Südamerika

Die 12 besten Orte für Skilanglauf in New Hampshire, 2023

Die sanft geschwungenen Waldlandschaften und die weiten, offenen Täler von New Hampshire bilden die perfekte Kulisse, um durch den Schnee zu gleiten. Gefrorene Seen und schneebedeckte Berggipfel bilden eine malerische Kulisse für den Skilanglauf in New Hampshire.

Ganz gleich, ob Sie breite, gespurte Loipen oder intime Strecken durch die stillen Wälder bevorzugen, in den White Mountains und in der südlich gelegenen Seenregion finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Fast alle diese Langlaufeinrichtungen bieten einen Ausrüstungsverleih an, und viele haben auch Lernprogramme, um neue Skifahrer in den Sport einzuführen. Die Loipennetze reichen von 20 bis zu mehr als 150 Kilometern, und die Landschaften sind so vielfältig wie der Staat selbst.

Einige der nordischen Skizentren in New Hampshire sind Teil größerer Skigebiete, in denen Ihre Familie Abfahrts- und Langlaufski mit Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen, Schlittenfahrten und anderen Winteraktivitäten im Freien kombinieren kann.

Mit unserer Liste der besten Langlaufgebiete in New Hampshire können Sie sicher sein, dass Sie Ihren perfekten Winterausflug planen.

1. Jackson Ski Touring Foundation

Jackson Ski Touring Foundation

Jackson Ski Touring Foundation | Foto Copyright: Stillman Rogers

Das Jackson XC Center, eines der größten Langlauf- und Schneeschuhzentren im Osten, ist sowohl familienfreundlich als auch erschwinglich. Es bietet 154 Kilometer Loipen, die Skifahrer von einem idyllischen Dorf in Neuengland durch ein breites, von Bergen umgebenes Tal, entlang gefrorener Bäche und – für unerschrockene Abenteurer – auf die Berghänge führen. Eine der Talloipen führt durch eine malerische rote überdachte Brücke.

Das abwechslungsreiche Terrain bietet Skifahren für jedes Können, von den gut präparierten Loipen im flachen Talboden bis hin zu Backcountry-Strecken für Experten, die eine Herausforderung suchen. Wem das noch nicht genug ist, der kann mit der Gondel auf den Gipfel des Wildcat Mountain fahren und, nachdem er den gefrorenen Gipfel des Mt. Washington aus nächster Nähe bewundert hat, die Backcountry-Loipe ins Tal hinunterfahren, wo er einen Höhenunterschied von 3.245 Fuß überwindet.

Nur wenige Schritte vom Langlaufzentrum entfernt befindet sich das The Wentworth , ein kleines Hotel, das seit mehr als einem Jahrhundert das Herzstück des Ortes ist. Die Loipen verbinden das familienfreundliche Christmas Farm Inn & Spa mit dem Zentrum des Ortes, so dass Sie direkt von der Haustür aus Ski fahren können.

Adresse: 153 Main Street, Jackson, New Hampshire

2. Bretton Woods Nordisches Zentrum

Bretton Woods Nordic Center

Bretton Woods Nordic Center | Foto Copyright: Stillman Rogers

Die 100 Kilometer Loipen von Bretton Woods Nordic schlängeln sich durch das Gelände des Mount Washington Resort, das das historische Grand Hotel umgibt. Das weite, flache Tal liegt am Fuße des kilometerhohen Mount Washington, des höchsten Gipfels im Nordosten, und der benachbarten Gipfel der Appalachen, die die landschaftliche Kulisse für die offenen Loipen bilden. An klaren Tagen können Skifahrer die frostbedeckten Gebäude auf dem Gipfel des Berges sehen. Andere Loipen schlängeln sich durch Kiefernwälder.

Das Skigebiet bietet eines der aufregendsten Langlauferlebnisse in Neuengland: eine Fahrt mit dem Lift zum Gipfel des angrenzenden alpinen Gebiets Bretton Woods und eine Abfahrt auf der Mountain Road, einer sieben Kilometer langen Loipe, die das Skigebiet umrundet. Ein kostenloser Shuttlebus verbindet die nordischen und alpinen Gebiete.

Das nordische Zentrum verfügt über eine Skischule, einen Skiverleih, einen Aufwärmraum und einen Shop. Bretton Woods hat eine der längsten Langlaufsaisonen des Bundesstaates und eine durchschnittliche Schneehöhe von 200 Zoll pro Jahr.

