Südamerika

Die 12 besten Wasserfälle in Texas

Wasserfälle in Texas sind ein eher seltener Anblick, den man zu sehen bekommt. In einem Staat, der so groß ist, gibt es nur eine Handvoll Wasserfälle, die sich über ganz Texas ergießen. Die meisten Wasserfälle in Texas sind im Texas Hill Country zu finden, in der Nähe des zentralen Teils des Bundesstaates. Zu den Wasserfällen in der Nähe von San Antonio gehören Orte wie die Pedernales Falls und die Gorman Falls, die in dieser natürlichen Umgebung besonders hervorstechen.

Andere Wasserfälle, wie die von Hamilton Pool und Krause Springs, tauchen in große Becken, die zum Schwimmen und Erkunden einladen. Sowohl Hamilton Pool als auch Krause Springs bieten Wasserfälle, die weniger als eine Stunde von Austin entfernt sind.

Nach starken Regenfällen gibt es im ganzen Bundesstaat weitere Wasserfälle zu bestaunen. Im äußersten Südwesten des Bundesstaates sorgen die Niederschläge im Big Bend National Park für rauschende Wasserfälle in einer trockenen Umgebung. Im benachbarten Big Bend Ranch State Park befinden sich auch die Madrid Falls, zu denen man eine anstrengende Wanderung unternehmen muss. Auf der gegenüberliegenden Seite des Staates, in Boykin Springs, sind Miniatur-Wasserfälle in der kiefernreichen Landschaft zu finden.

Weitere malerische Ausflugsziele im Lone Star State finden Sie in unserer Liste der besten Wasserfälle in Texas.

1. Pedernales Falls, Pedernales Falls State Park Wahl des Herausgebers

Pedernales Falls State Park

Pedernales Falls State Park | Bildnachweis: Brad Lane

Im texanischen Hill Country, in der Nähe von Marble Falls und 75 Meilen nördlich von San Antonio, bahnt sich der Pedernales River seinen Weg durch eine Kalksteinlandschaft. Die Pedernales Falls, die von dem gleichnamigen State Park umgeben sind, sind ein Ort, den es zu erkunden gilt. Die felsigen Ausläufer des Flussufers bieten auch einen großartigen Platz zum Sonnenbaden.

Schwimmen ist an den Pedernales Falls nicht erlaubt, da der Fluss in engen Korridoren mehrere schnelle Abstürze macht. Felsenhüpfen in der dynamischen Umgebung macht Spaß, wenn man sie besucht. Mit kühlem Wasser in der Nähe und vielen Plätzen für ein Lunchpaket sind die Pedernales Falls auch ein idealer Ort für ein Picknick im Hill Country.

Der Pedernales River kann überflutet werden, auch wenn es im Park nicht regnet. Achten Sie bei Ihrem Besuch auf die Hinweise im Park und erkennen Sie die Anzeichen für eine Flussüberschwemmung (das Wasser wird schlammig oder beginnt zu steigen). In anderen Abschnitten des Pedernales River innerhalb des Parks ist das Schwimmen erlaubt.

Adresse: 2585 Park Road 6026, Johnson City, Texas

2. Hamilton Pool Wasserfall, Hamilton Pool Preserve

Hamilton Pool and Waterfall

Hamilton Pool und Wasserfall

Eine Autostunde vom Texas Capitol in Austin entfernt liegt das Hamilton Pool Preserve, ein beliebtes Ausflugsziel mit einem 50 Fuß hohen Wasserfall. In der Nähe seines Zusammenflusses mit dem Pedernales River ergießt sich der Hamilton Creek in eine enge Schlucht und bildet dieses dramatische Becken. Das Naturschutzgebiet ist den ganzen Sommer über gut besucht, vor allem an den Wochenenden, und ein Besuch ist nur nach vorheriger Reservierung möglich.

Der Hamilton Pool-Wasserfall fällt nie ganz trocken. In den trockeneren Jahreszeiten wird der Wasserfall jedoch zu einem Rinnsal. Ein steiler, etwa eine Viertelmeile langer Weg führt zum Wasserfall und zur malerischen Grotte. Trotz schwankender Regenmengen bleibt der Hamilton Pool selbst konstant. Schwimmen ist eine beliebte Aktivität im Hamilton Pool, obwohl das Naturschutzgebiet das Schwimmen nach starken Regenfällen gelegentlich verbietet.

