Südamerika

Die 14 besten günstigen Reiseziele im März

Es gibt nur wenige Dinge, die so befriedigend sind wie ein günstiges Urlaubsangebot, vor allem, wenn es einen an einen fantastischen Ort führt. Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt abpassen (der März ist das Ende der Hochsaison in den Tropen), können Sie in den Ferien jede Menge Geld sparen – von sonnenverwöhnten Strandzielen bis hin zu kosmopolitischen Stadtorten.

Mit dem gesparten Geld können Sie sich ein besseres Hotel, feinere Restaurants und private Ausflüge leisten. Während Sie es vermeiden sollten, während des amerikanischen Spring Breaks (in der Regel Mitte des Monats) zu buchen, ist der März eine fantastische Zeit für Reisen in tropische, kulturelle und winterliche Gegenden. Um die besten Preise zu erhalten, sollten Sie lange im Voraus buchen und nach Möglichkeit mit Ihren Reisedaten spielen.

In unserer Liste der günstigsten Reiseziele im März finden Sie Ideen für Reiseziele, die zu dieser Jahreszeit am ehesten zu günstigen Preisen und bei gutem Wetter zu erreichen sind.

1. Tulum, Mexiko

Mayan ruins in Tulum

Maya-Ruinen in Tulum

Die mexikanische Küstenstadt Tulum auf der Halbinsel Yucatan ist ein idealer Urlaubsort für Reisen im März, vor allem für diejenigen, die einen Luxusurlaub zu einem günstigen Preis suchen. Dezember und Januar sind die beliebtesten Reisemonate für dieses versteckte mexikanische Paradies. Im März sinken die Hotel- und Flugpreise, so dass Luxusresorts, die zu anderen Jahreszeiten unerschwinglich sind, erschwinglicher werden. Auch die kleineren Hotels, die zu anderen Zeiten des Jahres etwas günstiger sind, haben dann ermäßigte Preise.

Tulum bietet eine gute Mischung aus verschiedenen Aktivitäten und ist eine unterhaltsame Alternative zu anderen, bevölkerungsreicheren mexikanischen Strandorten. Am Strand Playa Paraiso zu entspannen und dem Rauschen des karibischen Meeres zu lauschen, ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Tulum. Sie können auch Ausflüge mit weniger Leuten zu den Maya-Ruinen in der Umgebung planen, in den unterirdischen Höhlen, den Cenotes, schnorcheln oder das Biosphärenreservat Sian Ka’an besuchen.

  • Lesen Sie mehr: Besuch in Tulum: Attraktionen, Tipps & Touren

2. Orlando, Florida

Lake Eola in downtown Orlando

Der Eola-See in der Innenstadt von Orlando

Es ist schwer, den Menschenmassen in Orlando, Florida, zu jeder Jahreszeit zu entkommen, vor allem im Walt Disney World Resort und Universal Orlando Resort, aber wenn Sie Geld für Tageskarten für den Park, Flugtarife und Hotelzimmer sparen und bei angenehmem Wetter arbeiten möchten, während Sie der Hurrikan-Saison ausweichen, bietet der März gute Urlaubsangebote. Die Preise sinken gerade nach der Winterurlaubssaison, wenn Familien Orlando zwischen November und Februar überfüllen.

Zu dieser Jahreszeit ist das Wetter in Orlando am angenehmsten, mit Durchschnittstemperaturen um die 30 Grad Celsius, was vor allem für Aktivitäten im Freien wie den Besuch der Themenparks sehr angenehm ist. Dank der niedrigeren Preise können Sie Ihren Urlaub um ein oder zwei Tage verlängern, um Sea World Orlando und die Mall at Millenia zu besuchen. Wenn Sie Zeit für die 45-minütige Fahrt von Orlando haben, lohnt sich ein Besuch des Kennedy Space Center Visitor Complex, wenn Sie in der Region sind.

