Südamerika

Die 12 besten Strände in Gloucester, MA

An der Küste von Gloucester, Massachusetts, gibt es wunderschöne Strände, die Sie auf jeden Fall besuchen sollten. Die besten Strände von Gloucester haben alles zu bieten, von kleinen, abgelegenen Schönheiten mit seidenweichem Sand bis hin zu großen, kieseligen Wundern mit beeindruckenden Aussichten und kaleidoskopischen Sonnenuntergängen.

Die vielfältigen Strände von Gloucester liegen direkt am bezaubernden Cape Ann und sind zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Sie sind auch ein großer Anziehungspunkt für Wochenendausflügler aus Boston, die die Sonne und die frische Seeluft in einer charmanten Atmosphäre genießen möchten. Stellen Sie sich also darauf ein, den Sand zu teilen, vor allem, wenn Sie an einem Sommerwochenende zu Besuch sind.

Wenn Sie schwimmen möchten, sollten Sie den Strand am besten im Sommer besuchen, zumindest aber zwischen Memorial und Labor Days. Dann sind die Rettungsschwimmer im Einsatz, und die Wassertemperaturen sind nicht mehr ganz so kalt. Zu dieser Zeit machen auch die Eiswagen wieder auf, und wer sagt schon “nein” zu einem Eis am Strand?

Packen Sie ein Picknick ein, stellen Sie Ihren Sonnenschirm bereit, ziehen Sie Ihre Badesachen an und suchen Sie sich den perfekten Ort für einen Besuch aus – mit unserer Liste der besten Strände in Gloucester.

1. Good Harbor Strand

Good Harbor Beach

Good Harbor Strand

Der schönste der Strände von Gloucester, Good Harbor Beach, ist ein Muss für alle, die ihre Füße gerne in den weichen, samtigen Sand stecken. Mit seinem zuckerweißen Grund und den spektakulären kaleidoskopischen Sonnenuntergängen wird man sich schnell auf einer Insel in der Karibik wähnen.

Bei Ebbe ist die beste Zeit für einen Besuch dieses Spitzenstrandes in Gloucester, da dann mehr Platz für weitere Erkundungen zur Verfügung steht. Es gibt auch eine Landbrücke, die den Strand mit der nahe gelegenen Salt Island verbindet. Achten Sie nur darauf, dass Sie zurückkehren, bevor die Flut eintritt.

Apropos Flut: Wenn Sie sich mehr Wasserspaß erhoffen, ist dies die richtige Zeit dafür. Packen Sie ein Boogie-Board ein und surfen Sie auf den Wellen oder reiten Sie sie einfach mit Ihrem Körper zurück ans Ufer. Wenn es Zeit für eine Pause ist, holen Sie sich einen Snack vom Imbissstand. Während des Sommers stehen Rettungsschwimmer zur Verfügung, ebenso wie Toiletten und Duschen. Es überrascht nicht, dass dies einer der besten Strände in Gloucester für Familien ist.

Insider-Tipp: Surfbretter, Schwimmhilfen und aufblasbare Boote sind zwischen Memorial Day und Labor Day verboten, aber Boogieboards aus Styropor sind erlaubt.

2. Wingaersheek-Strand

Wingaersheek Beach

Wingaersheek-Strand

Wingaersheek Beach ist bei weitem einer der besten Strände in Massachusetts. Mit einer Länge von etwas mehr als einer halben Meile ist seine sandige Ausdehnung nicht riesig. Was diesem schönen Strand im Westen von Gloucester an Größe fehlt, macht er jedoch durch seine Schönheit mehr als wett.

Das kristallklare Wasser des Annisquam River und der Ipswich Bay umspült den abfallenden, hellbraunen Strand. Der Sand ist gespickt mit riesigen Felsblöcken und einzigartigen Felsformationen, die von Fotografen geschätzt werden. Bleiben Sie bei Ebbe, wenn Sie in den Gezeitentümpeln rund um das Ufer erstaunliche Lebewesen (z. B. Einsiedlerkrebse und Muscheln) finden. Nehmen Sie eine Schaufel und vielleicht eine Lupe mit, vor allem, wenn Sie Kinder im Schlepptau haben.