Adresse: 24300 Hamilton Pool Road, Dripping Springs, Texas

3. Gorman Falls, Colorado Bend State Park

Gorman Falls at Colorado Bend State Park

Gorman Falls im Colorado Bend State Park

Der Colorado Bend State Park ist einer der besten State Parks in Texas und beherbergt einen der fantastischsten Wasserfälle des Bundesstaates. Die Wanderung zu den Gorman Falls erfordert einen drei Meilen langen Rundweg. Ein Großteil des Geländes, das zu den Fällen führt, ist felsig und schattenlos, und der Weg kann nach einem Regen rutschig und schlammig sein. Das 70 Fuß hohe Spektakel, das als Gorman Falls bekannt ist, ist jedoch die Anstrengung wert.

Gorman Falls ist ein sehr breiter Wasserfall, der bei geringem Wasserstand wie ein Vorhang die moosbewachsene Felswand hinunterfällt. Bei stärkerer Strömung ist er eine wahre Wasserwand, die die bewaldete Landschaft hinabstürzt.

Der Weg zu den Gorman Falls, der berühmtesten Sehenswürdigkeit des State Parks, ist gut ausgeschildert und leicht zu begehen. Der Colorado Bend State Park umfasst außerdem 30 weitere Meilen an Mehrzweckpfaden sowie Campingplätze für Zelte und Wohnmobile.

Adresse: 2236 Park Hill Drive, Bend, Texas

4. Obere und untere Wasserfälle, McKinney Falls State Park

Lower Falls at McKinney Falls State Park

Untere Wasserfälle im McKinney Falls State Park | Fotonachweis: Brad Lane

Weniger als 10 Meilen von der Innenstadt von Austin entfernt, bietet dieser State Park zwei wunderschöne Wasserfälle am Onion Creek. Die Upper und Lower Falls im State Park stürzen in große Becken, die zu Aktivitäten wie Angeln und Schwimmen einladen. Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe beider Wasserfälle im McKinney Falls State Park, und eine Kombination von Wanderwegen verbindet die beiden Fälle.

McKinney Falls liegt im Hinterhof von Austin und ist an Wochenenden mit schönem Wetter gut besucht. Und in Austin ist das Wetter oft schön. Besucher können Geld sparen, wenn sie einen Texas State Park Pass kaufen.

Beide Wasserfälle im Park sind von den Niederschlägen abhängig, und der Onion Creek kann nach starken Regenfällen über die Ufer treten.

Adresse: 5808 McKinney Falls Parkway, Austin, Texas

5. Krause Springs, Spicewood

Krause Springs waterfall

Krause Springs Wasserfall

Krause Springs ist eine beliebte Badestelle in Spicewood, 30 Meilen westlich von Austin. Das private Anwesen, das sich in Familienbesitz befindet, verfügt über mehr als 30 natürliche Quellen und einen großen natürlichen Pool, der in den nahe gelegenen Lake Travis (einen der besten Seen in Texas) mündet. Dieses natürliche Becken ist von großen Granitfelsen und zwei Wasserfällen umgeben, die in Kaskaden den Felsen hinabstürzen.

Für den Besuch von Krause Springs ist eine Tagesgebühr zu entrichten. Primitive Campingplätze sind ebenfalls zu erschwinglichen Preisen verfügbar und eignen sich sowohl für Zelt- als auch für Wohnmobil-Camping. Ein von Menschenhand geschaffener Pool in Krause Springs lädt zu Aktivitäten wie Sonnenbaden und Abkühlung ein. Auf der Anlage gibt es einen üppigen Schmetterlingsgarten zu bewundern und über 100 Hektar Texas Hill Country zu erkunden.

Adresse: 424 Co Rd 404, Spicewood, Texas

6. Dolan Falls, Devils River

Kayakers at Dolan Falls

Kajakfahrer an den Dolan Falls | Daniel Rodriguez / Foto geändert

Der Devils River liegt in der zerklüfteten südwestlichen Region von Texas zwischen dem Hill Country und der Chihuahuan-Wüste. Dieser quellgespeiste Fluss bietet einige der unberührtesten Paddelstrecken des Staates.