  • Lesen Sie mehr: Bestbewertete Touristenattraktionen in Orlando

3. Montego Bay, Jamaika

Montego Bay, Jamaica

Montego Bay, Jamaika

Im März ist zwar technisch gesehen immer noch Hochsaison in Montego Bay, aber wenn Sie im Frühjahr reisen, finden Sie bestimmt ein gutes Angebot, vor allem, wenn Sie die Osterferien meiden. Als eine der günstigsten Städte Jamaikas ist dieser touristische Hotspot ein Paradies für Kreuzfahrtschiffe und Touristen auf der Suche nach einem Schnäppchen.

Zu dieser Jahreszeit ist das Wetter ideal, um am Strand zu faulenzen und Kokosnusswasser zu schlürfen. Im März liegen die Temperaturen zwischen 70 und 80 Grad und die Sonne reicht aus, um für das erfrischende türkisfarbene Wasser dankbar zu sein.

Verbringen Sie Ihre Zeit damit, im Sand zu toben, im Hotelpool Kanonenkugeln zu werfen, durch die Landschaft zu wandern oder das geschäftige Treiben in der Innenstadt von MoBay zu beobachten.

4. San Antonio, Texas

River Walk in San Antonio

River Walk in San Antonio

Ein Spaziergang auf dem San Antonio River Walk in Texas ist noch aufregender, wenn Sie wissen, dass Sie im März Geld für Ihre Unterkunft und Ihren Flug sparen. Zwischen November und April sind die Preise für Reisen in die Stadt wirklich immer günstiger. Ein weiterer Pluspunkt für einen Besuch in San Antonio im März ist das angenehme Wetter, das im Durchschnitt bei Temperaturen um die 70 Grad liegt. San Antonio ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus dem Bundesstaat, so dass im Sommer die meisten Menschenmassen, die höheren Temperaturen in Texas, die höhere Luftfeuchtigkeit und die Preise der Hochsaison zu verzeichnen sind.

Der März ist eine gute Zeit, um den beliebten Alamo und andere historische Stätten wie den San Antonio Missions National Historical Park und die San Fernando Cathedral zu besuchen. Es gibt auch viele nicht-historische Sehenswürdigkeiten, wie den beliebten San Antonio Zoo, Sea World San Antonio, den Six Flags Vergnügungspark oder eine gemütliche Sightseeing-Tour auf dem Wasser entlang des drei Meilen langen River Walk.

  • Lesen Sie mehr: Die besten Touristenattraktionen und Freizeitaktivitäten in San Antonio

5. Montreal, Kanada

Montreal

Montreal

Nutzen Sie die vielen freien Hotelzimmer im März in Montreal und planen Sie einen günstigen Urlaub in einer der schönsten Städte Kanadas. Zu dieser Jahreszeit erhalten Sie ermäßigte Hotel- und Flugtarife nach Montreal, und Sie können leicht Last-Minute-Schnäppchen finden, während Sie für Sommerreisen lange im Voraus buchen müssen. Der März ist eine großartige Zeit, um einige der Top-Attraktionen wie das Montreal Observation Wheel zu besuchen, bei dem die Warteschlangen kürzer oder gar nicht sind.

Obwohl die Temperaturen in Montreal im März nur etwa 35 Grad Celsius erreichen, kann man in der begehbaren Innenstadt leicht in Geschäfte und Restaurants gehen, um sich aufzuwärmen. Außerdem gibt es die beheizte Underground City Mall und Gehwege zu anderen Teilen der Innenstadt, so dass man nie lange draußen bleiben muss. In Montreal gibt es viele tolle Sehenswürdigkeiten, die auch in den kühleren Monaten geöffnet sind. So können Sie zu Fuß die Geschäfte in Old Montreal besuchen, zum Parc du Mont-Royal hinaufwandern, die Basilika Notre-Dame von Montreal von innen besichtigen und die Ausstellungsstücke im Montreal Museum of Fine Arts besuchen.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Montreal

6. Punta Cana, Dominikanische Republik

Saona Island in Punta Cana, Dominican Republic

Die Insel Saona in Punta Cana, Dominikanische Republik

Wenn der Besuch eines weichen, weißen Sandstrandes ganz oben auf Ihrer Liste der März-Urlaubswünsche steht, müssen Sie unbedingt Punta Cana besuchen. Dieses idyllische Wunderland in der Dominikanischen Republik beherbergt über 30 Meilen herrlicher Strände. Im März können Sie sie genießen, ohne auf Ihr Bankkonto achten zu müssen.