Adresse: 210 Mt. Washington Hotel Road, Bretton Woods, New Hampshire

3. Nordisches Zentrum in Waterville Valley

Nordic Center at Waterville Valley

Nordisches Zentrum im Waterville Valley | Foto Copyright: Waterville Valley

Das Waterville Valley verfügt über breite, gut präparierte Loipen für Skating und klassisches Skifahren. Wie das Mount Washington Resort ist auch das XC-Netz mit dem alpinen Skigebiet verbunden und bietet mehrere Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort. Das 76 km lange Loipennetz umfasst offenes und bewaldetes Gelände im White Mountain National Forest, und die Loipen im Hochland sind bis in den frühen Frühling hinein schneesicher. Die Loipen sind für Skating und klassisches Skifahren präpariert.

Die Langlaufloipen beginnen direkt am Town Square, dem zentralen Knotenpunkt des Skigebiets, wo es eine Aufwärmhütte gibt und wo Sie sich für Verleih und Unterricht oder für geführte Langlauf- und Schneeschuhtouren für alle Schwierigkeitsgrade anmelden können.

Die Loipengebühren sind in den Winter Unlimited-Unterkunftspaketen enthalten, und es gibt weitere Wintersportmöglichkeiten wie Schlittschuhlaufen, Schlittenfahrten und Schneeschuhwandern. Das Langlaufnetz ist auch von der Basis des alpinen Skigebiets aus zugänglich.

Waterville Valley ist besonders familienfreundlich, mit Unterkünften in verschiedenen Preisklassen und geräumigen Eigentumswohnungen in der Golden Eagle Lodge. Es hat außerdem den Vorteil, dass es von der Interstate 93 aus leicht zu erreichen ist.

Adresse: Waterville Valley, New Hampshire

4. Gunstock Freiluft-Zentrum

Gunstock Outdoor Center

Gunstock Outdoor Center | Foto Copyright: Gunstock Mountain Resort

Von den 50 Kilometern Loipen im Gunstock Mountain Resort Langlauf- und Schneeschuhzentrum sind 38 Kilometer für den Skating-Sport und 15 Kilometer für den klassischen Skisport präpariert.

Die Beschneiung hält bis zu fünf Kilometer der Loipen offen, wenn der natürliche Schnee ausbleibt. Neben der rustikalen Aufwärmhütte umfasst das Loipennetz auch familiengerechte Hütten für diejenigen, die die Nacht im Winterwald verbringen möchten.

Ski- und Schneeschuhverleih un d-kurse sind für alle Alters- und Könnensstufen gedacht, und Experten, die eine echte Herausforderung suchen, können entweder klettern, um höher gelegene Bergpfade zu erreichen, oder den Lift an den alpinen Skipisten nehmen, um zu den Backcountry-Pfaden zu gelangen. Das Gunstock Outdoor Center ist etwa 25 Meilen von der Interstate 93 entfernt.

Adresse: 719 Cherry Valley Road, Gilford, New Hampshire

5. Great Glen Wanderwege

Great Glen Trails

Great Glen Trails | Foto Copyright: Stillman Rogers

Am Fuße des Mt. Washington gelegen, bietet Great Glen Trails aufgrund der durchschnittlichen Höhe von 1.600 Fuß und der nördlichen Lage eine der besten Schneedecken in Neuengland. Doch die hochmoderne Beschneiungsanlage für einen Teil der Loipen sorgt für eine noch bessere Schneesicherheit, die eine lange Skisaison überdauert.

Die 45 Kilometer Langlauf- und Schneeschuhrouten von Great Glen führen von immergrünen Wäldern zu offenen Tälern mit herrlichem Blick auf die Great Gulf Wilderness und die schneebedeckten Gipfel der Presidential Range. Für noch mehr Nervenkitzel können Skifahrer und Schneeschuhwanderer mit dem SnowCoach auf der Mt. Washington Auto Road bis zu einer Höhe von 4.000 Fuß fahren und von dort abfahren (oder die weniger Unerschrockenen können die Aussicht genießen und wieder zurückfahren).

Besonders gut sind die Ski- und Schneeschuh-Lernprogramme, die von einem ehemaligen Olympioniken und Mitglied des US-Ski-Teams geleitet werden und sich an alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen richten. Die Base Lodge beherbergt Great Glen Outfitters und ein Geschäft für nordische Ski- und Outdoor-Ausrüstung, und das neu erbaute The Glen House ist eine moderne Version des historischen Grand Hotels, das lange Zeit ein Wahrzeichen des Tals war.