Kanus und Kajaks, die auf dem Devils River unterwegs sein wollen, müssen mit wenig Unterstützung rechnen und sollten bereits über einige Erfahrung auf dem Wasser verfügen. Es ist nicht nur die abgelegene Lage, die den Devils River zu einer Herausforderung macht, sondern auch Hindernisse wie die Dolan Falls, die ihn zu einem echten Abenteuer machen.

Die meisten Paddler beginnen ihre Mehrtagestour auf dem Devils River bei Baker’s Crossing. Ungefähr 16 Meilen flussabwärts erfordern die tosenden Dolan Falls eine Portage.

Die Dolan Falls sind vom Devils River State Park – Del Norte Unit aus besser zu erreichen. Von der Del Norte Unit ist es etwa eine Flussmeile bis zu den Dolan Falls.

Adresse: 21715 Dolan Creek Rd, Del Rio, Texas

7. Madrid Falls, Big Bend Ranch State Park

Big Bend Ranch State Park entrance sign

Eingangsschild des Big Bend Ranch State Park

Die Madrid Falls befinden sich auf dem 300.000 Hektar großen Gelände des Big Bend Ranch State Park in Westtexas. Obwohl er einer der höchsten Wasserfälle in Texas ist, liegt er relativ gut versteckt und ist nicht der beliebteste Wasserfall, den man besuchen kann.

Der Weg zum Wasserfall führt durch das Hinterland und hält die Menschenmassen in Schach. Der Weg dorthin ist mit einer langen Fahrt zum Ausgangspunkt und technischen Wanderungen zu den Aussichtspunkten verbunden.

Wer die Wasserfälle besuchen möchte, sollte zum Chorro Vista Campground tief im Park in der Nähe des Rio Grande fahren. Drei verschiedene Wanderwege führen zu unterschiedlichen Aussichtspunkten auf die 100 Fuß hohen Madrid Falls im Chorro Canyon. Jeder Weg führt durch steiles und anspruchsvolles Gelände. Eine Wanderkarte und die Fähigkeit, den Weg zu finden, sind für einen Besuch unerlässlich.

In der Nähe des Chorro Vista Campground führt ein weiterer anspruchsvoller Weg zu den 80 Fuß hohen Mexicano Falls.

8. Westcave-Wasserfall, Westcave Preserve

Westcave Waterfall

Westcave-Wasserfall

Zwischen Hamilton Pool und Pedernales Falls schützt das Westcave Preserve einen weiteren schönen Wasserfall in der Nähe von Austin. Der 40 Fuß hohe Wasserfall im Westcave Preserve bildet einen wunderschönen Pool und eine Grotte. Die einzige Möglichkeit, diese wasserreiche Attraktion zu sehen und zu erleben, ist eine geführte Tour, die vom Reservat angeboten wird.

Führungen durch die Westcave Grotto werden an den Wochenenden angeboten, und eine Reservierung wird dringend empfohlen. Die Reise beginnt im trockenen Hochland und führt hinunter in eine Kalksteinspalte, wo der Wasserfall aus dem Nichts zu stürzen scheint. Neben der geführten Grottenbesichtigung bietet Westcave auch andere Aktivitäten wie Wanderungen im Hochland an.

Adresse: 24814 Hamilton Pool Road, Round Mountain, Texas

9. Wildcat Hollow Wasserfall, Dinosaur Valley State Park

In einem Staatspark, der vor allem für seine Dinosaurierspuren bekannt ist, hat nach starken Regenfällen ein beeindruckender Wasserfall seinen großen Auftritt. Ein neu markierter Weg führt zum Wildcat Hollow Waterfall am nördlichen Ende des Parks und an weiteren malerischen Aussichtspunkten vorbei. Der etwa 50 Fuß hohe Wildcat Hollow Waterfall tritt nur nach starken Regenfällen auf.

Der Dinosaur Trackway im State Park ist ein Muss für jeden Besucher. Der Paluxy River bedeckt den Trackway bei hohem Wasserstand, was ironischerweise die perfekte Bedingung für die Besichtigung des Wasserfalls ist. Um all das zu erleben, sollte man sich ein paar Tage Zeit nehmen und auf dem Campingplatz des Parks übernachten.