Bei Temperaturen um die 80 Grad kann man sich in Punta Cana den ganzen Tag in der Sonne aalen oder in den türkisfarbenen Wellen spielen. Steigen Sie auf ein Pferd für einen romantischen Ausritt, den Sie nie vergessen werden, spielen Sie eine Runde Golf, oder besichtigen Sie die italienischen Ruinen aus dem 16.

Obwohl der März in der Dominikanischen Republik technisch gesehen immer noch Hochsaison ist, können Reisende zu dieser Zeit mit guten Angeboten rechnen, und da die Dominikanische Republik das ganze Jahr über ein recht günstiges Reiseziel ist, wird eine Reise nach Punta Cana im März auch nicht den Geldbeutel sprengen.

7. Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien

Tenerife, Canary Islands, Spain

Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien

Die Kanarischen Inseln sind das bevorzugte Strandreiseziel für Europäer, die das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima suchen. Es gibt zwei Hochsaisonen: Sommer und Winter. Wenn Sie also im März kommen, haben Sie weniger Menschenmassen, bessere Hotelpreise und günstigere Flüge.

Die vor der Südwestküste Marokkos gelegene Inselgruppe bietet zu jeder Zeit angenehme Temperaturen, wobei die Höchstwerte im März die Mitte der 70er Jahre erreichen. Im Frühling regnet es auch weniger, was Wandern und Strandbaden zu beliebten Aktivitäten macht, besonders im Norden Teneriffas.

Auf der größten (und preiswertesten) der Kanarischen Inseln gibt es eine Menge Dinge, die Sie mit Ihrem zusätzlichen Geld machen können. Verpassen Sie nicht die Hauptattraktion der Insel: Den Teide-Nationalpark, ein UNESCO-Weltnaturerbe, in dem sich der dritthöchste Vulkan der Welt befindet.

8. Cartagena, Kolumbien

Cartagena, Colombia

Cartagena, Kolumbien

Packen Sie einen Badeanzug ein, wenn Sie Cartagena im März besuchen, denn dann ist es sowohl heiß (über 80 °C) als auch feucht. Da es kaum regnet, ist dies ein idealer Monat, um im Swimmingpool des Resorts Kraulen zu üben, durch die engen Gassen der ummauerten Stadt zu schlendern oder ein leckeres Essen im Freien im historischen Stadtzentrum zu genießen.

Viele der Restaurants sind in der Hochsaison unglaublich beliebt, so dass Sie im März vielleicht auch ohne Reservierung essen gehen können.

Da im März Hochsaison ist, können Sie mit günstigen Angeboten für alles rechnen, vom Flug über die Unterkunft bis hin zum Essen. Wollten Sie schon immer einmal in einem opulenten Luxushotel übernachten? Im März haben Sie die Gelegenheit dazu, ohne die Bank zu sprengen!

9. Rom, Italien

View of St. Peter

Blick auf den Petersdom bei Sonnenuntergang

Da es in Rom so viel zu sehen und zu unternehmen gibt, ist es sinnvoll, die Reise zu einem Zeitpunkt zu planen, an dem die Preise am günstigsten sind, und der März ist einer der besten Monate, um solche Angebote zu finden. Sobald die Menschenmassen im Sommer eintreffen, steigen die Hotel- und Flugpreise, ebenso wie die Hitze und Luftfeuchtigkeit in Rom. Mit Durchschnittstemperaturen von fast 60 Grad Fahrenheit im März kann man in Italiens Hauptstadt bequem spazieren gehen, aber die Tiefsttemperaturen sinken auf mittlere 30 Grad, so dass Sie Schichten einpacken sollten.

Rom gehört zu den Reisezielen, die man kaum in eine Woche packen kann. Wenn Sie also die günstigen Preise im März nutzen, können Sie Ihr Geld für einen längeren Aufenthalt ausgeben.