Adresse: 1 Mount Washington Auto Road, Gorham, New Hampshire

6. Franconia Village XC-Skizentrum

Franconia Inn

Franconia Inn | Foto Copyright: Franconia Inn

Mehr als 65 Kilometer Loipen sind für den klassischen einspurigen Skilanglauf durch das bewaldete Gelände des White Mountain National Forest präpariert. Einige der Loipen führen entlang eines Baches zu den Bridal Veil Falls, andere durchqueren Wiesen im Tal.

Von den Loipen aus hat man einen herrlichen Blick auf den Mt. Lafayette und die Kinsman Range – dieselbe Aussicht auf die Berge, die den Dichter Robert Frost dazu inspirierte, einen Platz am Hang oberhalb seines Hauses zu wählen.

Das Zentrum bietet Unterricht und den Verleih von Schneeschuhen und Skilanglaufausrüstung an. Das Zentrum befindet sich im Franconia Inn, einem traditionellen Landgasthof aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, und bietet auch eine beleuchtete Eislaufbahn, Pferdeschlittenfahrten und Schlittenfahrten.

Adresse: 1172 Easton Road, Franconia, New Hampshire

7. Bear Notch Ski Touring Center

Bear Notch Ski Touring Center

Bear Notch Ski Touring Center | Foto Copyright: Stillman Rogers

Das 70 Kilometer lange Loipennetz des Bear Notch Ski Touring Center bietet nicht nur ein abwechslungsreiches Terrain, sondern auch eine interessante Umgebung. Die Wege führen über offene Wiesen, schlängeln sich durch Wälder und Ahornhaine und verlaufen entlang des Saco River, von wo aus sich der Blick auf die Berge öffnet. Ein Weg verläuft im Zickzack zwischen hausgroßen Felsbrocken, ein anderer führt an einem Bibermoor vorbei.

Die Beschreibungen der Wege sind ausführlich und klar nach Schwierigkeitsgrad gegliedert, von flachen, offenen Talwegen bis hin zu einigen, die schwarze Abfahrten beinhalten. Hunde sind auf dem gesamten Wegesystem willkommen.

An den Wochenenden finden geführte Naturkundetouren statt, bei denen der Lebensraum erkundet und die Spuren der winterlichen Tierwelt entdeckt werden. Skikurse und Ausrüstungsverleih sind möglich, und in der gemütlichen Wärmehütte werden hausgemachte Suppen und Brote serviert. Nach einem Skitag können Sie sich im nahe gelegenen Gasthaus Bernerhof vor dem Kamin entspannen.

Adresse: Rte. 303, Bartlett, New Hampshire

8. Mt. Washington Ski Touring & Schneeschuh Stiftung

Mt. Washington Ski Touring & Snowshoe Foundation

Mt. Washington Ski Touring & Snowshoe Foundation | Foto Copyright: Stillman Rogers

Mehr als 45 Kilometer Loipen verbinden eine Reihe von Landgasthöfen entlang des weiten Mt. Washington Valley, von North Conway bis Intervale. Die Aussicht über das Tal auf den Mt. Washington und die anderen Gipfel der Presidential Range ist schlichtweg spektakulär. Etwa die Hälfte der Wege ist als leicht eingestuft und führt durch Tannen- und Hemlocktannenwälder und über flache Felder entlang des mäandernden Saco River. Andere führen in anspruchsvolleres Terrain.

Skiverleih und Skikurse werden angeboten, und die einzigartige Beziehung der Stiftung zu den Gasthäusern entlang der Strecke ermöglicht es den Gästen, Ski-und-Aufenthaltspakete zu buchen. Die süßeste dieser Angebote ist die Inn-to-Inn-Cookie Tour, die jedes Jahr im Dezember stattfindet, wenn die Gasthäuser weihnachtlich geschmückt sind und die Skifahrer dazu einladen, auf dem Weg zum Skifahren in jedem Gasthaus eine Pause einzulegen und Schokolade zu naschen.

Einer dieser Stopps entlang der Strecke ist das wunderschöne The Stonehurst Manor in North Conway, ein ehemaliges Sommerhaus im Bungalowstil, das heute ein angesehenes Gasthaus und Restaurant ist.

