Südamerika

Die 14 besten Strände in Kapstadt

Kapstadt liegt auf einer Halbinsel und ist von atemberaubenden Stränden umgeben. Diese Strände bieten nicht nur lange, weiß-goldene Sandstrände, sondern auch eine herrliche Naturkulisse mit hoch aufragenden Bergen und Klippen. Es steht außer Frage, dass die Strände rund um Kapstadt zu den besten Südafrikas gehören, aber auch wenn das Wasser an manchen Stellen in leuchtendem Aquamarin und Türkis schimmert, sollten Sie nicht erwarten, dass es warm ist.

Die Strände an der Atlantikküste, darunter die berühmten Camps Bay und Clifton Beaches, sind nie warm, denn die Strömung kommt hier direkt aus der Antarktis. Aber das hält die Menschen nicht davon ab, sich an diesen Stränden zu sonnen, spazieren zu gehen oder ihre Zehen ins eiskalte Meer zu halten. Hier kann man gut surfen, aber man braucht das ganze Jahr über einen Ganzkörper-Neoprenanzug.

Auf der False-Bay-Seite der Halbinsel ist das Wasser etwas wärmer, und man kann dort schwimmen und surfen, allerdings oft noch in Ganzkörperanzügen. Aber auch wenn diese Strände nicht die Art von Stränden sind, an denen man sich stundenlang im Meer treiben lässt, gehören sie doch zu den schönsten der Welt und sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Erfahren Sie mehr in unserer Liste der besten Strände in Kapstadt.

1. Clifton Strände

Clifton Beaches

Clifton Strände

Die Clifton Beaches bestehen aus vier wunderschönen weißen Sandstränden, die von glatten Granitblöcken, den Zwölf Aposteln, eingerahmt werden und zu den angesagtesten Stränden Kapstadts gehören. Einige der teuersten Immobilien der Stadt überblicken diese Strände, die man über steile Treppen von der Hauptstraße aus erreicht, die etwa sechs Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist. Jeder dieser Strände liegt in einer eigenen Bucht und ist durch riesige Felsbrocken vor dem Wind geschützt, so dass sie sich ideal zum Sonnenbaden eignen.

Benannt nach der Reihenfolge, in der man sie von Kapstadt aus antrifft, hat jeder Strand seine eigene Atmosphäre. Wenn Sie Ruhe und Frieden suchen, sollten Sie den First Beach aufsuchen. Er ist normalerweise weniger überlaufen. Außerdem dürfen hier Hunde nicht angeleint werden, falls Sie mit einem Welpen unterwegs sind. Dieser Strand bietet unter den richtigen Bedingungen eine gute Brandung und zieht an heißen Sommertagen Bodyboarder an.

Second Beach zieht ein jüngeres Publikum an und hat eine aktive Sommer-Volleyball-Szene.

Third Beach ist der Schwulenstrand von Clifton, der jedoch für jedermann zugänglich ist. Der Strand ist oft weniger überfüllt als die anderen und hat eine lebhafte Atmosphäre.

Fourth Beach ist der größte und angesagteste der Strände von Clifton und zieht Familien, Gruppen von Freunden und Paare an. Er hat auch den begehrten Status der Blauen Flagge, die für sauberes Wasser, Sicherheit und Umweltmanagement vergeben wird. Von hier aus hat man auch einen Blick auf Kapstadts zweitberühmtesten Berg, den Lion’s Head .

2. Camps Bucht

Camps Bay

Camps Bucht

Camps Bay konkurriert mit Clifton um den Status als Kapstadts bester Strand. Der einzige Grund, warum wir ihn hier auf den zweiten Platz gesetzt haben, ist, dass Clifton ein wenig mehr Schutz vor Kapstadts berüchtigtem Wind bietet. Camps Bay liegt gleich um die Ecke von Clifton und ist ebenfalls ein mit der Blauen Flagge ausgezeichneter Strand.

Der Strand ist lang und breit und leicht zu erreichen, obwohl das Parken an Sommerwochenenden schwierig sein kann, wenn es sehr voll wird – nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen Uber, um sich keine Sorgen um einen Parkplatz machen zu müssen. Die Straße liegt direkt gegenüber einer Reihe von Restaurants und Cafés, so dass man zwischen den Sonnenbädern leicht etwas zu Mittag essen kann. Von Camps Bay aus hat man außerdem einen tollen Blick auf die Zwölf Apostel und den Lion’s Head.

Wenn Sie in Camps Bay übernachten möchten, sollten Sie das South Beach Camps Bay besuchen. Das luxuriöse Boutique-Hotel ist einer unserer Favoriten in ganz Südafrika. Inspiriert von der Kunstszene in Miami sind die 19 Suiten in modernem Weiß auf Weiß gehalten und haben alle Meerblick und entweder einen Balkon oder eine private Terrasse. Außerdem verfügen sie über eine voll ausgestattete Küche mit Kühlschrank, der täglich mit Frühstücksartikeln aufgefüllt wird (im Preis inbegriffen).