Ein weiterer Vorteil der Ebbe: Sie vergrößert den Strand dramatisch und legt eine Sandbank frei, auf der die Kinder noch weiter auf dem seidenweichen Sand laufen können.

Dieser Strand erwacht im Sommer zum Leben, wenn die Rettungsschwimmer eintreffen und die Konzessionäre Leckereien und Strandspielzeug an die Strandbesucher verkaufen. Toiletten und Duschen sind vorhanden, und die Gäste werden gebeten, ihren Müll mitzunehmen, wenn sie diesen Spitzenstrand von Gloucester verlassen.

3. Half Moon Strand

Aerial view of Stage Fort Park with Half Moon Beach on the right

Luftaufnahme des Stage Fort Park mit dem Half Moon Beach auf der rechten Seite

Riesige Felsbrocken und üppige Wälder umgeben das goldene Hufeisen aus Sand, das den Half Moon Beach ausmacht. Dieser malerische Strand ist der kleinste von zwei Stränden im historischen Stage Fort Park und trägt seinen Namen aufgrund seiner Halbmondform. Er ist ein perfekter Ort für alle, die ein ruhiges Strandvergnügen genießen möchten, und somit einer der besten Strände für Paare in Gloucester.

Die umliegenden Bäume spenden reichlich Schatten. Kombinieren Sie das mit einem Bad im kühlen, ruhigen, kristallklaren Wasser und Sie werden nie überhitzen. Ein weitläufiger Park oberhalb des Strandes ist ideal für alle, die einen Ball werfen oder ein Picknick veranstalten möchten.

Folgen Sie den Steintreppen zum Strand und bestaunen Sie seine unberührte Schönheit. Steigen Sie auf ein Paddleboard, plantschen Sie in den Wellen oder fahren Sie mit dem Kajak zum Hafen. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, einen Nachmittag am Half Moon Beach zu verbringen.

Geheimtipp: Bleiben Sie zum Sonnenuntergang in der Nähe. Wenn der Himmel in rosa, gelben und orangefarbenen Tönen leuchtet, lohnt sich Ihr Besuch umso mehr. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht.

4. Pavillon-Strand

Pavilion Beach

Pavilion-Strand

Pavilion Beach ist der Strand, der dem Stadtzentrum von Gloucester am nächsten liegt. Hierher kommen die Besucher, wenn sie vom Einkaufen müde geworden sind oder sich nach einem Besuch in einem der örtlichen Restaurants ausruhen möchten. Schöne Aussichten und sauberes Wasser erwarten die Strandbesucher, die sich entspannen wollen.

Am Pavilion Beach gibt es keine Rettungsschwimmer, so dass Sie besonders wachsam sein müssen, wenn Sie mit kleinen Kindern an diesen Top-Strand von Gloucester kommen. Außerdem gibt es hier keine Toiletten. Zum Glück finden Sie tragbare Toiletten in Gehweite.

Jedes Jahr im Juni strömen Hunderte von Menschen an diesen Strand, um der “Greasy Pole Challenge” beizuwohnen (oder an ihr teilzunehmen). Diese Veranstaltung, die 1927 zu Ehren des Schutzpatrons der Fischer ins Leben gerufen wurde, ist ein beliebter Teil der St. Peter’s Fiesta und besteht darin, dass die Teilnehmer über eine 40 Fuß lange Fettstange manövrieren, um eine italienische Flagge zu erobern.

Zu dem fünftägigen Fest gehören auch Fahrgeschäfte, ein Pinata-Wettbewerb, Bootsrennen und jede Menge leckeres Essen.