Adresse: 279 NH Route 16/302, Intervale, New Hampshire

9. Eastman Langlaufzentrum

Eastman Cross Country Center

Eastman Cross Country Center | Foto Copyright: Eastman Community Association

In der Region Dartmouth-Lake Sunapee, nahe der Interstate 89, verteilen sich die 36 Kilometer Loipen des Eastman Cross Country Center auf das sanfte, offene Gelände des Golfplatzes, die Wälder und die hügeligere Landschaft von John’s Glen. Eastman ist für die sorgfältige Pflege der Loipen bekannt, und 16 Kilometer sind für das Skaten präpariert. Vier der Loipen sind als leicht eingestuft, fünf als mittelschwer und drei als anspruchsvoll.

Eastman ist ein Rossignol XC-Demozentrum und verfügt über einen Ausrüstungsverleih. Im Januar bietet das Zentrum eine Reihe von vier Skikursen an, in denen die Grundlagen der Ausrüstung und der Technik vermittelt werden, und den ganzen Winter über werden spezielle Skiveranstaltungen angeboten.

Adresse: 6 Clubhouse Lane, Grantham, New Hampshire

10. Purity Spring Resort XC & Schneeschuh-Reservat

Obwohl das Loipennetz kleiner ist als bei vielen anderen, wird Purity Spring hier wegen seiner vielseitigen Wintersportmöglichkeiten aufgeführt. Das in sich geschlossene Resort bietet zahlreiche Möglichkeiten für Familienmitglieder, die Ihre Leidenschaft für den Skilanglauf nicht teilen, aber gerne draußen im Schnee unterwegs sind.

Die 20 Kilometer Loipen schlängeln sich durch das Gelände des Purity Spring Resorts und in das Hoyt Audubon Wildlife Sanctuary, wo es eine Vogelfütterungsstation gibt. Die Loipen umrunden den Purity Lake, bevor sie in die tiefen Kiefernwälder des Naturschutzgebiets führen. Obwohl die Loipen präpariert sind, bieten sie ein intimeres Skierlebnis in einem unberührten Winterwald.

Die Loipen haben ein mittleres bis fortgeschrittenes Niveau, und Leihausrüstung ist erhältlich; Inhaber eines Tickets für das alpine Skigebiet King Pine können die Loipen kostenlos benutzen. Zusätzlich zu den beiden Skigebieten bietet das Resort Schlittschuhlaufen, Schneeschuhwandern, Schlittenfahrten, Rodeln und einen Tubing-Hügel sowie Unterkünfte und Restaurants.

Adresse: 1251 Eaton Road, Madison, New Hampshire

11. Dartmouth Skilanglaufzentrum

Cross country ski tracks

Langlaufloipen

Das Dartmouth College heißt die Öffentlichkeit auf seinen 30 Kilometern präparierter Loipen an drei verschiedenen Orten willkommen: Oak Hill, Garipay Field und der alte Golfplatz in Hanover.

Am Oak Hill gibt es eine Wärmehütte, in der man Loipenpässe kaufen kann, und im Dartmouth Outing Club House am Occom Pond kann man Skier ausleihen und Schlittschuhe kaufen, wenn man auf dem gut präparierten Eis des Occom Pond Schlittschuh laufen möchte.

Das ausgezeichnete Loipensystem von Dartmouth ist das Ergebnis umfangreicher Verbesserungen, die in Vorbereitung auf die NCAA-Meisterschaften im Jahr 2003 vorgenommen wurden. Das Highlight ist der 13,5 km lange Silver Fox Trail im Oak Hill-Gebiet, der tadellos präpariert und gespurt ist.

Adresse: 10 Hilton Field Road, Hannover, New Hampshire

12. Nordische Skiläufer Wolfeboro XC

Skate skiing

Schlittschuhlaufen

Am Ufer des Lake Winnipesaukee in der Seenregion von New Hampshire präpariert Nordic Skier 30 Kilometer Loipen für den klassischen und den Skating-Sport. Die Loipen des Zentrums sind in zwei Netze unterteilt: Abenaki und Sewell Woods. Abgesehen von zwei kurzen Seitenschleifen besteht der Abschnitt in Sewell Woods ausschließlich aus Anfänger- und Mittelstufenloipen.

Die kilometerlange, schwarz markierte Internet-Strecke für Experten verbindet die beiden Netze über schnelles, steiles Gelände und mit wechselnden Bedingungen. Seien Sie gewarnt. Mit dieser Ausnahme werden die Loipen täglich professionell präpariert.

Weitere 35 Kilometer Loipen sind für Schneeschuhwanderungen geöffnet. Skifahrer unter 12 Jahren sowie Skifahrer über 74 Jahre fahren kostenlos.

