Südamerika

Die 12 besten Parks in San Jose

San Jose hat mehrere schöne Parks zu bieten. Ganz gleich, ob Sie einen Park für eine Geburtstagsfeier oder einen Ort zum Auspowern suchen, es gibt immer einen öffentlichen Platz im Freien, der nur eine kurze Autofahrt entfernt ist. Unter den vielen Parks in San Jose gibt es eine große Auswahl an Stadt-, Bezirks- und Regionalparks.

Von einem der ältesten städtischen Parks in Kalifornien bis hin zu mehreren gemeinsam verwalteten Bezirksparks in der gesamten Region bietet San Jose eine Fülle von Möglichkeiten, den Tag zu genießen. Diese Parks bieten auch eine breite Palette von Aktivitäten an. Zu den beliebtesten Aktivitäten in den Parks von San Jose gehören Klettern auf dem Spielplatz, Wandern zu einem Aussichtspunkt oder Innehalten, um an den Blumen zu riechen.

Von März bis November ist fast jeder Park in San Jose ein idealer Ort für ein Picknick. Das schöne Wetter während dieser langen Saison lädt zu einem Essen im Freien ein. Und die besten Parks verfügen über eine Reihe verschiedener Picknickplätze.

Genießen Sie die Zeit im Freien mit unserer Liste der besten Parks in San Jose, CA.

1. Städtischer Rosengarten

Fountain in the Municipal Rose Garden

Springbrunnen im Municipal Rose Garden | Foto Copyright: Brad Lane

Der städtische Rosengarten von San Jose ist ein typischer Außenbereich der Stadt. Diese blühende Attraktion ist von Ende April bis Mai am farbenprächtigsten. Mit über 3.500 Pflanzen blüht jedoch zwischen April und November immer etwas.

Der Garten ist über fünf Hektar groß und mit Rosensträuchern und anderen Landschaftselementen bepflanzt und bietet viel Platz, um die Menschenmassen zu verteilen. Er ist ein beliebter Ort zum Spazierengehen und Fotografieren, vor allem während der Hauptblütezeit. Für kommerzielle Aufnahmen sind Genehmigungen erforderlich.

Zu den weiteren Parkeinrichtungen des Municipal Rose Garden gehören Picknickplätze und Toiletten. Der Garten verfügt außerdem über einen Springbrunnen, eine Laube und eine Rosengartenbühne, die einen schönen Rahmen für große Feiern wie Hochzeiten bietet.

Der Park ist täglich von Sonnenaufgang bis etwa eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang geöffnet. Parkmöglichkeiten gibt es in allen Straßen rund um den Park.

Das Ägyptische Museum der Rosenkreuzer, eine weitere Top-Attraktion von San Jose, ist weniger als einen Häuserblock entfernt und bietet ein unterhaltsames zusätzliches Abenteuer. Dieses bei Familien beliebte Museum verfügt über eine einzigartige Landschaftsgestaltung und einen Innenhof.

2. Happy Hollow Park und Zoo

Happy Hollow Park and Zoo

Happy Hollow Park und Zoo | Uladzik Kryhin / Shutterstock.com

Happy Hollow Park und Zoo erstrecken sich über 16 Hektar am nördlichen Ende des Kelley Park in San Jose. Der Stadtpark und der Zoo sind sehr beliebte Ausflugsziele mit zahlreichen Tieraktivitäten und anderen Parkeinrichtungen, die den ganzen Tag in Anspruch nehmen.

Der AZA-akkreditierte Zoo in Happy Hollow ist der Hauptanziehungspunkt für viele Besucher. Hier leben unter anderem Füchse, Schildkröten, Wallabys und größere Tiere wie Jaguare und amerikanische Alligatoren. Der Zoo bietet auch verschiedene Programme für Kinder an, bei denen sie auf spielerische Art und Weise etwas lernen und entdecken können.

Happy Hollow ist auch ein beliebter Ort zum Spielen und Erforschen, an dem man nicht nur die Tiere sehen kann. Fahrgeschäfte wie ein Karussell und Kinderschaukeln sorgen für stundenlange Unterhaltung. Zu den weiteren Attraktionen gehören eine Dino-Ausgrabungsstätte, ein schiefes Haus und die weitläufige Spielstruktur Redwood Lookout.