5. Plum Cove Strand

Plum Cove Beach sunset

Sonnenuntergang am Plum Cove Beach

Der beliebte Plum Cove Beach ist ein weiterer der besten Strände für Familien in Gloucester. Dieses kleine Stückchen Sandparadies ist perfekt für kleine Kinder. Es ist praktisch unmöglich, sich an diesem schönen, ruhigen Strand zu verirren. Lassen Sie den Stress von sich abfallen, während Sie auf den Horizont blicken und sich von den sanften Wellen wiegen lassen.

Planschen Sie im Wasser, versuchen Sie einen Handstand am Ufer oder klettern Sie auf den riesigen Felsen zu beiden Seiten des Strandes herum. Es gibt viele Möglichkeiten, sich an diesem schönen Ort zu beschäftigen. Allerdings sollten Sie etwas zu essen und zu trinken einpacken, denn es gibt keine Sanitäranlagen.

Wie viele der besten Strände in Gloucester auf dieser Liste bietet auch Plum Cove ruhiges, sauberes Wasser und weichen Sand, der sich perfekt zum Bauen von Sandburgen oder zum Lesen eines guten Buches eignet. Planen Sie einen Sonnenuntergang ein, denn die Aussicht ist spektakulär.

Insider-Tipp: Rettungsschwimmer sind vom Vatertagswochenende bis zum Labor Day im Einsatz.

6. Cressy’s Strand

Cressy

Cressy’s Strand

Der größte der beiden Strände des Stage Fort Parks befindet sich am westlichen Rand des Parks. Da er zu felsig ist, um Sandburgen zu bauen, zu laufen oder bequem zu faulenzen, ist dieser Strand weniger beliebt als sein sandigerer Nachbar. Sie sollten auf jeden Fall Wasserschuhe einpacken, denn selbst das seichte Wasser ist mit kleinen Steinen gespickt.

Trotz des felsigen Untergrunds gibt es viele sandige Stellen, an denen man sich entspannen kann, und die Wellen sind extrem niedrig, was diesen Strand zu einem guten Ort zum Schwimmen macht. Cressy’s Beach bietet einen herrlichen Blick auf den Hafen von Gloucester und befindet sich in der Nähe der Toiletten, des Restaurants und der weitläufigen Grünflächen des Parks.

Grills und Picknicktische stehen ebenfalls zur Verfügung, so dass Sie Ihr eigenes Essen mitbringen und sich für ein Mittagessen (oder Abendessen) mit einer unglaublichen Aussicht niederlassen können.

7. Niles-Strand

Sunset at Niles Beach

Sonnenuntergang am Niles Beach

Bei Flut empfängt der Niles Beach seine Besucher mit einem kleinen Stückchen Sand. An der Ostspitze von Gloucester gelegen, bietet dieser abgelegene Ort eine willkommene Abwechslung zum Trubel an den beliebteren Stränden von Gloucester. Von hier aus kann man auch die Skyline von Boston bewundern.

Da es sich hier hauptsächlich um einen Wohnstrand handelt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, Ihr Handtuch mit Fremden zu teilen. Bei Flut wird mehr Sand freigelegt, so dass die Besucher viel Platz haben, um sich die Beine zu vertreten und weiter in Richtung Meer zu laufen. Laufen Sie am Ufer entlang und bewundern Sie die beeindruckenden Villen am Wasser.

Mit seiner sanften Brandung und den wenigen Wellen ist dieser Strand auch für kleine Kinder geeignet. Tragbare Toiletten sind vor Ort, ebenso wie Rettungsschwimmer vom Vatertagswochenende bis zum Labor Day, aber es gibt keine Konzessionen, so dass Sie Ihr eigenes Essen und Ihre eigenen Getränke mitbringen sollten.

Insider-Tipp: Wie bei allen Stränden in Gloucester ist das Parken am Niles Beach eine Herausforderung. Nur diejenigen, die einen Strandaufkleber haben, können ihr Auto stehen lassen, also sollten Sie sich eine andere Möglichkeit suchen, hierher zu gelangen. Das Fahrrad ist eine gute Option.