Ohne die großen Menschenmassen im Sommer können Sie leichter an den beliebtesten Touren zum Pantheon, Kolosseum und Vatikan teilnehmen. Wenn Sie Zeit für sich selbst haben, können Sie am Sonntagmorgen über den Flohmarkt an der Porta Portese schlendern, um Antiquitäten und Souvenirs zu kaufen, oder eine Münze in den Trevi-Brunnen werfen, ein Meisterwerk aus dem Jahr 1700 und eines der absoluten Muss-Sehenswürdigkeiten in Rom.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Rom

10. Cancún, Mexiko

Cancún

Cancún

Wie Tulum ist auch das nahe gelegene Cancún ein preiswertes und fröhliches mexikanisches Reiseziel, das einen Besuch im März mehr als wert ist. Es ist eine beliebte Reisezeit für diesen angesagten Ort. Täglich werden mehrere Flüge angeboten, was bedeutet, dass Sie einen günstigen Preis ergattern können. Ja, Sie werden mit vielen anderen dort sein, aber das Geld, das Sie bei den Flügen sparen, können Sie für die Anmietung einer privaten Cabana am Pool verwenden.

Was die Unterbringung angeht, so gibt es in Cancún fantastische Möglichkeiten für jedes Budget. Auch wenn Sie zu dieser Jahreszeit vielleicht keine großen Ersparnisse für ein luxuriöses Fünf-Sterne-Resort erzielen können, so können Sie doch immer von den günstigeren, budgetfreundlichen Optionen profitieren. Und die vielen All-inclusive-Resorts sorgen dafür, dass Ihr Portemonnaie in den schwarzen Zahlen bleibt.

Während Ihres Aufenthalts können Sie die besten Strände Cancuns besuchen, die Maya-Ruinen von Chichén Itzà besichtigen oder sich eine Ausrüstung umschnallen und im Cancún National Marine Park schnorcheln oder tauchen.

11. Lissabon, Portugal

Lisbon at sunset

Lissabon bei Sonnenuntergang

Die niedrigen Frühjahrspreise in Lissabon machen den März zu einer günstigen Zeit für einen Besuch in Portugals Hauptstadt. Das Wetter ist warm, im Durchschnitt 63 Grad Fahrenheit, so dass ein Spaziergang durch die Stadt und sogar ein Strandbesuch (mit einem Pullover) möglich ist, ohne die vielen Touristen, die in der Hochsaison kommen. Lissabon ist nicht so populär wie andere europäische Reiseziele, was ein weiterer Grund dafür ist, dass Sie wahrscheinlich Rabatte für Ihr gesamtes Urlaubsbudget finden werden.

Der entspannte Charakter Lissabons lädt dazu ein, in einem Café frische Backwaren und Kaffee zu genießen oder auf einem Straßenplatz einen Gitarristen zu treffen, der alte Wiegenlieder spielt. Dank des angenehmen Klimas und des (im Vergleich zu den Wintermonaten) schwindenden Regens ist es im März ein Leichtes, durch die historischen Viertel Lissabons zu spazieren und die Kolonialarchitektur zu bewundern.

Den besten Blick auf die Stadt haben Sie von der Straßenbahnlinie 28 aus, die Sie durch die schönsten Viertel Lissabons führt, darunter die Alfama, Lissabons Altstadt, mit ihren steilen Hügeln und Panoramablicken auf die Stadt. Melden Sie sich für eine 90-minütige HIPPOtrip-Amphibienfahrt an, um die besten Sehenswürdigkeiten Lissabons zu Lande und zu Wasser zu erkunden.

12. Vancouver, Kanada

Vancouver

Vancouver

Ein Besuch in Vancouver im März ist ein echtes Schnäppchen, vor allem für Wintersportler, die noch ein paar letzte Abfahrten auf den Pisten machen wollen. Die Hotelpreise sind zu dieser Jahreszeit sehr niedrig, so dass man von Vancouver aus Skifahren und Snowboarden am Grouse Mountain oder einen Tagesausflug zu den Pisten im 75 Meilen nördlich gelegenen Whistler unternehmen kann.