Adresse: 47 North Main Street, Wolfeboro, New Hampshire

Weitere Zentren für Nordischen Ski in New Hampshire

Dexter

Dexter’s Inn Trails von Norsk | Foto Copyright: Dexter’s Inn

Mehrere kleinere Langlaufzentren mit weniger als 40 Kilometern Loipen bieten einen schönen Skitag, jedes mit seiner eigenen natürlichen Umgebung und Aussicht.

Dexter’s Inn Trails by Norsk: Das 20 Kilometer lange Netz gespurter Loipen beginnt vor der Tür von Dexter’s Inn, einem Anwesen auf einem Hügel mit Panoramablick. Dexter’s befindet sich in der Nähe des Lake Sunapee und verfügt über ein Aufwärm- und Verleihzentrum im Gasthaus und bietet Unterricht an.

Adresse: 258 Stage Coach Road, Sunapee, New Hampshire

Nordisches Zentrum Dublin: Das von der Dublin School im Südwesten von New Hampshire betriebene Zentrum ist die Trainingsstrecke für die Schule und andere Langlaufteams der umliegenden Schulen. Sie haben Vorrang auf der Trainingsstrecke, die beschneit wird, aber der Rest der Loipen ist für die Öffentlichkeit zugänglich und kostenlos.

Adresse: 18 Lehmann Way, Dublin, New Hampshire

Häufig gestellte Fragen zum Skilanglauf in New Hampshire

Wann ist die Saison für Skilanglauf in NH?

Obwohl die Loipen oft schon im November mit Schnee bedeckt sind, ist jedes Jahr anders. Die besten Bedingungen herrschen normalerweise von Mitte Dezember bis März. Am längsten dauert die Saison in Bretton Woods, wo im Durchschnitt 200 cm Schnee pro Jahr fallen, und in Great Glen Trails, wo eine Basishöhe von 1.600 Fuß in Kombination mit hochmodernen nordischen Beschneiungsanlagen dafür sorgt, dass die Loipen schneesicher sind.

Kann ich meinen Hund zum Skifahren mitnehmen?

Hunde sind auf allen Loipen des Bear Notch Ski Touring Center willkommen. Gunstock Mountain und Bretton Woods verfügen jeweils über 15 Kilometer hundefreundliche Loipen und erlauben Skijöring – Skifahren mit Hundebegleitung.

Wo kann ich eine geführte Langlauftour in New Hampshire unternehmen?

Waterville Valley bietet geführte Langlauf- und Schneeschuhtouren für alle Schwierigkeitsgrade an. In Bear Notch werden an Wochenenden geführte Naturkundetouren angeboten, bei denen man Spuren von Wintertieren findet und ihre Lebensräume erkundet.

Gibt es in den Landgasthöfen auch Langlauftouren?

Charmante Landgasthöfe gibt es in New Hampshire zuhauf, und einige haben Langlaufloipen direkt vor der Tür. Das Christmas Farm Inn & Spa in Jackson ist durch Loipen mit dem Jackson XC Center verbunden; das Franconia Inn und das Dexter’s verfügen beide über eigene Langlaufzentren. Mehrere Gasthäuser liegen an den Loipen der Mt. Washington Ski Touring & Snowshoe Foundation in North Conway und Intervale.

Gibt es im Backcountry und in den Bergen Liftunterstützung?

Sie können den Sessellift an den Gunstock Mountain-Skipisten nehmen, um die Backcountry-Pisten zu erreichen, und Sie können mit dem Sessellift zum Gipfel des alpinen Gebiets Bretton Woods fahren und die sieben Kilometer lange Mountain Road hinunterfahren. Mit der Wildcat-Gondel gelangen Sie auf den Backcountry-Trail ins Tal und zu den Pisten des Jackson XC Center, das mehr als 3.000 Fuß tiefer liegt. Oder Sie können mit dem SnowCoach zu einer Schulter des Mt. Washington fahren und zu den Great Glen Trails absteigen.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Wo man in der Nähe Ski fahren kann: Wenn Sie sich auch für Abfahrtsski interessieren, finden Sie in der Nähe viele tolle Möglichkeiten. Erfahren Sie mehr über die Wintersportzentren in Vermont in unserem Artikel: Top-Rated Ski Resorts in Vermont, und entdecken Sie Skifahren jenseits der Grenze in Kanada mit unserer Liste der Top-Skigebiete in Quebec.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button