8. Langer Strand

Long Beach

Langer Strand

Long Beach ist, wenig überraschend, ein langer Strand. Er erstreckt sich entlang der Küste zwischen Gloucester und Rockport, direkt an der Thatcher Road. Dieser malerische Strand mit seinem weichen, weißen Sand wird von hübschen Sommerhäuschen gesäumt, die durch eine Betonmauer vor den Elementen geschützt sind.

Auf der anderen Seite der schimmernden Sandy Bay liegt die auffällige Thacher Island mit ihren zwei markanten Leuchttürmen. Im Sommer sind sowohl am Strand von Gloucester als auch am Strand von Rockport Rettungsschwimmer im Einsatz.

Bringen Sie Ihr eigenes Essen und Trinken mit, denn je nachdem, wo Sie Ihr Handtuch ablegen, ist es schwierig, eine Verpflegungsmöglichkeit zu finden. Halten Sie aber auf jeden Fall Ausschau nach dem Eiswagen. Er ist ein großer Hit bei Kindern (und Erwachsenen) jeden Alters.

Bei Ebbe wird der Strand viel breiter, so dass die meisten Besucher zu dieser Zeit kommen. Wenn Sie hoffen, dass Sie sich den Sand mit weniger Menschen teilen müssen, sollten Sie lieber bei Flut kommen. Packen Sie ein Boogie Board ein, um die Wellen zu genießen.

Insider-Tipp: Lesen Sie die Parkschilder aufmerksam. Bestimmte Bereiche sind “nur für Anwohner” und erfordern einen Aufkleber. Andere sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

9. Norwood Heights Strand

Norwood Heights Beach

Norwood Heights Strand

Der Norwood Heights Beach liegt im Stadtteil Norwood Heights und ist ein beliebtes lokales Juwel. Der Strand besteht aus einer Mischung aus Sand und Felsen, also packen Sie Schuhe ein, wenn Sie zum nahe gelegenen Annisquam Lighthouse wandern möchten.

Sie müssen von einem Anwohner begleitet werden, wenn Sie diesen Strand besuchen, denn am Eingang steht ein Wachmann mit einem Anmeldeschein. Manche sagen, man könne dies umgehen, indem man den Strand zu weniger beliebten Zeiten besucht, aber das ist keine Garantie.

Wenn Sie einen Hund mitbringen möchten, müssen Sie nach den Öffnungszeiten kommen – vor 9 Uhr oder nach 18 Uhr -, da der Strand zu anderen Zeiten nicht betreten werden darf. Weitere Strandregeln sind: kein Tauchen oder Springen im Wasser, kein Parken und kein Motorbootfahren.

Wenn Sie während Ihres Besuchs Musik hören möchten, müssen Sie dies über Kopfhörer tun, da offene Lautsprecher verboten sind.

10. Singing Beach, Manchester-By-The-Sea

Singing Beach

Singender Strand

Auch wenn er technisch gesehen nicht in Gloucester liegt, ist dieser sandige Superstar nur einen Katzensprung entfernt. Acht Meilen vom Stadtzentrum entfernt, in Manchester-By-The-Sea, bietet der Singing Beach seinen Besuchern nicht nur Schönheit, sondern auch eine interessante musikalische Erfahrung während ihres Aufenthalts. Er wird als einer der besten Strände in Neuengland bezeichnet und ist bei den Bostonern sehr beliebt.

Singing Beach ist fast eine halbe Meile breit und hat einen wirklich einzigartigen Untergrund. Wenn die Luftfeuchtigkeit genau richtig ist, verursacht das Gehen auf dem trockenen Sand ein quietschendes Geräusch – die Wissenschaft führt dies auf eine Kombination aus perfekt dimensionierten Sandkörnern und Kieselsäuregehalt zurück. Daher auch der bemerkenswerte Name des Strandes.