3. Los Gatos Creek County Park

Los Gatos Creek County Park

Los Gatos Creek County Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Los Gatos Creek County Park ist ein beliebter öffentlicher Platz und ein hervorragender Ausgangspunkt für den stadtweiten Los Gatos Creek Trail. Der Park liegt südwestlich von Downtown in der Nachbarstadt Campbell und ist vom Stadtzentrum aus in 15 Minuten zu erreichen. Radfahrer aus San Jose erreichen den Park über eine 3,5 Meilen lange Fahrradtour auf dem Los Gatos Creek Trail, die an der Meridian Street beginnt.

Für das Parken ist eine Eintrittsgebühr zu entrichten. Neben dem großen Parkplatz haben Besucher Zugang zu einer Fülle von Freiflächen, darunter fünf Teiche in der Nähe des Eingangstors. Schwimmen ist nicht erlaubt, aber die Landschaft ist einfach zu bewundern, und das Angeln ist mit einer gültigen Lizenz erlaubt.

Der gepflasterte Los Gatos Creek Trail erstreckt sich nördlich und südlich des Parks. Er ist einer der besten städtischen Radwege in San Jose und verbindet mehrere Städte und Gemeinden entlang des Weges. Folgen Sie dem Los Gatos Creek Trail ein Stück weiter südlich und entdecken Sie den Vasona Lake County Park, der ähnliche Freiraumeinrichtungen bietet.

4. Almaden Lake Regional Park

Almaden Lake

Almaden Lake

Der Almaden Lake Regional Park ist ein beliebtes Ausflugsziel an der südlichen Stadtgrenze von San Jose. Im Mittelpunkt des 65 Hektar großen Parks steht der See selbst, der die ganze Woche über zum Angeln einlädt (Genehmigung erforderlich). Aber nicht nur das Angeln macht den Park so beliebt.

Der Park beherbergt mehrere Sportanlagen. Basketballplätze und Volleyballnetze werden täglich genutzt, und auch auf den Hufeisengruben und Boccia-Plätzen finden häufig Spiele statt. Die Besucher müssen ihre eigene Sportausrüstung mitbringen. Alle Einrichtungen werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” genutzt.

Der Almaden Lake ist auch ein beliebter Ort, um zu picknicken und die Natur zu genießen. Der Park verfügt über mehrere reservierbare und nicht reservierbare Picknickplätze, darunter auch Gruppeneinrichtungen. Von vielen Picknickplätzen aus hat man einen schönen Blick auf den See und ein ausgewiesenes Vogelschutzgebiet.

5. Alum Rock Park

Alum Rock Park

Alum Rock Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Alum Rock Park ist einer der ältesten Stadtparks in Kalifornien. Er erstreckt sich über 700 Hektar in einer Schlucht im Nordosten der Stadt. Er ist ein beliebter Ort für verschiedene Aktivitäten, vor allem zum Wandern, denn es gibt etwa 13 Meilen Wanderwege. Einige dieser Wege sind auch für Radfahrer und Reiter geeignet.

Der Park beherbergt auch mehrere reservierbare und nicht reservierbare Picknickplätze. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Parks gehören offene Rasenflächen und Spielplätze für Kinder. Die Natur zu genießen ist eine der Hauptaktivitäten, da der Upper Pentencia Creek durch den unteren Teil der Schlucht fließt und auf beiden Seiten unterschiedliche Landschaften aufweist.

Der Eagle Rock Trail im Alum Rock Park, einer der besten Wanderwege in San Jose, ist ein Muss für jeden Besucher. Zu diesem berühmten Aussichtspunkt führen mehrere verschiedene Wege, die alle bergauf führen. Nehmen Sie den Aufstieg auf sich und genießen Sie eine der besten Aussichten im Park mit Blick auf das Santa Clara Valley.