Zu den weiteren Annehmlichkeiten des South Beach gehören zwei Swimmingpools, ein Fitnessstudio und Fahrräder, die den Gästen zur Verfügung stehen. Schauen Sie sich unbedingt die Kunstwerke auf dem Gelände an. Es sind alles Originale des bekannten südafrikanischen Künstlers Lionel Smit.

3. Beta Beach in Bakoven

View of Lion

Blick auf den Lion’s Head vom Beta Beach

Nur etwa einen Kilometer von Camps Bay entfernt, ist der Beta Beach in Bakoven ruhiger als Camps Bay und bietet ruhiges blaues Meer mit weißem Sand – das Wasser ist hier normalerweise wellenlos, aber es liegt immer noch an der Atlantikküste, so dass man mit einer betäubenden Kälte rechnen muss.

Der Strand ist bei den Einheimischen sehr beliebt – der Blick auf den Lion’s Head ist faszinierend – und wird oft für Fotoshootings genutzt. Auch die Sonnenuntergänge am Beta Beach sind ein Erlebnis wert. In den meisten Nächten erwartet Sie ein feuriges Tableau aus wechselnden Farben, wenn die Sonne direkt vor Ihnen im Meer unterzugehen scheint.

4. Llandudno-Strand

Llandudno Beach

Llandudno-Strand

Nur etwa 20 Kilometer südlich von Kapstadt in Richtung Hout Bay gelegen, ist der Llandudno Beach das Ziel der Einheimischen, die den Menschenmassen in Clifton und Camps Bay entkommen wollen. Er liegt an einer schmalen, windigen Straße abseits des Highways in einem schicken Viertel am Hang und ist ein beliebter Ort für Strandpicknicks, Sonnenbäder und, wenn Sie den kalten atlantischen Temperaturen trotzen können, für Bodyboarding und Surfen.

Wie andere Strände an der Atlantikküste bietet er durch seine westliche Lage herrliche nächtliche Sonnenuntergänge.

Es gibt keine Restaurants oder Geschäfte in der Nähe dieses Strandes, so dass Sie alles, was Sie für den Tag brauchen, mitnehmen müssen, einschließlich Stühle, Sonnenschirme und Snacks. Der Strand selbst ist breit und liegt in einer Bucht mit weichem Sand, der sich gut zum Bauen von Sandburgen eignet. Llandudno ist bei Familien, Gruppen von Freunden und Paaren gleichermaßen beliebt. An Sommerwochenenden kann der Strand überfüllt sein, daher sollten Sie früh kommen, um einen guten Platz zu bekommen.

5. Boulders Beach

Penguins on Boulders Beach

Pinguine am Boulders Beach

Wenn Sie ein Fan von Pinguinen sind, sollten Sie nach Boulders Beach fahren. Etwa 40 Kilometer südlich von Kapstadt, in der Nähe des hübschen Dorfes Simon’s Town auf dem Weg zum Cape Point Nature Reserve, beherbergt dieser Strand eine große Kolonie der vom Aussterben bedrohten afrikanischen Pinguine. Der Strand liegt zwischen großen Granitblöcken an der Küste der False Bay, so dass das Wasser hier etwas wärmer ist, wenn Sie schwimmen möchten.

Die Pinguine sind sehr unterhaltsam, wenn sie zwischen dem Sand und dem Meer umherstolzieren. Auch wenn sie niedlich sind, sollten Sie nicht vergessen, dass es sich um wilde Tiere handelt, und es ist wahrscheinlich nicht die beste Idee, für ein Selfie ganz nah an sie heranzugehen.

6. Muizenberg

Colorful beach huts on the beach at Muizenberg

Bunte Strandhütten am Strand von Muizenberg

Muizenberg ist einer der besten Surfstrände in der Umgebung von Kapstadt und liegt auf der Seite der False Bay (etwa 25 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt), so dass das Wasser etwas wärmer ist. Die Wellen an diesem mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strand sind ziemlich zahm und eignen sich hervorragend für Surfanfänger. In der Stadt hinter dem Strand gibt es eine Reihe von Unternehmen, die Surfunterricht und den Verleih von Brettern und Neoprenanzügen anbieten. Muizenberg ist auch bei Familien beliebt, und ein Teil des Strandes wird im Sommer von Rettungsschwimmern bewacht.

Wenn Sie jemals Fotos von bunten Hütten an einem südafrikanischen Strand gesehen haben, dann haben Sie sich Bilder von Muizenberg angesehen. Die so genannten Badeboxen sind eine Reminiszenz an die viktorianische Ära, als Frauen sie nutzten, um sich in aller Ruhe in Badeanzüge zu verwandeln, die vom Kinn bis zu den Knöcheln reichten. Heute sind sie ein beliebtes Motiv für Instagram-Fotos und tauchen auch in einer Reihe von Werbeaufnahmen auf.