Zu den Annehmlichkeiten gehört ein Badehaus (etwa aus den frühen 1920er Jahren) mit Toiletten, Duschen und Umkleidekabinen. In der Hochsaison (zwischen Memorial Day und Labor Day) sind Rettungsschwimmer im Einsatz und eine kleine Snackbar ist geöffnet. Die meisten nehmen ihr Essen mit in den oberen Bereich, der durch die vielen Bäume Schatten spendet.

Insider-Tipp: Das Parken kann schwierig sein, vor allem an verkehrsreichen Sommerwochenenden, also kommen Sie früh.

Adresse: 119 Beach Street, Manchester-By-The-Sea, Massachusetts

11. Front Beach, Rockport

Front Beach, Rockport

Vorderer Strand, Rockport

Front Beach ist bildschön, und jeden Sommer werden an diesem glamourösen Ort Tausende von Fotos gemacht. Dieser herrliche Strand, der ebenfalls nicht aus der Region stammt, liegt im benachbarten Rockport, das nur 5,6 Meilen nordöstlich von Gloucester liegt.

Dieser winzige, unberührte Strand liegt in einer kleinen, ruhigen Bucht und ist vor großen Wellen geschützt, was ihn zu einem idealen Strand für Familien macht, insbesondere für diejenigen, die kleine Kinder dabei haben. Nicht weit vom Ufer entfernt befindet sich eine Badeplattform, die ruhig im Wasser dümpelt. Es gibt Toiletten vor Ort und im Sommer ist ein Rettungsschwimmer im Dienst.

Das Stadtzentrum von Rockport ist nahe genug, um zu Fuß zu gehen, wenn Sie etwas zu essen oder einzukaufen brauchen, aber das Parken kann eine Herausforderung sein, besonders an warmen Wochenenden. Auf der anderen Seite der Beach Street gibt es einen Privatparkplatz, der einen Versuch wert ist, aber in der Hochsaison sollte man früh da sein.

Adresse: Beach Street, Rockport, Massachusetts

12. Pebble Beach, Rockport

Pebble Beach in Rockport

Pebble Beach in Rockport

Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Pebble Beach felsig. Dieser abgelegene Ort ist ein weiteres Juwel von Rockport und kann etwas schwierig zu finden sein, und auch das Parken kann schwierig sein. Betreten Sie den Strand, bewundern Sie die Aussicht, und Sie werden feststellen, dass sich die Mühe der Anreise gelohnt hat.

Vom Stadtzentrum von Gloucester sind es nur 14 Minuten Fahrt bis zu diesem ruhigen Strand. Packen Sie Wasserschuhe ein, wenn Sie in der Brandung waten wollen, oder Laufschuhe, wenn Sie einen Spaziergang entlang des Ufers machen wollen (was sich auf jeden Fall lohnt).

Glücklicherweise sind die Steine und Kieselsteine gut abgerundet und glatt, da sie jahrelang von den Gezeiten geschliffen und umhergeworfen wurden. Das bedeutet, dass es einfacher ist, einen bequemen Platz zum Sitzen zu finden, als Sie vielleicht denken.

Geheimtipp: Halten Sie die Augen auf dem Wasser und manchmal auch auf den Felsen in Ufernähe offen. Es ist bekannt, dass Robben in diesem Gebiet spielen.

Adresse: Penzance Road, Rockport, Massachusetts

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Erkunden Sie mehr von Neuengland: Neuengland hat eine Menge Charme zu bieten. Zum Glück ist diese hübsche Region kompakt, so dass Reisende leicht die besten Attraktionen in Vermont und New Hampshire besuchen können.

image

Mehr von der Ostküste sehen: Die Ostküste Amerikas ist wunderschön. Zerklüftete Klippen, Sandstrände und majestätische Berge prägen die Gegend. Warum planen Sie nicht einen Roadtrip an die Ostküste, um die ganze Pracht zu sehen? Und wenn Sie schon dabei sind, sehen Sie sich diese besten Orte an der Ostküste an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button