6. Japanischer Freundschaftsgarten

Japanese Friendship Garden

Japanischer Freundschaftsgarten | Foto Copyright: Brad Lane

San Joses japanischer Freundschaftsgarten stammt aus dem Jahr 1965 und ist ein Symbol für die Beziehung zu Okayama, Japan, San Joses Partnerstadt. Er befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums, neben dem Kelley Park und dem Happy Hollow Park & Zoo. Diese zentrale Lage macht es leicht, in die ruhige Umgebung des Gartens zu entkommen.

Zu den architektonischen Besonderheiten des Parks gehören japanische Brücken, Wasserfälle und ein gemeinschaftliches Teehaus. Der japanische Garten ist ein beliebter Ort, um eine Kamera mitzubringen, obwohl für kommerzielle Aufnahmen eine Genehmigung erforderlich ist.

Bei einer Überschwemmung des Coyote Creek im Jahr 2017 wurde der Japanische Freundschaftsgarten, einschließlich des kunstvollen Koi-Teichs, beschädigt. Der Garten ist seit 2022 wieder geöffnet und immer noch wunderschön gestaltet, aber der große Koiteich ist leer. Die Fische des Parks werden nun in einem kleineren Teich auf dem Gelände gehalten, bis die erforderlichen Filtersysteme installiert sind.

7. Hellyer County Park

Hellyer County Park

Hellyer County Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Hellyer County Park ist ein beliebter Stadtpark südöstlich des Stadtzentrums, der über die 101 zu erreichen ist. Der Coyote Creek und der angrenzende Coyote Creek Parkway verlaufen mitten durch den Park und bieten Möglichkeiten für Abenteuer in beide Richtungen. Aber auch der Park selbst bietet genug für einen ganzen Tag voller Aktivitäten.

Ein Großteil der Schönheit des Parks dreht sich um den Cottonwood Lake . Abgesehen davon, dass man dieses Gewässer und die vielen Vögel, die sich hier versammeln, einfach nur sehen kann, ist es das ganze Jahr über auch ein beliebtes Angelrevier. Für Angler über 16 Jahren sind Angelscheine erforderlich. Rund um den See gibt es weitere Annehmlichkeiten wie Picknickplätze für Gruppen und Sitzbänke.

Der Hellyer County Park beherbergt auch ein einzigartiges Velodrom mit olympischen Ausmaßen. Auf dieser Strecke finden das ganze Jahr über Profi- und Amateur-Radrennen statt. Zu den weiteren Sportarten in Hellyer gehören zwei Neun-Loch-Discgolfplätze mit mehreren Abschlagplätzen und Pins.

8. Guadalupe River Park und Gärten

Guadalupe River Park

Guadalupe River Park | Foto Copyright: Brad Lane

Dieser geradlinige Park umfasst etwa drei Meilen des Guadalupe River und erstreckt sich nördlich des Stadtzentrums und vorbei an Little Italy. Ein üppiger Uferkorridor umgibt den Fluss, und ein gepflasterter Radweg verbindet verschiedene Bereiche des Parks miteinander.

Nördlich des Stadtzentrums befindet sich der Rotary PlayGarden, einer der beliebtesten Plätze im Guadalupe River Park. Dieser innovative und integrative Park verfügt über mehrere adaptive Spielelemente, die für alle Kinder, auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, geeignet sind. Der Eintritt zu diesem eingezäunten Park ist kostenlos, und es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Zu den weiteren Besonderheiten des Guadalupe River Park gehört ein Heritage Rose Garden mit über 3.700 Sorten, der sich nördlich des Rotary PlayGarden befindet. Der Guadalupe River Park liegt in der Nähe des Stadtzentrums und ist häufig Schauplatz bedeutender Gemeindeveranstaltungen und Konzerte.

9. Emma Prusch Farm Park

Emma Prusch Farm Park

Emma-Prusch-Farm-Park

Emma Prusch Farm Park ist ein einzigartiger Stadtpark in der Nähe des Zentrums von San Jose. Die gebürtige San Joseerin Emma Prusch vermachte der Stadt 1962 ihren Milchviehbetrieb in der Hoffnung, dass er seine natürliche Umgebung beibehalten würde. Und auch heute noch hat dieser 47 Hektar große Park mitten in der Stadt ein ländliches Flair.