Wenn Sie in Muizenberg übernachten möchten, ist The Muize ein familiengeführtes Bed & Breakfast, das nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt. Die Zimmer sind sauber und gemütlich mit großen Fenstern und Holzböden. Außerdem gibt es morgens ein sehr gutes Frühstück.

7. Blouberg

View of Table Mountain from Blouberg Beach

Blick auf den Tafelberg vom Blouberg Beach aus

Etwa 20 Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Kapstadt an der Atlantikküste gelegen, umfasst Blouberg einige verschiedene Strände, darunter Dolphin Beach , Small Bay und Big Bay . Wenn Sie sich für das Kitesurfen interessieren, sollten Sie die Big Bay aufsuchen, die zu den besten Spots der Welt für diesen Sport zählt. An diesem Strand findet auch jedes Jahr ein internationaler Kitesurfing-Wettbewerb statt.

Die Small Bay ist der Ort, an dem weniger Menschenmassen anzutreffen sind. Sie zieht viele Familien an, und Kinder werden es lieben, im weichen Sand Sand Sandburgen zu bauen.

Diese Gegend eignet sich auch hervorragend, um ein postkartenfähiges Foto von einer der berühmtesten Attraktionen Kapstadts, dem Tafelberg, zu schießen. Die Stadt ist um den 6.000 Fuß hohen tafelförmigen Berg in ihrer Mitte herum gebaut, und von Blouberg aus haben Sie einen ungehinderten Blick. Die Lage an der Westküste eignet sich auch für atemberaubende Fotos, wenn die Sonne im Meer untergeht.

8. Hout Bay Strand

Hout Bay Beach

Hout Bay Strand

Hout Bay ist ein Vorort von Kapstadt, den man am besten über den atemberaubenden Chapman’s Peak Drive erreicht. Die 7,2 Kilometer lange Straße verläuft entlang der Atlantikküste zwischen Hout Bay und Noordhoek und ist eine der atemberaubendsten, dem Meer zugewandten Straßen der Welt – wenn Ihnen die Landschaft bekannt vorkommt, haben Sie sie wahrscheinlich schon einmal in einer Autowerbung gesehen.

Der Strand liegt zwischen den Klippen von Chapman’s Peak und dem Hafen von Hout Bay, ist fast einen Kilometer lang und wird von Sanddünen gesäumt. Der Strand ist an einigen Stellen recht breit und wird in der Mitte von einem kleinen Fluss geteilt, den man leicht überqueren kann. Hout Bay Beach ist bei Familien sehr beliebt und auch für Hunde geeignet. In der Nähe gibt es einen Pferdestall, und man sieht oft Leute, die am Strand entlang reiten.

Nach einem Tag im Sand können Sie in einem der Restaurants in Hout Bay einen Happen essen, bevor Sie sich auf den Rückweg nach Kapstadt machen. Das Lookout Hout Bay ist ein beliebtes Restaurant. Wenn Sie über Nacht bleiben möchten, können Sie im Hout Bay Hideaway übernachten. Die Frühstückspension liegt direkt am Meer und hat nur vier gut ausgestattete Zimmer. Es gibt einen Swimmingpool im Freien, und Frühstück und Parken sind im Preis inbegriffen.

9. Mouille Point Strand

Promenade at Mouille Point Beach

Promenade am Mouille Point Beach

Der Mouille Point Beach liegt zwischen dem Stadtzentrum und Camps Bay und ist ideal für einen Nachmittagsspaziergang. Dieser städtische Strand ist auch unter dem Namen Granger Bay bekannt. Er ist leicht zu erreichen und verfügt über ausreichend Parkplätze (was in der Umgebung von Camps Bay oder Clifton schwieriger zu finden ist). Entlang der Strandpromenade, die parallel zum Sand verläuft, gibt es Bänke, und in der Ferne kann man Robben Island sehen, wo Nelson Mandela inhaftiert war.

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, werden sie es lieben, in den Gezeitentümpeln am Mouille Point zu spielen. Entlang der Strandpromenade gibt es eine Reihe von Restaurants und Cafés, und die Sonnenuntergänge sind hier besonders eindrucksvoll. Wenn Sie gerne joggen, ist dies ein guter Ort, um dies zu tun.

10. Langer Strand

Long Beach

Langer Strand

Kapstadts längster Strand mit dem treffenden Namen Long Beach liegt südlich des Stadtzentrums im Vorort Kommetjie an der Atlantikküste. Mit seinen acht Kilometern Länge ist er bei aktiven Menschen sehr beliebt und eignet sich perfekt für lange Spaziergänge auf dem puderweißen Sand.