Adresse: 1629 Park Road 59, Glen Rose, Texas

10. Fenster-Pfad

Atop the pour-off on the Window Trail in Big Bend National Park

Oben am Abfluss des Window Trail im Big Bend National Park

Im Big Bend National Park im äußersten Südwesten des Staates sind heftige Regenfälle nötig, um Wasserfälle zu erzeugen. Der beste Ort, um diese plötzlichen Ergüsse zu sehen, ist die Region des Chisos Basin im Park.

Im Chisos Basin führt der Window Trail zur Spitze eines riesigen trockenen Wasserfalls. Diese Wanderung ist einer der besten Wanderwege in Big Bend und einer der am meisten begangenen in der Gegend.

Die Wanderung zum Window pour-off ist ein etwa fünf Meilen langer Rundweg. Der Weg führt durch den Oak Creek Canyon hinunter und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Bergwelt. Das Window ist die einzige Stelle, an der das Wasser bei Regen in die Tiefe stürzt, und wenn es trocken ist, ist der Abfluss glatt und glitschig. Wanderer sollten äußerste Vorsicht walten lassen, wenn sie sich dem Rand des Abflusses nähern, selbst wenn er völlig trocken ist.

Sie können den Abfluss des Window von unten entlang des Oak Spring Trail betrachten, der mit dem Window Trail verbunden ist.

11. Wichita Falls

Wichita Falls

Wichita Falls

Wichita Falls ist eine Ansammlung einzigartiger, von Menschenhand geschaffener Wasserfälle in Nord-Zentral-Texas, zwei Stunden nordwestlich von Dallas. Die ersten Wasserfälle, die der Stadt ihren Namen gaben, wurden bei einer Überschwemmung in den 1800er Jahren weggespült. Die Stadt baute die Wichita Falls am Wichita River wieder auf, und heute können Passanten, die auf der Interstate 44 nach Süden fahren, die Wasserfälle von ihrem Auto aus sehen.

Ein lohnenderer Blick auf die Landschaft bietet sich denjenigen, die zu den Wichita Falls wandern. Vom nahe gelegenen Lucy Park aus kann man auf dem Wichita River Trail zu den Wasserfällen wandern, die weniger als eine Meile entfernt liegen. Die herabstürzenden Wasserfälle und die umliegenden gepflegten Grünflächen bieten ein großartiges Fotomotiv.

Adresse: Wichita River Trail, Wichita Falls, Texas

12. Boykin Creek Wasserfall, Boykin Springs Recreation Area

Waterfall on Sawmill Trail at Boykin Springs Recreation Area

Wasserfall auf dem Sawmill Trail in der Boykin Springs Recreation Area | U.S. Forest Service- Southern Region / Foto geändert

In diesem nationalen Erholungsgebiet im Angelina National Forest in Osttexas befindet sich ein rieselnder Wasserfall des Boykin Creek. Der kleine Wasserfall liegt in einem ruhigen Wald, und das Geräusch des sich bewegenden Wassers sorgt für eine entspannende Szene. Auf dem Sawmill Trail kann man diesen Wasserfall nach einer Meile Wanderung erreichen.

Der Sawmill Trail bietet mehrere kleine Wasserspiele entlang des Boykin Creek, vor allem bei hohem Wasserstand. Der Boykin Lake bietet weitere wasserbasierte Erholungsmöglichkeiten in Boykin Springs. Boykin Springs verfügt auch über einfache Campingplätze und eine Picknick-Unterkunft des Civilian Conservation Corps. Das Gebiet wurde durch den Hurrikan Rita im Jahr 2005 stark verändert und hat sich seitdem wieder erholt.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Mehr Möglichkeiten, Texas zu erkunden: Die besten Campingplätze in Texas ermöglichen Übernachtungen und mehrtägige Ausflüge. Das Abenteuer hört nicht an der Oberfläche auf – die besten Höhlen in Texas bieten unterirdische Erkundungen, die Sie nie vergessen werden. Angeln ist eine weitere großartige Möglichkeit, einen Tag in Texas zu verbringen, und die besten Angelseen in Texas bieten malerische Plätze zum Auswerfen der Angel.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button