Der Besuch des Emma Prusch Farm Park ist kostenlos, einschließlich Parken. Auf dem Gelände befinden sich mehrere Überbleibsel aus der Zeit der Milchwirtschaft, darunter das Bauernhaus, das als Parkbüro dient. Auf dem Gelände befindet sich auch ein großer Viehstall, der manchmal von 4-H-Tieren bewohnt wird. Neben der Scheune befindet sich ein offenes Weidegebiet für Ziegen und Schafe.

Der Park beherbergt mehrere Gemeinschaftsprojekte wie Nachmittagsunterricht und Sommercamps. Auch die beiden Spielplätze von Emma Prusch werden von den Jugendlichen rege genutzt. Der Park verfügt auch über mehrere ausgewiesene Picknickplätze, von denen einige reserviert werden können.

10. Campbell-Park

Campbell Park

Campbell Park | Foto Copyright: Brad Lane

Campbell ist ein kleiner, aber beliebter Gemeindepark südlich des Stadtzentrums, der am Ufer des Los Gatos Creek liegt. Der beliebte Los Gatos Creek Trail führt durch das Gebiet und verbindet Campbell mit anderen Parks und dem Stadtzentrum.

Der Campbell Park ist eine schöne, saubere Freifläche inmitten eines ansonsten belebten Stadtteils. Besucher nutzen oft die Einrichtungen des Parks, darunter Basketballplätze, Hufeisengruben und viele Picknickplätze. Außerdem gibt es hier einen großen Spielplatz, der bei Kindern sehr beliebt ist.

Die große, offene Rasenfläche von Campbell ist ein beliebter Ort zum Faulenzen und Ablegen einer Decke. Dieser Platz liegt direkt neben dem gepflasterten Los Gatos Creek Trail, an dem häufig Spaziergänger, Radfahrer und andere Fußgänger vorbeikommen.

11. Joseph D. Grant Bezirkspark

Joseph D. Grant County Park

Joseph D. Grant Bezirkspark

Joseph D. Grant ist der größte Bezirkspark innerhalb des Regionalparksystems von Santa Clara County. Er erstreckt sich über 10.000 Hektar an der Ostseite des Santa Clara Valley. Besucher aus der Innenstadt von San Jose erreichen diesen riesigen Freiraum nach einer Fahrt von etwa 15 Meilen.

Die Landschaft im Grant Park besteht aus sanften Ausläufern am Fuße des Mount Hamilton, einem Teil der Diablo Range. In dieser Umgebung gibt es Grasland, Eichen und erstklassige Lebensräume für die Rinderweide, die auch heute noch im Park betrieben wird. Das Gebiet ist auch reich an Wildtieren, vor allem an Vögeln, aber auch an Rehen und europäischen Wildschweinen.

Das Erkunden der Wanderwege im Grant Park ist die beliebteste Aktivität. Den Besuchern stehen über 50 Meilen zur Verfügung, wobei viele der Wege zum Wandern, Mountainbiken und Reiten geeignet sind. Der Park beherbergt auch einen beliebten Campingplatz mit etwa 40 reservierbaren Stellplätzen.

12. Willow Street Frank Bramhall Park

Willow Street Frank Bramhall Park

Willow Street Frank Bramhall Park | Foto Copyright: Brad Lane

Der Frank-Bramhall-Park in der Willow Street ist ein hübscher kleiner Stadtpark südlich des Stadtzentrums. Er ist ein beliebter Ort für verschiedene sportliche Aktivitäten und zum Genießen des sonnigen Wetters. Vor Ort gibt es zwei Softballfelder, zwei Basketballplätze und sechs Tennisplätze. Diese Sportanlagen sind nicht beleuchtet und werden gelegentlich von organisierten Ligen genutzt.

Der Park verfügt auch über mehrere Picknickplätze. Einige dieser Plätze für Mahlzeiten im Freien werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” genutzt, andere können reserviert werden. Neben vielen der Picknicktische befindet sich ein Spielplatz, der ein beliebter Ort für Spielkameraden und einen Aufenthalt im Freien mit Kindern ist.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button