedene Interessen.

Das nahe gelegene Sebasco Harbor Resort in Sebasco Estates bietet Wasserblick und eine breite Palette an Aktivitäten für die ganze Familie, darunter einen Golfplatz, Tennisplätze, einen Außenpool, Bootsfahrten, Angeln und Wandern. Außerdem gibt es einen Kinderclub und einen Babysitter-Service, und die Erwachsenen können sich im hauseigenen Spa verwöhnen lassen.

Adresse: 10 Perkins Farm Lane, Phippsburg, Maine

8. Higgins Beach, Scarborough

Higgins Beach, Scarborough

Higgins Beach, Scarborough

Lust auf ein Schiffswrack bei Ihrem Strandbesuch? Am Higgins Beach erwartet Sie eine ungewöhnliche Szenerie im Sand, die sich hervorragend als Fotomotiv eignet. Bei Ebbe liegt an diesem historischen Ort das Skelett eines Schiffes direkt im Sand. Higgins liegt am Ende eines charmanten Sommerwohnviertels und ist bekannt für seine warmen Wassertemperaturen, seine Surfer-Atmosphäre und seine guten Angelmöglichkeiten. Nur eine kurze Autofahrt entfernt befinden sich zwei State Parks, die sich auch hervorragend zum Kajakfahren eignen.

Das Parken kann schwierig sein, aber ein Aufenthalt im Higgins Beach Inn, das nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist, löst das Problem. Das hauseigene Restaurant ist bekannt für seine köstlichen Meeresfrüchte. Das Black Point Inn Resort, das von drei Seiten vom Atlantik umgeben ist, ist ein charmantes Anwesen mit einer langjährigen Geschichte. Die zerklüftete Küste, für die Maine bekannt ist, erstrahlt an der Spitze von Prouts Neck in neuem Glanz, und vor Ort finden Sie ausgezeichnete Restaurants. Das Ambiente und die Aussicht auf den Ozean sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Adresse: Bayview Avenue, Scarborough, Maine

9. Scarborough Strand

Scarborough Beach, Scarborough, Maine

Scarborough Beach, Scarborough, Maine | Foto Copyright: Lura R. Seavey

Scarborough Beach befindet sich im Scarborough Beach State Park, einem 60 Hektar großen Naturgebiet nördlich von Old Orchard Beach. Im Gegensatz zu seinem belebten Nachbarn ist dieser Strand im Sommer nicht so überfüllt, obwohl Besucher früh anreisen sollten, um sich einen Parkplatz zu sichern.

Von Memorial Day bis Labor Day stehen Rettungsschwimmer und Sanitäranlagen mit Duschen zur Verfügung. Es gibt zwar keine festen Anbieter vor Ort, aber der Imbisswagen Mainely Burgers ist im Sommer täglich hier und bietet Erfrischungen, Snacks und sättigende Mahlzeiten an, die man an den Picknicktischen essen kann.

Besucher können für den Eintritt einen Tagestarif pro Person bezahlen. Wenn Sie mit einer Gruppe mehrere Tage in der Gegend sind, können Sie auch eine Saisonkarte pro Fahrzeug erwerben, die im Voraus gekauft werden kann. Die Gebühren für die Tagesnutzung werden an der Pforte erhoben, wo nur Bargeld akzeptiert wird. Vom Parkplatz aus führt ein kurzer, ebener Weg zum Strand.

Adresse: 870 und 970 Ocean Road, Scarborough, Maine

10. Songo Beach, Sebago Lake

Sebago Lake State Park, Maine

Sebago Lake State Park, Maine

Dieser Strand ist wegen seines allmählichen Gefälles und der ausgedehnten Sandbank bei Familien sehr beliebt und ist der mit Abstand beliebteste Süßwasserstrand in Maine. Der Strand befindet sich im Sebago Lake State Park am nördlichen Ende des Sebago Lake und verfügt über Toiletten und Duschen, und im Sommer sind Rettungsschwimmer im Einsatz. Es gibt einen guten Imbissstand und Grills, und die bewaldete Umgebung bietet viel Schatten für ein Picknick.

Besucher können auch Kanu und Kajak fahren oder den öffentlichen Bootsanleger für Motorboote nutzen, um die 45 Quadratmeilen des Sebago Lake zu erkunden. Neben dem Strand und den Wassersportmöglichkeiten bietet der Sebago Lake State Park auch viel Platz zum Wandern und Radfahren sowie 250 Campingplätze.

Adresse: 11 Park Access Road, Casco, Maine

11. Ferry Beach, Scarborough

Ferry Beach

Ferry Beach | Foto Copyright: Lura R. Seavey

Dieser gut geschützte Badestrand ist kleiner als einige seiner Nachbarn, aber auch weniger bekannt, was ihn zu einem ausgezeichneten Ort für Familien mit kleinen Kindern macht, die die großen Menschenmengen meiden möchten. Es handelt sich um einen schönen Sandstrand mit malerischer Aussicht, der allerdings nicht von Rettungsschwimmern bewacht wird.

Es gibt eine Imbissbude für schnelle Erfrischungen, aber keine Picknicktische, so dass die Besucher ihre Stranddecke mitbringen sollten. Vor Ort gibt es Toiletten mit Duschen. Die Parkgebühren gelten pro Auto, wobei die Tarife für den Nachmittag ermäßigt sind, so dass der Strand für Familien und Gruppen erschwinglich ist.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button