Vancouver ist ein Reiseziel für Outdoor-Liebhaber, nicht nur für diejenigen, die den Schnee lieben. Der Vorteil eines Besuchs im März ist neben den stark ermäßigten Preisen, dass die Temperaturen im Durchschnitt bei 50 Grad Celsius liegen, so dass Sie den Stanley Park oder den Queen Elizabeth Park in Vancouver genießen können. Auf dem herrlichen Grouse Mountain, der die Stadt überragt, können Sie auf einer der 33 Pisten Ski fahren oder den zwei Meilen langen Grouse Grind Trail mit mehr als 2.800 Stufen begehen.

  • Lesen Sie mehr: Die besten Touristenattraktionen in Vancouver

13. Bariloche, Argentinien

Nahuel Huapi National Park

Nahuel Huapi-Nationalpark

Wenn Sie einen günstigen Frühlingsausflug nach Südamerika machen möchten, ist Bariloche, Argentinien, im März unschlagbar. Dies ist die Nebensaison in der Region, so dass die Hotelpreise im Vergleich zur beliebteren Reisezeit im Sommer und Winter niedrig sind. Dies ist ein großartiger Ort, um einen Abstecher nach Buenos Aires zu machen, oder machen Sie dies zu Ihrem Ausgangspunkt und planen Sie Ihre Reise in umgekehrter Richtung, um von den hohen Rabatten zu profitieren. Der Flug zwischen den beiden Städten dauert zwei Stunden.

In Bariloche gibt es viele Outdoor-Erlebnisse, vom Kajakfahren und Mountainbiken bis hin zum Wandern und Skifahren. Der Nahuel-Huapi-Nationalpark ist ein Muss bei Ihrem Besuch. Ein Ausflug zum Aussichtspunkt Circuito Chico oder eine Kajaktour sind weitere schöne Möglichkeiten, die Region zu erleben. In der Mittel- und Nebensaison, zu der auch der März gehört, können Sie die Preise für Ausflugstickets aushandeln, um noch mehr bei Ihrer Reise zu sparen.

  • Lesen Sie mehr: Top-bewertete Touristenattraktionen in Argentinien

14. Tokio, Japan

Tokyo with Mt. Fuji in the distance

Tokio mit dem Berg Fuji in der Ferne

Umgehen Sie die touristische Hochsaison in Tokio, Japan, und sparen Sie Geld, während Sie im Frühling die atemberaubende Kirschblüte genießen. Der März ist eine der günstigsten Zeiten für einen Besuch in Tokio, bevor die Hotelpreise und die Luftfeuchtigkeit ab April in die Höhe schnellen. Zu dieser Jahreszeit müssen Sie sich keine Sorgen um die langen Schlangen vor den Sehenswürdigkeiten und die überfüllten U-Bahnen machen, obwohl Tokio auch ohne Touristen an jedem beliebigen Tag eine überfüllte 13-Millionen-Stadt ist.

Wenn Sie Tokio besuchen, sollten Sie sich auf eine Stadt gefasst machen, die ständig lebendig ist (bei Tag und bei Nacht), mit einer eklektischen Mischung aus futuristischer Technologie überall und atemberaubenden Gärten. Im Tokioter Nationalmuseum, den örtlichen Tempeln, dem Kaiserpalast und den großen Einkaufs- und Vergnügungsvierteln wie Odaiba an der Bucht von Tokio werden Sie viel über die Geschichte Japans lernen.

Weitere verwandte Artikel auf PlanetWare.com

image

Weitere Ideen für günstige Reisen : Wenn Sie auf der Suche nach anderen günstigen Reiseideen sind, könnten Sie einige der günstigen Reiseziele in Europa, von der Tschechischen Republik bis Ungarn, oder erschwingliche Skiurlaube in Nordamerika in Betracht ziehen. Wenn Ihr Budget flexibler ist, können Sie einige der großartigen Strandziele in Italien oder tropische Urlaube auf den Malediven oder den Cook-Inseln in Betracht ziehen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button