Er ist auch hundefreundlich, und Sie werden viele glückliche Welpen sehen, die am Strand entlanglaufen oder im Meer schwimmen (das allerdings sehr kalt ist). Auch das Surfen ist hier erstklassig, obwohl Sie auf jeden Fall einen Neoprenanzug brauchen. Bodyboarding ist am Long Beach ebenfalls sehr beliebt. Wenn Sie einen schönen Sonnenuntergang erleben möchten, finden Sie hier in der Abenddämmerung täglich Farbexplosionen.

11. Oudekraal-Strand

Oudekraal Beach

Oudekraal-Strand

Der Strand von Oudekraal liegt im Tafelberg-Nationalpark (für den Zugang müssen Sie also Eintritt zahlen) und ist die Wanderung wert. In der versteckten Strandbucht gibt es Grillmöglichkeiten am Strand, und die Einheimischen kommen gerne hierher, um ein Feuer zu machen und ein Braai (das südafrikanische Wort für Grillen) zu essen. Der weiße Sandstrand ist außerdem mit kleinen Felsbrocken und flachen Gezeitentümpeln übersät.

Wenn Sie einen Neoprenanzug haben und mutig genug sind, das kalte Atlantikwasser zu ertragen, können Sie direkt vor der Küste schnorcheln. Erwarten Sie keine tropischen Korallen, aber Sie werden farbenfrohen Seetang und einige verschiedene Fischarten sehen. Fortgeschrittene Taucher können hier auch eine einzigartige Felsenhöhle erkunden.

12. St. James Strand

Colorful huts on St. James Beach

Bunte Hütten am St. James Beach

Von den Geschäften und Restaurants in Kalk Bay sind es etwa 15 Minuten zu Fuß bis zum St. James Beach an der Strandpromenade von False Bay. Der kleine Strand ist ideal für Familien, denn hier gibt es flache Felsbecken, in denen die Kinder planschen können und die wärmer sind als das offene Meer. Außerdem ist der Strand vor Wind und großen Wellen geschützt.

Wie Muizenberg verfügt auch St. James über eine Reihe von bunten Strandhütten, die sich hervorragend als Kulisse für Fotoshootings in den sozialen Medien eignen. Kalk Bay liegt etwa 30 Autominuten vom Stadtzentrum Kapstadts entfernt und ist ein historischer Hafen und eine kleine Stadt, die ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische ist.

13. Glen Strand

Glen Beach

Glen Strand

Der Nachbarstrand von Camps Bay Beach, Glen Beach, ist weniger überlaufen und entspannt, bietet aber dennoch die Möglichkeit zum Sonnenbaden und zum geselligen Beisammensein vor der atemberaubenden Kulisse der Zwölf-Apostel-Berge. Obwohl Sie diesen Strand an einem sonnigen Sommertag nicht für sich allein haben werden, ist er weniger besucht als sein glamouröser Schwesterstrand, der etwa 10 Gehminuten entfernt liegt.

Mit seinen Sanddünen und Granitblöcken bietet der Glen Beach auch einen Schutz vor den oft heftigen Windböen Kapstadts. Hier gibt es einen “Wedgie Right”-Surfbreak, der in der Saison bei den Einheimischen sehr beliebt ist, und der Strand ist auch bei Hundeeltern beliebt, die hier ihre Welpen spielen lassen. Im Sommer finden Sie hier flanierende Händler, die Erfrischungen verkaufen, von Eis bis zu kalten Limonaden.

Der Glen Beach ist nicht gut ausgeschildert. Suchen Sie ihn auf der Seite der Victoria Road, bevor Sie links nach Camps Bay abbiegen, wenn Sie die Straße von Kloof Nek hinunterfahren. Auf beiden Seiten des Strandes befinden sich Parkplätze und zwei Stufen.

14. Queens Strand

Im Stadtteil Sea Point liegt der Queens Beach gerade weit genug von der bekannten Sea Point Promenade entfernt, um sich wie eine Welt für sich zu fühlen. Er wird von vielen Strandbesuchern, auch von Einheimischen, übersehen und ist selbst in den Sommermonaten normalerweise nicht überfüllt.

Nur fünf Gehminuten vom öffentlichen Schwimmbad von Sea Point entfernt, ist der Queens Beach auch windgeschützt und damit ein idealer Ort für ein Sonnenbad oder ein Picknick an einem Sommertag. Wenn Sie gerne auf den Wellen reiten, nennen die Einheimischen die Brandung hier “big and mushy”.

Es gibt auch einige natürliche Felsbecken mit Seesternen und anderen Meeresbewohnern, die Kinder erkunden können. Besuchen Sie den Ort am späten Nachmittag und bleiben Sie zum Sonnenuntergang. Diese sind in der Regel recht spektakulär.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button